Sehr gut (1,3)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: E-​Trek­kin­grad
Anzahl der Gänge: 1 x 12
Motor-​Typ: Mit­tel­mo­tor
Akku-​Kapa­zi­tät: 625 Wh
Lis­ten­preis: 3999 Euro
Mehr Daten zum Produkt

Focus Aventura² 6.9 (Modell 2020) im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (750 von 1000 Punkten)

    „Kauftipp“

    Platz 2 von 7

    „Plus: starker Motor; hohe Reichweite; hoher Fahrkomfort; Smartphone Hub.
    Minus: -.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Focus Aventura² 6.9 (Modell 2020)

zu Focus Bikes Aventura² 6.9 (Modell 2020)

  • Focus Aventura² 6.9 Diamond Black -S | 15% mit Gutscheincode

Einschätzung unserer Autoren

Smar­tes Edel-​SUV

Stärken
  1. leistungsfähige Schaltung
  2. sehr kräftiger Antrieb (Bosch Performance CX)
  3. neuer Powertube-Akku von Bosch mit 625 Wh
  4. Smartphone-Hub
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Das Aventura ist der BMW X5 unter den E-Bikes: Teuer, mit kerniger Bereifung (aus der MTB-Sparte von Schwalbe), kraftvoll und mit Riesentank in Form eines 625 Wh großen Akkus. Das „Smartphone-Hub“ wirkt auf den ersten Blick wie ein simpler Fahrradtacho, macht das Focus aber smart und manövriert es auf den aktuellen Stand der Technik: Über Bluetooth lässt sich das Smartphone andocken, wodurch das eigene Handy – Installation der „Cobi Bike App“ vorausgesetzt – zur Steuerkonsole wird. Der Funktionsumfang ist üppig und umfasst neben Navigation und Fahrdaten auch eine Reihe von Trainings-/Fitnessfunktionen, darunter die Anbindung an Fitnessportale wie Strava, komoot oder Apple Health. Wie es sich im Reichweitenvergleich schlägt, verrät Ihnen die Märzausgabe 2020 von ElektroBIKE.

von Daniel Simic

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: E-Bikes

Datenblatt zu Focus Aventura² 6.9 (Modell 2020)

Basismerkmale
Typ E-Trekkingrad
Geeignet für Herren
Gewicht 24,6 kg
Gewichtslimit 120 kg
Modelljahr 2020
Listenpreis 3999 Euro
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme vorhanden
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Schiebehilfe vorhanden
Verstellbarer Vorbauwinkel fehlt
Hinterbaudämpfung fehlt
Beleuchtung
Bremslicht fehlt
Standlicht vorhanden
Scheinwerferhelligkeit 70 Lux
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Bereifung Schwalbe Smart Sam 2.25
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltautomatik fehlt
Anzahl der Gänge 1 x 12
Schaltwerk Shimano Deore XT M8100
Umwerfer -
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremskraftübertragung Hydraulisch
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorfabrikat Bosch Performance Line CX Speed
Motorleistung 250 W
Spitzendrehmoment 75 Nm
Akku-Kapazität 625 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 40 / 44 / 48 / 52 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Focus Bikes Aventura² 6.9 (Modell 2020) können Sie direkt beim Hersteller unter focus-bikes.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Auf welchen Quellen basiert unsere Note?

Unsere Note basiert auf einem Testbericht. Das Fachmagazin vergibt die Note „Sehr gut“ (1,3).

» Testfazit lesen

Was sind die Stärken und Schwächen?

Stärken:

  • leistungsfähige Schaltung
  • sehr kräftiger Antrieb (Bosch Performance CX)
  • ...


Schwächen:

  • noch keine bekannt

» Vollständiges Fazit lesen

Was sind die wichtigsten Produktdaten?

  • Typ: E-​Trek­kin­grad
  • Anzahl der Gänge: 1 x 12
  • Motor-​Typ: Mit­tel­mo­tor
  • Akku-​Kapa­zi­tät: 625 Wh
  • Lis­ten­preis: 3999 Euro

» Datenblatt ansehen