Lautsprecher

(6.849)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Bassreflex (2.209)
  • Geschlossen (414)
  • Bandpass (15)
  • Bändchen (44)
  • Elektrostatisch (31)
  • Hornlautsprecher (92)
  • Passivmembran (52)
  • Rundumstrahler (20)
  • Transmissionline (28)
  • Dipol (25)
  • Magnetostatisch (5)
  • Bipol (6)
  • Stereo-System (2.076)
  • Surround-System (1.245)
  • 5.1-System (880)
  • Subwoofer-Satelliten-System (609)
  • 2.1-System (275)
  • 5.0-System (50)
  • 5.2-System (30)
  • Mono-System (29)
  • 5.1.4-System (17)
  • 7.1-System (11)
  • mehr…
  • Aktiv (1.183)
  • Passiv (2.020)
  • Teilaktiv (386)
  • Multiroom-fähig (18)
  • aptX (16)
  • Akku-/Batteriebetrieb (12)
  • DLNA (11)
  • AirPlay (9)
  • Wasserabweisend (3)
  • mehr…
  • Analog (Cinch) (195)
  • Analog (Klinke) (122)
  • USB (106)
  • Digital (optisch) (79)
  • Bluetooth (59)
  • Digital (koaxial) (45)
  • mehr…

Produktwissen und weitere Tests zu Lautsprecherboxen

Helles Vergnügen video 6/2016 - Wer sein Heimkino mit den Canton Reference K beschallen will, muss tief in die Tasche greifen. Dafür bekommt er Boxen, die auch nach Ende der Vorstellung noch begeistern, wenn das Licht wieder angeht. Testumfeld: Es wurden ein Standlautsprecher und ein Lautsprechersystem geprüft. Beide erhielten die Bewertung „sehr gut“. Die Testkriterien waren Klangqualität, Ausstattung und Verarbeitung.

Eine Fläche wie keine image hifi 4/2016 - Man muss weder das Rad noch den Lautsprecher ständig neu erfinden. Wenn man allerdings eines der besten Lautsprecherprinzipien so verfeinert, wie es Audio Exklusiv mit dem P 6.1 gemacht hat, bleiben kaum noch Wünsche offen. Ein elektrostatischer Lautsprecher wurde ausprobiert, jedoch nicht benotet.

Schwere? Los! AUDIO 6/2016 - Mit der Reference 1 K hat Canton ein Schwergewicht am Start. Materiell, denn 135 Kilogramm pro Box sind eine Ansage. Technologisch, denn da steckt massiv Know-how drin. Doch dieser Koloss klingt so überhaupt nicht schwerfällig. Im Einzeltest befand sich ein Standlautsprecher. Sein Klang wurde mit 106 Punkte bewertet. Die geprüften Kriterien waren Neutralität, Detailtreue, Ortbarkeit, Räumlichkeit, Feindynamik, Maximalpegel, Bassqualität und -tiefe sowie Verarbeitung.

Zepter, Reich und Krone image hifi 3/2016 - John DeVore benötigte vier Jahre währende Versuchsreihen bis zur Vollendung der Orangutan O/96. Beinahe wäre uns durch einen kleinen Irrtum im Verlag sein komplettes großartiges Endergebnis verborgen geblieben. Ein Standlautsprecher wurde näher untersucht. Eine Benotung blieb aus.

Das Ende einer Reise ohne Ende image hifi 3/2016 - Es gibt Menschen, denen es eigentlich nur um das Suchen geht. Der Terzian 3 aus dem Hause Intonation Audio Manufaktur könnte der Lautsprecher für diejenigen sein, für die das Finden eine ernsthafte Option ist - oder die bereits einen Terzian gefunden haben. Ein Regallautsprecher wurde geprüft, jedoch abschließend nicht benotet.

Ein Traum wird wahr image hifi 2/2016 - Was passiert, wenn ein passionierter Entwickler nicht nur alle klanglichen Grenzen durchbrechen will, sondern zur Abwechslung allerhöchste Qualität unter einem Preislimit anbieten möchte? Er übertrifft sich einfach selbst. Ein Hornlautsprecher wurde ausprobiert, jedoch nicht benotet.

Musik trifft Movie audiovision 3/2016 - Auf Musikwiedergabe abgestimmte Lautsprecher im Heim kino? Das kann funktionieren, und zwar richtig gut – wie das neue Definion-3-Set von Teufel beweist. Ein 5.1-Lautsprecherset wurde ausprobiert und erhielt eine „sehr gute“ Bewertung. Die Testkriterien waren Tonqualität 5.1-Mehrkanal und Stereo, Material & Verarbeitung sowie Ausstattung.

Fifth Avenue hifi & records 2/2016 - Wenn High-End-Audio und Luxus so überzeugend gemischt werden wie bei Sonus Fabers Il Cremonese, entsteht ein großer Lautsprecher. Ein Standlautsprecher befand sich im Einzeltest. Eine Endnote wurde nicht vergeben.

Black Beauty AUDIO 12/2015 - Schwarz, stark, schön – Quadral hat mit der neuen Chromium Style 8 einen überaus eleganten Lautsprecher entworfen. Der dazu noch besser klingt, als es das Preisschild ahnen lässt. Ausprobiert wurde ein Standlautsprecher. Das Klangurteil lautete 89 Punkte. Neutralität, Detailtreue, Ortbarkeit, Räumlichkeit, Feindynamik, Maximalpegel, Bassqualität und -tiefe sowie Verarbeitung dienten als Bewertungskriterien.

Kieler Debütanten audiovision 1/2016 - Mit dem 2.200 Euro teure Debut-Lautsprecherset nimmt Elac einen weiteren Anlauf, auch im Einsteiger-Preisbereich eine gewichtige Rolle zu spielen. Wir sind gespannt. Ein 5.1-Lautsprechersystem wurde in Augenschein genommen und anschließend für „sehr gut“ befunden. Die Testkriterien waren Tonqualität 5.1-Mehrkanal und Stereo, Ausstattung sowie Material & Verarbeitung.

Vorsicht Preisschild AUDIO 1/2016 - Wieder hält sich Nubert nicht an die Spielregeln. Glücklicherweise. Sonst könnten viele nicht staunen – über einen Standlautsprecher, der bei kleinem Preis unwahrscheinlich gut klingt. Im Produkttest befand sich ein Standlautsprecher, welcher im Klangurteil 80 Punkte erhielt. Kriterien waren Neutralität, Ortbarkeit, Räumlichkeit, Detailtreue, Maximalpegel sowie Feindynamik, Bassqualität, Basstiefe und Verarbeitung.

Tragende Säulen audiovision 11/2015 - Auch Teufel hat mit dem LT 5-Set jetzt ein Dolby-Atmos-Eisen im Feuer. Und zudem eines, das eleganter und unaufdringlicher daherkommt als so mancher Mitbewerbern. Ein 5.1.4-Lautsprechersystemwurde unter die Lupe genommen und für „sehr gut“ befunden. Zur Urteilsfindung zog man die Kriterien Tonqualität 5.1-Mehrkanal und Stereo, Ausstattung sowie Material & Verarbeitung heran.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Lautsprecher-Boxen.