Fujifilm X-T30 II 15 Tests

Gut

1,6

15 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Spie­gel­lose Sys­tem­ka­mera
  • Auf­lö­sung 26 MP
  • Sen­sor­for­mat APS-​C
  • Touch­s­creen Ja  vorhanden
  • Sucher­typ Elek­tro­nisch
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von X-T30 II

  • X-T30 II Kit (mit Fujinon XC 15-45mm F3.5-5.6 OIS PZ)

    X-T30 II Kit (mit Fujinon XC 15-45mm F3.5-5.6 OIS PZ)

  • X-T30 II Kit (mit Fujinon XF 18-55 mm F2.8-4 R LM OIS)

    X-T30 II Kit (mit Fujinon XF 18-55 mm F2.8-4 R LM OIS)

Fujifilm X-T30 II im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 7/2022
    • Details zum Test

    „gut“ (1,8)

    Pro: Qualität der Bilder; Retro-Design; Bedienkonzept.
    Contra: kein Stabilisator. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:  | Ausgabe: 10/2022
    • Details zum Test

    „gut“ (2,00)

    Stärken: Bildqualität und auch Videoqualität auf gutem Niveau; leicht zu bedienen; üppig ausgestattet.
    Schwächen: keine HDR-Funktion; es fehlen eine Anleitung oder Hilfestellungen fürs umfangreiche Kameramenü. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:  | Ausgabe: 5/2022
    • Details zum Test

    „gut“ (1,8)

    Preis/Leistung: 1,6

    Pro: üppige Videosektion; verbesserte Auflösung des Display (im Vergleich zum Vorgänger); Touchscreen; niedriges Gewicht; gut geeignet für Einsteiger.
    Contra: nur wenige neue Funktionen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 15.02.2022 | Ausgabe: 3/2022
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (82,9%); 4 von 5 Sternen

    „Testsieger“

    „Die X-T30 II überzeugt mit einer ausgewogenen Gesamtleistung und holt sich den Testsieg.“

    • Erschienen: 25.01.2022 | Ausgabe: 2/2022
    • Details zum Test

    „gut“ (63,5 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: sehr kompakt und leicht; verschiedene Film-Looks auswählbar; umfangreiche manuelle Einstellmöglichkeiten.
    Minus: Bedienkonzept gewöhnungsbedürftig; Kopfhörerausgang nur über Adapter; Bildschirm nicht schwenkbar.“

    • Erschienen: 03.01.2022 | Ausgabe: 1/2022
    • Details zum Test

    „super“ (95,3 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen

    „Highlight“

    „... ISO 80-400 höhere Auflösung als die Nyquist-Frequenz. Hohe Auflösung und rauschfrei bis ISO 6.400. Gute Eingangs- und sehr gute Ausgangsdynamik. ... Bis ISO 1.600 sehr gute Detailauflösung, keine störenden Artefakte. Ab ISO 3.200 etwas mehr Moiré und Aliasing, aber bis ISO 12.800 gute Detaiwiedergabe. ... Sehr schneller, leiser Hybrid-AF, das Bild springt sofort in die Schärfe. ...“

    • Erschienen: 01.12.2021 | Ausgabe: 1/2022
    • Details zum Test

    „exzellent“

    „Plus: Bei der Bild- und Filmqualität sowie bei der Ausstattung mit Funktionen wie Gesichts- und Augenerkennung oder Videos mit F-Log kann Fujifilm mit der X-T30 II überzeugen.
    Minus: Die Q-Taste ist nicht optimal platziert. Leider liefert Fujifilm auch kein Ladegerät mit – man kann den Akku aber direkt in der Kamera über ein handelsübliches Smartphone-Netzteil aufladen.“

  • „gut“ (2,0)

    Platz 3 von 6

    Stärken: bietet das am schärfsten auflösende Display; üppige Video-Features.
    Schwächen: Handling ist mit großen Objektiven etwas eingeschränkt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 26.11.2021 | Ausgabe: 4/2021
    • Details zum Test

    „hervorragend doppelplus“

    „Alles in allem ist die X-T30 II ein gelungenes Update einer kleinen top Kamera und nicht nur jenen zu empfehlen, die gern mit kleinem Gepäck große Touren machen.“

    • Erschienen: 17.11.2021 | Ausgabe: 12/2021
    • Details zum Test

    53 Punkte

    „Kauftipp (Freizeit/Reise)“

    „Die X-T30 II zelebriert den klassischen Fujifilm-Look, ist aber wesentlich kompakter als eine X-T3 oder X-T4 und bringt sogar ein eingebautes Blitzgerät mit. Sie erhält den Kauftipp für ‚Freizeit & Reise‘. Bildqualität, AF-System und übrige Ausstattung definieren diese Kamera als Vertreterin der gehobenen Mittelklasse ... Die Veränderungen zur X-T30 ... sind aber zu gering, um einen Umstieg zu rechtfertigen. ...“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Die Qualitätseinbußen durch Rauschen bei hohen ISO-Werten fallen bei der Fujifilm XT-30 moderat aus.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (1,8)

    Preis/Leistung: „günstig“ (1,6)

    Plus: hohe Qualität der Bilder; 30 minütige UHD-Videos möglich; hohe Auflösung des Displays; aufklappbarer Blitz.
    Minus: wenige neue Funktionen (im Vergleich zum Vorgänger); nur 1 Kartenslot; fehlende Stabilisierung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 23.11.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: Bildqualität auf sehr hohem Niveau; Gehäuse wurde hochwertig verarbeitet; ausgewogenes Verhältnis zwischen Automatik und gefühlter Analog-Bedienung; jede Menge Features; praktischer kleiner Aufklappblitz.
    Schwächen: einige Bedienelemente befinden sich an unpraktischen Stellen; Videomodus muss man nahezu suchen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    68 Produkte im Test

    „Die X-T30 II ist ein relativ günstiger Einstieg in das gut ausgebaute X-System von Fujifilm – und das gleich mit äußerst guter Ausstattung. Einen besseren Sucher und ein paar weitere hochklassige Features bekommt man erst bei den teureren Gehäusen. ... Wer ein Faible für moderne Funktionen und klassische Bedienung hat, sollte sich die X-T30 II anschauen.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Punkten, "Highly recommended"

    Pro: Hervorragende Ergebnisse; leicht und kompakt; gut verarbeitet; schneller, präziser und leiser AF; ausgezeichnete Farbbalance; nützliche Videofunktionen; effektive und vertraute Filmsimulationen; günstig im Preis.
    Contra: Einige Bedienelemente sind fummelig und können versehentlich betätigt werden; keine Wetterabdichtung; Kartenschacht und Akku im selben Fach. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Fujifilm X-T30 II

zu Fujifilm X-T30 II

  • Fujifilm X-T30 II silber
  • Fujifilm X-T30 II schwarz
  • Fujifilm X-T30 II + XF 35mm f2 R WR schwarz
  • Fuji X-T30 II Body schwarz
  • Fujifilm X-T30 II Silver Body (26.10 Mpx), Kamera, Grau, Silber
  • Fujifilm X-T30 II Body (26.10 Mpx, APS-C / DX), Kamera, Schwarz
  • FUJIFILM X-T30 II Gehäuse Systemkamera , 7,6 cm Display Touchscreen, WLAN
  • FUJIFILM X-T30 II Gehäuse Systemkamera , 7,6 cm Display Touchscreen, WLAN
  • FUJIFILM X-T30 II Kit Systemkamera mit Objektiv 15-45 mm , 7,
  • FUJIFILM X-T30 II Kit Systemkamera mit Objektiv 15-45 mm , 7,

Einschätzung unserer Redaktion

Nach­fol­ge­rin mit weni­gen Neue­run­gen

Stärken

  1. Neue, verbesserte Firmware
  2. Automatische Motiverkennung
  3. Full HD-Videos mit bis zu 240p

Schwächen

  1. Keine 4K-Videos mit 60p
  2. Wenige Neuerungen im Vergleich zur X-T30

Der Fortschritt steckt im Detail

Die Fujifilm X-T30 II ist eine kompakte und äußerst einsteigerfreundliche Systemkamera. (Bildquelle: fujifilm-x.com)

Im Grunde handelt es sich bei der X-T30 II von Fuijifilm um eine leicht verbesserte Variante ihres Vorgängermodells X-T30, lediglich das Touchdisplay löst etwas höher auf. Die tatsächlichen Neuerungen finden sich zu einem großen Teil in der eingesetzten Firmware. Dadurch erhält die neue X-T30 II eine Menge Features, die man sonst von der Fujifilm X-S10 kennt. Der Automatik-Modus  ist nun, dank neuem Algorithmus, in der Lage Motive automatisch zu erkennen. Zudem soll die neue Firmware dank Farbkorrekturen auch für natürlichere Hauttöne, höhere Detailstärke bei Gegenlichtaufnahmen und strahlendere Aufnahmen von Landschaften ermöglichen. Einige Praxistests werden das hoffentlich bald bestätigen können. In Sachen Videoqualität erfreut sich die neue Systemkamera einer 6K-Oversampling-Funktion und ermöglicht so qualitativ noch hochwertigere Aufnahmen. Im Full-HD-Modus sind Highspeed-Aufnahmen mit bis zu 240 Bildern pro Sekunde möglich, womit sich tolle Zeitlupeneffekte verwirklichen lassen.

Achtung, Verwechslungsgefahr!

Rein optisch lassen sich die X-T30 II und ihr Vorgänger X-T30 nur schwer auseinander halten. Und auch technisch hat sich, bis auf die oben genannten Punkte, nichts verändert. Auch das neue Modell besitzt den APS-C-Sensor X-Trans CMOS 4 mit einer Auflösung von 26 Megapixeln. Videoaufnahmen in 4K lassen sich ebenso mit 30 Bildern pro Sekunde einfangen und auch hier kommt der flinke Phasen-Autofokus inklusive Augen- und Gesichtserkennung zum Einsatz. Am OLED-Sucher hat sich ebenfalls nichts verändert. Man muss Fujifilm aber zugutehalten, dass die Technik schon wirklich gut ist, vor allem für eine einsteigerfreundliche Systemkamera.

Verfügbarkeit von X-T30 und X-T30 II

Ab Oktober 2021 soll die X-T30 II  zu einem Preis von rund 900,- Euro erhältlich sein. Wer darauf spekuliert, die Vorgängerin nun zu einem günstigen Preis abstauben zu können, muss viel Glück haben. Das Modell ist bereits so gut wie ausverkauft und wird von Händlern teilweise zu exorbitanten Preisen angeboten.

von Steffi Walter

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Spiegelreflex- & Systemkameras

Datenblatt zu Fujifilm X-T30 II

Allgemeines
Typ Spiegellose Systemkamera
Kamera-Anschluss Fuji X
Empfohlen für
  • Einsteiger
  • Fortgeschrittene
Sensor
Auflösung 26 MP
Sensorformat APS-C
ISO-Empfindlichkeit 80 / 160 / 200 / 400 / 800 / 1.600 / 3.200 / 6.400 / 12.800 / 25.600 / 51.200
Gehäuse
Breite 118 mm
Tiefe 47 mm
Höhe 83 mm
Gewicht 378 g
Staub-/Spritzwasserschutz fehlt
Ausstattung
Akkulaufzeit (CIPA) 390 Aufnahmen
Bildstabilisator fehlt
Panorama-Modus vorhanden
Konnektivität
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzschuh vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Langzeit-Synchronisation
  • Aufhellblitz (Fill in)
  • Rote-Augen-Reduzierung
Fokus & Geschwindigkeit
Autofokus
Autofokus vorhanden
Geschwindigkeit
Serienbildgeschwindigkeit 20 B/s
Kürzeste Verschlusszeit (mechanisch) 1/4.000 Sek.
Kürzeste Verschlusszeit (elektronisch) 1/32.000 Sek.
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Displayauflösung 1620000px
Touchscreen vorhanden
Klappbares Display vorhanden
Schwenkbares Display fehlt
Suchertyp Elektronisch
Video & Ton
Maximale Videoauflösung 4K/Ultra HD
Bildrate (4K) 30p
Bildrate (Full-HD) 120p
Videoformate
  • AVC
  • MOV
Video-Codecs H.264 (MPEG-4)
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Mikrofon-Eingang vorhanden
Kopfhörer-Anschluss vorhanden
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Bildformate
  • JPEG
  • RAW

Weiterführende Informationen zum Thema Fujifilm X-T30 II können Sie direkt beim Hersteller unter fujifilm.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf