Radon Fahrräder

304
  • Gefiltert nach:
  • Radon
  • Alle Filter aufheben
  • Fahrrad im Test: ZR Team 7.0 von Radon, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    • Sehr gut (1,2)
    • 8 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Hardtail
    • Gewicht: 12,95 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Sunset Hybrid Supreme von Radon, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 6 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Trekkingrad, E-Bike
    • Gewicht: 22,1 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Jealous AL 9.0 1x12 (Modell 2018) von Radon, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    • Sehr gut (1,3)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Hardtail
    • Gewicht: 10,9 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Spire Carbon Ultegra von Radon, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    • Sehr gut (1,2)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Solution Sport 9.0 Diamant (Modell 2018) von Radon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    • 09/2018
    Produktdaten:
    • Typ: Trekkingrad
    • Gewicht: 15,5 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Radon Solution Comfort 9.0 Diamant (Modell 2019)

    Fahrrad im Test: Solution Comfort 9.0 Diamant (Modell 2019) von Radon, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 1 Test
    • 02/2019
    Produktdaten:
    • Typ: Trekkingrad
    • Gewicht: 15,9 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Radon Sunset Hybrid Supreme (Modell 2015)

    Fahrrad im Test: Sunset Hybrid Supreme (Modell 2015) von Radon, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Trekkingrad, E-Bike
    • Gewicht: 22,1 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Scart Light 9.0 - Shimano Deore XT (Modell 2018) von Radon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    • Gewicht: 11,45 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Sunset 9.0 von Radon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Trekkingrad
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Sunset 10.0 von Radon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Trekkingrad
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Skeen Trail 29 10.0 - Shimano Deore XT (Modell 2017) von Radon, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    • Sehr gut (1,3)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 12,65 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: ZR Race Hybrid (Modell 2016) von Radon, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    • Gut (1,7)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike, E-Bike
    • Federung: Hardtail
    • Gewicht: 19,05 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: ZR Race 29 Hybrid (Modell 2015) von Radon, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    • Sehr gut (1,3)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike, E-Bike
    • Federung: Hardtail
    • Gewicht: 19,4 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Sage Carbon Ultegra (Modell 2016) von Radon, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    • Gut (1,6)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Gewicht: 8 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Radon Spire Carbon Ultegra (Modell 2016)

    Fahrrad im Test: Spire Carbon Ultegra (Modell 2016) von Radon, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    • Sehr gut (1,2)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Rennrad
    • Gewicht: 7,3 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Sunset Supreme Hybrid - Shimano Deore XT (Modell 2018) von Radon, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Trekkingrad, E-Bike
    • Gewicht: 21,95 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Scart Light 10.0 (Modell 2015) von Radon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    • Gewicht: 11,25 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Urban Supreme FE - Shimano Alfine (Modell 2017) von Radon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Urban Bike
    • Gewicht: 12,95 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: ZR Team Hybrid 7.0 400 - Sram NX (Modell 2017) von Radon, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike, E-Bike
    • Federung: Hardtail
    • Gewicht: 20,85 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Sunset Supreme (Modell 2014) von Radon, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    • Sehr gut (1,1)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Trekkingrad
    • Gewicht: 13,6 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
Neuester Test: 13.02.2019
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Radon Fahrräder Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 1/2019
    Erschienen: 03/2019
    Seiten: 2

    Das Kompakt-E-Bike

    Testbericht über 3 Faltrad-Pedelecs

    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    zum Test

  • Ausgabe: 2/2019
    Erschienen: 02/2019

    Tausendsassa

    Testbericht über 7 Alltagsräder um 1.000 Euro

    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    zum Test

  • Ausgabe: 9-10/2018
    Erschienen: 09/2018

    Tourige Tausender

    Testbericht über 5 Trekkingräder um die 1.000 Euro

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Radon Bikes.

Weitere Tests und Ratgeber zu Radon Bicycles

  • World of MTB 3/2012 Sie sind gerade noch bezahlbar, und doch ist bei den meisten die Verwandtschaft zu den Topmodellen deutlich zu erkennen. Systemintegration wie integriertes Tretlager oder Postmount-Aufnahme für den hinteren Bremssattel gehören bei vielen schon zum Standard, ebenso der Carbon-Rahmen und eine zuverlässige und dennoch leichte Ausstattung. Was jedoch in dieser Klasse noch nicht wirklich angekommen ist, sind 29er. So präsentiert sich uns ein sortenreines 26er-Testfeld für einen guten Vergleich - und bis auf das Gewicht müssen diese Bikes den Vergleich mit hochwertigeren Modellen nicht scheuen.Testumfeld:Im Test befanden sich zehn Fahrräder, die keine Endnoten erhielten.
  • Focus Mares CX 1.0 Rapha
    Procycling 2/2013 MAN KÖNNTE dem in Pastelltönen gestreiften Mares CX 1.0 Rapha unterstellen, Stil höher zu bewerten als Substanz, aber der Top-Crosser von Focus ist im Prinzip dasselbe Bike, das das siebenköpfige Rapha-Focus-Team bei europäischen Weltcup-Durchgängen und der US-amerikanischen Grand-Prix-Serie fährt. Der amerikanische Meister Jeremy Powers ist das Team-Modell mit Scheibenbremse mit großem Erfolg gefahren.
  • bikesport E-MTB 9-10/2012 Das Conway Factory-Team beweist längst, dass man sich mit diesen Bikes weit vorne platzieren kann. Neben Fullsuspension-Bikes gehören auch 29er zum Programm. Ebenso up-to-date präsentiert sich das Conway mit der etwas kryptischen Bezeichnung Q-MFP 800. Klingt wie ein gerade entdeckter Stern. Das Rad ist jedoch ganz bodenständig und bietet technisch keine Überraschungen, Enttäuschungen gibt's ebenso wenig.
  • Einsatzbereit für E-Räder
    ElektroRad Spezial Eurobike Highlights (4/2011) Die Hosen und Jacken sind bei ausgewählten Fachhändlern erhältlich. Weitere Infos: www.loeffler.at, Tel.: +43/7752/844 21 0, office@ loeffler.at BASIL Handtasche fürs Fahrrad Es gibt wohl kaum eine Frau, die ohne Handtasche das Haus verlässt. Dabei sind die alltäglichen Begleiter längst nicht nur Transport- oder Aufbewahrungsmittel – sie sind vielmehr Teil des gesamten Looks, modisches Statement und stilvolles Accessoire in einem.
  • City/Urban
    ElektroRad Spezial Eurobike Highlights (4/2011) Weitere Infos.: Batavus Bäumker GmbH, Tel.: 05971/86 01-0, info@batavus-baeumker.com Telegramm Neuheiten in Kürze Wanderer: vorerst nur Studie Wir wollen mal den Markt testen, hörte man am Stand von Wanderer. Verbaut am Rad sind Antriebskomponenten von Thun. Projektnahme ist Tourer W 400. Der Preis könnte sich bei 2.999,- Euro einpendeln – vielleicht wird´s ja was.
  • Trekkingbike 2/2007 Der vielseitige Allrounder Phonic verdankt seinem Carbonrahmen und durchdachter Teileauswahl ein geringes Gewicht, hohe Stabilität und überragende Fahrleistungen. Nichts für die Abstellanlage, ein Carbonrahmen verlangt Aufmerksamkeit. Das Phonic hat sich die verdient. LAPIERRE RCR 700 KILOMETERFRESSER Geschwindigkeits-Orgien, aber bitte mit Komfort: Mit ausgeklügelter Carbon-Konstruktion bringt Lapierre Ruhe ins Fahrwerk.
  • Les étapes - etappenweise
    RennRad 7-8/2010 RennRad hat für Sie einen Blick auf die einzelnen Tour-Abschnitte geworfen und Eurosport-Kommentator Karsten Migels gibt für jede Etappe seine Einschätzung, wer wohl als Erster über den Zielstrich fährt.Rennrad Radsportmagazin stellt in Ausgabe 7-8/2010 die Etappen der Tour de France im Detail vor.
  • Jeder für sich
    bike 10/2008 4330 Kilometer, keine Verpflegestation, keine Etappenorte: Die Great Divide Bike Route zwischen Kanada und Mexiko einmal im Jahr Austragungsort eines einzigartigen Langstreckenabenteuers, bike-Mitarbeiter Dominik Scherer war dabei.In diesem Report aus der bike 10/2008 lesen Sie von der Great Divide Bike Tour 2008 zwischen Kanada und Mexiko.
  • Eiskalt kontern
    Trekkingbike 6/2008 Sonntagsradler sagen: ‚Rad fahren? Ja, aber nur im Sommer...‘ Routinierte Alltagsradler wissen dagegen: wer will, kann sein Rad das ganze Jahr benutzen. Wir haben ihre zehn besten Durchhalte-Tipps für Mensch und Material gesammelt. Die meisten davon sind unverschämt preiswert.In diesem Ratgeber der Zeitschrift Trekkingbike (1/2009) werden auf vier Seiten, zehn Tipps für den Winter gegeben.
  • Wertstabilität
    bikesport E-MTB 6/2008 Titan. Noch Mitte der 1990er Jahre das Rahmenmaterial schlechthin, schien der Edelwerkstoff in den letzten Jahren im Zuge des Carbon-Hypes beinahe schon gänzlich vom Markt verschwunden zu sein. Derzeit bahnt sich eine kleine Renaissance an.
  • Radon ZR Race Sweat4bread
    MountainBIKE 10/2009 Biken für einen guten Zweck: Der Erlös aus dem Verkauf der Sweat4bread-Bikes geht komplett zugunsten der Welthungerhilfe.
  • Stahlross
    RoadBIKE 5/2009 Filigrane Stahlrohre, ein moosgrüner Rahmen und als Augenweide eine dekorative Banderole mit dem Schriftzug des Herstellers. Mit solch einem eleganten Stahlross reagiert der Bonner Versender H&S auf die Retro-Wünsche des Marktes. ... Testkriterium war Performance (Ausstattung, Gewicht, Rahmen/Gabel).
  • Radon Chris Steel
    MountainBIKE 5/2009 Stahlrahmen sind wieder in. Auch Radon präsentiert ein hochmodernes Bike aus dem ‚alten‘ Werkstoff. MB fuhr das Chris Steel.
  • Rakete
    RoadBIKE 2/2009 Getestet wurden Rahmen/Gabel, Ausstattung und Gewicht.
  • Radon Alpha
    Trekkingbike 4/2006 Das Internet-Schnäppchen trug schon Anfang März den Streichpreis von 499 Euro beim Versandanbieter H+S Bike-Discount. Im Mai waren's nur noch 449 Euro. Wir wollten wissen, was man dafür kriegt. Testkriterien waren Rahmen, Ausstattung und Komfort.