Bestenliste › Die besten E-Bikes

  • Giant Prime E+ 1 RT LTD (Modell 2016)

    Ø Gut (1,7)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,7

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Trekkingrad, E-Citybike
    • Gewicht: 23,4 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    E-Bike im Test: Prime E+ 1 RT LTD (Modell 2016) von Giant, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Stevens E-Caprile Luxe (Modell 2016)

    Ø Gut (2,5)

    Test (1)

    Ø Teilnote 2,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Trekkingrad
    • Gewicht: 24,7 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    E-Bike im Test: E-Caprile Luxe (Modell 2016) von Stevens, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
  • Batavus Senero E-go - Shimano Alfine 8 (Modell 2017)

    Ø Sehr gut (1,5)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Citybike
    • Gewicht: 25 kg
    • Anzahl der Gänge: 8
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 400 Wh
    E-Bike im Test: Senero E-go - Shimano Alfine 8 (Modell 2017) von Batavus, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Kettler Boston E Beltdrive (Modell 2017)

    Ø Sehr gut (1,5)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Urbanbike, E-Citybike
    • Gewicht: 23 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 500 Wh
    E-Bike im Test: Boston E Beltdrive (Modell 2017) von Kettler, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Morrison Cree 2 27.5" - Shimano SLX (Modell 2017)

    Ø Sehr gut (1,5)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Mountainbike
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 500 Wh
    E-Bike im Test: Cree 2 27.5" - Shimano SLX (Modell 2017) von Morrison, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Batavus Dinsdag E-go - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017)

    Ø Gut (2,1)

    Test (1)

    Ø Teilnote 2,1

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Trekkingrad
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 396 Wh
    E-Bike im Test: Dinsdag E-go - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017) von Batavus, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
  • Fischer ECU 1613 (Modell 2016)

    Ø Befriedigend (2,6)

    Test (1)

    Ø Teilnote 2,6

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Citybike
    • Gewicht: 28,3 kg
    • Anzahl der Gänge: 7
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 557 Wh
    E-Bike im Test: ECU 1613 (Modell 2016) von Fischer, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
  • Flyer Uproc3 4.10 (Modell 2017)

    Ø Sehr gut (1,4)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,4

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Mountainbike
    • Gewicht: 22,2 kg
    • Anzahl der Gänge: 10
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 500 Wh
    E-Bike im Test: Uproc3 4.10 (Modell 2017) von Flyer, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
  • Stevens E-Pordoi (Modell 2016)

    Ø Sehr gut (1,0)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 1,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Mountainbike
    • Gewicht: 21,4 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    E-Bike im Test: E-Pordoi (Modell 2016) von Stevens, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Biketec Flyer C8.1 (Modell 2015)

    Ø Sehr gut (1,2)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 1,2

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Citybike
    • Gewicht: 28 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 648 Wh
    E-Bike im Test: Flyer C8.1 (Modell 2015) von Biketec, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
  • Radon ZR Race Hybrid 500 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    Ø Gut (1,6)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,6

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Mountainbike
    • Gewicht: 19,2 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 500 Wh
    E-Bike im Test: ZR Race Hybrid 500 - Shimano Deore XT (Modell 2017) von Radon, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Fischer ETD 1761 (Modell 2017)

    Ø Gut (2,4)

    Test (1)

    Ø Teilnote 2,4

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Trekkingrad
    • Gewicht: 26,5 kg
    • Anzahl der Gänge: 9
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 557 Wh
    E-Bike im Test: ETD 1761 (Modell 2017) von Fischer, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Riese und Müller Nevo City - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2016)

    Ø Sehr gut (1,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Citybike
    • Gewicht: 25,8 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    E-Bike im Test: Nevo City - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2016) von Riese und Müller, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Victoria e-Holland 7.4 (Modell 2016)

    Ø Gut (2,4)

    Test (1)

    Ø Teilnote 2,4

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Citybike
    • Gewicht: 25,6 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    E-Bike im Test: e-Holland 7.4 (Modell 2016) von Victoria, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Kreidler Vitality Big Blind (Modell 2016)

    Ø Gut (1,7)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,7

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Urbanbike, E-Citybike
    • Gewicht: 21,2 kg
    • Anzahl der Gänge: 1 x 10
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 400 Wh
    E-Bike im Test: Vitality Big Blind (Modell 2016) von Kreidler, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • eFlow ER2 (Modell 2015)

    Ø Gut (1,6)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 1,6

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Urbanbike, E-Citybike
    • Gewicht: 25,3 kg
    • Akku-Kapazität: 420 Wh
  • Bicycles Faro 7.5 RT -Shimano Nexus Inter 7 (Modell 2017)

    Ø Gut (1,7)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,7

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Citybike
    • Gewicht: 24,9 kg
    • Anzahl der Gänge: 7
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 500 Wh
    E-Bike im Test: Faro 7.5 RT -Shimano Nexus Inter 7 (Modell 2017) von Bicycles, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Fischer Proline EVO ETH 1761 (Modell 2017)

    Ø Gut (2,1)

    Test (1)

    Ø Teilnote 2,1

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Citybike
    • Gewicht: 24 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 442 Wh
    E-Bike im Test: Proline EVO ETH 1761 (Modell 2017) von Fischer, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
  • Riese und Müller Delite hybrid 500 HS

    Ø Sehr gut (1,0)

    Tests (7)

    Ø Teilnote 1,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Mountainbike
    E-Bike im Test: Delite hybrid 500 HS von Riese und Müller, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • BESV TRB1 AM - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Mountainbike
    • Gewicht: 26,5 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 756 Wh
    E-Bike im Test: TRB1 AM - Shimano Deore XT (Modell 2017) von BESV, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Carver Route e.04 - Shimano Alfine 8-Gang (Modell 2017)

    Ø Sehr gut (1,3)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,3

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Citybike
    • Gewicht: 24,1 kg
    • Anzahl der Gänge: 8
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 500 Wh
    E-Bike im Test: Route e.04 - Shimano Alfine 8-Gang (Modell 2017) von Carver, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
  • Zemo ZE-8 Disc - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017)

    Ø Sehr gut (1,5)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Citybike
    • Gewicht: 24,9 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 500 Wh
    E-Bike im Test: ZE-8 Disc - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017) von Zemo, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Corratec E-XTB 10Hz Performance 45 500 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    Ø Gut (1,7)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,7

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: S-Pedelec, E-Mountainbike
    • Gewicht: 24,5 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 500 Wh
    E-Bike im Test: E-XTB 10Hz Performance 45 500 - Shimano Deore XT (Modell 2017) von Corratec, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • QWIC P-RD9.2s (Modell 2016)

    Ø Gut (2,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Urbanbike, E-Citybike
    • Gewicht: 23,7 kg
    • Anzahl der Gänge: 9
    • Motor-Typ: Hecknabenmotor
    E-Bike im Test: P-RD9.2s (Modell 2016) von QWIC, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Corratec E-Power Life Bike - NuVinci N380 (Modell 2016)

    Ø Sehr gut (1,5)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 1,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Citybike
    • Akku-Kapazität: 400 Wh
    E-Bike im Test: E-Power Life Bike - NuVinci N380 (Modell 2016) von Corratec, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Giant Dirt-E+ 0 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    Ø Gut (1,9)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,9

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Mountainbike
    • Gewicht: 21,8 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 500 Wh
    E-Bike im Test: Dirt-E+ 0 - Shimano Deore XT (Modell 2017) von Giant, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • Vivax assist Viaterra 28" Deore (Modell 2017)

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    (1)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Typ: E-Trekkingrad
    • Gewicht: 14,9 kg
    E-Bike im Test: Viaterra 28" Deore (Modell 2017) von Vivax assist, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Radon ZR Team Hybrid 7.0 400 - Sram NX (Modell 2017)

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Mountainbike
    • Gewicht: 20,85 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    E-Bike im Test: ZR Team Hybrid 7.0 400 - Sram NX (Modell 2017) von Radon, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Raleigh Dover Impulse R Classic Club (Modell 2014)

    Ø Sehr gut (1,5)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 1,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Urbanbike, E-Citybike
    • Gewicht: 25,5 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 396 Wh
    E-Bike im Test: Dover Impulse R Classic Club (Modell 2014) von Raleigh, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Rose Elec Tec FS - SRAM EX1 (Modell 2018)

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Mountainbike
    • Gewicht: 23,2 kg
    • Anzahl der Gänge: 1 x 8
    • Akku-Kapazität: 612 Wh
    E-Bike im Test: Elec Tec FS - SRAM EX1 (Modell 2018) von Rose, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Diamant Zagora+ - Shimano Deore XT (Modell 2016)

    Ø Sehr gut (1,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Citybike
    • Gewicht: 24 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    E-Bike im Test: Zagora+ - Shimano Deore XT (Modell 2016) von Diamant, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Victoria e-Manufaktur 7.9 - Shimano Nexus Inter 7 (Modell 2017)

    Ø Sehr gut (1,5)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Citybike
    • Gewicht: 27 kg
    • Anzahl der Gänge: 7
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 400 Wh
    E-Bike im Test: e-Manufaktur 7.9 - Shimano Nexus Inter 7 (Modell 2017) von Victoria, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Giant Explore E+ 0 (Modell 2015)

    Ø Gut (2,0)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Trekkingrad
    • Gewicht: 23,5 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 496 Wh
    E-Bike im Test: Explore E+ 0 (Modell 2015) von Giant, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Giant Full-E 0 (Modell 2016)

    ohne Endnote

    Tests (2)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Mountainbike
    E-Bike im Test: Full-E 0 (Modell 2016) von Giant, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Scott E-Sub Tour 10

    Ø Sehr gut (1,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Trekkingrad
    • Gewicht: 22,7 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
  • Stromer ST1 X Pedelec 500 W BQ814 - Shimano SLX (Modell 2017)

    Ø Sehr gut (1,5)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Motor-Typ: Hecknabenmotor
    • Akku-Kapazität: 814 Wh
    E-Bike im Test: ST1 X Pedelec 500 W BQ814 - Shimano SLX (Modell 2017) von Stromer, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Urban Arrow Family

    Ø Sehr gut (1,5)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Lastenrad
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    E-Bike im Test: Family von Urban Arrow, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Victoria e-Retro 7.6 - Shimano Nexus Inter 7 (Modell 2016)

    Ø Sehr gut (1,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Citybike
    • Gewicht: 25,6 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    E-Bike im Test: e-Retro 7.6 - Shimano Nexus Inter 7 (Modell 2016) von Victoria, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Merida Big.Nine E-Lite 900 DX (Modell 2015)

    ohne Endnote

    Tests (2)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Mountainbike
    • Gewicht: 19,5 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    • Akku-Kapazität: 400 Wh
    E-Bike im Test: Big.Nine E-Lite 900 DX (Modell 2015) von Merida, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Bulls E-Core 2 FS (Modell 2017)

    Ø Sehr gut (1,5)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: E-Mountainbike
    • Gewicht: 22,9 kg
    • Motor-Typ: Mittelmotor
    E-Bike im Test: E-Core 2 FS (Modell 2017) von Bulls, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
Neuester Test: 16.09.2019

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Pedelecs.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle E-Bikes Testsieger

Weitere Ratgeber zu Elektrofahrräder

Alle anzeigen
  • Klappräder mit E-Antrieb

    Klappbare E-Räder gelten als spröde, haben aber viele Vorteile. Sie liefern bei Bedarf "Rückenwind", sind leicht, wendig und in ihrer Größenanpassung flexibel - und benötigen dank ihres kleinen zum Ratgeber

  • Bikes mit Elektroantrieb - Benzin sparen leicht gemacht

    Eine umweltfreundliche Alternative zum Zweitwagen oder Motoroller sind Elektrofahrräder, auch Pedelecs genannt, allemal. Wie die Internetseite wiwo.de berichtet, werden die leise schnurrenden zum Ratgeber

  • Bike mit Elektroantrieb von Hammacher Schlemmer - Leise und schön

    Dieses Elektrofahrrad ist besonders leise. Der Motor kann 48 Kilometer weit mit 30 km/h dahinschnurren und wer dabei fleißig weitertritt, dem sehen seine Mitmenschen nicht einmal an, dass er die Tour zum Ratgeber