Nächster Test der Kategorie weiter

Stiftung Warentest prüft Digitalkameras (5/2020): „Die Näherbringer“

Stiftung Warentest: Die Näherbringer (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Digitalkameras tummeln sich in ganz verschiedenen Ausführungen am Markt. Es kommt nicht nur darauf an, welche Ansprüche Sie an sich und Ihre Aufnahmen haben, sondern auch darauf, in welchen Situationen die Kamera vorwiegend zum Einsatz kommen soll. Suchen Sie beispielsweise eine kleine Immer-dabei-Kamera für Schnappschüsse aus dem Alltag, bietet sich neben einem Smartphone auch eine Kompaktkamera an. Möchten Sie im Urlaub eine Kamera für veschiedenste Einsatzzwecke, ohne aber ständig Objektive wechseln zu müssen, bieten sich Bridge- und Travelzoom-Kameras an. Diese Modelle bieten Ihnen Objektive mit großen Brennweitenbereichen, sodass Sie Landschaften einfangen aber auch weit entfernte Motive nah heranholen können. Mit solchen eingebauten Objektiven erhalten Sie in der Regel gute Ergebnisse, zumindest solange genug Licht da ist. In dunkleren Umgebungen wird es dann aber meist schwierig. Möchten Sie in Ihren Einstellungen flexibler sein und haben höhere Ansprüche eignen sich Spiegelreflexkameras oder die kompakteren spiegellosen Systemkameras. Die Objektive können gewechselt werden und je nach Einsatz passend genutzt werden. Bei allen Kameras kommt es aber vor allem auf die Bildqualität an. Weitere wichtige Kriterien sind die Bedienung und die Ausstattung. Für eine optimale Bildkontrolle prüfen die Tester zudem die Qualität von Sucher und Display. Die meisten Kameras sind heutzutage auch videofähig, weshalb auch die Videoqualität eine wichtige Rolle bei der Bewertung spielt.

Von diesen Bewertungskriterien weicht auch die Stiftung Warentest nicht ab. Die Bildqualität fließt zu 50 Prozent in die Bewertung ein. Je nach Modell wird diese entweder nur mit automatischen Einstellungen oder sowohl mit manuellen als auch automatischen Einstellungen geprüft. Sollten beide Einstellungen geprüft werden, dann wird der Automatik-Modus mit 40 Prozent und der manuelle Modus mit 10 Prozent gewichtet. Die Handhabung macht 30 Prozent der Gesamtnote aus. Damit setzt sich die Benotung zu 80 Prozent aus Bildqualität und Bedienung zusammen. Übrig bleiben 20 Prozent, die von den Testern zur Prüfung der Videoqualität (10 Prozent) sowie Display und Sucher (10 Prozent) genutzt werden.

Testeinleitung:
„Sie holen Motive näher heran und liefern Details, die Smartphone-Fotos fehlen. So bringen sie uns auch das Fotografieren näher.“

Was wurde getestet?

Die Stiftung Warentest hat 18 Digitalkameras mit besonders großem Zoomfaktor miteinander verglichen, die unterwegs ein Maximum an Flexibilität bieten sollen. Darunter 11 Bridgekameras sowie 7 Travel-Zooms mit einem Zoomfaktor zwischen 28-fach und 125-fach. Beim Qualitätsurteil trennt sich die Spreu vom Weizen - die Notespannweite reicht von Gut (2,3) bis Ausreichend (4,1). Dabei machen die kompakten Modelle gar keine schlechte Figur.

Im Vergleichstest:
Mehr...

11 große Kameras im Vergleichstest

  • Panasonic Lumix DC-FZ82

    • Typ: Bridgekamera;
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom);
    • Auflösung: 18,1 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 330 Aufnahmen;
    • Touchscreen: Ja

    „gut“ (2,3)

    Bild mit automatischen Einstellungen (50%): „befriedigend“ (2,6);
    Video (10%): „gut“ (2,0);
    Sucher und Monitor (10%): „gut“ (2,0);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,1).

    Lumix DC-FZ82

    1

  • Nikon Coolpix P1000

    • Typ: Bridgekamera;
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom);
    • Auflösung: 16 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 250 Aufnahmen

    „gut“ (2,4)

    Bild mit automatischen Einstellungen (50%): „gut“ (2,5);
    Video (10%): „befriedigend“ (3,1);
    Sucher und Monitor (10%): „sehr gut“ (1,5);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,2).

    Coolpix P1000

    2

  • Nikon Coolpix P950

    • Typ: Bridgekamera;
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom);
    • Auflösung: 16 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 290 Aufnahmen

    „gut“ (2,5)

    Bild mit automatischen Einstellungen (50%): „befriedigend“ (2,7);
    Video (10%): „befriedigend“ (3,1);
    Sucher und Monitor (10%): „sehr gut“ (1,5);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,2).

    Coolpix P950

    3

  • Sony Cyber-shot DSC-HX350

    • Typ: Bridgekamera;
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom);
    • Auflösung: 20,4 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 300 Aufnahmen

    „gut“ (2,5)

    Bild mit automatischen Einstellungen (50%): „befriedigend“ (2,6);
    Video (10%): „gut“ (1,9);
    Sucher und Monitor (10%): „befriedigend“ (2,7);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,4).

    Cyber-shot DSC-HX350

    3

  • Canon PowerShot SX 430 IS

    • Typ: Bridgekamera;
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom);
    • Auflösung: 20 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 260 Aufnahmen

    „befriedigend“ (2,7)

    Bild mit automatischen Einstellungen (50%): „gut“ (2,5);
    Video (10%): „ausreichend“ (3,9);
    Sucher und Monitor (10%): „befriedigend“ (2,9);
    Handhabung (30%): „befriedigend“ (2,6).

    PowerShot SX 430 IS

    5

  • Nikon Coolpix B600

    • Typ: Bridgekamera;
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom);
    • Auflösung: 16 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 280 Aufnahmen

    „befriedigend“ (2,9)

    Bild mit automatischen Einstellungen (50%): „befriedigend“ (3,0);
    Video (10%): „befriedigend“ (3,5);
    Sucher und Monitor (10%): „gut“ (1,6);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,4).

    Coolpix B600

    6

  • Kodak Pixpro AZ401

    • Typ: Travelzoom-Kamera, Bridgekamera;
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom);
    • Auflösung: 16 MP

    „befriedigend“ (3,0)

    Bild mit automatischen Einstellungen (50%): „befriedigend“ (2,8);
    Video (10%): „ausreichend“ (3,7);
    Sucher und Monitor (10%): „befriedigend“ (2,7);
    Handhabung (30%): „befriedigend“ (3,1).

    Pixpro AZ401

    7

  • Canon PowerShot SX70 HS

    • Typ: Bridgekamera;
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom);
    • Auflösung: 20,3 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 265 Aufnahmen

    „befriedigend“ (3,1)

    Bild mit automatischen Einstellungen (50%): „befriedigend“ (3,3);
    Video (10%): „befriedigend“ (3,3);
    Sucher und Monitor (10%): „gut“ (1,9);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,0).

    PowerShot SX70 HS

    8

  • Rollei Powerflex 350 WiFi

    • Typ: Bridgekamera;
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom);
    • Auflösung: 16 MP

    „ausreichend“ (3,7)

    Bild mit automatischen Einstellungen (50%): „ausreichend“ (3,7);
    Video (10%): „befriedigend“ (3,3);
    Sucher und Monitor (10%): „befriedigend“ (3,0);
    Handhabung (30%): „befriedigend“ (2,8).

    Powerflex 350 WiFi

    9

  • Sony Cyber-shot DSC-H300

    • Typ: Bridgekamera;
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom);
    • Auflösung: 20,1 MP

    „ausreichend“ (3,7)

    Bild mit automatischen Einstellungen (50%): „ausreichend“ (3,7);
    Video (10%): „ausreichend“ (3,8);
    Sucher und Monitor (10%): „befriedigend“ (3,3);
    Handhabung (30%): „ausreichend“ (3,6).

    Cyber-shot DSC-H300

    9

  • Kodak Pixpro AZ527

    • Typ: Travelzoom-Kamera, Bridgekamera;
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom);
    • Auflösung: 20 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 240 Aufnahmen

    „ausreichend“ (4,1)

    Bild mit automatischen Einstellungen (50%): „ausreichend“ (4,1);
    Video (10%): „befriedigend“ (3,1);
    Sucher und Monitor (10%): „gut“ (2,5);
    Handhabung (30%): „befriedigend“ (2,6).

    Pixpro AZ527

    11

7 kleine Kameras im Vergleichstest

  • Canon PowerShot SX730 HS

    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera;
    • Anwendungsbereich: Alltag;
    • Auflösung: 20,3 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 355 Aufnahmen

    „gut“ (2,3)

    Bild mit automatischen Einstellungen (50%): „gut“ (2,0);
    Video (10%): „befriedigend“ (3,5);
    Sucher und Monitor (10%): „gut“ (1,7);
    Handhabung (30%): „befriedigend“ (2,7).

    PowerShot SX730 HS

    1

  • Panasonic Lumix TZ96

    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera;
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom);
    • Auflösung: 20,3 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 380 Aufnahmen;
    • Touchscreen: Ja

    „gut“ (2,4)

    Bild mit automatischen Einstellungen (50%): „befriedigend“ (2,7);
    Video (10%): „gut“ (2,1);
    Sucher und Monitor (10%): „gut“ (2,0);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,1).

    Lumix TZ96

    2

  • Canon PowerShot SX740 HS

    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera;
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom);
    • Auflösung: 20 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 265 Aufnahmen

    „gut“ (2,5)

    Bild mit automatischen Einstellungen (50%): „gut“ (2,5);
    Video (10%): „befriedigend“ (3,5);
    Sucher und Monitor (10%): „gut“ (1,8);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,3).

    PowerShot SX740 HS

    3

  • Panasonic Lumix DMC-TZ91

    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera;
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom);
    • Auflösung: 20,3 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 380 Aufnahmen;
    • Touchscreen: Ja

    „gut“ (2,5)

    Bild mit automatischen Einstellungen (50%): „befriedigend“ (2,7);
    Video (10%): „gut“ (2,0);
    Sucher und Monitor (10%): „gut“ (2,1);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,1).

    Lumix DMC-TZ91

    3

  • Sony Cyber-shot DSC-HX99

    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera;
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom);
    • Auflösung: 18,2 MP;
    • Touchscreen: Ja

    „befriedigend“ (2,6)

    Bild mit automatischen Einstellungen (50%): „befriedigend“ (2,6);
    Video (10%): „befriedigend“ (2,7);
    Sucher und Monitor (10%): „gut“ (2,4);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,4).

    Cyber-shot DSC-HX99

    5

  • Sony Cyber-shot DSC-HX95

    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera;
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom);
    • Auflösung: 18,2 MP

    „befriedigend“ (2,7)

    Bild mit automatischen Einstellungen (50%): „befriedigend“ (2,7);
    Video (10%): „befriedigend“ (2,7);
    Sucher und Monitor (10%): „gut“ (2,4);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,4).

    Cyber-shot DSC-HX95

    6

  • Nikon Coolpix A1000

    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera;
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom);
    • Auflösung: 16 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 250 Aufnahmen;
    • Touchscreen: Ja

    „befriedigend“ (2,9)

    Bild mit automatischen Einstellungen (50%): „befriedigend“ (2,9);
    Video (10%): „befriedigend“ (3,3);
    Sucher und Monitor (10%): „gut“ (2,4);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,3).

    Coolpix A1000

    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras