Bang & Olufsen Fernseher

23
  • Fernseher im Test: BeoVision Eclipse 55 von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    2 Tests
    11/2018
    Produktdaten:
    • Bildschirmgröße: 55"
    • Auflösung: Ultra HD
    • DVB-T2-HD: Ja
    • DVB-S2: Ja
    • DVB-C: Ja
    • Smart-TV: Ja
    weitere Daten
  • Fernseher im Test: BeoVision Horizon 40 von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    Gut
    2,3
    1 Test
    Produktdaten:
    • Bildschirmgröße: 40"
    • Auflösung: Ultra HD
    • DVB-T2-HD: Ja
    • DVB-S2: Ja
    • DVB-C: Ja
    • Smart-TV: Ja
    weitere Daten
  • Fernseher im Test: BeoVision Avant 55" 4K von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    Sehr gut
    1,3
    4 Tests
    Produktdaten:
    • Bildschirmgröße: 55"
    • Auflösung: Ultra HD
    • DVB-T2-HD: Nein
    • DVB-S2: Ja
    • DVB-C: Ja
    • Smart-TV: Ja
    weitere Daten
  • Fernseher im Test: BeoVision 11-55 von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    Sehr gut
    1,5
    2 Tests
    Produktdaten:
    • Bildschirmgröße: 55"
    • Auflösung: Full HD
    • DVB-T2-HD: Nein
    • DVB-S2: Ja
    • DVB-C: Ja
    • Smart-TV: Ja
    weitere Daten
  • Fernseher im Test: BeoVision Avant 85 von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    1 Test
    Produktdaten:
    • Bildschirmgröße: 55"
    • Auflösung: Ultra HD
    • DVB-T2-HD: Nein
    • DVB-S2: Ja
    • DVB-C: Ja
    • Smart-TV: Ja
    weitere Daten
  • Fernseher im Test: BeoVision 12 von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    Gut
    1,6
    1 Test
    Produktdaten:
    • Bildschirmgröße: 65"
    • Auflösung: Full HD
    • DVB-T2-HD: Nein
    • Smart-TV: Ja
    • HbbTV: Ja
    • Ethernet (LAN): Ja
    weitere Daten
  • Fernseher im Test: BeoPlay V1-40 von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Gut
    2,0
    3 Tests
    Produktdaten:
    • Bildschirmgröße: 40"
    • Auflösung: Full HD
    • DVB-T2-HD: Nein
    • DVB-S2: Ja
    • Smart-TV: Nein
    • Energieeffizienz: B
    weitere Daten
  • Fernseher im Test: BeoVision 11-40 von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    Produktdaten:
    • Bildschirmgröße: 40"
    • Auflösung: Full HD
    • DVB-T2-HD: Nein
    • Smart-TV: Ja
    • LCD/LED: Ja
    • 3D: Ja
    weitere Daten
  • Fernseher im Test: BeoVision 7-55 3D von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    Produktdaten:
    • Bildschirmgröße: 55"
    • Auflösung: Full HD
    • DVB-T2-HD: Nein
    • DVB-S2: Ja
    • DVB-C: Ja
    • LCD/LED: Ja
    weitere Daten
  • Fernseher im Test: BeoVision 10-40 von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    Produktdaten:
    • Bildschirmgröße: 40"
    • Auflösung: Full HD
    • DVB-T2-HD: Nein
    • DVB-C: Ja
    • LCD/LED: Ja
    • Bildfrequenz: 200Hz
    weitere Daten
  • Fernseher im Test: BeoCenter 6-26 von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: 3.5 Befriedigend
    Befriedigend
    3,5
    2 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Nein
    • LCD: Ja
    weitere Daten
  • Fernseher im Test: BeoVision 8-40 von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    Befriedigend
    2,6
    1 Test
    Produktdaten:
    • Bildschirmgröße: 40"
    • Auflösung: Full HD
    • DVB-T2-HD: Nein
    • DVB-C: Ja
    • Bildformat: 16:9
    • DVB-T: Ja
    weitere Daten
  • Fernseher im Test: BeoVision 7-40 von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    Gut
    1,8
    3 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Bildschirmgröße: 40"
    • Auflösung: Full HD
    • DVB-T2-HD: Nein
    • Bildformat: 16:9
    • LCD: Ja
    weitere Daten
  • Fernseher im Test: BeoVision 8-26 von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Gut
    2,0
    1 Test
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Nein
    • LCD: Ja
    weitere Daten
  • Fernseher im Test: BeoVision 7 von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Gut
    2,0
    2 Tests
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Nein
    • LCD: Ja
    weitere Daten
  • Fernseher im Test: BeoVision 6 von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    Gut
    1,8
    2 Tests
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Nein
    • LCD: Ja
    weitere Daten
  • Fernseher im Test: BeoVision Avant 32 DVD von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Nein
    • Bildformat: 16:9
    • Typ: Breitbild-Fernseher, Röhren-Fernseher
    weitere Daten
  • Fernseher im Test: BeoVision 3 von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    2 Tests
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Nein
    • Bildformat: 16:9
    • Typ: Breitbild-Fernseher
    weitere Daten
  • Fernseher im Test: BeoVision 5 von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    Sehr gut
    1,3
    1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Nein
    • Plasma: Ja
    weitere Daten
  • Fernseher im Test: BeoVision MX 8000 AR von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Gut
    2,0
    1 Test
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Nein
    • Bildformat: 4:3
    • Typ: Röhren-Fernseher
    weitere Daten
Neuester Test: 02.11.2018
  • 1
  • 2
  • Weiterweiter

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Bang & Olufsen TVs.

Weitere Tests und Ratgeber zu Bang & Olufsen Flatscreen-TVs

  • Heimkino 12/2013-1/2014 (Dezember/Januar) Der Sound kommt dabei trotz guter Einstellungsmöglichkeiten vergleichsweise dünn aus dem Panasonic-Fernseher. Die besonders niedrigen Messwerte haben wir im True-Cinema-Modus mit eingeschalteter adaptiver Backlight-Steuerung ermittelt. Panasonic TX-L42DTW60E Für Heimkino-Fans ist das Preset "True Cinema" die beste Wahl unter den Voreinstellungen, eine gute Alternative dazu ist der "Kino"-Modus mit einem etwas dynamischeren Look.
  • HiFi Test 4/2013 (Juli/August) Fazit Wer Wert auf klassisches Fernsehen, Smart-TV und entspanntes Heimkino-Erlebnis legt, sollte sich den neuen Philips 55PFL8008S unbedingt näher ansehen. Samsung UE55F7090 Eine helle Metalloptik prägt das schlanke, nahezu rahmenlose Design des neuen Samsung UE55F7090. Das Display steht bei diesem Modell starr auf dem Standfuß, ohne den es an einen Wandhalter montiert werden kann. Ausstattung Samsung hat eine giganti- sche Palette an Hard- und Software-Features beim UE55F7090 integriert.
  • test (Stiftung Warentest) Spezial Fernseher (11/2012) Anschlüsse Der Sony ist mit zwei USB- und vier HDMI-Buchsen gut ausgestattet. Die Lautstärke des Kopfhörerausgangs kann separat geregelt werden. Für den Anschluss einer Stereoanlage sind klassische Anschlüsse (Analog-Cinch für Stereo) vorhanden. Bild und Ton Der Sony liefert über fast alle Signalquellen gute Bilder. Das räumliche Fernsehen (3D) funktioniert jedoch nur mittelmäßig. Um den 3D-Effekt zu sehen, müssen Zuschauer den Kopf gerade halten.
  • Chinas neuer 3D-Fernseher
    Video-HomeVision 2/2012 Das Gerät war das erste verfügbare Vorseriengerät und hatte noch einige Mankos. Jetzt schickt uns HiSense, einer der ganz großen chinesischen Hersteller, den großen Bruder LTDN40K26XSEU, der nicht nur einen größeren Bildschirm besitzt, sondern auch technisch die nächste Evolutionsstufe beschreibt. 100 Hz Bewegungskompensation, 3D-Shuttertechnik und USB-Aufnahme sind drei ganz wichtige technische Features, die die neue Serie bietet.
  • Schöner Fernsehen
    Audio Video Foto Bild 2/2012 Finden Sie keine Angabe, messen Sie den Abstand aus. Die Halterung muss zu diesen Maßen passen. Hilfreich bei der Auswahl ist ein Foto von der TV-Rückseite. Dann können Sie abschätzen, ob Kabel oder Smart-Card-Module der Halterung in die Quere kommen. [mb] EINFACH & GÜNSTIG Einen Fernseher so einfach wie ein Bild aufhängen? Das klappt mit der Cabstone Easy Fix Ultra Slim (Modell 52085). Per Stahlseil 2 pendelt sich der Fernseher fast von selbst waagerecht aus.
  • test (Stiftung Warentest) 5/2010 Separater Sat-Empfänger liegt bei und liefert bessere Bilder. Flüssige Bewegungen. Bildschirm reflektiert stark. Guter Ton. Mangelhafte Anleitung. Problematische Flammschutzmittel.
  • Audio Video Foto Bild 3/2010 Nur manchmal machte sich ein winziges Zit- tern bemerkbar. Der Klangtest fiel schlechter aus: Sonore Stimmen dröhnten leicht und wirkten etwas hohl. Nervig: Bei Digital-Fernsehen dauerten Senderwechsel fast drei Sekunden! Grundig sparte beim Vision 6 426950T an der Ausstattung: Für Videorecorder und Co. gibt es nur eine Scart›- und eine YUV›-Buchse. Außerdem bietet er nur zwei Empfänger: einen für digitales Antennen-TV (DVB-T›) und einen für analoges Kabelfernsehen.
  • Schweres Geschütz
    Heimkino 2/2008 Die automatische Beleuchtung der Tasten ist gut gemeint, aber eher kontraproduktiv – denn statt der Tasten sollte die Beschriftung illuminiert werden.
  • video 9/2003 Ansonsten brillierte der 4:3-TV aber mit einem nahezu rauschfreien sowie harmonischen Bild und mit vergleichsweise fein aufgelösten Höhen im Klangtest. Auch die Bedienung geht mit etwas Übung locker von der Hand. HANSOL LT-17 DEP; Mit 800 Euro ist der 17-Zoll-Breitbildschirm von Hansol geradzu ein Schnäppchen. Zumal der Flachmann aus Korea kaum weniger Ausstattung als seine Konkurrenten an Bord hat.
  • Mehr HDMI
    audiovision 10/2009 Bisher war HDMI ein Kabel für die Verbindung von Quellen und Bildschirm - mit der Version 1.4 geht der Standard in Richtung Netzwerk. Die Neuerungen im Einzelnen und was sie bringen.Audiovision stellt die neue Version 1.4 der Schnittstelle HDMI in Ausgabe 10/2009 vor.
  • Auch wenn die LCD-Konkurrenz immer stärker wird, setzen einige Hersteller weiter auf Plasma-Fernseher. In Sachen Funktionalität und Bedienung gibt es keine Unterschiede, nur die typischen Bildparameter differieren. Die Zeitschrift „Video-HomeVision“ hat drei Plasma-Modelle mit 50 Zoll getestet und kürt den Panasonic zum Sieger. Auf Platz zwei landet der vergleichsweise günstige Samsung.
  • Drahtlose Diva
    plugged 5/2009 Mit den Flachbildschirmen hat sich das digitale Leben erneut im Wohnzimmer konzentriert. Neben TV und Video drängen allerdings mehr Inhalte auf die großen, flachen Schirme. Dieser Medienflut nehmen sich Panasonics Vieras der Z1-Serie an und brauchen dazu nur Strom aus der Steckdose.
  • Multimedial
    Hardwareluxx [printed] 3/2008 Besucher von Elektronik-Märkten werden die schier gigantiscnen Wände voller LCD- und Plasma-TVs kennen, die beeindruckende Diagonalen besitzen - allerdings können auch kleine Geräte überzeugen, wie Viewsonic mit seinem NX2240w zeigen will.
  • Weniger ist mehr
    Heimkino 7/2006 Eigene Wege abseits des Mainstreams: Einige Ferseher des Herstellers Sharp, darunter der getestete LCD, sind auf den Empfang von herkömmlichen PAL-Signalen optimiert, statt HDTV mit möglichst hoher Auflösung wiederzugeben. Wie es funktioniert und was es bringt, hat Heimkino für Sie getestet. Es wurden Kriterien wie Bild, Ton und Ausstattung getestet.
  • Bang & Olufsen Beo-Center 6-26
    Stiftung Warentest Online 4/2008 Testkriterien waren unter anderem Bild, Ton sowie Handhabung.

Bang & Olufsen Flachbildfernseher

Außergewöhnliches Design und gute Bedienbarkeit stehen bei den Fernsehern von Bang & Olufsen im Mittelpunkt. Besonderheit ist, dass alle B&O-Geräte im Haushalt mit einer einzigen Fernbedienung bedient werden können. Preislich wie qualitativ rangieren die LCD-Fernseher von B&O in der oberen Klasse.