Sehr gut

1,5

Note aus

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion

Vlog­ging-​Kamera für Fotos mit 20 Mega­pi­xeln und Videos in 4K

Passt die ZV-1F zu mir? Hier unsere Einschätzung zur Sony Digitalkamera, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Bluetooth und WiFi für die Verbindung mit mobilen Geräten integriert
  2. Kompakt und leicht
  3. Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv
  4. Hochwertiges Mikrofon mit Windschutz

Schwächen

  1. Keine Aufnahmen im RAW-Format
  2. Nur digitale Bildstabilisierung
  3. Kein Kopfhöreranschluss für die Tonüberwachung

Sony ZV-1F im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 1/2023
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „FAZIT Die Sony ZV-1F bietet hochwertige Videos, allerdings nur wenige speziell für die Fotografie geeignete Funktionen. Einen Sucher, die Raw-Speicherung und einen eingebauten Blitz beziehungsweise die Möglichkeit, über den Zubehörschuh einen Blitz auszulösen, vermisst man als Bildermacher ganz besonders.“

    • Erschienen:  | Ausgabe: 12/2022
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Pro: Kompaktes, leichtes Gehäuse; 4K/30p-Video mit flachen Bildprofilen; Dreh- und schwenkbares Touchdisplay.
    Kontra: Kein optischer Bildstabilisator; Blitzschuh ohne Kontakte; Aktuell teurer als die bessere ZV-1; Kein RAW-Modus für Fotos; Augenerkennung funktioniert nur ungezoomt; Tiererkennung nur im Fotomodus.“

    • Erschienen:  | Ausgabe: 12/2022
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: ausgestattet mit einem großen Sensor (1 Zoll); eignet sich bestens für Streaming; die Direkttasten erweisen sich als äußerst praktisch.
    Contra: lediglich Kontrast-Autofokus; es fehlen Zoom-Möglichkeit (optisch) und die Funktion der RAW-Bilder; lediglich Zubehörschuh (nicht für einen Blitz geeignet). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: Helles 4K-Video; einsteigerfreundliche Touch-Steuerung; nützliche Vlogging-Funktionen; kleines, leichtes Gehäuse.
    Contra: 4K wird nur bei 30p unterstützt; begrenzter Zoom. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    78%

    Pro: Äußerst kompakt; intuitive Benutzeroberfläche mit den neuesten Menüs von Sony; Produktpräsentationsmodus funktioniert gut; gute eingebaute Mikrofone, mit Mikrofonbuchse; scharfes, ultraweites Festbrennweitenobjektiv; Filtergewinde für ND-Einsatz oder kreative Filter.
    Contra: Langsame Sensorauslesung führt zu Rolling-Shutter-Artefakten; der Kontrasterkennungs-Autofokus kann manchmal „flattern“ (Videos); kein RAW-Format für Fotos; fummelige Bedienelemente bei manuellen Einstellungen; keine Kopfhörerbuchse; keine optische Stabilisierung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sony ZV-1F

zu Sony ZV-1F

  • Sony Vlog Kamera ZV-1F | Digitalkamera (Klapp- und drehbares Display, 4K Video,
  • Sony »ZV-1F« Kompaktkamera (ZEISS Tessar T* Objektiv, 6 Elemente in 6 Gruppen,
  • SONY ZV-1F Vlogging Kamera, Klapp- und drehbares Display,
  • Sony ZV-1F Vlog mit Griff GP-VPT2BT
  • Sony Vlog Kamera ZV-1F, Digitalkamera, Schwarz ZV1FBDI.EU
  • Sony ZV-1F Vlog Kamera, schwarz
  • ZV-1F Vlog Kamera
  • SONY ZV-1F Vlogging Kamera, Klapp- und drehbares Display,
  • Sony Vlog-Kamera ZV-1F
  • Sony Vlog-Kamera ZV-1F
  • Sony Vlog Kamera ZV-1F | Digitalkamera (Klapp- und drehbares Display, 4K Video,

Kundenmeinungen (59) zu Sony ZV-1F

4,1 Sterne

59 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
28 (47%)
4 Sterne
18 (31%)
3 Sterne
6 (10%)
2 Sterne
2 (3%)
1 Stern
5 (8%)

4,1 Sterne

59 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Vlog­ging-​Kamera für Fotos mit 20 Mega­pi­xeln und Videos in 4K

Passt die ZV-1F zu mir? Hier unsere Einschätzung zur Sony Digitalkamera, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Bluetooth und WiFi für die Verbindung mit mobilen Geräten integriert
  2. Kompakt und leicht
  3. Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv
  4. Hochwertiges Mikrofon mit Windschutz

Schwächen

  1. Keine Aufnahmen im RAW-Format
  2. Nur digitale Bildstabilisierung
  3. Kein Kopfhöreranschluss für die Tonüberwachung

Mit der ZV-1F richtet sich Sony vor allem an Vlogger, die ihre täglichen Erlebnisse möglichst schnell auf Video festhalten und im Internet veröffentlichen möchten. Eine große, schwere Spiegelreflex wäre für den Zweck weniger geeignet als diese nur etwa 10,5 x 6,0 x 4,6 Zentimeter und rund 256 Gramm leichte Kompaktkamera. Für scharfe, klare Bilder soll ein Tessar T* Objektiv von Zeiss mit einer Lichtstärke von f/2.0 sorgen. Es handelt sich um eine weitwinklige Festbrennweite mit einer Brennweite von 20 Millimetern. Das Zoomen ist daher nicht möglich. Für einen sauberen Ton soll ein direktionales Drei-Kapsel-Mikrofon sorgen. Ein abnehmbarer Windschutz hält Störgeräusche ab. Die Handhabung wird durch einen Autofokus, einen Bildstabilisator und mehrere intelligente Aufnahmemodi erleichtert.

von

Heike Jestram

Fachredakteurin in den Ressorts Home & Life sowie Audio, Video & Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Sony ZV-1F

Auflösung

20 MP

Die Kamera bie­tet eine hohe Auf­lö­sung, sie liegt über dem Schnitt von 15 Mega­pi­xeln.

Optischer Zoom

1 x

Der Zoom­fak­tor ist sehr gering, im Schnitt kom­men Digi­tal­ka­me­ras auf 3-​fach.

Gewicht

256 g

Die Kamera ist recht leicht, im Schnitt kom­men andere Modelle auf 268 Gramm.

Aktualität

Neu erschienen

Das Modell ist aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Digi­tal­ka­me­ras 7 Jahre am Markt.

Typ Kompaktkamera
Empfohlen für Einsteiger
Sensor
Auflösung 20,1 MP
Sensorformat 1"
ISO-Empfindlichkeit 125 - 12800
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 20mm
Optischer Zoom 1x
Digitaler Zoom 4x
Maximale Blende f/2
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung k.A.
Serienbildgeschwindigkeit (Max.) 16 B/s
Konnektivität
WLAN vorhanden
NFC k.A.
Bluetooth vorhanden
GPS k.A.
Blitz
Integrierter Blitz fehlt
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Displayauflösung 921600px
Klappbares Display vorhanden
Klapp- & schwenkbares Display vorhanden
Touchscreen vorhanden
Filter & Modi
Beauty-Modus k.A.
HDR-Modus k.A.
Panorama-Modus k.A.
Effektfilter k.A.
Video
Videoauflösung (Max.) 4K/Ultra HD
Bildrate (4K) 30 B/s
Bildrate (Full-HD) 120 B/s
Videoformate XAVCS
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Bildformate
  • JPEG
  • RAW
Gehäuse
Outdoor-Tauglichkeit
Stoßfest k.A.
Wasserdicht fehlt
Größe & Gewicht
Breite 105,5 mm
Tiefe 46,4 mm
Höhe 60 mm
Gewicht 256 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: ZV1FBDI.EU

Weiterführende Informationen zum Thema Sony ZV-1F können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf