Ratgeber Fernseher

687
  • Nach welchen Kriterien werden TV-Geräte bewertet?

    Bild & Ton: Gehen Hand in Hand

    Wie gut ein Fernseher ist, steht und fällt mit der Bildqualität. Bedeutet auch: Fernseher, die in der Königsdiziplin patzen, haben ihre Chance auf ein gutes   weiterlesen

  • Typen, Technik, Ausstattung

    Kaufberatung Fernseher - Typen, Technik und Ausstattung im Überblick

  • Flachbildfernseher mit LC-Display

    Flachbildfernseher mit LC-Display dominieren den Markt. Früher wurden die Displays mit Kaltkathodenstrahlern hinterleuchtet, heutzutage nutzt man LEDs. LCD-Fernseher mit LED-Backlight sind deshalb so   weiterlesen

  • Warum LEDs?

    Ratgeber LCD-TV: Was ist LED-Backlight

  • Ultra-HD-Fernseher

    Eigenschaften von Ultra-HD-Fernsehern auf einen Blick:

    Plus:

    • exzellente Schärfe
    • Ausstattung zukunftssicher

    Minus:

    • volle Auflösung nur aus kurzer Distanz
    • teurer als Full-HD-Fernseher

    Vergleich   weiterlesen

  • OLED-Fernseher

    Eigenschaften von OLED-Fernsehern auf einen Blick:

    Plus:

    • perfektes Schwarz
    • riesiger Blickwinkel
    • sehr gute Farbdarstellung

    Minus:
    • maximale Helligkeit begrenzt
    • teurer als LCD-LED-Fernseher
    • nicht
      weiterlesen

  • Bereit für 3D

    3D boomt – im Kino wie daheim. Die ersten 3D-Fernseher sind seit 2010 im Handel, Panasonic, Sony und Samsung gelten als Pioniere der neuen Technologie. Etliche Unternehmen ziehen nach und werben mit   weiterlesen

  • Smart TVs

    Handys mit Internetzugang haben es vorgemacht, jetzt ziehen die Flachbildfernseher nach: Smart TVs, mit denen man Inhalte aus dem Heimnetz und diverse Online-Dienste ins Wohnzimmer bringt, sind auf   weiterlesen

  • Hybrides Fernsehen

    Hybrid Broadcast Broadband Television, kurz HbbTV, verschmilzt klassische Empfangswege mit den Möglichkeiten des Internets. Ein Fernseher, der den Videotext-Nachfolger unterstützt, greift aus dem   weiterlesen

  • Beste Bilder via Antenne

    Um via Antenne in bester Qualität fernzusehen, und zwar ohne TV-Receiver, brauchen Sie einen Fernseher samt DVB-T2-Tuner und HEVC-Decoder. Vorteil der integrierten Lösung: Sie sparen ein externes   weiterlesen

  • Steuerung per Handy

    Neue Funktionen verlangen nach neuen Bedienkonzepten. So lassen sich zahlreiche Fernseher mit Internetzugriff, die sogenannten Smart-TVs, nicht nur mit der beiliegenden Fernbedienung, sondern   weiterlesen

  • WiFi-fähige TV-Geräte

    Mittlerweile ist fast jeder neue Fernseher der Mittel- und Oberklasse ein Smart TV - das heißt, er besitzt Multimedia-Eigenschaften, wie Widgets (einfache Programme oder Spiele) oder Schnittstellen   weiterlesen

  • Innovative Bedienkonzepte

    Im November 2010 führte Microsoft ein neuartiges Bedienkonzept für seine High-Definition Konsole Xbox 360 ein: Kinect. Mittels Kamera und einer Software, die die Bewegungen der Spieler erkennt   weiterlesen

  • Bedienung per Voice Control

    Fernseher sind längst nicht mehr nur einfache Geräte zum Abspielen von TV-Sendungen und Filmen. Mittlerweile sind sie internetfähige Multimediazentralen mit zahlreichen Funktionen. Da stößt eine   weiterlesen

  • Kurviges Design

    Nach 3D-Fernsehern, Smart-TVs und Ultra-HD-Geräten mit der vierfachen Full-HD-Auflösung kündigt sich ein neuer Trend an: Gebogene Displays die den Bildeindruck verbessern sollen. Zunächst blieb die   weiterlesen

  • Leuchtende Erscheinungen

    Bei Flachbildfernsehern von Philips, die ein Feature namens „Ambilight“ bieten, strahlt nicht nur das Display: LEDs an der Rückseite des Gehäuses beleuchten die umliegenden Wände, was die sichtbare   weiterlesen

  • HDTV – aber wie?

    Im Vergleich zum herkömmlichen Fernsehen in Standard Definition (SDTV) bietet das hochauflösende Fernsehen (HDTV) eine feinere vertikale und horizontale Auflösung. Mit diesem hochauflösenden Format   weiterlesen

  • LCD oder Plasma?

    Es ist noch nicht lange her, da stand man vor der Entscheidung: Soll es ein Gerät mit LC-Display oder doch lieber ein Plasma sein? Vor allem Filmfans zogen Plasma-Fernseher vor, während die   weiterlesen

  • Was bringt die 200-Hertz-Technik?

    Viele LCD-Fernseher können nicht nur 100, sondern 200, 400 oder mehr Bilder pro Sekunde darstellen. Schnelle Bewegungen, wie man sie von Actionfilmen und Sporübertragungen kennt, werden dadurch -   weiterlesen

  • Fernseher mit eingebautem DVD-Laufwerk

    Der Vorteil eines Flachbildfernsehers mit eingebautem DVD-Laufwerk liegt auf der Hand: Um eine DVD anzuschauen, muss man keinen externen Player anschließen. Hat der Fernseher außerdem Tuner für   weiterlesen

  • Energieeffizienzklassen

    Was besagt das Energieverbrauchsetikett und inwiefern sind die Informationen kaufentscheidend?

  • Schöne Digitalwelt

    Glaubt man den Herstellern, deren Geräte bereits ein DLNA-Logo ziert, hat die schöne, neue, digitale Welt begonnen, in der alle DLNA-zertifizierten Endgeräte bereits bestens miteinander kommunizieren.   weiterlesen

  • DLNA-Abkürzungen

    Die digitale Welt spricht Englisch und wer sich mit den entsprechenden Abkürzungen nicht auskennt, wird beim Kauf stark verwirrt sein und Unsicherheit empfinden. An dieser Stelle werden die   weiterlesen

  • Fernseher von Samsung

    Eigenschaften von Samsung-Fernsehern auf einen Blick:

    Plus:

    • bestes App-Angebot
    • flache und gebogene Displays
    • einfach in der Handhabung

    Minus:
    • keine OLED-TVs
    • teilweise ohne Aufnahmefunktion

    Bild und   weiterlesen

  • Fernseher von LG

    Eigenschaften von LG-Fernsehern auf einen Blick:

    Plus:

    • LCD- und OLED-TVs
    • gute Smart-TV-Oberfläche
    • HDR, Dolby Vision & HLG

    Minus:
    • OLED-Technik teuer
    • kaum noch Curved-TVs

    Bild & Ton: LG im Vergleich   weiterlesen

  • Fernseher von Philips

    Eigenschaften von Philips-Fernsehern auf einen Blick:


    Plus:

    • viele Anschlussmöglichkeiten
    • Smart-TVs mit gutem App-Angebot
    • Fernbedienungen teils mit vollwertiger Tastatur

    Minus:

    • keine
      weiterlesen

  • Panasonic-Fernseher

    Eigenschaften von Panasonic-Fernsehern auf einen Blick:

    Plus:

    • gute Bildqualität
    • viele Smart-TV-Funktionen
    • einfach in der Handhabung

    Minus:

    • kleinere Fernseher klingen nur mäßig
    • wenig Anschlüsse
      weiterlesen

  • Typen, Serien und Kennzeichen

    Im Jahr 2008 schickt Sony einen OLED-Fernseher namens XEL-1 ins Rennen, zur CES 2013 präsentiert das Unternehmen ein organisches Display mit 56 Zoll und Ultra HD-Auflösung – allerdings nur als   weiterlesen

  • Fernseher von TCL

    Eigenschaften von TCL-Fernsehern auf einen Blick:

    Plus:

    • moderater Preis
    • teilweise mit Android-TV

    Minus:
    • ohne Dolby Vision
    • keine OLED-Fernseher

    Bild & Ton: TCL-Fernseher eher selten im   weiterlesen

  • Fernseher von Grundig

    Eigenschaften von Grundig-Fernsehern auf einen Blick:

    Plus:

    • Scharfes und kontrastreiches Bild
    • Kräftiger Sound mit gutem Bass
    • Viele Anschlüsse
    • Komfortable Bedienung

    Minus:

    • Instabile
      weiterlesen

  • Typen, Serien und Kennzeichen

    Die Plasma-Produktion wurde längst eingestellt, von Geräten mit organischen Bildschirmen (OLED-TV) ist bislang keine Rede: Toshiba konzentriert sich auf Flachbildfernseher mit LCD-Technik, wobei die   weiterlesen

  • Typen, Technik und Kennzeichen

    Medion beliefert verschiedene Handelsketten, darunter Aldi. Alle TV-Geräte nutzen LC-Displays, meist mit LED-Backlight. Was zeichnet die Geräte außerdem aus?

  • Fernseher von Telefunken

    Eigenschaften von Telefunken-Fernsehern auf einen Blick:

    Plus:

    • relativ günstig
    • passable Bildqualität

    Minus:
    • mäßiger Klang
    • einfache Ausstattung

    Bild & Ton: Telefunken-Fernseher in der   weiterlesen

  • LCD-LED-Fernseher von Samsung

    Flachbildfernseher mit LCD-Technik verkaufen sich besonders gut. Unterschiede gibt es beim Hintergrundlicht: Früher wurden die Flüssigkristallanzeigen (LCD = Liquid Crystal Display) mit   weiterlesen

  • Bilder mit Tiefenwirkung

    Von vier Flachbildfernsehern, die im Jahr 2014 über den Ladentisch gehen, zeigt mindestens einer 3D-Bilder – Tendenz steigend. Marktführer Samsung macht hier keine Ausnahme und hat zahlreiche 3D-   weiterlesen

  • Smarte Fernseher von Samsung

    Flachbildfernseher, die mit Servern im lokalen Netzwerk interagieren und auf Angebote aus dem Internet zugreifen, bieten fast alle Hersteller, hier macht Samsung keine Ausnahme. Beim Bedienkonzept   weiterlesen

  • Qualität vom Traditionshersteller

    Wie schneiden Loewe-Fernseher in Testberichten ab?

    In den Fachmagazinen werden Geräte verschiedener Marken auf Bild- und Tonqualität, Ausstattung und Bedienung geprüft. Loewe-Fernseher landen   weiterlesen

  • Sharp Fernseher

    Eigenschaften von Sharp-Fernsehern auf einen Blick:

    Plus:

    • viele Anschlüsse
    • gute Tonqualität

    Minus:

    • keine OLED-TVs
    • keine HDR-Unterstützung
    • Aufnahme- und Timeshift-Funktion fehlen

    Bild & Ton:   weiterlesen

  • Hisense Fernseher

    Eigenschaften von Hisense-Fernsehern auf einen Blick:

    Plus:

    • viele Anschlüsse
    • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
    • umfassende Einstellmöglichkeiten

    Minus:

    • Klang meist nur mittelmäßig
    • teils lange Ein-
      weiterlesen

  • Typen, Serien und Kennzeichen

    Thomson hat zahlreiche LCD-Fernseher im Programm, wobei alle Displays mit LEDs hinterleuchtet werden. Welche TV-Serien gibt es, was zeichnet die Geräte aus?

  • Ausgabe: 6
    Erschienen: 05/2014
    Seiten: 4

    Fernseher: UHD oder Full-HD

    2014 ist der Startschuss für Ultra-HD, wenn es nach den TV-Herstellern geht. Deshalb gibt es vor der Fußball-WM jede Menge neuer Fernseher. PC-Welt beleuchtet, was UHD schon bringt und wann Full-HD ausreicht. Auf vier Seiten gibt die Zeitschrift PC-Welt (Ausgabe 6/2014) einen Überblick über den Sinn und Nutzen des neuen Technikstandards UHD bei Fernsehern. So kann man nachlesen, ob es bereits native Inhalte gibt und wie Fernseher Full-HD-Material hochrechnen, welche Features die neuen Modelle mitbringen und wie Full-HD von UHD profitiert.  weiterlesen

  • Ausgabe: 12
    Erschienen: 10/2013
    Seiten: 18

    Tipps & Tricks

    Die Zeitschrift PC-Welt (Ausgabe 12/2013) hat auf insgesamt 18 Seiten Tipps & Tricks zu den Bereichen Windows & Software, Internet / E-Mail, Sicherheit und Hardware sowie Netzwerke, Mobile und Audio / Video / Foto zusammengestellt. Unter anderem wird erklärt, wie man ein intelligentes Backup-System einrichtet, Windows 8.1 gefahrlos ausprobiert, sein Microsoft-Konto schützt oder Notebook und Fernseher kabellos miteinander verbindet. Weitere Tipps sind das Aufrüsten der Smart-TV-Funktion am Fernseher, das Abschalten von IPv6 und das schnellstmögliche Aufladen des Smartphone-Akkus.  weiterlesen

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 12/2013
    Seiten: 6

    Der große Kaufratgeber

    Egal, ob Sie jemand anderen oder sich selbst mit der feinsten Technik beschenken möchten: PC-Welt hat für Sie die besten Geräte in Sachen Preis-Leistung parat und gibt Tipps, worauf Sie beim Kauf achten sollten. In diesem Ratgeber zeigt PC-Welt (1/2014) auf sechs Seiten, welche Kriterien beim Kauf von Consumer-Electronics-Geräten wichtig sind. Dabei geht die Zeitschrift auf die Kategorien Notebooks, Tablet-PCs, Smartphones, Fernseher und Monitore sowie Festplatten, Digitalkameras, Desktop-PCs, Grafikkarten und Drucker ein.  weiterlesen

  • Vergleichstest
    Erschienen: 09/2013
    Seiten: 4

    UHD-TV-Serie X9 von Sony

    Die neue Top-Klasse von Sony glänzt mit innovativer Multimedia-Ausstattung. Doch vor allem beeindruckt ihre Schirmtechnik. Hier gibt’s UHD-Bildpunktzahl, Riesendiagonale und Triluminos-LCD-Technik. Wir stellen Ihnen die Details ausführlich vor. Das AV-Magazin (4/2013) berichtet auf diesen 4 Seiten über die neue Ultra HD-Serie von Sony und geht dabei unter anderem auf 4K UHD allgemein ein, verrät aber auch, wie man UHD erhält. Zudem wird das Triluminos-Display vorgestellt.  weiterlesen

  • Ausgabe: 11
    Erschienen: 10/2013
    Seiten: 6

    So lebt Ihre Hardware länger

    Kaum gekauft, schon kaputt. Das aber passiert Ihnen ab jetzt nicht mehr: Wir gegen Tipps, wie Sie vor dem Kauf langlebige Geräte erkennen und dauerhaft Freude daran haben. Die Zeitschrift PC-Welt gibt in Ausgabe 11/2013 Hilfestellung, um bereits beim Kauf langlebige Geräte ausfindig zu machen. Außerdem erfährt der Leser auf diesen sechs Seiten, wie man seine Geräte richtig pflegt.  weiterlesen

  • Ausgabe: 10
    Erschienen: 09/2013
    Seiten: 6

    Höllenmaschine 5

    Die Höllenmaschine repräsentiert den aktuellen Stand der PC-Technik. Die beste Hard- und Software ist gerade gut genug für den ultimativen Traumrechner im Wert von über 20000 Euro. Auch dieses Jahr können Sie ihn wieder gewinnen ... Auf 6 Seiten stellt die PC-Welt (10/2013) die Höllenmaschine 5 ausführlich vor und berichtet über deren Einzelteile. Man erfährt, welche aktuelle Hard- und Software zum Einsatz kam. Zudem gibt es zwei Ausstattungsvarianten und so werden sowohl das Höllen- als auch das Ökosystem vorgestellt.  weiterlesen

  • Ausgabe: 4
    Erschienen: 03/2014
    Seiten: 3

    Videos im großen Rahmen zeigen

    Eine immer wichtigere Rolle für die zentrale Medienwiedergabe im Zusammenspiel mit Smartphones fällt dem Fernseher zu. Er zeigt Videos im Großformat. Die Zeitschrift PC-Welt (Ausgabe 4/2014) erklärt auf diesen drei Seiten anschaulich, wie man seine mit dem Smartphone aufgenommenen Videos auf dem Fernseher anschauen kann. Es werden die verschiedensten Wege dazu kurz vorgestellt.  weiterlesen

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 12/2013
    Seiten: 2

    Vom Smartphone auf den Fernseher

    Viele Menschen haben ‚alles‘ auf ihrem Smartphone. Da ist es gut zu wissen, wie Sie Ihre Musik, Fotos und Videos blitzschnell vom Handy auf das TV-Gerät im Wohnzimmer streamen. Die Zeitschrift PC-Welt (1/2014) zeigt auf zwei Seiten, wie man Inhalte von einem Smartphone auf ein TV-Gerät überträgt. Außerdem werden Alternativen zu einem Smart-TV vorgestellt.  weiterlesen

  • Ausgabe: 8
    Erschienen: 07/2013
    Seiten: 6

    Hardware-Tricks der Profis

    Kameras, Fernseher, Smartphone und Co. können viel mehr, als Sie vermutlich wissen: PC-WELT verrät, wie Sie die oft versteckten Funktionen freischalten, um das Maximum aus Ihren Geräten herauszuholen. PC-Welt (8/2013) verrät in diesem 6-seitigen Artikel viele verschiedene Kniffe, wie man das Beste aus Fernseher, Smartphone, PC, Drucker, Router, Digitalkamera und Co. herausholt. Es wird unter anderem erklärt, wie man eine höhere Funktionalität für den heimischen WLAN-Router erhält, man den Samsung-Fernseher fern steuert oder aber den alten Tintenstrahldrucker mit einem Leitungssystem versieht, damit das lästig Auswechseln der Patronen entfällt. Ebenfalls interessant ist eine Firmware-Erweiterung für Canon-Kompaktkameras, die einen größeren Funktionsumfang verspricht.  weiterlesen

  • Ausgabe: 12
    Erschienen: 10/2013
    Seiten: 4

    Hardware-Hacks

    Aus Ihrer Hardware lässt sich mehr herausholen, als Sie denken. Der Artikel zeigt, wie Firmware-Hacks funktionieren und stellt einige spannende Beispiele vor. Die Zeitschrift PC-Welt erklärt in Ausgabe 12/2013 auf vier Seiten, wie man die Firmware seiner Geräte - speziell seines Fernsehers - patcht und so ganz neue Funktionen auf den Bildschirm holt.  weiterlesen

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 12/2012
    Seiten: 8

    Der große Kaufberater 2013

    Weihnachten ist die Zeit der Wünsche: Ein Smartphone, ein Tablet-PC oder eine Kamera sollen unterm Baum liegen. Und zwar ohne das Budget zu sprengen. Mit Hilfe des Einkaufsratgebers der PC-Welt finden Sie Ihr Wunschgerät. Auf 8 Seiten informiert die Zeitschrift PC-Welt (1/2013) über verschiedene Produkte aus dem Consumer Electronic-Bereich. Man erhält Einkaufstipps, worauf man jeweils achten sollte und für wen welche Geräte infrage kommen.  weiterlesen

  • Ausgabe: 5
    Erschienen: 04/2013
    Seiten: 4

    Kabel los!

    Das Ende des Kabels naht. Nicht nur Netzwerk und Internetzugang funktionieren heute ohne Strippe: Auch Fernseher und Drucker verbinden Sie durch die Luft mit Notebook oder Smartphone. Wir zeigen, was schon geht und was noch kommt. Auf diesen vier Seiten informiert die Zeitschrift PC-Welt (Ausgabe 5/2013) über das Drucken und Fernsehen ohne Kabel. Es werden zum einen verschiedene Technologien erläutert, die das kabellose Zuspielen von Inhalten auf den Fernseher vom PC oder Notebook, Tablet oder Smartphone sowie von Heimkinokomponenten aus ermöglichen. Ebenso gibt es eine Lösung speziell für Apple-Produkte. Zum anderen präsentiert der Ratgeber Dienste von HP, Epson, Apple und Google, mit deren Hilfe man Dokumente von mobilen Geräten oder Computern aus ganz ohne Kabel drucken kann. Zusätzlich wird gezeigt, wie sich auch der Handyakku ohne Ladekabel wieder aufladen lässt.  weiterlesen

  • Ausgabe: 10
    Erschienen: 09/2013
    Seiten: 2

    Die perfekte Fotopräsentation

    Ein leichtes Schwenken einer virtuellen Kamera über ein Foto – schon ist die Illusion von Dynamik und Bewegung perfekt. Mit wenigen Klicks machen Sie aus Ihren Bildern eine Videoshow. Die PC-Welt (10/2013) befasst sich auf diesen 2 Seiten mit Fotopräsentationen und verrät Animationstricks und wie der perfekte Diashow-Workflow aussehen sollte. Welche Programme sich eignen wird ebenfalls erläutert. Zudem erfährt man auch, wie das Ganze mittels Fernseher als TV-Fotopräsentation funktioniert.  weiterlesen

  • Ausgabe: 9
    Erschienen: 08/2013
    Seiten: 4

    Nützliches und Verspieltes

    Geräte, die Netzwerkfähigkeiten nachrüsten oder mit verspielten Funktionen glänzen, haben einen garantiert hohen Freak-Faktor, auch wenn ihr Nutzwert eher zweitrangig ist. Jede Menge nützliche und verspielte Produkte mit Netzwerk-Fähigkeiten wurden durch die PC-Welt (9/2013) auf diesen 4 Seiten vorgestellt. Unter anderem befanden sich darunter eine WLAN-Speicherkarte für die Digitalkamera, ein Netzwerkplayer für Audio-Streaming, eine WLAN-Waage sowie ein WLAN-Camcorder mit Live-Stream.  weiterlesen

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 12/2012
    Seiten: 2

    Funk statt Kabel mit Miracast & Co.

    Der neue Funkstandard Miracast verspricht Audio- und Video-Streaming ohne Kabel vom Smartphone, Tablet oder Notebook auf den Fernseher. PC-WELT stellt die Technik vor und beleuchtet Vor- und Nachteile.  weiterlesen

  • Ausgabe: 3
    Erschienen: 02/2013
    Seiten: 4

    Gestik statt Klick

    Touchscreens und Gestiken schicken sich an, traditionelle Eingabemedien zu ergänzen und schrittweise abzulösen. Der eigene Körper wird das Eingabemedium der Zukunft.  weiterlesen

  • Ausgabe: Nr. 4 (Juni/Juli 2013)
    Erschienen: 05/2013
    Seiten: 7

    Extravagante High-End Technik

    Vielen Technik-Fans ist gut nicht gut genug. Sie möchten High-End-Geräte mit ausgefallenen Designs – oder mit den besten Spezifikationen, die sich derzeit verwirklichen lassen. Und auch wenn man sich derartige Geräte nicht leisten kann, so macht es doch Spaß, sie zu bestaunen – oder bei einigen Exemplaren den Kopf zu schütteln. Unsere Übersicht präsentiert Ihnen zwölf solcher Geräte, unter anderem einen High-End-Fernseher für 20.000 Euro, einen Beamer mit Rekordauflösung und ein Smartphone mit Rubintaste. Für diejenigen, denen neben guter Technik auch ein ansprechendes Design wichtig ist, stellt die Zeitschrift PC News auf diesen 7 Seiten 12 extravagante Luxus-Geräte vor. Darunter befinden sich hauptsächlich Fernseher und Lautsprecher, aber auch ein MP3-Player, eine Festplatte sowie ein Notebook und ein Smartphone.  weiterlesen

  • Ausgabe: 4
    Erschienen: 02/2013
    Seiten: 2

    Auf die Bildgröße kommt es an

    Fotos und Filme befinden sich oft auf mobilen Geräten oder im Netzwerk – Telecom Handel stellt kabelgebundene und drahtlose Methoden vor, um sie auf den Fernseher oder die Leinwand zu bringen.  weiterlesen

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 12/2012
    Seiten: 6

    Kaufberatung Smart-TVs

    Bei der Anschaffung eines Fernsehers zählt längst nicht nur die Größe: Dank Vernetzung und vielen Zusatzfunktionen haben die TVs der neuesten Generation einiges zu bieten. Auf 6 Seiten wird von den Spezialisten der Zeitschrift PC-Welt (1/2013) erklärt, welche Eigenschaften einen sogenannten Smart-TV ausszeichen und wie sich die Geräte der einzelnen Hersteller voneinander unterscheiden.  weiterlesen

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 12/2012
    Seiten: 2

    3D im Überblick

    Bei TV-Geräten hat sich 3D etabliert. Jeder vierte verkaufte Fernseher ist 3D-fähig. Doch bei der 3D-Technik ringen mehrere Standards um die Gunst der Käufer. Unser Überblick informiert über Verfahren und Inhalte.  weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 31
  • Weiterweiter