Technisat Fernseher

69
  • Fernseher im Test: TechniLine Pro 32 SL von TechniSat, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    TechniSat TechniLine Pro 32 SL

    32"; Full HD; DVB-T2-HD; DVB-C; DVB-S2; Twin-Tuner; TV-Aufnahme; Ohne Smart-TV

  • Fernseher im Test: Technimedia UHD+ 55 SL von TechniSat, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    TechniSat Technimedia UHD+ 55 SL

    55"; Ultra HD; DVB-T2-HD; DVB-C; DVB-S2; Twin-Tuner; TV-Aufnahme; Smart-TV

  • Fernseher im Test: TechniMedia UHD+ 49 von TechniSat, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    TechniSat TechniMedia UHD+ 49

    49"; Ultra HD; DVB-T2-HD; DVB-C; DVB-S2; Twin-Tuner; TV-Aufnahme; Smart-TV

  • Fernseher im Test: TechniVista 55 SL von TechniSat, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    TechniSat TechniVista 55 SL

    55"; Ultra HD; DVB-T2-HD; DVB-C; DVB-S2; Twin-Tuner; TV-Aufnahme; Smart-TV

  • Fernseher im Test: TechniMedia UHD+ 55 von TechniSat, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    TechniSat TechniMedia UHD+ 55

    55"; Ultra HD; DVB-T2-HD; DVB-C; DVB-S2; Twin-Tuner; TV-Aufnahme; Smart-TV

  • Fernseher im Test: TechniPlus 47 ISIO von TechniSat, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    TechniSat TechniPlus 47 ISIO

    47"; Full HD; Kein DVB-T2-HD; DVB-C; DVB-S2; Twin-Tuner; TV-Aufnahme; Smart-TV

  • Fernseher im Test: TechniMedia UHD+ 43 von TechniSat, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    TechniSat TechniMedia UHD+ 43

    43"; Ultra HD; DVB-T2-HD; DVB-C; DVB-S2; Twin-Tuner; TV-Aufnahme; Smart-TV

  • Fernseher im Test: Technivista 49 SL von TechniSat, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    TechniSat Technivista 49 SL

    49"; Ultra HD; DVB-T2-HD; DVB-C; DVB-S2; Twin-Tuner; TV-Aufnahme; Smart-TV

  • Fernseher im Test: TechniPlus 55 ISIO von TechniSat, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    TechniSat TechniPlus 55 ISIO

    55"; Full HD; Kein DVB-T2-HD; DVB-C; DVB-S2; Twin-Tuner; TV-Aufnahme; Smart-TV

  • Fernseher im Test: TechniLine 40 HD-I von TechniSat, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    TechniSat TechniLine 40 HD-I

    40"; Full HD; Kein DVB-T2-HD; DVB-C; DVB-S2; Twin-Tuner; TV-Aufnahme; Smart-TV

  • Fernseher im Test: TechniLine Pro 22 von TechniSat, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    TechniSat TechniLine Pro 22

    22"; Full HD; DVB-T2-HD; DVB-C; DVB-S2; Twin-Tuner; TV-Aufnahme; Smart-TV

  • Fernseher im Test: TechniPlus 42 ISIO von TechniSat, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    TechniSat TechniPlus 42 ISIO

    42"; Full HD; Kein DVB-T2-HD; DVB-C; DVB-S2; Twin-Tuner; TV-Aufnahme; Smart-TV

  • Fernseher im Test: TechniTwin ISIO 55 von TechniSat, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    TechniSat TechniTwin ISIO 55

    55"; Ultra HD; Kein DVB-T2-HD; DVB-C; DVB-S2; Twin-Tuner; TV-Aufnahme; Smart-TV

  • Fernseher im Test: TechniLine Pro 32 von TechniSat, Testberichte.de-Note: 4.0 Ausreichend
    TechniSat TechniLine Pro 32

    32"; Full HD; DVB-T2-HD; DVB-C; DVB-S2; Twin-Tuner; TV-Aufnahme; Smart-TV

  • Fernseher im Test: TechniTwin ISIO 65 von TechniSat, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    TechniSat TechniTwin ISIO 65

    65"; Ultra HD; Kein DVB-T2-HD; DVB-C; DVB-S2; Twin-Tuner; TV-Aufnahme; Smart-TV

  • Fernseher im Test: TechniVision 26 HD von TechniSat, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    TechniSat TechniVision 26 HD

    26"; Full HD; Kein DVB-T2-HD; DVB-C; TV-Aufnahme; Ohne Smart-TV

  • Fernseher im Test: MultyVision 40 ISIO von TechniSat, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    TechniSat MultyVision 40 ISIO

    40"; Full HD; Kein DVB-T2-HD; DVB-C; DVB-S2; TV-Aufnahme; Smart-TV

  • Fernseher im Test: TechniLine 32 ISIO Exklusiv von TechniSat, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    TechniSat TechniLine 32 ISIO Exklusiv

    32"; Full HD; Kein DVB-T2-HD; DVB-C; DVB-S2; Twin-Tuner; TV-Aufnahme; Smart-TV

  • Fernseher im Test: TechniSmart 32 Pro II von TechniSat, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    TechniSat TechniSmart 32 Pro II

    32"; Full HD; Kein DVB-T2-HD; DVB-C; DVB-S2; TV-Aufnahme; Smart-TV

  • Fernseher im Test: TechniVision ISIO 55 von TechniSat, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    TechniSat TechniVision ISIO 55

    55"; Full HD; Kein DVB-T2-HD; DVB-C; DVB-S2; TV-Aufnahme; Smart-TV

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Technisat-Fernseher Testsieger

Tests

Produktwissen und weitere Tests zu Technisat TVs

  • Bester Freund der Familie
    Sat Empfang 2/2013 (April-Juni) Es wurde ein Fernseher näher untersucht, welcher die Note 1,3 erhielt. Als Testkriterien dienten Bild über HDMI (Schärfe, Farbtreue, Bewegtbild ...), Ton, Ausstattung (Hardware, Software), Verarbeitung sowie Bedienung (Installation, Fernbedienung, Menü).
  • Technisat Technitwin Isio 50
    Stiftung Warentest Online 5/2015 Ein Fernseher wurde getestet und für „befriedigend“ befunden. Als Testkriterien dienten Bild, Ton, Handhabung, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.
  • Technisat Technivision 26 Isio
    Stiftung Warentest Online 12/2012 Geprüft wurde ein Fernseher, der mit der Note „befriedigend“ abschnitt. Als Testkriterien dienten Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.
  • Technisat Technivision 22 Isio
    Stiftung Warentest Online 12/2012 Geprüft wurde einLCD-Fernseher, der mit der Note „befriedigend“ abschnitt. Als Kriterien dienten Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.
  • Dresden fordert Fernost
    HomeVision 3/2006 Komplette Tuner-Ausstattung, kinderleichte Bedienung und Qualität ‚made in Germany‘. Damit will sich Technisats HD-Vision 32 von der Konkurrenz aus Fernost absetzen.
  • TechniSat TechniVision 26 ST
    Stiftung Warentest Online 4/2010 Testkriterien waren Bild, Ton, Handhabung, Videotext, Vielseitigkeit, Stromverbrauch sowie Umwelteigenschaften.
  • TechniSat TechniLine 32 HD
    Stiftung Warentest Online 4/2010 Testkriterien waren Bild, Ton, Handhabung, Videotext, Vielseitigkeit, Stromverbrauch sowie Umwelteigenschaften.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Technisat Flatscreen-TVs.

Technisat Flachbildfernseher

Neben Digitalreceivern und kompletten Empfangsanlagen hat Technisat verschiedene LCD-TV-Serien im Angebot. Die aktuellen Geräte nutzen LED-Backlight, sie punkten mit DVB-Tunern, USB-Buchsen, Kartenlesern und zum Teil mit integrierten Festplatten, außerdem kann man mit einigen Modellen auf Heimnetz und Internet zugreifen. Seit der Firmengründung im Jahr 1989 hat sich Technisat die Produktion „hochwertiger Satellitenprodukte für den Endverbraucher“ auf die Fahnen geschrieben. Neben Digitalreceivern, Satellitenschüsseln, kompletten Empfangsanlagen und diversem Zubehör kamen im Laufe der Jahre einige Röhrenfernseher in den Handel, die seit dem Siegeszug der Flachbildschirme wieder vom Markt verschwunden sind. LCD-Fernseher produziert das Unternehmen seit 2005, integrierte Tuner - in der Regel für alle drei Empfangswege, also DVB-T (Antenne), DVB-C (Kabel) und DVB-S2 (Satellit) – gehören bei Technisat zur Grundausstattung. Zum Teil werden doppelte Tuner verbaut, damit man ein Programm anschauen und ein zweites aufnehmen beziehungsweise zwei Sendungen parallel aufnehmen kann. Je nach Modell landen die Aufnahmen auf einem externen USB-Speicher, auf einer Speicherkarte oder auf der eingebauten Festplatte. In Sachen Pay-TV setzt Premium-Hersteller Technisat auf CI- beziehungsweise CI-Plus-Slots, seltener auf Smartcard-Reader mit integrierter Entschlüsselung. Über USB-Schnittstellen und SD/SDHC-Kartenleser kann man Multimedia-Dateien von optionalen Speichern abspielen. Die erste Serie mit Netzwerkfunktionalität hört auf den Namen „MultyVision“ und wird in verschiedenen Größen angeboten. Mit den Geräten der MultyVision-Serie lassen sich per LAN oder WLAN Foto-, Video- und Musikdateien von UPnP- respektive DLNA-fähigen Geräten im Heimnetz abrufen, umgekehrt kann man vom Netzwerk aus auf die Festplatte des Fernsehers zugreifen. Wer mit seinem Fernseher außerdem aufs Internet zugreifen und vom neuen Mediatext-Standard HbbTV profitieren will, wirft einen Blick zur „MultyVision ISIO-Serie“, die seit April 2011 im Handel erhältlich ist.