43-Zoll-Fernseher

(135)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Beliebt
  • LG (30)
  • Samsung (18)
  • Sony (17)
  • Telefunken (12)
  • Philips (9)
  • Pioneer (7)
  • Hisense (5)
  • Toshiba (5)
  • Metz (5)
  • Full HD (57)
  • Ultra HD (67)
  • LCD/LED (124)
  • OLED (1)
  • 3D (7)
  • HDR10 (42)
  • HDR10+ (2)
  • HLG (11)
  • Curved (3)
  • Plasma (11)
  • DVB-T2 HD (96)
  • DVB-S2 (120)
  • DVB-C (128)
  • Twin Tuner (13)
  • TV-Aufnahme (80)
  • Smart-TV (99)
  • Kein Smart-TV (27)
  • HbbTV (98)
  • WLAN (99)
  • Media-Streaming (98)
  • Gestensteuerung (1)
  • Smartphonesteuerung (72)
  • Sprachsteuerung (17)
  • Media-Player (119)
  • HEVC/H.265 (99)
  • 1080p/24 (83)
  • Wi-Fi Direct (66)
  • 4k-Upscaling (64)
  • UHDTV (60)
  • mehr…
  • test (Stiftung Warentest) (19)
  • Konsument (14)
  • video (9)
  • Heimkino (6)
  • audiovision (5)
  • Stiftung Warentest Online (4)
  • mehr…

Produktwissen und weitere Tests zu 43-Zoll-TVs

„Doppelsieg“ - Fernseher 16:9 ab 550 Euro Audio Video Foto Bild 4/2009 - Der „JVC LT26DB9BD“ hat einen Sat-Receiver gleich eingebaut – zusätzlich zum Empfänger für Kabel- und für digitale Antennensender (DVB-T). Das JVC-Empfangswunder schaltet Programme zudem flott um. Neben der tollen Ausstattung konnte sich die Qualität sehen lassen: Das Bild erschien plastisch und zeigte kräftige Farben. Schwarz gab der JVC jedoch eher als Grau wieder. Kabelfernsehen sah grobkörnig aus. Über die beiden Digitaleingänge (HDMI) zeigte der „LT26DB9BD“ gute Bildqualität.

„Wanted XXL-TVs“ - 50/52 Zoll audiovision 11/2008 - Vom leichten Bildstottern abgesehen, liefert der Philips ein ansehnliches Blu-ray-Filmerlebnis. Der LCD-Fernseher von Samsung bietet ein großzügiges 132-Zentimeter-Bild. Dafür gilt es, 3.800 Euro zu berappen. Ausstattung und Bedienung Die Ausstattung umfasst einen Hybridtuner für analoges Kabelfernsehen und DVB-T, Drehfuß, Level 2.5-Teletextdecoder sowie einen USB-Eingang für die Foto- und MP3-Wiedergabe.

Schärfere Bilder mit Digital-TV Sat Empfang 1/2011 - Am 30. April 2012 wird das analoge Satellitenfernsehen abgeschaltet. Spätestens dann müssen TV-Zuschauer die bisher noch analog schauen, ihre Satellitenanlage mit digitaltauglichen Komponenten versehen. Wir zeigen Ihnen, was Sie dafür alles brauchen. Auf 3 Seiten zeigt die Zeitschrift Sat Empfang (1/2011), wie man seine Sat-Anlage nach Abschaltung des analogen Sat-Fernsehens digitaltauglich macht.

Gelungen, aber kein Überflieger Weil sich die Gretchenfrage „LCD- oder Plasma-Technik“ bei der Bildqualität aktueller Geräte nicht mehr unbedingt stellt, bewertet die Zeitschrift „Heimkino“ beide Gerätearten seit längerem im direkten Vergleich. In diesem Test stand der erste LCD-Fernseher von Pioneer auf dem Prüfstand. Der Kuro KRL-37V musste sich in den Kategorien Bild, Ton, Ausstattung, Verarbeitung und Bedienung behaupten und zeigen, ob er mit der Plasma-Konkurrenz mithalten kann.

Sony KDL-43W755C Stiftung Warentest Online 10/2015 - Getestet wurde ein Fernseher, der anhand der Kriterien Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften mit „gut“ abschnitt.

Samsung UE43J5550 Stiftung Warentest Online 9/2015 - Ein Fernseher wurde unter Berücksichtigung der Kriterien Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften getestet und für „gut“ befunden.

LG 43UF7709 Stiftung Warentest Online 9/2015 - Getestet wurde ein Fernseher, der mit der Endnote „gut“ abschnitt. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.

Pioneer PDP-436RXE next 4/2006 - Keine Lust auf Einzelteile zum Zusammenbasteln? Dann könnte der schicke Pioneer mit seinem Komplett-Chassis bei ihnen bereits einige Bonuspunkte für Ästhetik sammeln. Testkriterien waren Bild, Ausstattung und Bedienung.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema 43" TVs.