40-Zoll-Fernseher

(558)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Beliebt
  • Samsung (131)
  • Sony (72)
  • Philips (53)
  • Toshiba (46)
  • Grundig (46)
  • Sharp (22)
  • Panasonic (20)
  • Thomson (19)
  • Loewe (18)
  • Full HD (481)
  • Ultra HD (52)
  • LCD/LED (444)
  • 3D (121)
  • HDR10 (21)
  • HDR10+ (4)
  • HLG (5)
  • Curved (5)
  • DVB-T2 HD (78)
  • DVB-S2 (339)
  • DVB-C (489)
  • Twin Tuner (23)
  • TV-Aufnahme (205)
  • Smart-TV (294)
  • Kein Smart-TV (154)
  • HbbTV (227)
  • WLAN (215)
  • Media-Streaming (288)
  • Gestensteuerung (16)
  • Smartphonesteuerung (169)
  • Sprachassistent (1)
  • Sprachsteuerung (38)
  • Media-Player (343)
  • 1080p/24 (317)
  • Wi-Fi Direct (125)
  • 3D-Konvertierung (90)
  • HEVC/H.265 (77)
  • Miracast (70)
  • mehr…
  • test (Stiftung Warentest) (93)
  • Stiftung Warentest Online (83)
  • Audio Video Foto Bild (76)
  • Konsument (69)
  • Heimkino (57)
  • EcoTopTen (56)
  • mehr…

Ratgeber zu 40-Zoll-TVs

Kompakt, aber ausgestattet wie die Großen

Das Wichtigste auf einen Blick:

  1. geringer Platzbedarf
  2. werden nicht mehr so häufig getestet
  3. nicht schlechter ausgestattet als größere Geräte
  4. Ultra-HD bei dieser Diagonale nur begrenzt sinnvoll

Wie werden 40-Zoll-Fernseher getestet? Und warum so selten?

Flachbildfernseher mit 40 Zoll werden relativ selten getestet – im Vergleich zu Geräten mit 55 Zoll oder mehr, denn der Trend geht zum Großbildschirm. Wenn sie auf dem Prüfstand stehen, dann natürlich in allen Disziplinen, die bei anderen Zollgrößen ebenfalls wichtig sind. So muss ein 40-Zöller, der in der Bestenliste weit oben landen will, vor allem mit erstklassigen Bildern, aber auch mit einem möglichst sauberen und voluminösen Ton, mit einer vielseitigen Ausstattung und nicht zuletzt in Sachen Handhabung punkten. Bei der Handhabung klopfen die Experten verschiedene Dinge ab. Beispielsweise, ob sich das Gerät schnell und problemlos einrichten lässt, ob das Menü logisch aufgebaut oder eher verschachtelt ist, ob die Fernbedienung gut in der Hand liegt, zuverlässig reagiert und einen angenehmen Tastendruckpunkt bietet. Häufigster Kritikpunkt, auch hier bilden 40-Zöller keine Ausnahme, ist die eher umständliche und mithin langwierige Sendersortierung.

Sind Fernseher mit 40 Zoll genauso gut ausgestattet wie die großen Geräte?

Prinzipiell sind 40-Zoll-Fernseher nicht schlechter ausgestattet als größere Geräte. Dass die Hersteller seltener auf Ultra-HD-Displays setzen, liegt daran, dass Ultra-HD bei dieser Diagonale nur begrenzt Sinn ergibt. So dürfte man, um den Schärfevorteil bei der UHD-Wiedergabe wahrnehmen zu können, höchstens 1,5 Meter von einem 40-Zoll-Ultra-HD-TV entfernt sitzen – im Wohnzimmer ein eher unüblicher Sitzabstand. Ansonsten ist alles dabei, was auch andere Zollgrößen attraktiv macht. Darunter eingebaute Tuner für Satelliten-, Kabel- und Antennenfernsehen, teilweise sogar in doppelter Ausführung (Twin-Tuner), was die Tester entsprechend honorieren. Gut ausgestattete Geräte bieten außerdem mindestens drei HDMI-Eingänge für externe Quellen und glänzen mit Sonderfunktionen wie USB-Recording oder Media-Wiedergabe. Auch in der 40-Zoll-Klasse kaum noch wegzudenken: Smart-TVs, die Zugriff auf Video-on-Demand-Portale und andere Internetanwendungen bieten.

Die besten 40-Zoll-TVs mit Twin-Tuner

Platz Produktname Testberichte.de Note
1 Panasonic TX-40FXW724 Sehr gut (1,2)
2 Panasonic Viera TX-40EXW734 Gut (2,2)
3 Bang & Olufsen BeoVision Horizon 40 Gut (2,3)

Autor: Jens

Produktwissen und weitere Tests zu Fernseher mit 40-Zoll-Bildschirm

Chinas neuer 3D-Fernseher Video-HomeVision 2/2012 - Dass chinesische Hersteller den hart umkämpften anspruchsvollen deutschen Fernsehmarkt erobern wollen, konnten Sie bereits in Ausgabe 9/11 (ab Seite 50) lesen. Damals hatten wir als Beispiel den 32-Zoll-Fernseher HiSense LTDN32K26SEU getestet, der speziell für den Fachhandel konzipiert wurde. Das Gerät war das erste verfügbare Vorseriengerät und hatte noch einige Mankos. Jetzt schickt uns HiSense, einer der ganz großen chinesischen Hersteller, den großen Bruder LTDN40K26XSEU, der nicht nur einen größeren Bildschirm besitzt, sondern auch technisch die nächste Evolutionsstufe beschreibt. ...

Extra-Smart Audio Video Foto Bild 5/2012 - Der brandneue Sony HX755 prunkt mit einem schicken, modernen Design – und will mit üppigen Internetfunktionen für prima Unterhaltung sorgen.

Qualitätsarbeit, aber nicht ganz billig CHIP Test & Kauf Nr. 1 (Dezember 2012/Januar 2013) - Der TechniLine 40 HD-I fällt zunächst mit seinem etwas konventionellen Design auf. Ein Blick auf die Ausstattungsliste zeigt aber, dass sich das Gerät dennoch auf der Höhe der Zeit befindet ... Geprüft wurde ein Fernseher, welcher die Note „gut“ erhielt. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Ausstattung, Ergonomie sowie Energieeffizienz.

Perfekte Pixel? SFT-Magazin 2/2012 - LCD-TV: 1.100 Euro für einen 40-Zöller ist kein Pappenstiel - lohnt sich die Anschaffung? Im Test war ein Fernseher, der mit „sehr gut“ bewertet wurden. Zusätzlich wurde die 3D-Leistung mit „sehr gut“ benotet.

Sony-TV für HD+ SAT+KABEL 7-8/2010 - Sony hat in seinem neuen Flat-TV KDL-40 V5800 einen Multi-Tuner mit ‚HD+‘ und ‚CI+‘ verbaut. Die SAT+KABEL schaut kritisch hin.

Helle 3D-Freude WIDESCREEN 10/2010 - Sony wählt für 3D einen anderen Ansatz als die Konkurrenz und ermöglicht dreidimensionales Filmvergnügen ohne spürbaren Helligkeitsverlust.

Helle 3D-Freude SFT-Magazin 8/2010 - 3D-LCD-TV: Sony wählt für 3D einen anderen Ansatz als die Konkurrenz und ermöglicht dreidimensionales Filmvergnügen ohne spürbaren Helligkeitsverlust.

Die Harmonie des Fernsehens HomeElectronics 4/2010 - Monolith-Design: Unter diesem Motto wird die neue Sony-LCD-TV-Generation mit LED-Hintergrundbeleuchtung in Europa angepriesen. Dabei stand dem japanischen Design-Team ein anderer Begriff vor Augen: Tatazumai - ein herausragendes Kunstobjekt, das sich harmonisch in die Umgebung einfügt.

Innovativ und brillant HomeElectronics 11/2009 - Samsung gibt nicht erst bei den HD-Flachbild-TV mit LED-Hintergrundbeleuchtung mächtig Gas. Auch bei Multimedia-Funktionen im TV ist der koreanische Hersteller mit dabei. Der attraktive 40-Zöller aus der LED-Serie 8 trat bei uns zum Einzelschaulaufen an. Getestet wurden die Kriterien Bildqualität, Klangqualität, Ausstattung und Bedienung.

bild:schön HiFi Test 6/2008 - Wer sich einen neuen Flat-TV zulegt, wünscht sich natürlich, dass er ein wirklich schönes Fernsehbild zeigt. Aber auch das Gerät an sich soll bildschön sein, ohne exorbitant viel zu kosten. Diesen Ansprüchen möchte Sony mit der neuen E-Serie gerecht werden. Getestet wurden unter anderem Bild (Schärfe, Farbtreue, Kontrastumfang ...), Ton, Ausstattung (Hardware, Software) und Bedienung (Inbetriebnahme, Fernbedienung, Menü).

Sony 40R470A Stiftung Warentest Online 7/2013 - Es wurde ein Fernseher geprüft und mit „befriedigend“ bewertet. Als Kriterien dienten Bild, Ton, Handhabung, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.

Philips 40PFL4508K Stiftung Warentest Online 7/2013 - Ein Fernseher wurde untersucht und für „befriedigend“ befunden. Bild, Ton, Handhabung, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften hat man für die Beurteilung als Kriterien herangezogen.

Sony KDL-40D3000 Stiftung Warentest Online 4/2008 - Testkriterien waren unter anderem Bild, Ton sowie Handhabung.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema 40" Fernseher.