Göricke Fahrräder

(29)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • E-Bike (9)
  • Trekkingrad (12)
  • Citybike (11)
  • Crossrad (2)
  • Reiserad (2)
  • Urban Bike (1)
  • Kinderrad (1)
  • Fitnessrad (1)
  • Damen (15)
  • Herren (15)
  • Kinder (1)
  • 28 Zoll (8)
  • Schutzblech (10)
  • Gepäckträger (8)
  • Lichtanlage (8)
  • Kettenschaltung (9)
  • Nabenschaltung (8)
  • Automatikschaltung (1)
  • Fully (2)
  • Hardtail (1)
  • Aluminium (18)

Produktwissen und weitere Tests zu Göricke Bikes

Alleskönner aktiv Radfahren 1+2/2009 - Ob Wocheneinkauf, Pendlerfahrten, Wochenendtour oder die Feierabendrunde – Trekkingräder bieten ein sehr großes Einsatzspektrum. Das macht sie zu den Universalrädern im Test. „Wenn ich das Geld hätte – das Rad würde ich am liebsten gleich kaufen und behalten“, ruft mir ein Testfahrer auf unserer Ausfahrt begeistert zu. Kein Wunder: Sein Trekkingrad bietet eine neue Bumm LED-Lichtanlage, moderne Scheibenbremsen, eine robuste und präzise XT-Kettenschaltung und ein geringes Gewicht.

Geheimprojekt bike 6/2008 - Breiter: Durch das weite Parallelogramm und das „Shadow“-Design soll das Schaltwerk stabiler sein. DAS PRINZIP Mit unserer Funktionsgrafik (BIKE 2/08) lagen wir gar nicht so falsch. Die Kraft wird über die Kurbel auf die Achsen der drei „Planetenräder“ (gelb) übertragen. Das „Sonnenrad“ (rot) steht fest. Das Innenlager hat keine Kraftübertragungs-Funktion, sondern hält nur noch die Kurbeln zusammen.

Szene bike sport 6/2008 - China-Trio mit Ergomo Die drei chinesischen Top-Bikerinnen verwenden im Training und im Wettkampf das Ergomo-System. Dabei werden die Leistung und die Trittfrequenz direkt im Tretlagerbereich gemessen und an den Computer am Lenker weitergegeben. Wattgesteuertes Training gilt im Vergleich zum herzfrequenzgesteuerten Training als die aussagefähigere Methode, da sie frei von physiologischen Unwägbarkeiten ist. Die chinesischen Fahrerinnen scheinen also nichts dem Zufall überlassen zu wollen.

So machen Sie ihr Rad ergonomischer! aktiv Radfahren 5/2010 - Sie benötigen ein neues Rad oder wollen Ihr altes aufrüsten? In unserer Serie ‚So machen Sie Ihr Rad ...‘ sagen wir Ihnen, wie Sie Ihren Speichenflitzer schneller, leichter – und hier: ergonomischer machen. Im vierten Teil der Serie „So machen Sie ihr Rad ...“ gibt die Zeitschrift aktiv Radfahren (5/2010) diesmal nützliche Tipps für mehr Ergonomie.

Tour de France 2009 RennRad 9-10/2009 - Sie hat uns richtig viel Spaß gemacht, die Tour de France 2009. Ausreißergruppen kamen zur Abwechslung mal wieder ins Ziel, in den Bergen wurde attackiert, das Finale mit dem Anstieg zum Mont Ventoux war spannend wie seit Jahren nicht mehr. Und das Schönste: Kein Dopingfall. Bislang. Allerdings ziehen nach den jüngsten Meldungen bereits dunkle Wolken vor die noch strahlende Rundfahrt. Zurückhaltung ist gefragt. Auf acht Seiten zieht die Zeitschrift Rennrad Radsportmagazin (9-10/2009) ein Resümee zur diesjährigen Tour de France.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Göricke Bicycles.