Nächster Test der Kategorie weiter

Aktueller E-Bikes-Vergleichstest 2020: Steil nach oben

Guter Rat
  • Raleigh Sheffield 8 Damen Tiefeinsteiger (Modell 2020)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 26,6 kg;
    • Anzahl der Gänge: 8;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 540 Wh

    „sehr gut“ (1,5)

    „Das Sheffield ist auf hohen Komfort abgestimmt. Der harmonische, kräftige Shimano-Antrieb passt gut, ebenso 8-Gang-Nabenschaltung und Scheibenbremsen. Der Vorbau ist winkelverstellbar, und auf hochwertigen Schwalbe-Reifen rollt das Raleigh leicht dahin.“

    Sheffield 8 Damen Tiefeinsteiger (Modell 2020)
  • Winora iN8 (Modell 2020)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 26,7 kg;
    • Anzahl der Gänge: 8;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „sehr gut“ (1,5)

    „Mit Active-Line-Plus-Motor kommt das iN8 bei mäßiger Unterstützung auf ansprechende Reichweiten. Die Sitzhaltung auf dem wendigen Rad ist angenehm, die Federstütze bietet Stoßdämpfung. Hübsch, aber leise: die Klingel.“

    iN8 (Modell 2020)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema E-Bikes