MP3-Player

1.639
Top-Filter: Testsieger
  • Nur Testsieger anzeigen Nur Testsie­ger anzei­gen
  • Mobiler Audio-Player im Test: Endurance DIVE von JBL, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    1
    • Gut (2,3)
    • 4 Tests
    • 08/2018
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Laufzeit: 8 h
    • Schnittstellen: Bluetooth
    • Ausstattung: Bluetooth, Wasserdicht
    weitere Daten
  • Unser Top-Produkt ist nicht das Richtige?

    Ab hier finden Sie weitere MP3-Player nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Mobiler Audio-Player im Test: iPod touch 6G von Apple, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 10 Tests
    380 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Laufzeit: 36 h
    • Gewicht: 88 g
    • Schnittstellen: WiFi, Bluetooth
    • Ausstattung: Display, Bluetooth, WLAN, Spiele, Touchscreen, Kamera, Mikrofon, Fotowiedergabe, Videowiedergabe
    weitere Daten
  • Mobiler Audio-Player im Test: A02 von AGPtek, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    2.350 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Laufzeit: 70 h
    • Gewicht: 30 g
    • Schnittstellen: 3,5 mm Klinke, USB
    • Ausstattung: Display, Mikrofon, Fotowiedergabe, Radioempfang
    weitere Daten
  • Apple iPod touch 6G (32 GB)
    Mobiler Audio-Player im Test: iPod touch 6G (32 GB) von Apple, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 2 Tests
    13 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Laufzeit: 36 h
    • Gewicht: 88 g
    • Schnittstellen: WiFi, Bluetooth
    • Ausstattung: Display, Bluetooth, WLAN, Spiele, Touchscreen, Kamera, Mikrofon, Fotowiedergabe, Videowiedergabe
    weitere Daten
  • Mobiler Audio-Player im Test: NW-E394 von Sony, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    86 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Laufzeit: 35 h
    • Gewicht: 39 g
    • Ausstattung: Display, Sensortasten, Fotowiedergabe, Radioempfang
    weitere Daten
  • Mobiler Audio-Player im Test: iPod touch 5G von Apple, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    • Gut (1,6)
    • 22 Tests
    381 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Laufzeit: 40 h
    • Schnittstellen: WiFi, Bluetooth
    weitere Daten
  • Mobiler Audio-Player im Test: G05 von AGPtek, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    453 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Laufzeit: 24 h
    • Gewicht: 25 g
    • Schnittstellen: 3,5 mm Klinke
    • Ausstattung: Display, Bluetooth, Halteclip, Mikrofon, Radioempfang
    weitere Daten
  • Mobiler Audio-Player im Test: Music Mover von Intenso, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    44 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Laufzeit: 10 h
    • Gewicht: 19 g
    • Schnittstellen: 3,5 mm Klinke, MicroUSB
    • Ausstattung: Display, Halteclip
    weitere Daten
  • Mobiler Audio-Player im Test: U3 von AGPtek, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    105 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Laufzeit: 10 h
    • Gewicht: 22 g
    • Schnittstellen: 3,5 mm Klinke, USB
    • Ausstattung: Display, Radioempfang
    weitere Daten
  • Mobiler Audio-Player im Test: Xemio-768 von Lenco, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Laufzeit: 3 h
    • Gewicht: 28,5 g
    • Schnittstellen: MicroUSB, Bluetooth
    • Ausstattung: Display
    weitere Daten
  • Mobiler Audio-Player im Test: Rocker von AGPtek, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    72 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Laufzeit: 10 h
    • Gewicht: 82 g
    • Schnittstellen: 3,5 mm Klinke, Bluetooth
    • Ausstattung: Display, Bluetooth
    weitere Daten
  • Mobiler Audio-Player im Test: X1 (2. Generation) von FiiO, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    61 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Laufzeit: 12 h
    • Gewicht: 102 g
    • Schnittstellen: 3,5 mm Klinke, Micro USB, Bluetooth
    • Ausstattung: Display, Bluetooth
    weitere Daten
  • Mobiler Audio-Player im Test: U1 von AGPtek, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    141 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Laufzeit: 20 h
    • Gewicht: 31 g
    • Schnittstellen: 3,5 mm Klinke, USB
    • Ausstattung: Display, Halteclip, Radioempfang, Radioaufnahme
    weitere Daten
  • Mobiler Audio-Player im Test: NW-WS625 von Sony, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    30 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Laufzeit: 12 h
    • Gewicht: 32 g
    • Schnittstellen: NFC, Bluetooth, USB
    • Ausstattung: Bluetooth, Wasserdicht, Mikrofon
    weitere Daten
  • Mobiler Audio-Player im Test: i.Beat Jump BT von Trekstor, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    23 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Laufzeit: 21 h
    • Gewicht: 35 g
    • Schnittstellen: 3,5 mm Klinke, MicroUSB, Bluetooth
    • Ausstattung: Display, Bluetooth, Halteclip, Mikrofon, Fotowiedergabe, Videowiedergabe
    weitere Daten
  • Mobiler Audio-Player im Test: A26 von AGPtek, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    208 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Laufzeit: 30 h
    • Gewicht: 22,5 g
    • Schnittstellen: 3,5 mm Klinke, Bluetooth
    • Ausstattung: Display, Bluetooth, Halteclip, Mikrofon, Radioempfang
    weitere Daten
  • Mobiler Audio-Player im Test: B05 von AGPtek, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    45 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Laufzeit: 40 h
    • Gewicht: 41 g
    • Schnittstellen: 3,5 mm Klinke
    • Ausstattung: Display, Sensortasten, Radioempfang
    weitere Daten
  • Mobiler Audio-Player im Test: Music Walker  von Intenso, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    547 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Schnittstellen: USB
    weitere Daten
  • Mobiler Audio-Player im Test: Everest Royal von Bertronic, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    981 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Laufzeit: 100 h
    • Ausstattung: Display, Sensortasten, Fotowiedergabe, Videowiedergabe, Radioempfang
    weitere Daten
  • Mobiler Audio-Player im Test: i.Beat move BT von Trekstor, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    88 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player
    • Laufzeit: 24 h
    • Gewicht: 23,5 g
    • Schnittstellen: 3,5 mm Klinke, USB
    • Ausstattung: Display, Bluetooth, Mikrofon, Fotowiedergabe
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 43
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle MP3-Player Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema MP3-Spieler.

Ratgeber zu MP3-Musik-Player

Immer noch tragbar

iPod nanoIn Zeiten von Smartphones, die in vielen Fällen sowieso schon in der Tasche stecken, tun sich MP3-Player schwer. Gekauft werden sie trotzdem, und zwar aus verschiedenen Gründen: So mancher Musikfan will ein besonders kompaktes Gerät, das keine Unsummen kostet und guten Gewissens beim Sport genutzt werden kann, andere Kunden legen Wert auf höchste Klangqualität und greifen zur High-End-Lösung.

Einsatzgebiete

Vor allem Smartphones haben MP3-Playern den Rang abgelaufen: Die Geräte kommen mit den wichtigsten Audio-Formaten zurecht, sind einfach zu handhaben und klingen mittlerweile ähnlich gut wie ein ordentlicher MP3-Spieler. Doch nicht immer kann man ein Smartphone oder ein Tablet nutzen, etwa beim Joggen und erst recht nicht beim Schwimmen. So gibt es spezielle MP3-Player für Wassersportler, während viele Jogger und Radfahrer zu besonders kompakten Geräten ohne überflüssige Extras tendieren, die man im besten Fall sogar an der Kleidung befestigen kann, wie es beim iPod Shuffle oder beim SanDisc Sansa Clip+ der Fall ist. Wer kein Smartphone besitzt beziehungsweise das Telefon nicht zur Musikwiedergabe nutzen will, wird ebenfalls fündig – vom einfachen MP3-Spieler bis zum tragbaren Touchscreen-Player mit Bluetooth- und WLAN-Funktionalität ist alles dabei. Die Größe des Speichers bemisst sich am Verwendungszweck, wobei aktuelle Player nicht mehr auf Festplatten, sondern auf Flash-Speicher zurückgreifen.

Musik in bester Qualität

Portable MP3-Player, die mit HD-Musik wie FLAC oder ALAC zurechtkommen, wenig Verzerrungen zeigen und raffinierte Algorithmen zur Klangoptimierung nutzen, sind im oberen Preissegment keine Seltenheit mehr. In diesem Bereich kann sich vor allem Sony mit seiner Walkman-Serie behaupten. Besonders anspruchsvolle Kunden müssen deutlich tiefer in die Tasche greifen: Relativ neu im Handel sind High-Resolution-Player, die mit höchster Materialgüte, perfekter Verarbeitung, riesigen Speichern und nicht zuletzt beim Klang bestechen. Das gilt zum Beispiel für die Geräte von Astell & Kern, vor allem für das aktuelle Flaggschiff im Portfolio, den AK240. Das aus einem Aluminiumblock gefräste und von Hand veredelte Modell bietet einen Flash-Speicher mit 256 Gigabyte, den man über einen SD-Slot um 128 Gigabyte erweitern kann. Mit an Bord sind ein WLAN-Modul und gleich zwei exzellente D/A-Wandler, unterstützt werden FLAC-, WAV-, AIFF- und ALAC-Dateien bis 192 Kilohertz sowie DSD-Streams mit 2,8 oder 5,6 Megahertz. Für den „bestklingenden Mobilplayer“ (Audio 3/2014) muss man stolze 2500 EUR einplanen.

Zur MP3-Player Bestenliste springen

Weitere Tests und Ratgeber zu HiFi-MP3-Player

  • iPod Touch
    iCreate 1/2011 Der iPod wird weithin als schicksalhaft für Apple beschrieben und half, den Hersteller von High-End-Computern zum Giganten in Consumer-Elektronik zu machen.
  • Portable HighEnd
    HIFI DIGITAL 2/2011 Exotisch und ein klein wenig skurril wirkt er, der Porti-Neuzugang des Grafikkarten-Spezialisten Colorfly. Aber auch klanglich setzt das außergewöhnliche Gerät Akzente.
  • SFT-Magazin 10/2010 MP3-Player: Apple spendiert seinen Musikspielern ein Facelifting: Nano, Touch und Shuffle gehen in die nächste Runde. Wir haben die drei getestet.Testumfeld:Getestet wurden drei MP3-Player.
  • Geheimtipp
    Audio Video Foto Bild 2/2010 Edle Materialien und neueste Technik: Die Walkman-X-Serie steht für die exklusivsten MP3-Player von Sony. Testkriterien waren unter anderem Tonqualität (Hörtest: Klangqualität mit mitgeliefertem Kopfhörer, Klangtreue mit mitgeliefertem Kopfhörer, am Kopfhörerausgang mit Sweep/Multiton ...), Ausstattung und Funktion (Abspielbare Musikformate, abspielbare Videoformate/anzeigbare Fotoformate, Klanganpassung ...) sowie Bedienung (Bedienungsanleitung, Zahlengröße/Textgröße/Lesbarkeit der Bedienelemente ...).
  • iPod & more 3/2009 Dem iPhone und dem iPod touch gehört die Zukunft der tragbaren Multimediaspieler und Mobiltelefone. Innovative Funktionen und ein brillanter Touchscreen haben sowohl das in Verbindung mit T-Mobile-Mobilfunkverträgen erhältliche iPhone als auch den iPod touch zu Kultobjekten gemacht.Testumfeld:Getestet wurden sowohl ein iPhone als auch ein iPod, die beide mit der Note „sehr gut“ ausgezeichnet wurden.
  • Zune hochaufgelöst
    c't 21/2009 Microsoft erweitert die Zune-Serie um einen HD-fähigen Audio/Video-Porti.
  • Musik-Schogette
    c't 20/2009 Philips' GoGear Spark verspricht fetten Sound für die kleine Tasche.
  • iPod touch
    iCreate 1/2010 Eine klare Verbesserung gegenüber dem Vorgänger, aber einen Neukauf wert?
  • stereoplay 1/2005 Der H 320 beherrscht zudem noch Texte, und der Archos nicht nur Fotos,sondern sogar die Wiedergabe von Videos im DivX/ MPEG4-Format.Dazu verfügen die drei Geräte über hoch auflösende Farb-Displays. Apple hat mit dem iPod Photo eineVariante für jpg-Bilder im Programm,die mit 40 Gigabyte-Festplatte 529 Euro kostet. Als einziger enthält der iRiver einen USB-Host, der auch ohne Computer den Datenaustausch mit anderen USB-Geräten erlaubt.
  • Jetzt auch in bunt
    iPhone & more 1/2010 Bereits im vergangenen Frühjahr wurde der kleinste Sprössling der iPod-Familie renoviert. Der redselige Minimalist unter den iPods verzichtet auf Multimedia-Funktionen und setzt stattdessen auf kompakteste Abmessungen ...
  • Test: iPod Nano (5. Generation)
    TechNewz.eu 10/2009 Der Ipod Nano gehört momentan zu den meistverkauftesten und beliebtesten Mp3-Playern auf dem Markt und mit der 5. Generation soll der Nano noch besser werden. Ob sich die Anschaffung lohnt, erfahrt Ihr in unserem Test. Bewertet wurden Design, Verarbeitung und Sound sowie Bedienung und Zubehör.
  • Sound ohne Grenzen
    MP3 Spezial 1/2008 Der Genuss von Musik ist schon seit langem nicht mehr auf die heimischen vier Wände beschränkt und mit dem Aufkommen von MP3-Playern immer komfortabler geworden. Von Sony gibt es jetzt drei neue Vertreter der bekannten Walkman-Serie, die durch reichlich Komfort und Style bestechen.
  • Der Zen-Zustand
    MP3 Spezial 1/2008 Der Personal Media Player im Scheckkartenformat besticht durch das große 2,5-Zoll-Farbdisplay, die Schaltzentrale des Geschehens. Hier findet nicht nur die komplette Navigation statt und es werden Titelinformationen angezeigt, auch Fotos und Videos kommen gut zur Geltung.
  • iPod touch
    PCgo 1/2008 Apples Media-Player wird - wie der Name vermuten lässt - im Wesentlichen über seinen Touch-Screen gesteuert.
  • Berühr mich
    SFT-Magazin 11/2007 Ende Juni stellte Apple sein iPhone vor und behauptete, den ‚besten iPod aller Zeiten‘ in das neue Mobiltelefon integriert zu haben. Wer kein iPhone, aber dessen innovative Steuerung will, kann ab sofort zum iPod Touch greifen.
  • Robuster und ausdauernder
    iPod & more 1/2007 Der iPod nano ist wohl Apples elegantestes iPod-Modell. Kritik an der ersten Generation des nano wurde häufig in Bezug auf dessen Kratzempfindlichkeit laut. Apple besserte hier mit einem neuen Gehäuse nach.
  • Multimedia-Fotospeicher
    PHOTOGRAPHIE 5/2007 Digitale Kameras bieten immer mehr Megapixel. Hinzu kommt, dass man immer öfter den Auslöser drückt. Ruck, zuck ist das ein oder andere Gigabyte an Bilddaten fotografiert. Wohin aber mit den vollen Speicherkarten? Jobo hält mit dem Giga Vu Pro Evolution eine interessante Lösung parat.
  • Musik mobil
    HiFi Test 6/2006 Mit diesem neuen MP3-Player bietet Quelle nicht nur ein hübsches Design und stundenlange mobile Unterhaltung, der eingebaute FM-Transmitter integriert die Musiksammlung auch völlig problemlos ins Auto. Testkriterien waren Klang, Labor und Praxis.
  • Tobit Playmate ID-1
    Computer Bild 20/2008 Es wurden unter anderem die Kriterien Tonqualität, Ausstattung und Funktionen, Bedienung und Sonstiges getestet.
  • Schwarze Magie
    AUDIO 11/2005 Ein neuer Look, eine neue Technik und ein neues, flaches Gehäuse - der iPod Nano zieht jeden Apple-Fan in seinen Bann. Ob er auch die AUDIO-Tester verzaubert?
  • Die fünfte Generation
    SFT-Magazin 1/2006 Noch schöner, schlanker und mit Videos: der neue iPod.
  • Best Of MP3?
    Audio Video Foto Bild 2/2008 Bang & Olufsen verspricht mobilen Klanggenuss in super Qualität. Kann der BeoSound 6 den hohen Ansprüchen gerecht werden? Getestet wurden unter anderem die Kriterien Tonqualität, Ausstattung und Funktionen sowie Bedienung.
  • Der Audio-Spezialist mit Foto-Funktion: iPod Photo
    DigitalPHOTO 2/2005 Apple liefert seinen neuen iPod Photo in zwei verschiedenen Versionen wahlweise mit 40 oder 60 GB Festplatte aus. Hierbei sollte der angegebene Speicherplatz bei der 60 GB Variante für wahlweise 15000 Songs oder 25000 Fotos ausreichen.
  • Tausendsassa mit Schwächen
    Stiftung Warentest Online 6/2005 Der Olympus-Taschenspieler speichert und zeigt Fotos, spielt Musik ab und dient als Digitalkamera. Bis zu acht Stunden Musik oder mehrere 1000 Fotos lassen sich ganz leicht mitnehmen – und das braucht kaum halb so viel Platz wie ein Buch.
  • JVC XA-A55
    SFT-Magazin 9/2005 JVC zeigt Innovationskraft: Ein MP3-Player, der nur aus Kopfhörern besteht.
  • Oregon Scientific MP 210
    CNET.de 6/2005 Oregon Scientific ist eine Tochtergesellschaft der IDT International Limited, einem in Hongkong ansässigen Unternehmen, dessen Produkte in der ganzen Welt vertrieben werden. Hierzulande ist die Marke Oregon Scientific noch relativ unbekannt, der Hersteller bietet jedoch ein umfassendes Sortiment an tragbaren MP3-Playern an.