Die besten Klipsch Lautsprecher

  • Gefiltert nach:
  • Klipsch
  • Alle Filter aufheben
  • Klipsch RP-8000F

    • Sehr gut 1,0
    • 3 Tests
    • 16 Meinungen
    Lautsprecher im Test: RP-8000F von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    1

  • Klipsch RP-250C

    • Sehr gut 1,0
    • 0 Tests
    • 14 Meinungen
    Lautsprecher im Test: RP-250C von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    2

  • Klipsch RP-250S

    • Sehr gut 1,0
    • 0 Tests
    • 7 Meinungen
    Lautsprecher im Test: RP-250S von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    3

  • Klipsch RP-150M

    • Sehr gut 1,1
    • 0 Tests
    • 13 Meinungen
    Lautsprecher im Test: RP-150M von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    4

  • Klipsch R-610F

    • Sehr gut 1,2
    • 3 Tests
    • 10 Meinungen
    Lautsprecher im Test: R-610F von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    5

  • Klipsch R-120SW

    • Sehr gut 1,2
    • 0 Tests
    • 395 Meinungen
    Lautsprecher im Test: R-120SW von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    6

  • Klipsch R-112SW

    • Sehr gut 1,2
    • 1 Test
    • 288 Meinungen
    Lautsprecher im Test: R-112SW von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    7

  • Klipsch R-12SW

    • Sehr gut 1,2
    • 1 Test
    • 297 Meinungen
    Lautsprecher im Test: R-12SW von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    8

  • Klipsch RP-140SA

    • Sehr gut 1,2
    • 0 Tests
    • 19 Meinungen
    Lautsprecher im Test: RP-140SA von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    9

  • Klipsch RP-450C

    • Sehr gut 1,2
    • 0 Tests
    • 12 Meinungen
    Lautsprecher im Test: RP-450C von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    10

  • Klipsch SPL-150

    • Sehr gut 1,3
    • 2 Tests
    • 37 Meinungen
    Lautsprecher im Test: SPL-150 von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    11

  • Klipsch Heritage Wireless The Sixes

    • Sehr gut 1,3
    • 0 Tests
    • 7 Meinungen
    Lautsprecher im Test: Heritage Wireless The Sixes von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    12

  • Klipsch Reference Premiere RP-260F

    • Sehr gut 1,3
    • 1 Test
    • 22 Meinungen
    Lautsprecher im Test: Reference Premiere RP-260F von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    13

  • Klipsch New Reference R28F

    • Sehr gut 1,3
    • 1 Test
    • 37 Meinungen
    Lautsprecher im Test: New Reference R28F von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    14

  • Klipsch SPL-120

    • Sehr gut 1,4
    • 2 Tests
    • 12 Meinungen
    Lautsprecher im Test: SPL-120 von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    15

  • Klipsch RP-500M

    • Sehr gut 1,4
    • 0 Tests
    • 52 Meinungen
    Lautsprecher im Test: RP-500M von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    16

  • Klipsch R-115SW

    • Sehr gut 1,4
    • 1 Test
    • 262 Meinungen
    Lautsprecher im Test: R-115SW von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    17

  • Klipsch RP-6000F

    • Sehr gut 1,5
    • 1 Test
    • 11 Meinungen
    Lautsprecher im Test: RP-6000F von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    18

  • Klipsch RP-440C

    • Sehr gut 1,5
    • 0 Tests
    • 21 Meinungen
    Lautsprecher im Test: RP-440C von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    19

  • Klipsch R-10SW

    • Gut 1,8
    • 2 Tests
    • 260 Meinungen
    Lautsprecher im Test: R-10SW von Klipsch, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    20

  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Klipsch Lautsprecher nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

Neuester Test: 05.06.2020
  • Seite 1 von 4
  • Nächste

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Klipsch Lautsprecher.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Klipsch Lautsprecher Testsieger

Weitere Tests und Ratgeber

  • CONNECTED HOME Nr. 4 (September/Oktober 2012) Wer auch im Arbeitszimmer oder auf dem Balkon hochwertig Musik hören will, greift am besten zu einer smarten One-Box-Lösung. Vier Testgeräte müssen beweisen, ob sie dafür audiophil genug sind. Testumfeld: Es wurde vier Lautsprecher unter die Lupe genommen. Die Produkte erhielten die Bewertungen 2 x „sehr gut“ und 2 x „gut“.
  • Zielgenau
    HiFi Lautsprecher Test Jahrbuch 1/2016 Von außen bemerkt man nichts von diesem Teamwork - von einer äußerst breitbandigen und stabilen Arbeitsweise einmal abgesehen. Die Fokus 3 sind die bisher effizientesten Schallwandler von Mitec. Beliebig strompotente Endstufenmonster sind hier zwar nicht erforderlich, schaden aber auch nicht. Middeldorf favorisiert OTL-Röhrenverstärker von Einstein, die an diesen Lautsprechern für alle Lebenslagen mehr als genug Power in petto haben.
  • Da geht die Musik ab!
    HIFI-STARS Nr. 21 (Dezember 2013-Februar 2014) Denn jetzt funkeln und flirren die filzangeregten Stahlsaiten des Klaviers - ganz genau so, wie es sich für einen Lautsprecher dieser Preisklasse geziemt. Apropos Preisklasse: Welche Spielpartner sind der Revel Performa 3 M105 angemessen? Das Pärchen hat sich im Testbetrieb an der straffen Leine meines potenten Vollverstärkers sehr wohl gefühlt. Eine Kombination wie diese dürfte aber, berücksichtigt man den moderaten Preis der kleinen Revel, kaum als Standard gelten.
  • SFT-Magazin 4/2014 Zur weiteren Ausstattung zählt eine Teleskopantenne für das eingebaute FM-Radio sowie ein 6,8-Millimeter-Klinken-Anschluss für das mitgelieferte Gesangsmikrofon (inklusive Mikrofon-Level-Regler), falls Sie zu Ihren Lieblingssongs mitträllern möchten. Seine kräftigen 22 Watt prädestinieren den Tailgater für Partyzelte, den Strand oder auch den heimischen Garten.
  • iPad Life 3/2013 (Mai/Juni) Im Test sorgte ein HiFi-Subwoofer der unteren Mittelklasse (Onkyo SKW-204, 120 Euro) für den nötigen Wumms im Tieftonbereich. Selbst mit diesem ist das Preis-Leistungsverhältnis der Auvisio-Boxen in diesem Testfeld immer noch unschlagbar. Als einziger Testteilnehmer brachte das Auvisio-Boxenset manchmal Störgeräusche vom Handy zu Gehör. Außerdem war die minimale Lautstärke am Dock-Connector zu hoch.
  • Oscarreife Vorstellung
    Audio Video Foto Bild 4/2013 Ach, übrigens: Ab 7. März gibt's "Findet Nemo" auch auf Blu-ray in 3D! KINOPAKET: 550 EURO Ihr alter DVD-Spieler tut's noch, und 3D ist für Sie kein Thema? Dann rüsten Sie Ihr Privatkino doch mit dem Samsung-TV 40ES5700 auf: Der liefert tolle Bildqualität. Und die Yamaha-Lautsprecher peppen den Sound ordentlich auf KINOPAKET: 1000 EURO Das Philips-Paket bietet viel fürs Geld: Der Fernseher (40PFL5007K) mit 100 cm Bilddiagonale empfängt HDTV per Sat sowie Kabel und bietet viele Internet-Extras.
  • Mehr Kanäle, mehr Vergnügen
    stereoplay Lautsprecher Jahrbuch 2011 Sobald Subs im Spiel sind, ist es meist ratsam, alle übrigen Boxen im Small-Modus zu betreiben und den Tiefbass den Spezialisten zu überlassen. Die passende Übergangsfrequenz hängt vom Boxenset ab und variiert zwischen 40 und 150 Hertz. Sofern im Set große und basspotente Standboxen vorhanden sind, können selbige auch im Large-Modus agieren und so den Raum gemeinsam mit den Woofern anregen.
  • connect iOS 1/2013 Diese kompakten AirPlay-Lautsprechersysteme liefern einen Sound, der Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern wird. Testumfeld: Es wurden sieben Lautsprecher unter die Lupe genommen. Eine Vergabe von Endnoten erfolgte nicht. Testkriterien: Verarbeitung, Klangqualität und Design.
  • Hochglanzlautsprecher
    MAC LIFE 8/2012 Mit dem Gallery G-17 Air hält Apples AirPlay-Technologie Einzug in das Lautsprecherprogramm des amerikanischen Herstellers Klipsch. ... Es wurde ein Lautsprecher getestet, der als Endnote 4 von 6 Sternen erhielt.
  • Der Laut-Sprecher
    stereoplay Lautsprecher Jahrbuch 2011 Warum immer Eckhorn? Klipsch führt ein hochmodernes, nicht minder beeindruckendes Flaggschiff im Programm: die P 39 F.
  • Hochglanzpoliert
    avguide.ch 4/2012 Klipsch lancierte im Herbst 2011 die Gallery-Serie. Sie beinhaltet besonders flache Stereo-Lautsprecher- Systeme für designorientierte Hörer. Getestet wurde ein Funklautsprecher, der keine abschließende Bewertung erhielt.
  • Sculture in legno - wie aus dem Vollen geschnitzt
    image hifi 1/2010 Massivholz und ein Häubchen aus Leder: Die Opera Quinta bringen mediterranes Flair ins Wohnzimmer. Piacere dei sensi - ein Genuss für die Sinne!
  • iPad Life 4/2012 Testumfeld: Musik liegt in der Luft. Insbesondere, wenn die Übertragung von Audiosignalen kabellos passiert. Apples AirPlay-Technologie findet zunehmend seinen Platz in neuen Lautsprecher-Systemen und macht den Weg frei für den mobilen Audiogenuss. Was die Lautsprecher alles können und wie praxistauglich sie sind, klärte die iPad Life im Vergleich von fünf Modellen. Die Produkte erhielten Bewertungen von 3 bis 5 von 5 möglichen Sternen.
  • Boxen für draußen - Bose 251 bieten besten Sound
    Die Zeitschrift „Satvision“ hat drei Außenlautsprecher von Bose getestet. Alle Modelle eignen sich dank witterungsresistenter Komponenten für die feste Installation auf Balkon oder Terasse, für den Garten, die Sauna oder das Schwimmbad. Einen guten Sound liefern alle Kandidaten, am besten fand man den Klang des 251 Environmental Speakers. Weil sich die 251er außerdem problemlos installieren lassen, reicht es letztlich zum Testsieg.
  • Klipsch Gallery G-17 Air
    iPad Life 4/2012 Getestet wurde ein Lautsprecher. Das Urteil: 3 von 5 Sternen.
  • Klipsch Gallery G-17 Air
    audiovision 8/2012 Untersucht wurde ein Lautsprecher, der als Note „sehr gut“ erhielt. Als Kriterien dienten Hörtest, Bedienung, Ausstattung und Verarbeitung.
  • Glasklares Luftspiel
    Video-HomeVision 6/2012 Es wurde ein Lautsprecher getestet und mit „sehr gut“ bewertet.
  • Frischluft
    Tablet und Smartphone 3/2012 (September-November) Es war ein Lautsprecher im Check, welcher mit 1,2 bewertet wurde. Geprüft wurden Klang, Bedienung und Ausstattung.
  • Cleveres Trio
    Fono Forum 6/2008 Klipsch bietet mit seinem Satelliten-System nicht nur eine klanglich hochwertige Alternative zu ausgewachsenen Standlautsprechern an, sondern verspricht mit der intelligenten Elektronik des Subwoofers auch ein fähiges Mittel im Kampf gegen Bassprobleme.
  • Gallery G-17 Air
    Macwelt 10/2012 Ein Lautsprecher wurde geprüft. Er erhielt die Benotung „gut“.
  • Querformat
    LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur 5/2006 Die Begriffe ‚Horn‘ und ‚Klipsch‘ sind in der Lautsprecherwelt so eng verknüpft wie kaum ein anderes Wortpaar. Mit dem nach ihm benannten Horn hat der Amerikaner Paul W. Klipsch ein Monument der Lautsprecherwelt geschaffen, in dessen Schatten im Laufe der Zeit weitere Produkte entstanden. Eines davon ist die Cornwall, die wir uns in der gerade erschienenen dritten Inkarnation zur Brust nehmen.
  • Klipsch Klipschorn 60th Anniversary
    image hifi 6/2006 Was ist das: Muss seit 60 Jahren in der Ecke stehen und macht trotzdem jede Menge Spaß? - Das kann nur ‚Orn‘ sein, das Lieblingskind von Onkel Paul!
  • Lebende legende
    HomeElectronics 5/2007 Die Klipsch Cornwall gibt es seit fast 50 Jahren und wird seit 2006 in einer mark III-Version angeboten. Wie klingt ein solchen Highend-Fossil an nostalgischen Röhrenverstärkern, aber auch an topmodernen Class-D-Boliden? Es wurden die Kriterien Klang, Handling und Verarbeitung getestet.
  • Die kanadische Thronfolgerin
    image hifi 6/2011 Der Name ist Programm, die Marke Tradition - wie viel Wahrheit steckt in der neuen Energy Veritas V-6.3?
  • Tarnkappe
    hifi & records 3/2011 Sauber bis zur Selbstverleugnung: Avalons neue Transcendent ist ein Traum von einem Lautsprecher - in jeder Hinsicht.
  • Das Messgerät
    hifi & records 4/2009 Die Ikon Akustik Avara macht das Aufstellen und Konfigurieren einer HiFi-Anlage leicht - und die Musik wird zur Sucht.
  • Die andere Wahrheit
    Heimkino 11/2007 ‚Wenn du deinen Feind nicht besiegen kannst, verbünde dich mit ihm‘ lautet eine alte Kriegsweisheit. Und genau das haben die britischen Subwoofer-Spezialisten von REL getan, um im Heimkino auftretende Tieftonprobleme in den Griff zu kriegen. Getestet wurden die Kriterien Klang (Präzision, Pegelfestigkeit ...), Labor (Frequenzgang, Verzerrung) und Praxis (Verarbeitung, Ausstattung).
  • In feinem Zwirn
    HIFI-STARS Nr. 27 (Juni-August 2015) Ein Standlautsprecher befand sich im Check, erhielt jedoch keine Endnote.
  • Double Diamond
    AUDIO 1/2015 Ein Standlautsprecher wurde näher betrachtet und mit 110 Punkten bewertet. Neutralität, Detailtreue, Ortbarkeit, Räumlichkeit, Feindynamik, Maximalpegel sowie Bassqualität und -tiefe dienten als Bewertungskriterien. Die Verarbeitung wurde ebenfalls in Augenschein genommen.
  • SVS PC13-Ultra - Extreme Leistungsfähigkeit in Zylinderform
    Area DVD 10/2012 Im Check war ein Subwoofer, der für „überragend“ befunden wurde.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Klipsch Lautsprecher sind die besten?

Die besten Klipsch Lautsprecher laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen