Minox Digitalkameras

15
  • Gefiltert nach:
  • Minox
  • Alle Filter aufheben
  • Digitalkamera im Test: DCC 14.0 von Minox, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    26 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktkamera
    • Auflösung: 14 MP
    • Digitaler Zoom: 4x
    • Displaygröße: 2"
    • Sucher: Ja
    • Videoformate: AVI
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: DSC von Minox, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    1 Test
    17 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktkamera
    • Auflösung: 5 MP
    • Integrierter Blitz: Ja
    • Displaygröße: 1,5"
    • Sucher: Ja
    • Unterstützte Speicherkarten: SDHC Card
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: DCC 5.1 von Minox, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    1 Test
    27 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktkamera
    • Auflösung: 5,1 MP
    • Brennweite (KB-Äquivalent): 42mm
    • Optischer Zoom: N
    • Min. Brennweite (KB-äquivalent): 42 mm
    • Max. Brennweite (KB-äquivalent): 42 mm
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: DCC Rolleiflex AF 5.0 von Minox, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Gut
    2,0
    2 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktkamera
    • Auflösung: 5 MP
    • Autofokus: Ja
    • Displaygröße: 1,1"
    • Gewicht: 100 g
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: DC 8022 WP von Minox, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktkamera
    • Auflösung: 8,0 MP
    • Brennweite (KB-Äquivalent): 38mm-114mm
    • Anwendungsbereich: Outdoor
    • ISO-Empfindlichkeit: Automatisch, ISO 64/100/200/400
    • Min. Brennweite (KB-äquivalent): 38 mm
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: DCC Leica M3 plus von Minox, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    1 Test
    20 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktkamera
    • Auflösung: 3 MP
    • Brennweite (KB-Äquivalent): 42mm
    • Optischer Zoom: 1x
    • Videoauflösung (Max.): SD
    • Empfohlen für: Ambitionierte Fotografen
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: DC 1422 von Minox, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    Produktdaten:
    • Auflösung: 14 MP
    • Brennweite (KB-Äquivalent): 25mm-125mm
    • Optischer Zoom: 5x
    • Sensorformat: 1/2,33"
    • ISO-Empfindlichkeit: 100-3200
    • Min. Brennweite (KB-äquivalent): 25 mm
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: DC 6033 WP von Minox, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    2 Tests
  • Digitalkamera im Test: PX3D von Minox, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktkamera
    • Auflösung: 5,0 MP
    • Displaygröße: 2,4"
    • Features: Bildbearbeitungsfunktion
    • 3D-Bilder: Ja
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: DC 1222 von Minox, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktkamera
    • Auflösung: 12 MP
    • Optischer Zoom: 4x
    • Sensorformat: 1/2.33"
    • Szenenerkennung : Ja
    • Displaygröße: 2,7"
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: DC 1411 von Minox, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktkamera
    • Auflösung: 14 MP
    • Brennweite (KB-Äquivalent): 28mm-112mm
    • Optischer Zoom: 4x
    • Sensorformat: 1/2,33"
    • Min. Brennweite (KB-äquivalent): 28 mm
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: DC-6211 von Minox, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    1 Test
  • Digitalkamera im Test: DC 1022 von Minox, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktkamera
    • Auflösung: 10,1 MP
    • Optischer Zoom: 6x
    • Sensorformat: 1/1,7"
    • ISO-Empfindlichkeit: Auto, 64, 100, 200, 400
    • Digitaler Zoom: 10,4x
    weitere Daten
  • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktkamera
    • Auflösung: 10 MP
    • Brennweite (KB-Äquivalent): 37mm-185mm
    • Optischer Zoom: 5x
    • Sensorformat: 1/2,33"
    • ISO-Empfindlichkeit: 64 / 100 / 200 / 400 / 800 / 1.600
    weitere Daten
  • Minox DC-4011
    Digitalkamera im Test: DC-4011 von Minox, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    1 Test

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Vergleichstest
    Erschienen: 09/2010

    „Hall of Fame: Die besten Produkte des Jahres“ - Fototechnologie

    Testbericht über 24 Foto-Produkte (Plus X Award 2010)

    Testumfeld: Im Bereich „Fototechnologie“ erhielten im Jahr 2010 24 Produkte eine „Plus X Award-Empfehlung“. Die Produkte wurden mit dem Plus X-Siegel für besondere Leistungen in den Kategorien High Quality, Bedienkomfort, Design und Innovation ausgezeichnet.

    zum Test

  • Ausgabe: 6/2009
    Erschienen: 05/2009

    Gestatten, Gefahrensucher!

    Testbericht über 4 Minox Digitalkameras

    Wo anderen die Luft ausgeht, fängt der Spaß für diese Sportler gerade erst an! Um zu sehen, was die Outdoor-Athleten Olympus μ Tough-8000, Panasonic Lumix DMC-FT1, Minox DC 8022 WP und Rollei X-8 Sports wirklich verkraften, haben wir sie Windsurfprofi Klaas Voget und seiner Freundin Femke Geestmann mitgegeben: An Hawaiis Traumständen haben sie das Quartett auf die

    zum Test

  • Ausgabe: 10/2009
    Erschienen: 09/2009

    Drunter & Drüber

    Testbericht über 12 Minox Digitalkameras

    Zu Lande, zu Wasser und darunter: Digitale Amphibienkameras schwimmen seit etwa einem Jahr voll im Trend. Wir wollen wissen: Sind überall zu Hause oder nirgends? Und: Welche Geräte sind die besten für Taucher? Testumfeld: Im Test befanden sich zwölf Unterwasser-Kameras, die keine Endnoten erhielten.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Minox Fotoapparate, digital.

Ratgeber zu Minox Kameras, digital

Konzentration auf Retro-Design-Stücke

Der deutsche Hersteller Minox hat sich zu analogen Zeiten vor allem einen Namen mit besonders kleinen (Spionage-)Kameras gemacht. Im digitalen Zeitalter konzentriert sich der Hersteller mehr auf Nachbauten klassischer Kamera-Modelle mit digitalem Bildsensor. Dabei steht vor allem das Design und weniger die Technik im Vordergrund.

Minox DCC 14.0 Minox DCC 14.0

Retro-Design - Minox DCC

Die DCC-Reihe orientiert sich im Design an klassischen Leica-Kameras aus den 50er Jahren. Allerdings handelt es sich um Miniatur-Versionen im Maßstab 1:3. Es sind sowohl Modelle mit 5-Megpixel-Sensor als auch mit 14-Megapixel-Sensor vorhanden. Im Vordergrund steht jedoch vor allem das Design.

So sind beispielsweise mehrere scheinbare Bedienelemente wie Auswahlräder und Hebel vorhanden, die keine Funktion aufweisen. In Sachen Ausstattung und Bildqualität können diese Modelle nicht mit anderen Kompaktkameras der gleichen Preisklasse mithalten. Sie sind eher was für Liebhaber klassischen Kamera-Designs.

Digitale Kompaktkameras

Minox hat auch konventionelle digitale Kompaktkameras produziert. Darunter beispielsweise die DC 1422, die mit einem 14-Megapixel-Kamera-Sensor und einem 14-fachen optischen Zoom ausgestattet ist. Die Reihe wurde allerdings nicht fortgeführt. Derzeit engagiert sich das Unternehmen verstärkt im Bereich der Action- und Beobachtungskameras.

Zur Minox Digitalkamera Bestenliste springen

Weitere Tests und Ratgeber zu Minox Cams, digital

  • 7 Tools für perfekte Bilder
    com! professional 8/2011 Mit den richtigen Tools beseitigen Sie rote Augen und partielle Fehlbelichtungen in Ihren Urlaubsschnappschüssen und peppen die besten Bilder mit schicken Filter-Effekten auf.
  • Top-Modell
    COLOR FOTO 5/2013 Tipps zur Samsung NX 20. Samsung verpspricht mit seiner handlichen spiegellosen Systemkamera ‚anspruchsvolle Fotografie ohne Grenzen‘. Und tatsächlich, die Bildqualität der gebotenen Einstellmöglichkeiten und vor allem die eingebaute WLAN-Fähigkeit erweitern den fotografischen Horizont enorm.Die Zeitschrift Color Foto (Ausgabe 5/2013) hat auf 6 Seiten insgesamt 6 Tipps zur Digitalkamera NX 20 von Samsung zusammengestellt. Nach einer Einführung in die Bedienelemente der Kamera werden ihre verschiedenen Filter zur Bildbearbeitung, die Fernbedienung per Smartphone und die WiFi-Kommunikation ins Internet sowie die MultiMotion-Filmbeschleunigung, das Kopieren von Filmbildern und hochauflösende Makroaufnahmen besprochen.
  • 10 Tipps für bessere Urlaubsfotos
    DigitalPHOTO 6/2013 Sommerzeit ist Urlaubszeit. Fotograf Julius Ise zeigt Ihnen, worauf Sie vor und während Ihrer Reise achten sollten, um mit tollen Erinnerungsbildern wieder zurückzukehren.Auf 4 Seiten gibt die Zeitschrift DigitalPhoto (6/2013) 10 nützliche Tipps, die für schönere Urlaubsfotos sorgen sollen. Ganz wichtig: Regelmäßig die Daten sichern!
  • Eingefroren
    COLOR FOTO 8/2013 Highspeedfotograf Markus Reugels erklärt, wie sich Tropfenkompositionen im Flug einfrieren lassen. Von der einfachen Tropfenkrone bis zur mehrfarbigen Tropfenskulptur zeigt er die Möglichkeiten dieser Kunstform auf.Dieser 8-seitige Artikel aus der Rubrik „Fotocommunity“ der Zeitschrift Color Foto (8/2013) erklärt mit zahlreichen Farbbildern, wie man Tropfenskulpturen fotografiert. Ein Experte verrät einige seiner Tricks, damit solche Highspeedaufnahmen gelingen.
  • Ausprobiert: Fotostream für DSLR
    Macwelt 9/2013 Anders als vom iPhone landen Bilder von DSLRs nicht direkt in dem Fotostream von iPhoto und Aperture. Mit einer WLAN-Speicherkarte kommt man aber rasch zu einem Backup in seinem Cloud-Speicher.Die Zeitschrift Macwelt berichtet in Ausgabe 9/2013 auf drei Seiten über das Problem, dass mit einer Digitalkamera geschossene Fotos nicht ohne weiteres direkt in der Cloud gesichert werden können. Abhilfe schaffen hier WLAN-fähige Speicherkarten, mittels derer man die Bilder in die Cloud hochladen und so mit dem iPhone abrufen kann. Macwelt zeigt, wie's geht.
  • Volle Fahrt voraus!
    FOTOTEST Nr. 4 (Juli/August 2012) Menschen in fremden Ländern zu fotografieren, ist die Kür in der anspruchsvollen Reisefotografie. Wie sie am besten gelingt, erfahren Sie im folgenden Workshop.Auf 8 Seiten erfährt man von der Zeitschrift FOTOEST (4/2012) auf was man beim Fotografieren von Menschen zu achten hat. Es werden viele verschiedene Beispiele gezeigt und anhand derer die Besonderheiten erläutert. Des Weiteren werden bestimmte Verhaltensregeln angesprochen, die man im jeweiligen Land als Gast respektieren sollte.
  • Surreale Tropfenformen
    fotoMAGAZIN Nr. 10 (Oktober 2012) Lackfarbe und Wasser vermischen sich nicht. Deswegen macht es großen Spaß, farbige Lacktropfen in einem Wasserbecken zu fotografieren. Wir zeigen Ihnen, wie einfach das ist.
  • Olympia-Action im Sucher
    DigitalPHOTO 9/2012 Rund 10.500 Sportler aus über 200 Ländern kämpfen in London um Olympisches Gold. Doppelt so viele Medienvertreter berichten live vom Event. Einer von ihnen: Sportfotograf Friso Gentsch. Im Interview verrät der Profi, wie die Tage während der Wettkämpfe ablaufen und wie er mitreißende und packende Bilder der Athleten möglichst schnell an die Bildagentur dpa liefert.
  • Fantastisch
    COLOR FOTO 9/2012 Für das Gelingen inszenierter Bilder gibt nicht die Ausrüstung den Ausschlag, sondern Fantasie, Kreativität und Organisationstalent. Creativ-Fotografin Jennifer Stahlschmidt zeigt wie Bildschöpfungen gekonnt entstehen.
  • Perfekt mitziehen
    fotoMAGAZIN Nr. 6 (Juni 2012) Lange Belichtungszeiten mit Systemkameras erlauben tolle Aufnahmen, auf denen die Dynamik von bewegten Motiven den Betrachter mitreißt. Adam Atkins zeigt, wie‘s gemacht wird.Wie man die Dynamik bewegter Motive perfekt einfangen kann, wird vom Foto Magazin in diesem 5-seitigen Artikel näher erläutert.
  • Was bedeutet eigentlich Bokeh?
    fotoMAGAZIN Nr. 6 (Juni 2012) In der Darstellung der Schärfe ähneln sich alle Objektive, aber in den unscharfen Bereichen vor oder hinter dem Motiv bilden sie unterschiedlich ab. Was hat es mit dem Charakter dieser Unschärfe, dem sogenannten Bokeh, auf sich, und was steckt hinter den blumigen Begriffen, mit denen es beschrieben wird?
  • Belichten mit Präzision
    DigitalPHOTO 4/2012 Die richtige Belichtung ist die Voraussetzung für eine technisch perfekte Fotografie. Daniel Albrecht erklärt, wie Sie Blende und Verschlusszeit exakt einstellen.
  • COLOR FOTO 12/2011 Ein klares Plus ist die hohe Lichtstärke. Trotz großem Sensor kann die GR Digital III das Bildrauschen aber lediglich auf 1,3 (ISO 100) bis 2,3 VN (ISO 400) drücken, da sind andere besser. Der Randabfall ist weniger stark ausgeprägt und fällt bei normalen Motiven kaum auf. Fazit: Die GR Digital III enttäuscht nicht, ohne aber die Qualität anderer Edel-Kompaktkameras zu erreichen.
  • 10 Tipps für gelungene ... Schnappschüsse
    DigitalPHOTO 12/2011 Sie lieben es, draußen auf Straßen und Plätzen das Leben in Bildern festzuhalten, Menschen in immer neuen und überraschenden Situationen abzulichten? Aber irgendwie sehen Ihre Bilder nicht so aus, wie Sie es aus Magazinen kennen? Die Kombination aus Architektur und Augenblicken mitten aus dem Leben ist eine aufregende Mischung, aber es ist gar nicht so leicht sie einzufangen. Mithilfe unserer Tipps für Street Photography werden aber auch Ihre Bilder an Qualität gewinnen.
  • Finden Sie Ihre Traumkamera
    Audio Video Foto Bild 7/2011 Kompakt-, Superzoom-, System- oder Spiegelreflexkamera? Die Auswahl an Typen und Modellen ist riesig und unübersichtlich – AUDIO VIDEO FOTO BILD bringt Licht ins Dunkel.In dieser 13-seitigen Kaufberatung hat Audio Video Foto Bild (7/2011) alle wichtigen Fakten zu den verschiedenen Kamerasystemen, die am Markt erhältlich sind, zusammengetragen. Man erfährt etwas über die Ausstattung und Funktionen des jeweiligen Digitalkamera-Typs und bekommt eine Auswahl von bereits getesteten Modellen aufgelistet, die bei der Entscheidung helfen können.
  • Die Redakteure der Zeitschrift „Photographie“ haben die Sony Alpha 230 mit der Nikon D3000 verglichen. Beide Spiegelreflexkameras kosten nicht die Welt – manch gehobene Kompaktkamera bewegt sich auf gleichem Preisniveau. Im Test haben beide Modelle eine „bemerkenswerte Bildqualität“, aber auch Unterschiede bewiesen. Die Sony Alpha kann sich in Sachen Bildqualität ein wenig von der Nikon D3000 absetzen. Die zeigte aber auch ihre Vorzüge.
  • Die Nikon D5000 mit der Canon EOS 500D zu vergleichen, scheint im Moment der beliebteste Test überhaupt zu sein (siehe verschiedene Vorgängertests hier). Dem haben sich auch die Redakteure der Zeitschrift ''Profi Foto'' angeschlossen. Je nachdem, was die Testredakteure bei der Bewertung für wichtiger erachten, entscheidet sich der Ausgang des Tests. Die ''Profi Foto'' bescheinigt der Canon die beste Bildqualität – das tun jedoch beileibe nicht alle Tester. Daran erkennt man, wie nahezu gleichwertig gut beide Kameramodelle sind.
  • Noch nie seien die Preise auf dem Spiegelreflexkameramarkt so gut gewesen, meint begeistert die Zeitschrift ''Photographie''. Und verglich daher vier Modelle, die zwischen 1000 und 1500 Euro kosten. Die Bildqualität erwies sich bei allen vier Testkandidaten als sehr gut. Zwar zeigte die Kamera mit der höchsten Auflösung, die Canon EOS 50D, am wenigsten Bildrauschen, aber auch weniger Details als die niedriger auflösenden Kameras.
  • Kraftpaket im Fokus
    unterwasser 2/2008 Kamera, Gehäuse und Blitz: Einzeln sind sie bereits erstaunlich gut. Im Zusammenspiel werden sie unschlagbar.
  • Canon PowerShot A4050 IS
    Stiftung Warentest Online 6/2012 Geprüft wurde eine Kamera. Sie erhielt die Bewertung „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Bild (Sehtest: Automatik, Verwacklungsschutz, Nahaufnahmen, Auflösung, Farbwiedergabe: Automatik, Bei wenig Licht), Video, Blitz, Monitor, Handhabung (Gebrauchsanleitung, Tägliche Benutzung, Geschwindigkeit) und Vielseitigkeit.
  • „Fünf, sechs, sieben“ - 7-Megapixel
    COLOR FOTO 1/2005 Drei Spitzenmodelle aus drei Pixelklassen loten die Grenzen des Machbaren aus und zeigen gleichzeitig, wie fein die Unterschiede zwischen den Pixelklassen geworden sind.Im Test waren drei Digitalkameras, darunter eine mit 7 Megapixel und der Benotung 53,5 Punkte. Die Platzierung orientiert sich am Gesamttest.
  • Canon Powershot D10
    Macwelt 7/2009 Als Testkriterien wurden Leistung, Ausstattung, Handhabung und Ergonomie herangezogen.
  • Winzling mit Weitblick
    Notebook Organizer & Handy 5/2006 Mit ihren Abmessungen gehört die DC P500 von BenQ zu den kompakten Digitalkameras. Dennoch hat sie ein 5fach optisches Zoom zu bieten.
  • Pentax Optio M60
    Stiftung Warentest Online 8/2009 Getestet wurden unter anderem Bildqualität (Autofokus, Auflösung, Bildrauschen ...), Blitz, Sucher und Monitor (Sucherqualität, Suchergenauigkeit, Monitorqualität) sowie Handhabung (Gebrauchsanleitung, Einstellungen, Auslösen, Geschwindigkeit ...).
  • Kodak EasyShare Z885
    Stiftung Warentest Online 4/2008 Testkriterien waren unter anderem Bildqualität, Handhabung sowie Vielseitigkeit.