75 Zoll erzeugen Kino-Feeling, benötigen aber viel Platz im Wohnzimmer. Das Bild erscheint nur dann scharf, wenn die 4K-Auflösung unterstützt wird.
Wir beraten Sie unabhängig: In unserer Liste finden Sie die aktuell besten 75-Zoll-Fernseher aus Tests und Meinungen. Durchschnittlich werden die Produkte mit Note 1,4 bewertet. Aktuell an der Spitze ist Samsung GQ75QN900B.

Diese Quellen haben wir neutral ausgewertet (letzter Test vom ):

  • und 21 weitere Magazine

Die besten 75-Zoll-TVs

Beliebte Filter: Hersteller

280 Ergebnisse entsprechen den Suchkriterien

Ihre Stromkosten

  • 1
    Fernseher im Test: GQ75QN900B von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    121 €/J.**

    G

    Sehr gut

    1,0

    Samsung GQ75QN900B

    8K-​Gigant mit auf­ge­wer­te­ter „Quan­tum Matrix Tech­no­logy Pro“
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: 8K
  • 2
    Fernseher im Test: XR-77A95L von Sony, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    k.A.**

    Sehr gut

    1,0

    Sony XR-77A95L

    Noch hel­le­res QD-​OLED-​Dis­play für den Gigan­ten
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: OLED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
  • 3
    Fernseher im Test: GQ75QN900C von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    56 €/J.**

    G

    Sehr gut

    1,1

    Samsung GQ75QN900C

    Bil­der in bes­ter Qua­li­tät – wenn Sie die Hand­bremse lösen
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: OLED
    • Auf­lö­sung: 8K
  • 4
    Fernseher im Test: XR-75X95L von Sony, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    42 €/J.**

    E

    Sehr gut

    1,2

    Sony XR-75X95L

    Star­kes Bild, starke Aus­stat­tung, star­ker Klang
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
  • 5
    Fernseher im Test: GQ75QN85A von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    42 €/J.**

    E

    Sehr gut

    1,2

    Samsung GQ75QN85A

    Kräf­tige Far­ben und feine Details auf großem Dis­play
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
  • 6
    Fernseher im Test: TX-75LXW944 von Panasonic, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    53 €/J.**

    G

    Gut

    1,6

    Panasonic TX-75LXW944

    Ultra-​HD-​Gigant mit Pre­mium-​Aus­stat­tung -​ fit für 2023?
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
  • 7
    Fernseher im Test: 75QNED826RE von LG, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    33 €/J.**

    D

    Gut

    1,8

    LG 75QNED826RE

    Bezahl­ba­rer 4K-​Mar­ken­gi­gant -​ mit „Quan­tum Dots“ und „Nano­Cell Plus“
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
  • 8
    Fernseher im Test: 75UR78006LK von LG, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    50 €/J.**

    F

    Gut

    1,9

    LG 75UR78006LK

    Groß­zü­gi­ges Kino­bild, nur sta­ti­sches, kein dyna­mi­sches HDR
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
  • 9
    Fernseher im Test: 75EQ3EA von Sharp, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    67 €/J.**

    G

    Gut

    2,1

    Sharp 75EQ3EA

    Preis­wer­ter Quan­tum-​Dot-​Gigant mit Android 11
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
  • 10
    Fernseher im Test: Mi TV Q1 75 von Xiaomi, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    64 €/J.**

    G

    Gut

    2,2

    Xiaomi Mi TV Q1 75

    Das Bild ist rie­sig, aber nicht per­fekt
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
  • 11
    Fernseher im Test: GU75CU7179 von Samsung, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    44 €/J.**

    G

    ohne Endnote

    Samsung GU75CU7179

    Rela­tiv güns­ti­ger Gigant -​ vom Markt­füh­rer behut­sam aktua­li­siert
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
  • 12
    Fernseher im Test: 75E7KQ von Hisense, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    51 €/J.**

    F

    ohne Endnote

    Hisense 75E7KQ

    Beein­dru­cken­des Groß­bild, etwas mehr Klang-​Power wün­schens­wert
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
  • 13
    Fernseher im Test: GQ75Q60C von Samsung, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    34 €/J.**

    D

    ohne Endnote

    Samsung GQ75Q60C

    Bezahl­ba­rer QLED-​Gigant -​ mit Dual-​LED-​Farb­ton­ge­nau­ig­keit
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
  • 14
    Fernseher im Test: 75PUS8808 von Philips, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    38 €/J.**

    E

    ohne Endnote

    Philips 75PUS8808

    Gigan­ti­sches Direct-​LED-​Dis­play, Goo­gle TV -​ und schnie­kes Ambi­light
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
  • 15
    Fernseher im Test: 75E7KQ Pro von Hisense, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    56 €/J.**

    G

    ohne Endnote

    Hisense 75E7KQ Pro

    Große Spiel­flä­che mit star­ken Far­ben und hoher Fre­quenz
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
  • 16
    Fernseher im Test: 75PUS8108 von Philips, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    36 €/J.**

    F

    ohne Endnote

    Philips 75PUS8108

    Kino­bild zum fai­ren Preis
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
  • Unter unseren Top 16 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere 75-Zoll-Fernseher nach Beliebtheit sortiert. 

  • Fernseher im Test: XR-75Z9K von Sony, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    56 €/J.**

    G

    Sehr gut

    1,0

    Sony XR-75Z9K

    High-​End-​Gigant mit 8K-​„Direct Full Array“-​Dis­play auf Mini-​LED-​Basis
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: 8K
  • Fernseher im Test: XR-75X95K von Sony, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    47 €/J.**

    E

    Sehr gut

    1,0

    Sony XR-75X95K

    Luxus-​Gigant mit Mini-​LEDs und Cogni­tive Pro­ces­sor XR
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
  • Fernseher im Test: GQ75QN800B von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    114 €/J.**

    G

    Sehr gut

    1,4

    Samsung GQ75QN800B

    Für Digi­tal­fo­tos gut zu gebrau­chen
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: 8K
  • Fernseher im Test: 75UQ81009LB von LG, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    54 €/J.**

    G

    Gut

    2,4

    LG 75UQ81009LB

    4K-​Ein­stiegs­klasse-​Gigant zum rich­tig guten Preis
    • Bild­schirm­größe: 75"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
Neuester Test:
  • Seite 1 von 9
  • Nächste weiter

Aus unserem Magazin

Ratgeber: 75-Zoll-TVs

Film­ver­gnü­gen auf 190 Zen­ti­me­tern

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Filme und Spiele im XXL-Format
  • Ultra-HD-Auflösung empfehlenswert
  • mehr Platz für potente Lautsprecher-Systeme
  • Geräte benötigen enorme Stellfläche

Was braucht ein 75-Zöller, um in der Bestenliste ganz oben zu stehen?

Flachbildfernseher mit 75 Zoll lassen Sie mitten ins Geschehen eintauchen, Experten nennen das „Immersion“. Von besonderer Bedeutung ist hier die Bildqualität, die Testmagazine mit gut 50 Prozent in die Gesamtnote einfließen lassen. Neben der Auflösung – bei einem Gerät dieser Größe sollten es schon 3840 x 2160 Pixel sein, nur dann sind entsprechend aufgelöste Inhalte auch aus geringer Entfernung gestochen scharf – prüft man die Farb-, Kontrast- und Schwarzdarstellung, die Bewegtwiedergabe, die Blickwinkelstabilität und weitere Faktoren. Wie gut es dem Fernseher zum Beispiel gelingt, schwächer aufgelöste Videos hochzuskalieren. Oder wie es um die maximale Leuchtkraft steht, entscheidend für HDR-Inhalte mit erhöhtem Kontrastumfang und generell für den Einsatz in heller Umgebung. Ein 75-Zöller, der ganz oben auf dem Treppchen stehen will, muss in allen Belangen überzeugen.

Die besten 75-Zoll-Fernseher mit HDR10-Unterstützung

  Unser Fazit Stärken Schwächen Bewertung Angebote
Sam­sung GQ75QN900B

ab 4290,00 €

GQ75QN900B

Sehr gut

1,0

8K-​Gigant mit auf­ge­wer­te­ter „Quan­tum Matrix Tech­no­logy Pro“

Weiterlesen

Weiterlesen

Weiterlesen

34 Meinungen

3 Tests

Sam­sung GQ75QN900C

ab 3869,00 €

GQ75QN900C

Sehr gut

1,1

Bil­der in bes­ter Qua­li­tät – wenn Sie die Hand­bremse lösen

Weiterlesen

Weiterlesen

Weiterlesen

34 Meinungen

5 Tests

Sony XR-​75X95L

ab 2479,00 €

XR-75X95L

Sehr gut

1,2

Star­kes Bild, starke Aus­stat­tung, star­ker Klang

Weiterlesen

Weiterlesen

Weiterlesen

37 Meinungen

4 Tests



75-Zoll-Fernseher Samsung UE75MU6179 Keine Aufnahmefunktion, ansonsten ordentlich ausgestattet: der Samsung UE75MU6179. (Bildquelle: amazon.de)

In welchen Disziplinen wird ein Flachbildfernseher mit 75 Zoll außerdem getestet?

Das Bild ist wichtig, allerdings nur die halbe Miete. Scheitert es am Ton, an der Handhabung oder an der Ausstattung, reicht es nicht zum Testsieg. Beim Ton stehen 75-Zöller genau wie 65-Zöller tendenziell besser da als kleinere Modelle, denn je größer das Gehäuse, desto mehr Lautsprecher passen rein. Surround-Sound bekommen Sie auf diese Weise zwar nicht, hier lohnt der Griff zur Heimkinoanlage bzw. zur Kombination aus AV-Receiver und Lautsprecherset, doch für Nachrichten, Talkshows und ähnliche Zwecke taugen die integrierten Boxen allemal. Bei der Handhabung werden Dinge wie Installation, Menüführung, und Sendersortierung getestet, auch die Fernbedienung steht auf dem Prüfstand. Zu guter Letzt geht es um die Ausstattung: Sind alle Anschlüsse dabei? Hat der Fernseher einen Triple-Tuner an Bord, vielleicht sogar zwei? Wie sieht es in Sachen Smart-TV aus?

Wie viel Platz brauche ich für einen 75-Zoll-TV und welcher Sitzabstand empfiehlt sich?

Je nach Standfuß variiert der Platzbedarf, doch 170 Zentimeter in der Breite und 110 Zentimeter in der Höhe sollten Sie für einen 75-Zöller schon einplanen. Thront der Fernseher auf einem Sideboard, wächst er weiter in die Höhe, zudem muss hier auf eine ausreichend tiefe Standfläche geachtet werden. Praktisch sind Geräte, bei denen der Standfuß vormontiert ist, was die Aufstellung erleichtert. Beim Sitzabstand gibt es keine festen Regeln – erlaubt ist, was gefällt. Zwecks optimaler Ergebnisse können Sie sich aber an Empfehlungen orientieren: Wer zu einem 75-Zöller mit UHD-Auflösung greift und bei der Wiedergabe entsprechend aufgelöster Inhalte kein Detail missen will, sollte nicht weiter als 2,3 Meter entfernt sitzen. Bei Full-HD-Material, etwa einer Blu-ray-Disc, verlängert sich der empfohlene Sitzabstand auf über drei Meter, bei SD-Signalen auf ganze sieben Meter.

von Jens Claaßen

„Im Großformat kommen Filme und Serien einfach besser, da können Tablets und Smartphones noch so praktisch sein.“

Zur 75-Zoll-Fernseher Bestenliste springen

Tests

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Fernseher

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle 75-Zoll-Fernseher Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche 75-Zoll-Fernseher sind die besten?

Die besten 75-Zoll-Fernseher laut Tests:

» Hier weiterlesen

Was sollten Sie vor dem Kauf wissen?

Unser Ratgeber gibt den Überblick:

  1. Was braucht ein 75-Zöller, um in der Bestenliste ganz oben zu stehen?
  2. Die besten 75-Zoll-Fernseher mit HDR10-Unterstützung
  3. In welchen Disziplinen wird ein Flachbildfernseher mit 75 Zoll außerdem getestet?
  4. Wie viel Platz brauche ich für einen 75-Zoll-TV und welcher Sitzabstand empfiehlt sich?

» Mehr erfahren

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Die standardmäßig angezeigten jährlichen Stromkosten ermitteln wir anhand des EU-Labels, das eine Betriebszeit von 1000 Stunden (entspricht knapp 20h/Woche) im SDR-Modus voraussetzt. Basis für den Strompreis ist der aktuelle Preisdurchschnitt pro Kilowattstunde in Deutschland (Quelle: verivox.de).

Alternativ können Sie individuelle Werte für Betriebszeit und Strompreis festlegen, mit denen wir Ihre jährlichen Stromkosten berechnen.

Bei manchen Produkten lassen sich keine Kosten ermitteln, weil kein Verbrauchswert nach aktueller EU-Richtlinie hinterlegt ist. Bei diesen Produkten erscheint die Anzeige „k. A.“.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf