Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Subwoofer-Satellitensysteme am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

172 Tests 14.600 Meinungen

Die besten Subwoofer-Satellitensysteme

  • Gefiltert nach:
  • Subwoofer-Satelliten-System
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 79 Ergebnissen
  • Logitech Z333

    • Gut

      2,1

    • 1  Test

      9062  Meinungen

    Lautsprecher im Test: Z333 von Logitech, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
  • Onkyo HTX-22HDX 2.1

    • Gut

      2,2

    • 6  Tests

      137  Meinungen

    Lautsprecher im Test: HTX-22HDX 2.1 von Onkyo, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
  • Wavemaster Stax

    • Gut

      2,2

    • 6  Tests

      2  Meinungen

    Lautsprecher im Test: Stax von Wavemaster, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
  • Teufel Motiv 2 MK2

    • Sehr gut

      1,0

    • 5  Tests

      0  Meinungen

    Lautsprecher im Test: Motiv 2 MK2 von Teufel, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Edifier S530D

    • Gut

      1,7

    • 6  Tests

      190  Meinungen

    Lautsprecher im Test: S530D von Edifier, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Wavemaster MX-3+

    • Gut

      2,4

    • 2  Tests

      15  Meinungen

    Lautsprecher im Test: MX-3+ von Wavemaster, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Piega 2.1-Set (TMicro 3 / TMicro Sub)

    • Sehr gut

      1,0

    • 5  Tests

      0  Meinungen

    Lautsprecher im Test: 2.1-Set (TMicro 3 / TMicro Sub) von Piega, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Creative Gigaworks T3

    • Gut

      2,5

    • 5  Tests

      130  Meinungen

    Lautsprecher im Test: Gigaworks T3 von Creative, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
  • Teufel Motiv 2

    • Gut

      2,4

    • 10  Tests

      56  Meinungen

    Lautsprecher im Test: Motiv 2 von Teufel, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Bose CineMate GS II

    • Sehr gut

      1,0

    • 3  Tests

      1  Meinung

    Lautsprecher im Test: CineMate GS II von Bose, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Logitech Z323

    • Sehr gut

      1,5

    • 1  Test

      2745  Meinungen

    Lautsprecher im Test: Z323 von Logitech, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Canton DM 2

    • Gut

      2,3

    • 6  Tests

      0  Meinungen

    Lautsprecher im Test: DM 2 von Canton, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
  • Elac MicroMAGIC II

    • Gut

      2,0

    • 6  Tests

      0  Meinungen

    Lautsprecher im Test: MicroMAGIC II von Elac, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Creative ZiiSound T6

    • Gut

      1,8

    • 3  Tests

      27  Meinungen

    Lautsprecher im Test: ZiiSound T6 von Creative, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • SVS 2.1-System Bookshelf

    • Sehr gut

      1,0

    • 3  Tests

      0  Meinungen

    Lautsprecher im Test: 2.1-System Bookshelf von SVS, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Razer Mako 2.1

    • Befriedigend

      2,6

    • 14  Tests

      6  Meinungen

    Lautsprecher im Test: Mako 2.1 von Razer, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
  • SpeedLink Gravity NX 2.1

    • Gut

      2,2

    • 5  Tests

      75  Meinungen

    Lautsprecher im Test: Gravity NX 2.1 von SpeedLink, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
  • Teufel Concept C 300 WL

    • Gut

      2,2

    • 4  Tests

      21  Meinungen

    Lautsprecher im Test: Concept C 300 WL von Teufel, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
  • Edifier M3250

    • Befriedigend

      2,8

    • 2  Tests

      12  Meinungen

    Lautsprecher im Test: M3250 von Edifier, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
  • Canton DM 20

    • Gut

      2,2

    • 1  Test

      8  Meinungen

    Lautsprecher im Test: DM 20 von Canton, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
  • Seite 1 von 4
  • Nächste

Aus unserem Magazin

Infos zur Kategorie

Sub­woofer-​Satel­li­ten­sys­teme

Wird ein Subwoofer mit mehreren kleinen Lautsprechern kombiniert, spricht man von einem Subwoofer-Satellitensystem. Anders als Stand- und größere Regal- respektive Kompaktlautsprecher bilden Satellitenlautsprecher nur die mittleren und hohen Frequenzen ab, deshalb gibt es einen separaten Subwoofer für den unteren Frequenzbereich. Bei der Musikwiedergabe reichen zwei Satelliten, während Heimkinofans zu Surround-Systemen mit fünf oder mehr Boxen greifen. Größter Vorteil: Mangels Tieftontreiber fallen Satellitenlautsprecher sehr kompakt aus, somit können die Systeme dezent in den Wohnraum integriert werden.

Zur Subwoofer-Satellitensystem Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

Testalarm zum Thema Lautsprecher

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Subwoofer-Satellitensysteme Testsieger

Weitere Ratgeber zu Subwoofer-Satellitensysteme

Alle anzeigen 

    • video

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • Seiten: 6

    Zukunfts-Aussichten

    Immer neue Technologien wollen unseren TV-Alltag revolutionieren. Doch welche Trends haben auch das Zeug zur Revolution, welche verschwinden eher wieder ? video wagt den großen Future-Check.

    ... zum Ratgeber

    • CONNECTED HOME

    • Ausgabe: Nr. 4 (September/Oktober 2012)
    • Erschienen: 08/2012
    • Seiten: 7

    Einfach Klang - ohne Kabel

    Mit Funkboxen entscheiden Sie selbst, wo die Musik spielt – ohne Kabel verlegen oder Löcher für Einbaulautsprecher schlagen zu müssen. Eine freie Steckdose genügt – und Akku-Modelle brauchen nicht mal die. Auf diesen 7 Seiten befasst sich die Zeitschrift Connected Home (4/2012) mit drahtlosen Lautsprechern, ermittelt die Vor- und Nachteile und stellt einige Modelle

    ... zum Ratgeber

    • Klang + Ton

    • Ausgabe: 3/2012 (April/Mai)
    • Erschienen: 03/2012
    • Seiten: 6

    Minimum Maximum

    Es war die Gehäusesimulation von Visatons Mikro-Langhuber FRS5X, die uns auf dieses Projekt brachte: ein Paar potente Mini-Satelliten für den Schreibtisch, dazu ein praktischer Subwoofer nebst einem 2.1-Aktivmodul. Im K+T-Projekt der Zeitschrift Klang + Ton wird auf 6 Seiten beschrieben wie man ein kompaktes Aktiv-Sub-Sat-System für den Schreibtisch zusammenbaut und

    ... zum Ratgeber