Systemkameras

(491)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Einsteiger (80)
  • Fortgeschrittene (127)
  • Profis (40)
  • Beliebt
  • Panasonic (108)
  • Olympus (92)
  • Sony (86)
  • Samsung (72)
  • Fujifilm (43)
  • Nikon (39)
  • Pentax (16)
  • Canon (14)
  • Leica (12)
  • Sigma (2)
  • Yi Technology (1)
  • ZCAM (1)
  • Linhof (1)
  • APS-C (200)
  • Vollformat (27)
  • Micro-FourThirds (195)
  • 4K (78)
  • Full-HD (299)
  • Mikrofon-Eingang (105)
  • Kopfhörer-Anschluss (44)
  • Nur Testsieger anzeigen (168)
  • Panasonic Lumix (99)
  • Canon EOS (6)
  • Sony Alpha (44)
  • Olympus Pen (54)
  • Samsung NX (11)

Produktwissen und weitere Tests zu Systemkameras (spiegellos)

Panasonic Lumix G70: beeindruckend schnell fotoMAGAZIN 11/2015 - Drei fM-Lesertester hatten die Chance, die schnelle Panasonic Lumix G70 mit Ihrer 4K-Funktion zu testen. Im Lesertest befand sich eine spiegellose Systemkamera, die keine Endnote erhielt.

Panasonic Lumix GH4 FOTOTEST 4/2014 - Die neue Lumix GH4 nimmt 4K-Videos auf und liefert eine überzeugende Fotoqualität. Im Check befand sich eine Systemkamera, die die Endnote „super“ erhielt. Zur Bewertung dienten die Kriterien Bildqualität, visueller Bildeindruck, Autofokus sowie Bedienung und Ausstattung.

Systemkamera für alle Fälle Pictures Magazin 9/2014 - Systemkameras feiern momentan im Bereich der Unterwasserfotografie einen Triumph über Spiegelreflexkameras. Das liegt vor allem an der kompakteren Form, wodurch Unterwassergehäuse nicht so klobig und unhandlich ausfallen. Eine Sonderrolle in diesem Segment nimmt die Nikon 1 AW1 ein. ... Eine Outdoor- und Unterwasserkamera wurde einem Praxistest unterzogen, erhielt jedoch keine abschließende Benotung.

Fujifilm X-T1 Macwelt 8/2014 - Stolze 1599 Euro kostet die Fujifilm X-T1. Dafür bekommt man aber auch eine spiegellose Systemkamera der Extraklasse. Ob auch die Bildqualität zu beeindrucken mag, verrät unser Test. Eine Systemkamera befand sich auf dem Prüfstand der Macwelt. Man benotete sie mit „gut“. Die Bewertung erfolgte auf Basis der Kriterien Bildqualität, Ausstattung, Handhabung und Service.

Zeitlose Eleganz d-pixx 5/2014 - Die Familie der Systemkameras von Leica (S-Serie im Mittelformat, M-Serie im Vollformat) ist gewachsen. Neu dabei: Die APS-Kamera Leica T. Getestet wurde eine spiegellose Systemkamera, die mit der Endnote „hervorragend plus“ abschnitt.

Tierisch gut? d-pixx 3/2014 - Sony löst seine ehemalige NEX-Doppelspitze in Form von NEX-6 und NEX-7 mit einer neuen Kamera ab, der Alpha 6000. Ob sie diesen großen Fußstapfen gerecht werden kann? Untersucht wurde eine spiegellose Systemkamera und für „hervorragend“ befunden.

Sony Alpha 5100 FOTOTEST 6/2014 - Eine spiegellose Systemkamera wurde einem Praxistest unterzogen und schnitt mit der Endnote „super“ ab. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Bildqualität, visueller Bildeindruck sowie Autofokus, Bedienung und Ausstattung.

Schritt nach vorn d-pixx 4/2013 (August/September) - Als NX310 wird das aktuelle Samsung-CSC-Topmodell mit Sonderzubehör angeboten. Wir haben die Standardversion angeschaut. Im Check war eine Digitalkamera, die mit „sehr gut“ bewertet wurde.

Kompakter Kontakter PROFIFOTO Nr. 7-8/2013 (Juli/August) - Mit der NX300 erweitert Samsung sein Sortiment an CSC-Modellen. Dabei präsentiert sich die Neue nicht nur kompakt, sondern auch dank eingebautem WiFi kontaktfreudig. Im Praxistest befand sich eine Digitalkamera. Es wurde keine Endnote vergeben. Testkriterien waren Bildqualität, Auflösung, Handhabung und Ausstattung.

micro 4/3 auf Höhenflug d-pixx 3/2012 (Juni/Juli) - Nach einem ‚Ersten Blick‘ auf die nostalgisch anmutende Olympus OM-D E-M5 und einem schnellen ‚Hands-On‘ hier nun der Praxistest. Er zeigt eine micro 4/3-Kamera in Bestform. Näher betrachtet wurde eine Kamera und mit „hervorragend“ bewertet.

Leichtgewicht Audio Video Foto Bild 11/2011 - Echt mini, aber mit Wechselobjektiv: Taugt die PEN E-PL3 zum Idealpartner auf Fototouren?

Recycling der Moderne trenddokument 4/2012 (Juni/Juli) - Pentax' zweite Systemkamera ohne Spiegel bringt kein neues Objektivbajonett ins Spiel: Die K-01 arbeitet mit den bekannten Linsen des Spiegelreflexsystems. Objektivschätzchen der letzten 30 Jahre können so auch mit der aktuellsten Kameraform genutzt werden. Getestet wurde eine spiegellose Systemkamera. Sie erhielt keine Bewertung.

OM-D E-M1 PROFIFOTO Nr. 11 (November 2013) - Eine Systemkamera wurde begutachtet. Sie erhielt keine Endnote.

Preview: Hands-On der FujiFilm X-Pro2 dkamera.de 1/2016 - Getestet wurde eine spiegellose Systemkamera, die keine Endnote erhielt.

Olympus OM-D E-M10 Mark II + 14-150 II ED MSC Stiftung Warentest Online 12/2015 - Im Praxischeck befand sich eine spiegellose Systemkamera, die die Endnote „gut“ erhielt. Als Testkriterien dienten Bild, Video, Blitz sowie Monitor, Sucher und Handhabung.

Nikon 1 S2 Stiftung Warentest Online 10/2014 - Eine spiegellose Systemkamera wurde in einem Praxistest unter die Lupe genommen und für „befriedigend“ befunden. Zur Bewertung dienten die Kriterien Bild, Video, Blitz sowie Monitor und Handhabung.

Olympus OM-D E-M10 + 14-42 EZ Stiftung Warentest Online 6/2014 - Auf dem Prüfstand befand sich eine Systemkamera, die mit der Endnote „gut“ abschnitt. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Bild, Video, Blitz sowie Monitor, Sucher und Handhabung.

Olympus OM-D E-M1 + 12-50 EZ MSC Stiftung Warentest Online 2/2014 - Getestet und abschließend für „gut“ befunden wurde eine Systemkamera. Zur Urteilsfindung dienten die Kriterien Bild, Video, Blitz sowie Monitor, Sucher und Handhabung.

Klassisch knipsen! SFT-Magazin 10/2016 - Nein, diese Kamera ist kein Fall fürs Museum – Olympus hat in das Retro-Gehäuse der PEN-F modernste Technik gequetscht. Eine spiegellose Systemkamera wurde getestet und für „sehr gut“ befunden.

Panasonic GH4 4K Kamera - die beste Video-DSLR? slashCAM 5/2014 - Im Praxistest befand sich ein spiegellose Systemkamera, die als „sehr gut“ erachtet wurde. Grundlage der Bewertung waren unter anderem die Testkriterien Autofokus, manuelle Belichtungsfunktionen, Ergonomie, Fotofunktion und Videoformate.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Spiegellose Systemkameras.

Spiegellose System-Kameras

Mit dieser neuen Kameraklasse werden die Vorteile der Spiegelreflextechnik und der digitalen Kompaktkameras miteinander verbunden, die für eine neue Freiheit des Fotografierens sorgen. Auf ein aufwendiges Spiegelsystem wird hierbei verzichtet, allerdings auch auf einen optischen Sucher. Einige Modelle besitzen daher wenigstens elektronische Sucher. Im englischen Sprachraum hat die neue Geräte-Klasse den Namen „EVIL“ bekommen, der nichts anderes als „Electronic Viewfinder Interchangeable Lens Camera“ bedeutet. Prinzipiell besitzen diese handlichen Systemkameras kein aufwendig konstruiertes Spiegelsystem mehr. Das macht sie kleiner, leichter und billiger, ohne fotografische Qualitätseinbußen gegenüber den teuren DSLRs. Besonders Reisende wissen die neue Qualität der Kompaktheit zu schätzen, aber auch jene, die nicht immer die schwere DSLR mitschleppen wollen, greifen jetzt eher zu dieser Kamera. Trotzdem mag sich nicht jeder daran gewöhnen, dass kein optischer Sucher mehr zur Verfügung steht. Stattdessen muss der Live-View Monitor herhalten und bei einigen Modellen wird noch ein elektronischer Sucher integriert. Kann man sich mit einem elektronischen Sucher anfreunden, stehen einige Vorteile gegenüber der herkömmlichen Spiegeldarstellung dem Fotografen zur Verfügung. Einerseits werden zusätzliche Informationen zur einfachen Menüsteuerung eingeblendet und der Fotografierende sieht das Bild genau so, wie es später in der Aufnahme aussehen wird. Folglich lassen sich Blenden und Belichtungszeiten sofort simulieren, ohne dass man das Auge vom Motiv wenden muss. Leider kann man die Objektive aus Spiegelreflex-Kameras nur eingeschränkt nutzen und auch Adapterlösungen stellen nicht das Optimum dar, da diese den Autofokus beeinträchtigen oder gar abschalten können. Hat man sich die entsprechenden Weitwinkel-, Tele- oder passenden Zoom-Objektive zugelegt, sind deutlich bessere Aufnahmen möglich als mit herkömmlichen digitalen Kompaktkameras. Die große Nachfrage bei den Käufern beflügelt die Hersteller eigene Produktreihen zu kreieren: Olympus Pen-Reihe, Samsung NX-Serie oder Sony Nex.