42-Zoll-Fernseher

(510)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Full HD (352)
  • Ultra HD (10)
  • LCD/LED (381)
  • 3D (126)
  • Plasma (127)
  • DVB-S2 (183)
  • DVB-C (301)
  • Twin Tuner (6)
  • TV-Aufnahme (155)
  • Beliebt
  • LG (115)
  • Panasonic (77)
  • Philips (69)
  • Toshiba (31)
  • Grundig (28)
  • Samsung (21)
  • JVC (20)
  • Metz (16)
  • Sony (13)
  • Smart-TV (170)
  • Kein Smart-TV (5)
  • HbbTV (138)
  • WLAN (104)
  • Media-Streaming (173)
  • Gestensteuerung (19)
  • Smartphonesteuerung (117)
  • 16:9 (491)
  • 4:3 (1)
  • Sprachsteuerung (20)
  • LED-Backlight (231)
  • 1080p/24 (226)
  • Media-Player (182)
  • 3D-Konvertierung (96)
  • Wi-Fi Direct (57)
  • Miracast (42)
  • MHL-Unterstützung (33)
  • mehr…
  • Panasonic Viera (50)
  • Toshiba Regza (13)
  • Medion Life (8)
  • Sony Bravia (5)
  • Grundig Vision (4)
  • Sharp AQUOS (3)
  • mehr…
  • test (Stiftung Warentest) (107)
  • Audio Video Foto Bild (102)
  • Heimkino (99)
  • Stiftung Warentest Online (92)
  • Konsument (74)
  • HiFi Test (72)
  • mehr…

Produktwissen und weitere Tests zu 42-Zoll-TV-Geräte

7 Fernseher im Vergleich PC-WELT 7/2012 - 3D und Smart-TV sind bei aktuellen Fernsehern ein Muss, Gesten- und Sprachsteuerung im Kommen. Was die Extras taugen und ob sie zu Lasten der Bildqualität gehen, klärt der PC-WELT-Test. Testumfeld: Es wurden sieben Fernseher begutachtet. Die Produkte wurden 1 x mit „gut“ und 6 x mit „befriedigend“ bewertet. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Ausstattung, Tonqualität, Bedienung, Stromverbrauch und Service.

Beste Bilder in smartem Design SATVISION 2/2014 - Flachbildfernseher sollen zweierlei sein: optisch ansprechend und smart. Auf den Bravia-TV KDL-42W655A aus dem Hause Sony trifft beides zu. Das Design ist schnörkellos und fast rahmenlos. Mit Netzwerk- und Internet-Features sowie einer USB-Aufnahmefunktion bietet er zudem alles, was ein Smart-TV können muss. Der dreifache Empfangstuner für Satellit, Kabel und DVB-T sowie die Möglichkeit, den Standfuß als Wandhalterung zu verwenden, machen ihn zum geeigneten Fernsehgerät für nahezu jeden Haushalt. Einzig auf eine 3D-Funktion muss verzichtet werden. In unserem umfangreichen TV-Einzeltest haben wir den Sony auf Herz und Nieren geprüft, um alle Stärken und Schwächen des 42-Zöllers für rund 600,- Euro ans Licht zu bringen. Im Praxistest befand sich ein Flachbildfernseher, der abschließend mit „gut“ bewertet wurde. Testkriterien waren Bild- und Tonqualität, Ausstattung, Auflösungsformate (HDTV, 3D-TV) sowie Bedienung, Installation, Fernbedienung und Stromverbrauch.

Fernsehen à la carte Audio Video Foto Bild 5/2013 - Am neuen Panasonic-Fernseher kann sich jeder die Menüs selbst zusammenstellen. Der Test zeigt, was das bringt. Geprüft wurde ein Fernseher, der die Bewertung „gut“ erhielt. Testkriterien waren Bild- und Tonqualität, Anschlüsse, Zusatzfunktionen sowie Bedienung und Stromverbrauch.

Panasonic mit großen LCDs SFT-Magazin 5/2012 - Die großen Bildschirme über 40 Zoll gab es von Panasonic bisher nur als Plasma-Fernseher. In diesem Jahr wird beim japanischen Hersteller mit dem TX-L42ETW5 diese Marke erstmals auch bei den LCD-Bildschirmen geknackt. Ob ein sehr stromsparender Betrieb und umfangreiche Internetfunktionen die großen Highlights des Geräts sind, wurde im Testbericht geklärt. Dabei erhielt der LCD-TV die Note „gut“. Die 3D-Leistung wurde ebenfalls mit „gut“ bewertet.

„Selektive Dunkelheit“ (Redakteur: Peter Nonhoff-Arps) c't 22/2008 - Mit dem LED-Lux 42PFL9803H/10 stellt Philips seinen ersten Fernseher mit lokal dimmbarem LED-Backlight vor. Getestet wurden unter anderem Kontrast, Farbwiedergabe, Bedienung und Ausstattung.

Lichttherapie Fernseher 1/2008 - Bühne frei für die neueste TV-Diva aus dem Hause Philips: Sie trägt den klangvollen Namen ‚Aurea‘ und begnügt sich nicht damit, ihren Glanz nur an die rückseitige Wand zu werfen – mit ihrem leuchtenden Rahmen übt sie eine hypnotische Wirkung auf die Zuschauer aus.

Panasonic TX-42AW404 Stiftung Warentest Online 11/2014 - Ein LCD-Fernseher wurde einem Praxistest unterzogen und für „ausreichend“ befunden. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.

Grundig 42 VLE 988 BL Stiftung Warentest Online 6/2014 - Ein Fernseher befand sich auf dem Prüfstand und erhielt die Endnote „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.

Riesen-TV für höchste Ansprüche SFT-Magazin 7/2006 - Neue Technologien sorgen im Flat-TV-Flaggschiff von Philips für noch bessere Bilder und ein entspannteres Fernseherlebnis. Testkriterien waren Leistung, Ausstattung, Bedienung und Praxis.

Rück-Licht Heimkino 2/2005 - Fast alle neuen Rückpro-TVs sind DLP-Geräte, Sonys KF-42SX300 wird allerdings mit der bewährten LCD-Technik angesteuert. Hat der japanische Hersteller den neusten Trend verpasst, oder erzielt LCD doch die besseren Ergebnisse?

Toshiba 42X3030D Stiftung Warentest Online 4/2008 - Testkriterien waren unter anderem Bild, Ton sowie Handhabung.

Sharp LC-42XD1E Stiftung Warentest Online 4/2008 - Testkriterien waren unter anderem Bild, Ton sowie Handhabung.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema 42-Zoll-TVs.