Hochwertige und gut ausgestattete City-, Touren-, Falt- und All-Terrain-Räder. Gute Noten im Testumfeld, aber nicht ganz günstig. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Falter Räder am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

33 Tests 2 Meinungen

Die besten Falter Räder

  • Gefiltert nach:
  • Falter
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 33 Ergebnissen
  • Falter C 4.0 Herren (Modell 2020)

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Fahrrad im Test: C 4.0 Herren (Modell 2020) von Falter, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Falter U 6.0 Herren (Modell 2020)

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Fahrrad im Test: U 6.0 Herren (Modell 2020) von Falter, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Falter C 5.0 Damen Tiefeinsteiger (Modell 2019)

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Fahrrad im Test: C 5.0 Damen Tiefeinsteiger (Modell 2019) von Falter, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Falter Urban 8.0 - Shimano Alfine 8-Gang (Modell 2017)

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Fahrrad im Test: Urban 8.0 - Shimano Alfine 8-Gang (Modell 2017) von Falter, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Falter Café Racer (Modell 2016)

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Fahrrad im Test: Café Racer (Modell 2016) von Falter, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Falter U 6.0 SE (Modell 2018)

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Fahrrad im Test: U 6.0 SE (Modell 2018) von Falter, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Falter C 5.0 28" - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017)

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Fahrrad im Test: C 5.0 28" - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017) von Falter, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Falter Urban Series 6.0 (Modell 2015)

    • Sehr gut 1,0
    • 2 Tests
    • 0 Meinungen
    Fahrrad im Test: Urban Series 6.0 (Modell 2015) von Falter, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Falter U 7.0 (Modell 2016)

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
  • Falter F 5.0 Deluxe (Modell 2016)

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Fahrrad im Test: F 5.0 Deluxe (Modell 2016) von Falter, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Falter C 5.0 (Modell 2015)

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Fahrrad im Test: C 5.0 (Modell 2015) von Falter, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Falter F 5.0 - Shimano Nexus Inter 7 (Modell 2016)

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Fahrrad im Test: F 5.0 - Shimano Nexus Inter 7 (Modell 2016) von Falter, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Falter C 5.0 (Modell 2014)

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Fahrrad im Test: C 5.0 (Modell 2014) von Falter, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Falter R 4.0 (Modell 2015)

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
  • Falter C 4.0 Comfort (Modell 2013)

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Fahrrad im Test: C 4.0 Comfort (Modell 2013) von Falter, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Falter C 5.5 - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2013)

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Fahrrad im Test: C 5.5 - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2013) von Falter, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Falter Urban U 8.0 (Modell 2014)

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Fahrrad im Test: Urban U 8.0 (Modell 2014) von Falter, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Falter U 6.0 - Shimano Nexus 8-Gang (Modell 2012)

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Fahrrad im Test: U 6.0 - Shimano Nexus 8-Gang (Modell 2012) von Falter, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Falter FX 407 Pro (Modell 2014)

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Fahrrad im Test: FX 407 Pro (Modell 2014) von Falter, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Falter City C 4.0

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Fahrrad im Test: City C 4.0 von Falter, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Seite 1 von 2
  • Nächste

Aus unserem Magazin:

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Falter Bikes.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Falter Fahrräder Testsieger

Weitere Tests und Ratgeber zu Falter Räder

  • Scharfmacher
    aktiv Radfahren 4/2013 (April) Die Räder der Fahrradmanufaktur Pepperbikes kann man nicht im Laden kaufen, man bekommt sie zugeschickt. Wir haben's ausprobiert und konnten das Crossrad Red Pepper Probe fahren. Die Vielseitigkeit dieses Fahrrades hat uns begeistert. Getestet und für „sehr gut“ befunden wurde ein Fahrrad.
  • Verbotenes Vergnügen
    velojournal Spezial 2013 So liberal das Gesetz bezüglich der E-Bikes auch ist: Die hier vorgestellten beiden Dreirad-Modelle sind in der Schweiz nicht zugelasssen. Interessante Konzepte sind es dennoch. In diesem einseitigen Artikel werden von velojournal Spezial 2013 zwei motorisierte Liegeräder exemplarisch für die neue Gattung der E-Dreiräder vorgestellt.
  • Das A und O beim E-Rad-Kauf
    ElektroRad Nr. 3 (Juli/August 2012) Wie finde ich das Elektrorad, das am besten zu mir passt? Wichtig ist, sich vor dem Kauf über die eigenen Ansprüche im Klaren zu sein. Worauf Sie bei der Probefahrt und später bei dem Umgang mit dem Akku achten sollten, erfahren Sie hier!
  • Viel Flow in Fernie
    bikesport E-MTB 5-6/2012 (Mai/Juni) Die Kanadischen Rocky Mountains - eine Pilgerstätte für Wanderer wie Wintersportler – und immer häufiger auch für Biker. Wer mit den Locals ein paar Runden dreht, weiß wieso.
  • Locker durch London
    aktiv Radfahren 4/2012 (April) In rund 120 Tagen ist London Gastgeber der XXX. Olympiade. Wie fahrradfreundlich ist Englands Metropole eigentlich? Eine Themse-Tour von Big Ben bis Tower Bridge, weiter zum Buckingham Palace und durch den Hyde Park brachte die Antwort.
  • Sanfte Reflexe
    active Nr. 4 (August/September 2012) Sanft ansteigende Hügel, weite Wiesen, verschlungene Quellbäche - UNTERWEGS MIT DEM E-BIKE AUF DER NEUEN, 960 KILOMETER LANGEN D-ROUTE 3. Eine Etappe führt durch den Teutoburger Wald und das Weserbergland. 50 Kilometer lang. Die Zeitschrift active (4/2012) stellt auf diesen 4 Seiten das Weserbergland und den Teutoburger Wald näher vor und gibt Tipps zum Radwandern.
  • Scott Contessa Genius 700
    MountainBIKE 6/2013 Geniestreich für Bike-Mädels? Das Contessa Genius rockt mit bis zu 150 mm Federweg. Ein Fahrrad wurde näher in Augenschein genommen, jedoch nicht benotet. Es wurden zudem Einschätzungen zum Charakter und Einsatzbereich abgegeben.
  • Keine Massenware
    RennRad 7/2011 ‚Innovation, Spitzenqualität, exklusives Design, solides Handwerk, kurz: Fahrgenuss‘, heißt es in einer Präsentation von Koga. RennRad war vor Ort und konnte bei den Niederländern an erster Stelle eine tiefe Verbundheit zum Rennsport fühlen. Auf diesen 6 Seiten berichtet die Zeitschrift Rennrad Radsportmagazin (7/2011) über deren Besuch bei Koga.
  • bikesport E-MTB 9-10/2015 Tatsächlich präsentiert sich Bergamonts Neuzugang im aktuellen Modelljahr als quirliges, verspieltes Bike. Viele Modellvarianten des Trailsters bieten die Hamburger. Das Topmodell ist das Trailster EX 9.0. Der Aluminiumrahmen sieht klassisch schön aus, der Dämpfer "steht" vor dem Sitzrohr und hält einen kompakten, steifen X-Link-Hinterbau mit 140 Millimetern Federweg im Zaum. Der kurze Hinterbau verhilft dem Trailster zu seiner Agilität. Das Oberrohr dagegen ist recht lang.
  • World of MTB 10/2014 Wie alle Rose Bikes wird auch der Granite Chief in drei verschiedenen Grundspecs (1,2 & 3) angeboten, die in der Topversion mit Fox-Federelementen und Sram-Anbauteilen aufgebaut sind. Auf dem Trail konnte uns vor allem die Agilität des Bikes überzeugen, die gerade in verblockten Passagen enormen Spaß brachte. Die neue Geometrie passt ziemlich gut in den Einsatzbereich und lässt längere Bergtouren problemlos zu.
  • aktiv Radfahren 7-8/2011 Falten: Klare Faltweise, das Scharnier am tiefsten Punkt des Rahmens öffnen, beide Radhälften zusammenfalten, Sattelstütze einfahren und Vorbau samt Lenker umlegen, schon läßt sich das Falter platzsparend in jedem Autokofferraum verstauen. Fahren: Vielleicht die neue Radfahrlust für die schon angesprochene Generation 60 plus.
  • aktiv Radfahren 6/2009 Die Sitzposition ist sehr angenehm, allerdings schmälern der zu schmale Lenker und die Griffe spürbar die Ergonomie und Komfort im Cockpit. Das Q-MF-800 ist ein toller Einstieg in die neue Mountainbikewelt. Einzig Lenker und Griffe sollten getauscht werden. Cobra CC 7.0 Cobra ist eine kleine Marke, die Kundenwünsche realisiert. Beim CC 7.0 verbaut man einen reinrassigen Crossrahmen (im Gegensatz zu anderen, die Trekkingrahmen verwenden).
  • Szene
    bikesport E-MTB 8/2008 Troy und seine Designer haben sich die drei Modelle »Shiver«, »Flite« und den abgebildeten »SLR« vorgenommen und ihnen ein unverwechselbares Ant- litz verpasst. Der »SLR TT Troy Lee Design« verfügt über einen Überzug aus atmungsaktivem Leder, die Schale besteht aus Carbonfaser mit 30 Prozent Verbundmaterial. Für den Sitzkomfort soll zudem die EVA-Polsterung sorgen.
  • Cyclocross-Workshop
    RennRad 1-2/2011 Lust auf Cyclocross? Sehr schön! Damit es richtig Spaß macht, zeigen Ihnen RennRad und Barry Hayes, wie es richtig geht. Begleitend erklärt Stevens Cup-Sieger Hayes, was es bedeutet ein Cyclocrosser zu sein. In diesem 9-seitigen Workshop erklärt die Zeitschrift Rennrad Radsportmagazin (1/2/2011) im Zusammenarbeit mit Profi Barry Hayes die Grundlagen des Cyclocross. Dabei werden alle wichtigen Techniken anschaulich erklärt.
  • Ticket to ride
    World of MTB 1/2012 Brandon Semenuks Allzweckwaffe in der Nahaufnahme. Auf drei Seiten stellt World of Mountainbiking (1/2012) ein Spezialfahrrad vor.
  • Heiße Scheibe
    RADtouren 1/2012 (Januar/Februar) Da kommt man sich gesponsort vor: Mit dem Sponsor Disc bietet Bergamont ein vollausgestattetes Trekkingrad mit Scheibenbremse und Federgabel für 499 Euro. Eine Offerte mit Haken?
  • Scott ‚Gambler‘
    mountainbike rider Magazine 9/2012 Schon kurz nachdem ‚Brendog‘ und seine Teamkollegen vom Scott 11 Team das erste Mal auf dem neuen ‚Gambler‘ gesehen wurden und die ersten Bilder im Internet auftauchten, begannen seitenlange Diskussionen über die Optik und Funktion des Hinterbaus. Genau der richtige Zeitpunkt, uns nach Châtel einzuladen, um das komplett neue ‚Gambler 10‘ dort auf den unzähligen Trails zu testen. Auf dem Prüfstand befand sich ein Fahrrad, welches jedoch ohne Endnote blieb.
  • Werte-Bank
    aktiv Radfahren 4/2010 Herkelmann – ein deutscher Fahrrad-Markenname mit Geschichte. aR hat sich mit dem Touring-Klassiker ‚Vico‘ intensiv vertraut gemacht …
  • Neue Verkehrsordnung für Rad- und Autofahrer
    Radfahren soll in Zukunft noch sicherer, aber auch komfortabler werden. Dafür sorgen einige neue Bestimmungen sowohl in der StVO als auch in neuen Verwaltungsvorschriften, die der Bundesrat Anfang April beschlossen hat. Demnach sollen Gemeinden künftig nicht mehr angehalten sein, Fahrradwege anzulegen, sondern Radfahrstreifen auf der Straße sollen einen klaren Vorzug erhalten. Untersuchungen haben nämlich – für viele überraschend – ergeben, dass weniger Unfälle geschehen, wenn Radfahrer auf der Straße, anstatt auf eigenen Radwegen unterwegs sind. Grund hierfür ist vor allem die bessere Sichtbarkeit der Radler auf der Straße.
  • Zarte Blüte
    bikesport E-MTB 9/2008 ‚Red Rose‘ prangt auf dem Unterrohr von Roses Damenfully WFS XR-500. Das hört sich gleich zarter an als der Markenname Red Bull und es beschreibt das Erscheinungsbild des Ladybikes besser.
  • Schweizer Präzision
    bikesport E-MTB 7/2008 BMC ist die Marke, auf der die amtierende MTB-Marathon-Weltmeisterin Petra Henzi unterwegs ist.
  • Schneller Kamerad
    aktiv Radfahren 3/2008 'Torpedo'-Räder - exklusiv erhältlich bei Karstadt Sports Häusern mit Radabteilung - erfreuen sich steigender Beliebtheit.
  • Rouleur
    RoadBIKE 5/2009 Der Modellname Pro SL-3000 klingt nüchtern, sachlich - aber korrekt. Erst bei näherer Betrachtung löst das Rad Begeisterung aus. ... Testkriterium war Performance (Ausstattung, Gewicht, Rahmen/Gabel).
  • Santa Cruz Tallboy LTC
    Ride 4/2012 Im Produkttest wurde ein Fahrrad näher betrachtet. Eine Endnote erhielt das Produkt nicht.
  • Stöckli Morion Carbon RS
    MountainBIKE 5/2011 Die Schweizer sind für ihre Hightech-Ski berühmt. Nun strebt Stöckli auch bei Bikes nach Ehren - mit dem Racefully Morion RS.
  • Schöne Italienerin
    Procycling 9/2008 Bisher war die Marke Scout nur echten Insidern ein Begriff - bisher. Mit ihrem neuen Programm wollen die Italiener auch in Deutschland durchstarten.
  • Radeln wie FdJeux in Frankreich
    Procycling 6/2008 Dass die Räder der französischen Marke Lapierre kein Geheimtipp mehr sind, liegt nicht nur am Profi-Sponsoring - die inneren Werte der Produkte sprechen für sich.
  • Stählerner Reisekumpel
    aktiv Radfahren 5/2008 Poisons Chinin bietet einen klassisch gemufften, schlanken Stahlrahmen samt -gabel an. Wie schlägt sich das Rad im Alltag und auf Touren?
  • Weltrekord - Storck Fascenario 0.7 IS
    RoadBIKE 7/2008 Getestet wurden die Kriterien Rahmen+Gabel, Ausstattung und Gewicht.
  • Carver Transalpin 110
    MountainBIKE 1/2010 120 mm Federweg an Front und Heck - das Transalpin will sich in die Riege der stressfreien Tourenfullys einreihen. Der MB-Bericht.
  • Eines für alles
    MountainBIKE 12/2006 Bionicon Ironwood: Überall runter - überall rauf.
  • Specialized Enduro 2010
    MountainBIKE 8/2009 Mit dem Enduro-Nachfolger will Specialized wieder in der ersten Liga mitmischen. Hier der erste Fahrbericht aus Snowbird, Utah.
  • Lapierre Spicy Team 2016 - Flacher, länger, tiefer... schneller?
    mountainbike rider Magazine 11/2015 ‚Mit dem ‚Spicy‘ habe ich versucht, mein perfektes Race-Bike umzusetzen. Ich war ziemlich frei bei der Umsetzung. Trotzdem soll es natürlich ein Bike sein, das für alle Fahrer Sinn und vor allem Spaß macht.‘ Auf dem Prüfstand war ein Mountainbike, das keine Endnote erhielt.
  • Wahl-Freiheit
    Ride 4/2011 Wie schön wäre es, über ein Bike alles zu wissen, ohne auch nur einen Meter damit gefahren zu sein? Der neue ‚Lightrider CT SL 140‘ macht es möglich – zumindest wenn man den unzähligen Beschriftungen auf dem Testbike Glauben schenkt. ... Im Check war ein Fahrrad, das ohne Endnote blieb.
  • Leichtfüßig auf Touren
    aktiv Radfahren 6/2012 (Juni) Schneller reisen: Mit dem ‚Light Deluxe‘ stellte Koga Miyata ein Trekkingbike mit Rennrad-Ambitionen auf die Räder. Für einen Dauertest fuhr aktiv Radfahren Mitarbeiter Martin Doffek das edle Rad über ein Jahr lang auf Touren und Reisen - und genoss den beeindruckend leichtfüßigen Fahrspaß. Es wurde ein Fahrrad getestet. Eine Endnote wurde nicht vergeben.
  • IF Ti Deluxe 29er
    MountainBIKE 8/2010 Maßgeschneiderte Bikes, handgefertigt in den USA: Independent Fabrications macht Träume wahr. MB fuhr das erste 29er der Amis.
  • Traumrad mit klingendem Namen
    Procycling 8/2010 Wer einen Maßrahmen bestellt, muss schon mal ein paar Wochen warten. Also ließ Marcel Wüst im März Maß nehmen und konnte die erste Testfahrt dann bei bestem Sommerwetter absolvieren. Und dabei machte die perfekte Komposition des Italieners aus Berlin ordentlich Eindruck.
  • Genuss garantiert
    aktiv Radfahren 3/2008 Traumhaft, wie es dahingleitet - prägt sich ein, wenn man mit einem Van de Klok ‚Holland Tourer 8‘ durch die Stadt rollt. Die Entdeckung der Langsamkeit wurde täglich zum stilvollen Vergnügen.
  • Adrenalinschub
    bikesport E-MTB 10/2006 Das Adrenalin ist mittlerweile seit fast zehn Jahren ein lieb gewordener Bekannter. Doch in der 2007er Race-Ausführung mit zehn Kilogramm zeigt es sich wieder einmal von einer ganz neuen Seite.
  • Samtweich
    RoadBIKE 10/2008 Es wurden unter anderem die Kriterien Ausstattung und Gewicht getestet.
  • MTB Cycletech Opium 7
    MountainBIKE 9/2010 Tourenfully auf Steroiden? Das Opium 7 soll 180 mm Heck-Federweg mit voller Uphill-Tauglichkeit paaren. MB zeigt, ob's klappt.