Gut (2,1)
6 Tests
Sehr gut (1,2)
80 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Regal­laut­spre­cher
Sys­tem: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

KEF LS50 Meta im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2020
    • Details zum Test

    74 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Entspannt klingender Monitor mit warmen Klangfarben, seidig-transparenter, ultimativer Auflösung in allen Bereichen und einem fantastisch weiten, präzisen Raum. Bei moderaten Pegeln tiefer Bass, bei höheren Lautstärken weniger Auflösung.“

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 87%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    „Den Coup der ersten LS50 wiederholt die Meta insofern, dass sie dank verbessertem Uni-Q-Chassis und ‚MAT‘ deren klangliche Fähigkeiten erweitert. Damit zählt die markante Kompaktbox auch für die nächsten Jahre zu den Top-Tipps in diesem Preisbereich.“

    • Erschienen: Dezember 2020
    • Details zum Test

    „überragend“ (6 von 6 Sternen); Obere Mittelklasse

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    Vorteile: Sehr hübsches Aussehen; 4 Farben zur Auswahl; makellose Verarbeitung; hervorragende Klangqualität; fairer Preis (angesichts der Leistung); tolle Ergebnisse mit leistungsstarkem Verstärker.
    Nachteile: Verstärker kritisch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Dezember 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Referenz“

    Stärken: toller Klang; detailreiche und lebendige Wiedergabe; kraftvolle Bässe; gute Raumdarstellung; pegelfest; schlichtes und schickes Aussehen.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Referenz“

    Stärken: exzellente Verarbeitung; hübsches Aussehen; sehr gute verbaute Technik; hervorragender Klang; unverfälschte Wiedergabe; tolle Raumabbildung; fairer Preis angesichts der Qualität.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „herausragend“, „Editor‘s Choice“

    Vorteile: hübsches Aussehen; tadellose Verarbeitung; wertige Materialien; sehr gute räumliche Darstellung; natürliche Wiedergabe; Schaumstoff-Stopfen (Bassreflexöffnung-Verschluß) im Lieferumfang; tolle Metamaterial-Absorptionstechnologie.
    Nachteile: nur Single-Wire möglich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu KEF LS50 Meta

zu KEF LS50 Meta

  • KEF LS50 Meta Regallautsprecher Mineral White,
  • KEF LS50 Meta Regallautsprecher Royal Blue,
  • KEF LS50 Meta Regallautsprecher Titanium Grey,
  • KEF LS50 Meta Regallautsprecher Carbon Black,
  • KEF Kef LS50 Meta - Blau - Stück - Blau
  • KEF Kef LS50 Meta - Weiss- Stück - Weiss
  • KEF LS50 Meta (Royal Blue Special Edition) Monitor-Lautsprecher pro Stk.
  • KEF LS50 Meta (Royal Blue Special Edition) Paar Monitor-Lautsprecher pro Paar
  • KEF LS50 Meta (Carbon Black) Paar Monitor-Lautsprecher pro Paar
  • KEF LS50 Meta (Titanium Grey) Paar Monitor-Lautsprecher pro Paar

Kundenmeinungen (80) zu KEF LS50 Meta

4,8 Sterne

80 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
70 (88%)
4 Sterne
5 (6%)
3 Sterne
2 (2%)
2 Sterne
2 (2%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

80 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

LS50 Meta

Kleine Box, großer Sound

Stärken
  1. klarer, ausgeglichener Klang
  2. prägnante Bässe & erstaunlich pegelfest
  3. doppelt versteiftes Gehäuse
  4. hochwertige Schraubklemmen (Single Wire)
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Verglichen mit seinem guten Vorgänger legt der KEF LS50 Meta noch mal eine Schippe drauf. Vor allem klanglich. Das Magazin "Stereo" empfindet den Sound ein Stück detaillierter und temperamentvoller, auch die Trennung zwischen Hallanteilen, Stimmen und Instrumenten gelingt besser. Erstaunlich ist darüber hinaus die Prägnanz im Bass, gleiches gilt für den Fakt, dass der Klang bei steigenden Pegeln kaum an Qualität verliert. Von einer 2-Wege-Box mit derart kompakten Maßen (20 x 28 x 30 cm) kann man das eigentlich nicht erwarten. Unabhängig davon überzeugt das doppelt versteifte Gehäuse mit seiner guten Verarbeitung, auch die Singlke Wire-Schraubklemmen bieten keinen Anlass zur Kritik. Interessant darüber hinaus: Optional bietet KEF passende Ständer mit Kabelkanal, Spikes und Bodenschonern an - allerdings zu einem stattlichen Preis von 450 Euro pro Paar.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu KEF LS50 Meta

Typ Regallautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Frequenzbereich 47 Hz - 45 kHz
Wege 2
Widerstand 8 Ohm
Schalldruckpegel 106 dB
Frequenzbereich (Untergrenze) 47 Hz
Abmessungen & Gewicht
Breite 20 cm
Tiefe 28,05 cm
Höhe 30,2 cm
Gewicht 7,8 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: