Travelzoom-Kameras

66
  • Gefiltert nach:
  • Travelzoom-Kamera
  • Alle Filter aufheben
Top-Filter: Typ
  • Edel-Kompaktkamera Edel-​Kompakt­ka­mera
  • Kompaktkamera Kompakt­ka­mera
  • Bridgekamera Bridge­ka­mera
  • Digitalkamera im Test: RX100 VI von Sony, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    1
    • Gut (1,6)
    • 22 Tests
    • 11/2018
    24 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Edel-Kompaktkamera, Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 20 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 240 Aufnahmen
    • Touchscreen: Ja
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Lumix DC-TZ202 von Panasonic, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    2
    • Gut (1,6)
    • 13 Tests
    • 03/2019
    22 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Edel-Kompaktkamera, Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom)
    • Auflösung: 20,2 MP
    • Touchscreen: Ja
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Lumix DMC-TZ101 von Panasonic, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    3
    • Gut (1,8)
    • 14 Tests
    • 12/2018
    106 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Edel-Kompaktkamera, Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 20,1 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 300 Aufnahmen
    • Touchscreen: Ja
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Lumix DMC-TZ91 von Panasonic, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    4
    • Gut (2,0)
    • 11 Tests
    • 11/2018
    46 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom)
    • Auflösung: 20,3 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 380 Aufnahmen
    • Touchscreen: Ja
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Lumix DMC-TZ81 von Panasonic, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    5
    • Gut (2,1)
    • 10 Tests
    122 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 18,1 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 320 Aufnahmen
    • Touchscreen: Ja
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: PowerShot SX730 HS von Canon, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    6
    • Gut (2,2)
    • 8 Tests
    97 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 20,3 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 355 Aufnahmen
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: PowerShot SX710 HS von Canon, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    7
    • Gut (2,2)
    • 10 Tests
    161 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom)
    • Auflösung: 20 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 230 Aufnahmen
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: PowerShot SX740 HS von Canon, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    8
    • Gut (2,4)
    • 8 Tests
    • 11/2018
    15 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom)
    • Auflösung: 20 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 265 Aufnahmen
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: PowerShot SX720 HS von Canon, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    9
    • Gut (2,4)
    • 7 Tests
    97 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 20 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 250 Aufnahmen
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Cyber-shot DSC-HX90V von Sony, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    10
    • Gut (2,4)
    • 14 Tests
    52 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Alltag
    • Auflösung: 18,2 MP
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Coolpix A900 von Nikon, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    • Gut (1,6)
    • 4 Tests
    51 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom)
    • Auflösung: 20,3 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 270 Aufnahmen
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Cyber-shot DSC-WX500 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 5 Tests
    43 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom)
    • Auflösung: 18 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 400 Aufnahmen
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Cyber-shot DSC-HX60 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 11 Tests
    280 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom)
    • Auflösung: 20 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 380 Aufnahmen
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Stylus Traveller SH-2 von Olympus, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 5 Tests
    35 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Auflösung: 16 MP
    • Touchscreen: Ja
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Coolpix S9900 von Nikon, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 8 Tests
    97 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom)
    • Auflösung: 16 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 300 Aufnahmen
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Cyber-shot DSC-WX350 von Sony, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 8 Tests
    178 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom)
    • Auflösung: 18 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 470 Aufnahmen
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Stylus 1 von Olympus, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 14 Tests
    36 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera
    • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom)
    • Auflösung: 12 MP
    • Akkulaufzeit (CIPA): 410 Aufnahmen
    • Touchscreen: Ja
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Ixus 275 HS von Canon, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 3 Tests
    9 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Auflösung: 20,2 MP
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: Stylus 1s von Olympus, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 7 Tests
    31 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera
    • Auflösung: 12 MP
    weitere Daten
  • Digitalkamera im Test: PowerShot SX600 HS von Canon, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 6 Tests
    126 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
    • Auflösung: 16 MP
    weitere Daten
Neuester Test: 06.03.2019
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Travelzoom-Kameras Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Reisezoom-Kameras.

Ratgeber zu Reisezoom-Kameras

Kleine, aber zoomstarke Reisebegleiter

Stärken

  1. kompakte, handliche Bauweise
  2. großer Zoombereich
  3. günstig in der Anschaffung

Schwächen

  1. Bildqualität nicht auf Systemkamera Niveau
  2. vergleichsweise wenig manuelle Einstellmöglichkeiten

Reisezoom-Kamera Lumix DMC-TZ91 von Panasonic Kompakt, handlich und zoomstark: die Lumix DMC-TZ91 von Panasonic (Quelle: amazon.de)

Worauf wird in Testmagazinen besonders viel Wert gelegt?

Wichtige Eigenschaften von Travelzoom-Kameras sind vor allem die charakteristische, kompakte Bauweise, die maximale Brennweite und wie sich diese auf die Fotos auswirkt. Natürlich spielt auch hier die Bild- und Videoqualität eine entscheidende Rolle. Schlussendlich werden von Testzeitschriften auch Ausstattung und Bedienkonzept der Reisekameras bewertet.

Wie schlagen sich Zoomfunktion und Handhabung in Tests?

Einige Modelle verfügen mittlerweile über einen 30- bis 40-fachen Zoom. Bei solchen Brennweiten leidet jedoch oft die Schärfe der geschossenen Bilder. Welcher Zoomfaktor den Kompromiss aus detailgetreuer Nahaufnahme und guter Bildqualität bietet, ist individuell unterschiedlich. Gerade im Einstiegsbereich weisen Travelzooms Schwächen bei wenig Licht und Bildrauschen auf. Solidere Ergebnisse bieten jedoch schon Modelle im mittleren Preissegment ab etwa 300 Euro, wie beispielsweise die Canon PowerShot SX730. Dank knapper Abmessungen und einem geringen Gewicht lassen sich viele Modelle einfach verstauen und sind so für den nächsten Schnappschuss schnell griffbereit. Zwar ist so auch weniger Platz für manuelle Bedienelemente, viele Modelle lassen sich jedoch auch über das Display komfortabel einstellen.

Unsere Bestenliste - die leichtesten Travelzooms

Platz Produktname Testberichte.de Note
1 Canon Ixus 275 HS Gut(2,4)
2 Canon Ixus 285 HS Gut(2,5)
3 Nikon Coolpix S7000 Befriedigend(2,7)

Canon Powershot SX730 HS Punktet mit toller Ausstattung und hoher Brennweite - die Canon Powershot SX730 HS (Quelle: canon.de)

Wie unterscheiden sich Travelzooms von anderen Kameratypen?

Ein großer Vorteil gegenüber Bridge- oder Systemkameras ist das handliche Format der Reisezooms. Im Gegensatz zu Systemkameras, die sich eher an etwas fortgeschrittene Fotografen richten, entfällt zudem der Objektivwechsel. Dafür gibt es jedoch Einbußen bei der Sensorgröße und dementsprechend auch der Bildqualität. Sogenannte Edel-Kompaktkameras bieten dank größerem Sensor oft bessere Bilder – ihnen mangelt es jedoch häufig an einem großen Brennweitenbereich. Ausnahmen bilden hier zum Beispiel die Panasonic Lumix DMC-TZ101 oder die Sony RX100 VI. Preislich bewegen sich die Travelzoom-Kameras häufig unter den größeren Konkurrenten, wobei dies auch stark von der Sensorgröße abhängig ist.

Ausstattung und Videofunktionen der Reisekameras

Konnektivität spielt heutzutage eine wichtige Rolle. Wer seine Aufnahmen schnell und unkompliziert auf andere Geräte überspielen will, sollte nach Bluetooth-, WLAN- oder NFC-Unterstützung Ausschau halten. Ansonsten bieten die meisten Kameras einen USB-Anschluss, auch der HDMI-Standard wird zunehmend von den Herstellern verbaut.
Je nach Preisklasse kann der Nutzer auf eine ganze Bandbreite an weiteren Funktionen zurückgreifen. Während beispielsweise Bildstabilisator und integrierter Blitz längst die Regel sind, verzichten die meisten Hersteller auf einen optischen Sucher, der im Gegensatz zu einem Display auch bei starker Sonneneinstrahlung noch ein gut erkennbares Bild liefert. Besondere Bildmodi und Bearbeitungsoptionen sind ebenfalls bei den meisten Modellen vorhanden.
Die meisten Reisekameras sind auch für Videoaufnahmen brauchbar. Viele Firmen setzen mittlerweile standardmäßig auf Full-HD. Wer noch mehr von der Qualität der Aufnahmen verlangt, findet auch Geräte mit der Möglichkeit in 4K aufzunehmen.

Die besten Travelzooms mit 4K

Platz Produktname Testberichte.de Note
1 Sony RX100 VI Gut(1,6)
2 Panasonic Lumix DC-TZ202 Gut(1,6)
3 Panasonic Lumix DMC-TZ101 Gut(1,8)

Zur Travelzoom-Kamera Bestenliste springen

Weitere Tests und Ratgeber zu Reisezoom-Kameras

  • Die Zeitschrift „Videoaktiv Digital“ wollte wissen, welche Digitalkamera die besten HD-Videos dreht. Am Ende fand sie unter sechs Kandidaten zwei Modelle: Die Canon EOS 5D Mark II und die Panasonic Lumix DMC-GH1. Beide Kameras erhielten ein „sehr gut“ für ihre Fähigkeiten. Die Canon EOS 5D Mark II bot allerdings von allen Kameras den besten Film-Look und erhielt als einzige Kamera ein „sehr gut“ bei der Preis-Leistungs-Note, was sie zum hauchdünnen Sieger erhebt.
  • Die Redakteure der Zeitschrift „Color Foto“ haben sich noch einmal neun Spiegelreflexkameras, die unter 500 Euro kosten, für einen Test vorgenommen. Darunter befinden sich ältere und ganz neue Modelle. Siegerin nach Punkten wurde die Canon EOS 450D – obwohl die meisten Modelle im Test diese vor allem bei der Bildqualität übertrumpfen. Besonders viele Testpunkte erhielt die 450D jedoch für ihre Schnelligkeit.
  • Zuerst liefen Camcorder mit Fotofunktion den gewöhnlichen Fotoapparaten den Rang ab, jetzt ist es umgekehrt: Die Digitalkameras mit Videofunktion versuchen, den aktuellen Camcordern Konkurrenz zu machen. Wie gut ihnen das gelingt, haben die Redakteure der Zeitschrift ''videofilmen'' getestet. Zur Testsiegerin wurde die Micro-Four-Thirds-Kamera Panasonic Lumix DMC-GH1 gekürt. Zwar weist auch sie im Vergleich mit ''echten'' Camcordern noch Schwächen auf, doch dafür bietet sie einen größeren kreativen Spielraum als die üblichen Videokameras.
  • Wie die Internetseite golem.de berichtet, hat OmniVision einen neuen Sensor entwickelt. Der Neue soll vor allem für den hybriden Einsatz von Digitalkameras mit Filmfunktion vorgesehen sein. Er löst Bilder in 9 Megapixel auf und Videos werden in voller High Defintion Auflösung von 1080p aufgenommen. Der Sensor ist ein CMOS-Sensor und erhielt die Bezeichnung 'OV9810'. Er misst 1/2,3 Zoll und kann Daten besonders schnell verarbeiten. Daher schafft er im Serienbildmodus 8,9 Fotos pro Sekunde, die in voller Auflösung aufgenommen werden. Bei niedriger Auflösung sind sogar schon 120 Bilder pro Sekunde möglich und die HD-Videos werden mit 30 Bildern pro Sekunde aufgenommen. Zudem informiert OmniVision darüber, dass der Sensor besonders empfindlich ist und daher geeignet für Aufnahmen bei wenig Licht in der Umgebung.
  • Sony DSC-HX 50
    PC-WELT 12/2013 Eine Kompaktkamera war Gegenstand des Testberichts. Das Modell erzielte die Endnote „gut“. Als Wertungskriterien dienten Bildqualität, Ausstattung, Handhabung und Service.
  • Sony Cyber-shot DSC-WX350
    Stiftung Warentest Online 6/2014 Bewertet wurde eine Kompaktkamera, die mit dem Qualitätsurteil „befriedigend“ abschnitt. Als Kriterien dienten den Testern Bild, Video, Blitz, Monitor und Handhabung.
  • Olympus FE-190
    Stiftung Warentest Online 4/2008 Testkriterien waren unter anderem Bildqualität, Handhabung sowie Vielseitigkeit.
  • Kompakte Reisekamera
    FOTOobjektiv Nr. 184 (August/September 2015) Mit der Cyber-shot DSC-HX90V ist Sony eine hervorragende Reisekamera gelungen, die nicht nur mit einem 30-fachen Zoom glänzt, sondern auch üppig für die Fotografie unterwegs ausgestattet ist.Eine Kompaktkamera wurde einem Praxistest unterzogen und bestand diesen mit der Endnote „exzellent“.
  • Sony Cyber-shot DSC-HX60V
    dkamera.de 4/2014 Untersucht wurde eine Kompaktkamera. Sie erhielt die Endnote „sehr gut“. Die Testkriterien waren Bildqualität, Geschwindigkeit und Funktionen sowie Technik und Bedienung.
  • Olympus Stylus 1S
    Stiftung Warentest Online 9/2015 Eine Bridgekamera wurde einem Praxischeck unterzogen und bestand diesen mit der Endnote „gut“. Als Testkriterien dienten Bild, Video, Blitz sowie Monitor, Sucher und Handhabung.
  • Samsung WB350F
    Stiftung Warentest Online 6/2014 Es wurde eine Digitalkamera in Augenschein genommen. Sie erhielt die Note „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Bild, Video, Blitz, Monitor und Handhabung.