Otto Waschmaschinen

(8)
Sortieren nach:  
Hanseatic WA61210
Otto Hanseatic WA 61210

Füllmenge: 6 kg; Energieeffizienz: A+; Frontlader

Vergleichen
Merken

 

 
Otto WA Öko Plus 2400
Otto WA Öko Plus 2400

Füllmenge: 6 kg

In der EcoTopTen-Marktübersicht wird die WA Öko Plus 2400 von Otto unter verschiedenen Kriterien auf den Prüfstand gestellt. Unter den Waschmaschinen errang sie das zweitbeste Ergebnis bei den …

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

 
Otto WA Öko 2400
Otto WA Öko 2400

Füllmenge: 6 kg

Die WA Öko 2400 von Otto wurde von EcoTopTen unter anderem auf das Kriterium jährliche Gesamtkosten hin untersucht. Die Waschmaschine erreichte mit 105 Euro jährliche Gesamtkosten den ersten Platz.

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

 
 
Hanseatic Öko-Line, Öko Plus 2200
Otto Öko Plus 2200

Füllmenge: 6 kg; Energieeffizienz: A; Frontlader

„Gut, aber sehr laut: Sehr zuverlässiges und sehr sicheres Gerät; überzeugt beim Waschen und Spülen, schleudert im 40-Grad-Bunt-Programm sogar am besten, ist dabei aber sehr laut und vibriert; …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

Waschvollautomat Premium Line
Otto Öko Plus 1200

Frontlader

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 1 Meinung

 

Otto Öko Plus 1600
Otto Öko Plus 1600

Frontlader

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 1 Meinung

 

Otto Waschmaschine
Otto Waschmaschine

Frontlader

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

Otto Toplader 1085
Otto Toplader 1085

Toplader

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

 

Produktwissen und weitere Tests zu Otto Wasch-Maschinen

Tricks für Sparmaschinen test (Stiftung Warentest) 11/2013 -  Für Unterwäsche und Handtücher sind 60 Grad auch ratsam. Was ist noch zu empfehlen, um besonders hygienisch zu waschen? Ganz wichtig ist es, ein festes Vollwaschmittel zu benutzen: also Pulver, Perlen oder Tabs - jedoch keine Flüssig- oder Colorwaschmittel.

WA 72149 von Gorenje Hansecontrol 12/2011 -  Eine LED informiert zusätzlich über den jeweils erreichten Programmfortschritt. In der Bedienungsanleitung werden alle wichtigen Informationen zu Installation, Sicherheitshinweisen und Wartung gegeben. Außerdem sind die wählbaren Programme sowie Waschmittelhinweise und technische Daten aufgelistet. Zu beladen ist die Maschine über ein großzügig geschnittenes Bullauge, das auch große Wäschestücke problemlos aufnimmt.

Geduldsprobe test (Stiftung Warentest) 10/2011 -  Zwar senken viele Waschmaschinen bei halber Beladung den Wasser- und den Stromverbrauch, jedoch nicht auf die Hälfte. Fast alle neuen Maschinen haben eine automatische Beladungserkennung. Sie verbrauchen automatisch weniger Wasser und damit weniger Strom zum Erwärmen des Wassers. Warmwasseranschluss: Der Wasserverbrauch verringert sich bei entsprechenden Maschinen leicht, der Energieverbrauch deutlich.

Miele AutoDos: Exakt dosieren und bis zu 30 Prozent sparen Technik zu Hause.de 11/2010 -  Die Vor teile der automat ischen Dosierung liegen auf der Hand. Sie berück‐ sichtigt exakt die aktuelle Beladungs‐ menge und den Verschmutzungsgrad der Wäsche. Eine Über‐ oder Unterdosierung ist somit ausgeschlossen. Durch die genaue Dosierung lassen sich so bis zu 30 Prozent Waschmittel einsparen, wie das Öko‐Insti‐ tut in Freiburg bestätigt hat. Das ist nicht nur umweltfreundlich und spar t Geld, sondern schont auch die Textilien. Bei Bedarf ist zudem die manuelle Dosierung jederzeit möglich.

K.o. für Bauknecht-Modell test (Stiftung Warentest) 9/2005 -  Andere Maschinen geizen weniger mit dem kühlen Nass. Meistens wird die Wäsche dann auch besser ausgespült. Das gilt auch für pflegeleichte Textilien und Teile aus dem Kurzprogramm, weil hier meist weniger Wäsche (halbe Beladung) mit weniger Waschmittel von nahezu der gleichen Wassermenge umspült wird.

Bauknecht EcoStyle-Waschvollautomat WA UNIQ 814 AAA Hansecontrol 7/2010 -  So können sie mit bereits vorgewärmten Wasser arbeiten. Damit sollen sich bis zu 70% Energie einsparen lassen. – Zum Anderen heißt es „Gleiche Waschleistung bei niedrigen Temperaturen“, kurz Clean+ für stark verschmutzte Wäsche. Mit Hilfe dieses multiphasen Waschprogramms in Kombination mit einem Fleckentferner ließen sich im Test bei nur 40°C Waschergebnisse erzielen, die üblicherweise erst ab 60°C erreicht werden.

Siemens WM14S443 Stiftung Warentest Online 1/2012 -  Sehr zuverlässige 8-Kilo-Waschmaschine, Frontlader mit maximal 1400 Schleuderumdrehungen pro Minute. Wäscht und schleudert gut bis sehr gut, spült aber nur mittelmäßig, Pflegeleichtes besser. Lässt sich einfach bedienen, aber Wäsche ist beim Entnehmen stark zusammengeballt. Verbraucht wenig Strom und Wasser. Wäscht sehr leise. Baugleich mit geprüftem Modell Bosch WAS28443.

Trommelwirbel test (Stiftung Warentest) 9/2009 -  Wäscht und schleudert durchweg gut und ist auch beim Spülen eine der besseren. Sehr zuverlässige und sehr sichere Waschmaschine für 6 Kilogramm Wäsche. Sparsam mit Wasser und Strom, verbraucht nur im Pflegeleichtprogramm etwas mehr. Einfach zu bedienen, leise. Rundum gut: Wäscht durchweg gut, im Kurzprogramm sogar am besten. Schleudert gut bis sehr gut, nur im Kurzprogramm nicht. Schwächen beim Spülen, vor allem im 40-Grad-Buntprogramm.

Hoover Dynamic Toplader - Außen klein, innen riesig Für diejenigen, die ein großes Wäscheaufkommen, aber nur einen begrenzten Platz in der Wohnung zur Verfügung haben, ist der Dynamic Toplader von Hoover eine gute Wahl. Der hat lediglich eine Breite von 40 Zentimetern, hat aber dennoch ein riesiges Fassungsvermögen von acht Kilogramm Wäsche. Eine Kapazität, die man den schmalen Geräten von außen so gar nicht ansieht.<br /> <br /> Ausgestattet ist der Hoover Dynamic Toplader mit vielen Standard- und Spezialprogrammen, die jedem Anspruch gerecht werden. Zusätzlich gibt es diverse Kurzprogrammen, zum Beispiel eines, das lediglich 14 Minuten benötigt. Außerdem gibt es spezielle Flecken-Optionen oder auch eine Allergie-Option. Der Verbrauch des Hoover Dynamic Toplader ist vergleichsweise gering, pro Kilogramm Wäsche verbraucht die Waschmaschine bei voller Beladung 8,6 Liter Wasser und 0,17 kWh Energie. Somit erreicht das Gerät die Energieeffizienzklasse A+ (A minus 10 Prozent). Durch die Mengenautomatik passt sich der Verbrauch an de tatsächliche Beladungsmenge an.

CSR Waschmaschinen: „Gut im Griff“ test (Stiftung Warentest) 10/2008 -  Alle Anbieter halten die RoHS-Richtlinie ein, die gefährliche Substanzen wie Blei oder Kadmium verbietet. Diese könnten etwa in der Elektronik zum Einsatz kommen. Arçelik, BSH und Miele gehen über RoHS hinaus und vermeiden weitere Flammschutzmittel und Weichmacher. Die neuen Werkhallen wie jene von Miele in Tschechien beeindrucken mit umweltfreundlichen Produktionsprozessen. Es werden Abgase vermieden, verschmutzte Wässer aufbereitet und Materialabfälle recycelt.

Waschen per App CONNECTED HOME 6/2014 -  Diese Waschmaschine soll Design- und Technik-Fans gleichermaßen begeistern: Die Öf f nung an der Vorderseite der Samsung Crystal Blue WW9000 erinnert an ein Bullauge, das bei eingeschaltetem Trommellicht blau schimmert. Science-Fiction-Fans mögen dabei an Star Trek denken, andere Nutzer vielleicht an ihren letzten Urlaub am Meer. Auf jeden Fall setzt das 36 cm breite Fenster einen Design-A kzent. Darüber thront ein Farb-LCD-Touch-Display anstatt des traditionellen Drehreglers.

Siemens Outdoor Family - Spezialisten für Outdoor-Bekleidung Alle Outdoor-Fans sollten jetzt aufpassen, denn in den Frühjahrs- und Sommermonaten gibt es von Siemens fünf ganz besondere Geräte zur Wäschepflege, die Serie ''Outdoor-Family''. Diese Special Edition besteht aus vier Waschmaschinen und einem Wäschetrockner, die sich besonders sanft um die Pflege von Outdoor-Bekleidung kümmern sollen.

Hotpoint Waschmaschinen mit neuer ‚Direct Injection‘-Technologie Technik zu Hause.de 2/2014 -  Für die schonende Pflege sehr empfindlicher Gewebe wie Handwäsche-Wolle haben die Aqualtis Maschinen das Woolmark Platinum Siegel erhalten, die höchste Zertifizierung durch die Woolmark Company. Dank Super-Silent-Technologie können die Maschinen auch nachts problemlos laufen. Der Dynamic Inverter Motor, auf den Hotpoint 10 Jahre Garantie gewährt, ist mit einem Federungssystem ausgestattet, das auch stärkste Vibrationen absorbiert - das bedeutet absolute Laufruhe selbst beim Schleudergang.

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Otto Waschautomaten. Ihre E-Mail-Adresse: