Fernseher von ok. kosten relativ wenig, verstecken müssen sich die Geräte der MediaMarkt-Saturn-Gruppe aber nicht.
Wir nutzen zwei Säulen, um einen vollständigen und objektiven Überblick über die Qualität eines Produktes zu geben: die Tests der Fachmagazine und die Erfahrungen von Kundinnen und Kunden. Auch unser Ranking beruht darauf.

Diese Quellen haben wir neutral ausgewertet:

  • und 9 weitere Magazine

Die besten ok. TVs

Beliebte Filter: Bildschirmgröße

34 Ergebnisse entsprechen den Suchkriterien

Ihre Stromkosten

  • 1
    Fernseher im Test: OTV 65AQU-5022V von ok., Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    31 €/J.**

    E

    Sehr gut

    1,5

    ok. OTV 65AQU-5022V

    • Bild­schirm­größe: 65"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Solide Leis­tung zum Ein­stiegs­preis
  • Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • 2
    Fernseher im Test: ODL 65951 UC-TAB von ok., Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    49 €/J.**

    G

    Gut

    1,6

    ok. ODL 65951 UC-TAB

    • Bild­schirm­größe: 65"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Viel Fern­se­her für wenig Geld
  • 3
    Fernseher im Test: ODL 65850UV-TFB von ok., Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    31 €/J.**

    E

    Gut

    1,8

    ok. ODL 65850UV-TFB

    • Bild­schirm­größe: 65"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Nicht der Schnellste und kein HDR-​Über­flie­ger, ansons­ten gutes Bild
  • 4
    Fernseher im Test: ODL 65750UV-TIB von ok., Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    k.A.**

    Gut

    2,1

    ok. ODL 65750UV-TIB

    • Bild­schirm­größe: 65"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Dolby-​Vision-​Koloss zum Spar­preis
  • 5
    Fernseher im Test: ODL 65650U-TIB von ok., Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    k.A.**

    Gut

    2,2

    ok. ODL 65650U-TIB

    • Bild­schirm­größe: 65"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Preis­klei­ner Ultra-​HD-​Riese
  • 6
    Fernseher im Test: ODL 55750UV-TFB – Fire TV Edition von ok., Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    k.A.**

    Gut

    2,5

    ok. ODL 55750UV-TFB – Fire TV Edition

    • Bild­schirm­größe: 55"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Nicht der Schnellste, doch das Bild stimmt
  • 7
    Fernseher im Test: ODL 40652F-TB von ok., Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend

    k.A.**

    Befriedigend

    2,7

    ok. ODL 40652F-TB

    • Bild­schirm­größe: 40"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Full HD
    Ein Fern­se­her zum fern­se­hen
  • 8
    Fernseher im Test: ODL 55651U-TIB von ok., Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

    k.A.**

    Befriedigend

    2,8

    ok. ODL 55651U-TIB

    • Bild­schirm­größe: 55"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Alle wich­ti­gen Aus­stat­tungs­ele­mente für wenig Geld
  • 9
    Fernseher im Test: ODL 48650 von ok., Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend

    k.A.**

    Befriedigend

    3,2

    ok. ODL 48650

    • Bild­schirm­größe: 48"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Full HD
  • Unter unseren Top 9 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere ok. Fernseher nach Beliebtheit sortiert. 

  • Fernseher im Test: ODL 32850HC-TB von ok., Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    11 €/J.**

    F

    ohne Endnote

    ok. ODL 32850HC-TB

    • Bild­schirm­größe: 32"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: HD ready
    Zum Fern­se­hen gerade noch aus­rei­chend
  • Fernseher im Test: ODL 55950 UC-TAB von ok., Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    34 €/J.**

    G

    ohne Endnote

    ok. ODL 55950 UC-TAB

    • Bild­schirm­größe: 55"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Ultra-​HD-​Fami­li­en­fern­se­her in Ide­al­größe zum Han­dels­mar­ken-​Nied­rig­preis
  • Fernseher im Test: ODL 32950HC-TAB von ok., Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    11 €/J.**

    F

    ohne Endnote

    ok. ODL 32950HC-TAB

    • Bild­schirm­größe: 32"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: HD ready
    Android-​Kom­pakt­fern­se­her zum Han­dels­mar­ken-​Nied­rig­preis
  • Fernseher im Test: ODL 50750UC-TIB von ok., Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    k.A.**

    ohne Endnote

    ok. ODL 50750UC-TIB

    • Bild­schirm­größe: 50"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Großes Bild zum Schnäpp­chen­preis
  • Fernseher im Test: ODL 55850US-TIB von ok., Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    k.A.**

    ohne Endnote

    ok. ODL 55850US-TIB

    • Bild­schirm­größe: 55"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Unvoll­en­de­ter Ultra-​HD-​Fami­li­en­fern­se­her zum Han­dels­mar­ken-​Nied­rig­preis
  • Fernseher im Test: ODL 40750FS-TB von ok., Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    k.A.**

    ohne Endnote

    ok. ODL 40750FS-TB

    • Bild­schirm­größe: 40"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Full HD
    Mehr muss ein Fern­se­her nicht kön­nen?
  • Fernseher im Test: ODL 32653HS-TB von ok., Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    k.A.**

    ohne Endnote

    ok. ODL 32653HS-TB

    • Bild­schirm­größe: 32"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: HD ready
    Für nor­ma­len TV-​Kon­sum voll­kom­men aus­rei­chend
  • Fernseher im Test: ODL 32652H-TB von ok., Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    k.A.**

    ohne Endnote

    ok. ODL 32652H-TB

    • Bild­schirm­größe: 32"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: HD ready
    Kon­zen­triert sich auf das Wesent­li­che
  • Fernseher im Test: ODL 32653FV-TIB von ok., Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    k.A.**

    ohne Endnote

    ok. ODL 32653FV-TIB

    • Bild­schirm­größe: 32"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Full HD
    Kein großer Wurf, aber soli­des Zweit­ge­rät
  • Fernseher im Test: ODL 55650U-TIB von ok., Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    k.A.**

    ohne Endnote

    ok. ODL 55650U-TIB

    • Bild­schirm­größe: 55"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Großer UHD-​TV zum Spar­preis
  • Fernseher im Test: ODL 43650UV-TIB von ok., Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    k.A.**

    ohne Endnote

    ok. ODL 43650UV-TIB

    • Bild­schirm­größe: 43"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Güns­ti­ger HDR-​TV mit Lade­hem­mung
  • Seite 1 von 2
  • Nächste weiter

Aus unserem Magazin

Ratgeber: ok. TVs

Fern­se­her für Ein­stei­ger

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • geringes Preisniveau
  • Angebote in allen Zoll-Klassen
  • solide Ausstattung
  • Bild meist nicht auf Topniveau
  • mittelmäßiges Design

Fernseher für Einsteiger

"ok." ist eine Eigenmarke der Mediamarkt-Saturn-Gruppe. Im Portfolio finden sich Fernseher verschiedener Größen. Zunächst gab es vor allem kleine Geräte mit 24, 32 oder 40 Zoll zu entsprechend niedrigen Preisen, hier geht es schon bei ca. 100 Euro los. Seit einiger Zeit sind auch größere Modelle mit 50, 55 oder 65 Zoll verfügbar. Für diese Boliden müssen Sie zwischen 400 und 600 Euro aufbringen, was immer noch günstig ist.

Smart-TV ok. ODL 65850UV-TFB Beim ok. ODL 65850UV-TFB kommt Fire TV zum Zuge, entsprechend groß ist die App-Auswahl. (Bildquelle: ok-online.com)

TV-Geräte von ok: Günstig, aber smart

Trotz des niedrigen Preisniveaus sind aktuelle Geräte fast durchweg smart. Heißt: Sie können via HbbTV verschiedene TV-Mediatheken nutzen und haben Zugang zu Apps. Wie groß die Auswahl ist, hängt vom Betriebssystem ab. Meist ist ein schmales Linux-System installiert, dessen App-Angebot eher rudimentären Charakter hat. Auch die weitere Smart-Funktionalität ist oft beschränkt, vor allem verglichen mit der Konkurrenz. Positive Entwicklung: Seit 2021 hat ok. smarte Fernseher mit Fire TV im Programm, einem vielseitigen Betriebssystem mit großer App-Auswahl, das Sie vielleicht vom Fire TV Stick kennen.

Nicht die besten Bilder, für den Preis aber ordentlich

Bei kleinen Fernseher von ok. werden Displays mit Full-HD-Auflösung verbaut, was bei dieser Größe und einem gewissen Sitzabstand nicht weiter schlimm ist. Großen Fernsehern spendiert der Hersteller dagegen 4K-Display, teilweise sogar mit Dolby Vision, dem HDR-Premium-Format – in Relation zum Preis ein echtes Plus. Im Vergleich zu deutlich teureren Fernsehern müssen Sie bei der Bildqualität aber Abstriche machen. In Tests wird sie meist als solide bis durchschnittlich bewertet, vor allem in puncto Farbwiedergabe, Helligkeit und Performance bei schnellen Bildfolgen. Dennoch: Für Einsteiger und Gelegenheitsnutzerinnen eignen sich die Geräte allemal.

von Stefan Doll

Zur ok. Fernseher Bestenliste springen

Tests

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Fernseher

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche ok. Fernseher sind die besten?

Die besten ok. Fernseher laut Tests:

» Hier weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Die standardmäßig angezeigten jährlichen Stromkosten ermitteln wir anhand des EU-Labels, das eine Betriebszeit von 1000 Stunden (entspricht knapp 20h/Woche) im SDR-Modus voraussetzt. Basis für den Strompreis ist der aktuelle Preisdurchschnitt pro Kilowattstunde in Deutschland (Quelle: verivox.de).

Alternativ können Sie individuelle Werte für Betriebszeit und Strompreis festlegen, mit denen wir Ihre jährlichen Stromkosten berechnen.

Bei manchen Produkten lassen sich keine Kosten ermitteln, weil kein Verbrauchswert nach aktueller EU-Richtlinie hinterlegt ist. Bei diesen Produkten erscheint die Anzeige „k. A.“.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf