Bluetooth-Kopfhörer

751
  • Bluetooth
  • Alle Filter aufheben

Top-Filter Typ

  • Kopfhörer im Test: RP-HD605N von Panasonic, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    1
    Panasonic RP-HD605N

    Over-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: HiFi; Geschlossen

  • Kopfhörer im Test: Beoplay H9i von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    2
    Bang & Olufsen Beoplay H9i

    Over-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: HiFi; Geschlossen

  • Kopfhörer im Test: BE Sport3 von NuForce, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    3
    NuForce BE Sport3

    In-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: Sport; Geschlossen

  • Kopfhörer im Test: WI-1000X von Sony, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    4
    Sony WI-1000X

    In-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: HiFi; Geschlossen

  • Kopfhörer im Test: E10BT von SoundMAGIC, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    5
    SoundMAGIC E10BT

    In-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: Sport, HiFi; Geschlossen

  • Kopfhörer im Test: Amiron Wireless von Beyerdynamic, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    6
    Beyerdynamic Amiron Wireless

    Over-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: HiFi; Geschlossen

  • Kopfhörer im Test: N5005 von AKG, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    7
    AKG N5005

    In-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: HiFi; Geschlossen

  • Kopfhörer im Test: Pure I von InLine, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    8
    InLine Pure I

    Over-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: HiFi; Halboffen

  • Kopfhörer im Test: Performance 880 Bundle von Ultrasone, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    9
    Ultrasone Performance 880 Bundle

    Over-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: HiFi; Geschlossen

  • Kopfhörer im Test: WF-1000X von Sony, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    10
    Sony WF-1000X

    In-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: HiFi; Geschlossen

  • Kopfhörer im Test: WH-1000XM2 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    11
    Sony WH-1000XM2

    Over-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: HiFi; Geschlossen

  • Kopfhörer im Test: Aventho Wireless von Beyerdynamic, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    12
    Beyerdynamic Aventho Wireless

    On-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: HiFi; Geschlossen

  • Kopfhörer im Test: ATH-DSR7BT von Audio-Technica, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    13
    Audio-Technica ATH-DSR7BT

    Over-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: HiFi; Geschlossen

  • Kopfhörer im Test: EP750 von August International, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    14
    August International EP750

    Over-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: HiFi; Geschlossen

  • Kopfhörer im Test: Freedom von JayBird, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    15
    JayBird Freedom

    In-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: Sport; Geschlossen

  • Kopfhörer im Test: X3 von JayBird, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    16
    JayBird X3

    In-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: Sport; Geschlossen

  • Kopfhörer im Test: RP-BTS50 von Panasonic, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    17
    Panasonic RP-BTS50

    In-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: Sport; Geschlossen

  • Kopfhörer im Test: BE Live5 von NuForce, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    18
    NuForce BE Live5

    In-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: Sport, HiFi; Geschlossen

  • Kopfhörer im Test: Track+ von Libratone, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    19
    Libratone Track+

    In-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: Sport, HiFi; Geschlossen

  • Kopfhörer im Test: SE215-BT1 von Shure, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    20
    Shure SE215-BT1

    In-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Bluetooth; Geeignet für: HiFi; Geschlossen

Neuester Test: 09.12.2018
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 21
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Bluetooth-Kopfhörer Testsieger

Tests

Ratgeber zu Bluetooth-Kopf-Hörer

Keine lästigen Strippen

Das Wichtigste auf einen Blick:

  1. Verbindungskabel überflüssig
  2. Laufzeit variiert von Modell zu Modell
  3. On-Ear- und Over-Ear-Hörer meist auch passiv nutzbar
  4. bei Standard-Übertragung (SBC) leidet Klang besonders
  5. Bluetooth-Pairing in der Regel problemlos, auch ohne NFC

Nach welchen Kriterien werden Bluetooth-Kopfhörer getestet?

Stehen Bluetooth-Kopfhörer auf dem Prüfstand, dann in allen Disziplinen, die auch bei kabelgebundenen Modellen von Bedeutung sind. In den Tests der Fachmagazine geht es also um Dinge wie Material, Verarbeitung, Tragekomfort, Handhabung und Klang. Ergänzend testet man die Funkverbindung: Wie weit dürfen Quelle und Kopfhörer voneinander entfernt sein, wann reißt die Verbindung ab? Kommt es schon vorher zu Übertragungsfehlern oder bleibt der Bluetooth-Funk stabil? Auch die Lauf- und Ladezeit des verbauten Akkus ist entscheidend. Geht dem Akku die Puste aus, können Sie in vielen Fällen, vorrangig jedoch bei ohraufliegenden und ohrumschließenden Varianten, immer noch ein normales Verbindungskabel anschließen.

Top 3 der Bluetooth-Kopfhörer mit besonders langer Akkulaufzeit

Platz Produktname Testberichte.de Note
1 Anker Soundcore Life 2
2 Noontec Hammo Wireless Gut(1,7)
3 Beats Electronics Solo³ wireless Gut(2,2)

Klingt ein Kopfhörer mit Kabel besser als einer mit Bluetooth-Funk?

Bluetooth-ANC-Kopfhörer Panasonic RP-HD605N Immer häufiger am Markt vertreten sind Bluetooth-Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung (ANC), hier zum Beispiel der Panasonic RP-HD605N. (Bildquelle: amazon.de)

Den besten Klang erzielen Sie mit einer Kabelverbindung, denn via Bluetooth geht Qualität verloren - womit nicht gesagt sein soll, dass Bluetooth-Kopfhörer grundsätzlich schlecht klingen. Es gibt einen Unterschied, aber keinen gewaltigen. Am deutlichsten wird er bei Bluetooth-Kopfhörern, die auf das Standard-Verfahren setzen, Audio-Signale also nur dann drahtlos empfangen, wenn sie von der Quelle mittels SBC (Low Complexity Subband Codec) verlustbehaftet kodiert wurden. Bessere Modelle akzeptieren Dateien im AAC-Format ohne weitere Kodierung bzw. unterstützen die Codecs aptX, aptX HD oder LDAC, mit denen sich Signale nahezu verlustfrei übertragen lassen. Entscheidend ist, dass Quelle und Kopfhörer denselben Standard nutzen.

Wie verbinde ich Quelle und Kopfhörer, bringt NFC hier deutliche Vorteile?

Bluetooth-Headset Sony DR-BTN200M mit NFC Auch in Bluetooth-Headsets wie dem Sony DR-BT200M sind NFC-Chips von begrenztem Nutzen. (Bildquelle: amazon.de)

Um den Kopfhörer initial mit einem Smartphone, einem Notebook, einem mobilen Audio-Player, einem Flachbildfernseher oder ähnlichen Quellen zu verbinden, müssen Sie den Pairing-Modus aktivieren – meist klappt das mit einem langen Druck auf den Ein-/Ausschalter. Der Kopfhörer wird jetzt für andere Bluetooth-Geräte sichtbar, kann also von der Quelle erkannt und dort als Wiedergabegerät ausgewählt werden. Bei Bluetooth-Kopfhörern mit NFC-Chip reicht es, das NFC-fähige Smartphone an den Kopfhörer zu halten, um die Geräte zu koppeln. Hat man das Pairing erledigt, ob nun mit oder ohne NFC, verbinden sich die Geräte automatisch, wenn sie das nächste Mal eingeschaltet werden. Im Alltagsbetrieb ist NFC also ziemlich überflüssig.

Zur Bluetooth-Kopfhörer Bestenliste springen

Produktwissen und weitere Tests zu Bluetooth-Kopf-Hörer

  • Novero Rockdale
    iPad Life 2/2013 (März/April) Bluetooth-Kopfhörer: Ein guter Musik-Kopfhörer für den Einsatz unterwegs zu fairem Preis.Ein Kopfhörer befand sich im Check und erhielt die Bewertung 2,3.
  • Technaxx BT-X15
    PCgo 12/2015 Im Praxistest befand sich ein Bluetooth-Overear-Headset, welches ein „sehr gutes“ Gesamtergebnis erzielte.
  • Purer Luxus
    connect 6/2015 Ein kabelloser Kopfhörer wurde geprüft und erhielt 5 von 5 Sternen. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Handhabung und Klang/NC.
  • Der Bluetooth Kopfhörer Etekcity F1 Bluetooth
    mobi-test.de 6/2015 Ein Bluetooth-Kopfhörer befand sich auf dem Prüfstand. Das Produkt erhielt keine abschließende Benotung.
  • Lausch-Angriff
    connect 9/2014 Ein Kopfhörer befand sich im Einzeltest. Als abschließende Benotung erhielt er 4 von 5 Sternen. Ausstattung, Klang und Handhabung dienten als Bewertungskriterien.
  • AcousticSheep SleepPhones Bluetooth
    kopfhoerer.com 2/2014 Im Praxistest befand sich ein Stirnband mit integriertem Kopfhörer, welches mit 3,5 von 5 Sternen beurteilt wurde. Als Testkriterien dienten Tonqualität, Tragekomfort und Verarbeitung, Ausstattung sowie Preis-Leistung.
  • Am Puls der Zeit
    ear in 1/2014 (Januar/Februar) Der brandneue Scosche RH1060 ist das neueste Mitglied der ‚Realm‘-Serie des US-amerikanischen Herstellers, die sich stilistisch an aktuellen Designs orientiert – und für wenig Geld viel Klang bietet.Getestet wurde ein Kopfhörer, der die Endnote 1,3 erhielt. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Klang, Passform, Ausstattung und Design.
  • Macht richtig Druck
    Computer Bild 11/2015 Beats Solo 2 Wireless: Ist der neue, kompakte Bluetooth-Kopfhörer ein echtes Soundmonster - oder nur ein modisches Accessoire?Ein Bluetooth-Kopfhörer befand sich im Einzeltest. Die Endnote lautete „gut“. Als Testkriterien dienten Klang, Smartphone-Eignung, Mobilität, Tragekomfort und Zubehör.
  • August EP605
    kopfhoerer.com 8/2015 Ein Bluetooth-Kopfhörer wurde näher betrachtet und erhielt 4 von 5 möglichen Sternen. Als Bewertungskriterien dienten Ton-Qualität, Tragekomfort / Verarbeitung, Ausstattung und Preis-Leistung.
  • Parrot Zik im Test
    PC-WELT Online 10/2013 Im Fokus der Tester stand ein Kopfhörer, der abschließend mit der Note 1,3 beurteilt wurde. Ausschlaggebend für die Bewertung waren die Kriterien Look, Klangqualität, Lieferumfang, Handhabung und Service.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Bluetooth-Kopf-Hörer.