Die Wäsche lässt sich auch von kleineren Menschen leicht durch das große Bullauge vorn ein- und ausladen. Benötigt jedoch mehr Platz als Toplader.
Das Produkt MF200W80WB-14AS von Midea führt derzeit unser Ranking mit der Note 1,5 an. Die Liste basiert auf einer unabhängigen Auswertung von Tests und Meinungen und berücksichtigt nur aktuelle Produkte. So sehen Sie sehr schnell, wie gut oder schlecht ein Produkt ist.

Diese Quellen haben wir neutral ausgewertet (letzter Test vom ):

  • und 14 weitere Magazine

Frontlader-Waschmaschinen Bestenliste

Beliebte Filter: Füllmenge

2.010 Ergebnisse entsprechen den Suchkriterien

Ihre Stromkosten

  • 1
    Waschmaschine im Test: MF200W80WB-14AS von Midea, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    17 €/J.**

    A

    Sehr gut

    1,5

    Midea MF200W80WB-14AS

    • Füll­menge: 8 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 47 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 48 l
    Smart, schlank und spar­sam bei guter Aus­stat­tung
  • Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • 2
    Waschmaschine im Test: Serie 8 WGB244040 von Bosch, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    14 €/J.**

    A

    Sehr gut

    1,5

    Bosch Serie 8 WGB244040

    Nachhaltig

    • Füll­menge: 9 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 40 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 50 l
    Spar­same Top­klasse für den großen Haus­halt
  • 3
    Waschmaschine im Test: Serie 8 WGB244A40 von Bosch, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    14 €/J.**

    A

    Sehr gut

    1,5

    Bosch Serie 8 WGB244A40

    Nachhaltig

    • Füll­menge: 9 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 40 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 50 l
    Aktu­ell eine der spar­sams­ten Wasch­ma­schi­nen am Markt
  • 4
    Waschmaschine im Test: LR9W75490 von AEG, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    14 €/J.**

    A

    Sehr gut

    1,5

    AEG LR9W75490

    Nachhaltig

    • Füll­menge: 9 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 39 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 46 l
    Rei­nigt sanft, ist stark gegen Fle­cken und smart steu­er­bar
  • 5
    Waschmaschine im Test: LR7A70690 von AEG, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    17 €/J.**

    A

    Sehr gut

    1,5

    AEG LR7A70690

    • Füll­menge: 9 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 49 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 46 l
    Viel Platz, Dampf­funk­tion und sehr gute Ener­gie­bi­lanz
  • 6
    Waschmaschine im Test: Serie 8 WGB256A40 von Bosch, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    18 €/J.**

    A

    Sehr gut

    1,5

    Bosch Serie 8 WGB256A40

    • Füll­menge: 10 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 51 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 49 l
    Effi­zi­ente und smarte XL-​Wasch­ma­schine
  • 7
    Waschmaschine im Test: LR6F60400 von AEG, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    18 €/J.**

    A

    Sehr gut

    1,5

    AEG LR6F60400

    • Füll­menge: 10 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 51 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 53 l
    Geräu­mig mit Hygiene-​Dampf­pro­gramm und sehr guter Ener­gie­bi­lanz
  • 8
    Waschmaschine im Test: Serie 4 WAN28123 von Bosch, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    18 €/J.**

    B

    Sehr gut

    1,5

    Bosch Serie 4 WAN28123

    • Füll­menge: 7 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 51 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 45 l
    7-​kg Modell mit Hygie­ne­pro­gramm und Zeit­spar-​Optio­nen
  • 9
    Waschmaschine im Test: Serie 8 WGB2560X0 von Bosch, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    18 €/J.**

    A

    Sehr gut

    1,5

    Bosch Serie 8 WGB2560X0

    • Füll­menge: 10 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 51 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 49 l
    Smar­ter Riese mit sehr guten Wer­ten
  • 10
    Waschmaschine im Test: Serie 6 WGG244140 von Bosch, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    17 €/J.**

    A

    Sehr gut

    1,5

    Bosch Serie 6 WGG244140

    • Füll­menge: 9 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 49 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 50 l
    Emp­feh­lens­wer­ter Front­la­der für grö­ßere Haus­halte
  • 11
    Waschmaschine im Test: iQ300 WM14N127 von Siemens, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    16 €/J.**

    A

    Sehr gut

    1,5

    Siemens iQ300 WM14N127

    • Füll­menge: 8 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 46 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 47 l
    Laufru­hig, effi­zi­ent und funk­tio­nal
  • 12
    Waschmaschine im Test: Serie 4 WAN28K43 von Bosch, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    16 €/J.**

    A

    Sehr gut

    1,5

    Bosch Serie 4 WAN28K43

    • Füll­menge: 8 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 46 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 47 l
    Lei­ser und effi­zi­en­ter Motor, große Pro­gram­m­aus­wahl
  • 13
    Waschmaschine im Test: iQ300 WM14N123 von Siemens, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    18 €/J.**

    B

    Sehr gut

    1,5

    Siemens iQ300 WM14N123

    • Füll­menge: 7 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 51 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 45 l
    Mit meh­re­ren Zeit­spar­op­tio­nen und Hygie­ne­pro­gramm
  • 14
    Waschmaschine im Test: iQ700 WG44B2A40 von Siemens, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    14 €/J.**

    A

    Gut

    1,6

    Siemens iQ700 WG44B2A40

    Nachhaltig

    • Füll­menge: 9 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 40 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 50 l
    Moder­ner Front­la­der mit vie­len High­lights
  • 15
    Waschmaschine im Test: iQ300 WM14N12A von Siemens, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    17 €/J.**

    A

    Gut

    1,6

    Siemens iQ300 WM14N12A

    • Füll­menge: 9 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 49 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 50 l
    Mit Extras­peed und smar­tem Finish
  • 16
    Waschmaschine im Test: L6FBG51470 von AEG, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    16 €/J.**

    A

    Gut

    1,7

    AEG L6FBG51470

    • Füll­menge: 7 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 45 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 41 l
    Über­schau­bare Aus­stat­tung, aber sehr gute Ener­gie­bi­lanz
  • 17
    Waschmaschine im Test: B8 W846WB DE von Bauknecht, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    17 €/J.**

    A

    Gut

    1,8

    Bauknecht B8 W846WB DE

    Nachhaltig

    • Füll­menge: 8 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 47 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 46 l
    Pro­gramm­viel­falt und sau­bere Ergeb­nisse von Kuschel­tier bis Dau­nen­de­cke
  • 18
    Waschmaschine im Test: Serie 4 WAN282H3 von Bosch, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    18 €/J.**

    B

    Gut

    1,8

    Bosch Serie 4 WAN282H3

    • Füll­menge: 7 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 51 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 45 l
    Starke Wasch­leis­tung, solide Qua­li­tät
  • 19
    Waschmaschine im Test: iQ300 WM14N2G3 von Siemens, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    18 €/J.**

    B

    Gut

    1,9

    Siemens iQ300 WM14N2G3

    • Füll­menge: 7 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 51 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 45 l
    Gute Rei­ni­gungs­leis­tung und viele Pro­gramme
  • 20
    Waschmaschine im Test: BW 719 B von Bauknecht, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    19 €/J.**

    B

    Gut

    2,4

    Bauknecht BW 719 B

    • Füll­menge: 7 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 52 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 45 l
    Besei­tigt Fle­cken und All­er­gene und ist rela­tiv güns­tig
  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Frontlader-Waschmaschinen nach Beliebtheit sortiert. 

Neuester Test:
  • Seite 1 von 52
  • Nächste weiter

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Frontlader-Waschmaschinen

Ein­fach leich­ter zu bedie­nen

Stärken

Schwächen

Siemens WM6YH840 Stromsparender Testsieger: Frontlader WM6YH840 von Siemens überzeugt mit guter Reinigungsleistung und zahlreichen Waschoptionen. (Bild: amazon.de)

Einst wurden auch hierzulande noch vergleichsweise viele Toplader verkauft, doch mittlerweile hat sich auf breiter Fläche der Frontlader durchgesetzt. Und das hat mehrere Gründe, wobei vor allem das einfachere Bedienkonzept schwer wiegt. Denn der Zugang zur Trommel ist bei einem Frontlader auch kleineren Personen problemlos möglich. Bei einem Toplader muss man schließlich aus einer Höhe von 80 bis 90 Zentimetern bis zu 50 oder 60 Zentimeter in die Tiefe greifen, um an die Wäsche zu gelangen.

Reingreifen, rausziehen, fallen lassen

Bei einem Frontlader dagegen kann man sich einfach bequem vor das Gerät hocken und den Wäschekorb davor abstellen. Anschließend greift man einfach in die Trommel und zieht die Wäsche daraus hervor, so dass sie direkt in den Wäschekorb fallen kann. Das ist bei einem Toplader ebenfalls nicht so einfach, da die Wäsche erstmal hochgehoben und dann zur Seite genommen werden muss. Mittlerweile gibt es zudem immer mehr Frontlader mit extra großen Türöffnungen – bei einem Toplader ist dies bedingt durch die schmale Bauweise kaum möglich.

Möglichkeit eines Geräteturmes

Darüber hinaus kann ein Frontlader problemlos auf ein weiteres Gerät wie beispielsweise einen Trockner gestapelt werden und ist dann sogar noch einfacher zugänglich. Zudem sagt man diesen Geräten nach, dass seltener Wäschestücke in der Trommel vergessen werden, was sicherlich mit den vorgenannten Faktoren eng verknüpft ist. Schlussendlich bieten Frontlader noch einen anderen ganz banalen Vorteil: Sie verfügen über eine durchsichtige Türöffnung, wodurch man jederzeit die Vorgänge im Inneren beobachten kann.

Auch Toplader haben natürlich ihre Vorteile

Natürlich haben auch Toplader so ihre Vorteile: Sie nehmen erheblich weniger Stellfläche weg und können auch in engen Räumen be- und entladen werden. Darüber hinaus können sie jederzeit befüllt werden – auch während des Waschvorganges. Schließlich kann bei einem Öffnen des Deckels kein Wasser ausfließen wie bei einem Frontlader. Schlussendlich wird Topladern noch eine längere Haltbarkeit nachgesagt, weil die Trommel häufig beidseitig aufgehängt ist. Doch das stimmt nur für einzelne Hersteller: Miele hängt die Trommel in seinen Topladern beispielsweise auch nur einseitig auf.

Frontlader sind aber technisch meist Jahre voraus

Zudem sind diese Vorteile offensichtlich für die meisten Käufer nicht so schwerwiegend wie jene eines Frontladers – in Deutschland werden Toplader in ganz erheblich geringeren Stückzahlen verkauft. Das hängt natürlich auch damit zusammen, dass die Geräte teurer sind als technisch vergleichbare Frontlader und generell technische Neuerungen oft erst mit Jahren Verzögerung erhältlich sind. Bei Frontladern sind beispielsweise Dosierautomatiken für Flüssigwaschmittel und energiesparende bürstenfreie Antriebe seit Jahren erhältlich, bei Topladern halten sie erst jetzt so langsam Einzug. Nicht zuletzt sind Reparaturen bei einem Frontlader meist billiger als bei einem Toplader, da die kompakte Bauweise der letzteren die Reparatur erschwert und in die Länge zieht.

Die sparsamsten Frontlader pro Kilogramm Wäsche

  Stromverbrauch / kg Unser Fazit Stärken Schwächen Bewertung Angebote
WWV980 WPS Passion

ohne Endnote

0,055 kWh/kg Spar­sam, anpas­sungs­fä­hig, ver­netz­bar

Weiterlesen

Weiterlesen

Weiterlesen

1 Meinung

0 Tests

WW80T654ALX/S2 WW6500T

Sehr gut

1,5

0,066 kWh/kg Smart und intel­li­gent mit Hygiene-​Dampf­pro­gramm

Weiterlesen

Weiterlesen

    noch keine bekannt

683 Meinungen

1 Test

WSI863 WCS PWash&TDos&9kg

Gut

1,6

0,066 kWh/kg Top­klasse für Anspruchs­volle

Weiterlesen

Weiterlesen

Weiterlesen

390 Meinungen

0 Tests


Im Vergleich leise Frontlader im Schleudergang

  Schleuderlautstärke Unser Fazit Stärken Schwächen Bewertung Angebote
HW90-BD14979EU1 I-Pro Serie 7 Plus

ohne Endnote

65 dB(A) Ele­gan­tes 9-​kg Modell mit sehr guter Ener­gie­bi­lanz

Weiterlesen

Weiterlesen

Weiterlesen

9 Meinungen

0 Tests

HW50-BP12307 Mini-Washer

ohne Endnote

66 dB(A) Ultra­kom­pakte Maschine mit guten Leis­tungs­wer­ten

Weiterlesen

Weiterlesen

Weiterlesen

0 Meinungen

0 Tests

Beko WMI71433PTE1

ab 629,99 €

WMI71433PTE1

ohne Endnote

66 dB(A) Leise mit vie­len Pro­gram­men und Tier­haa­rent­fer­nung

Weiterlesen

Weiterlesen

Weiterlesen

38 Meinungen

0 Tests

von Janko Weßlowsky

Redaktionsleiter – bei Testberichte.de seit 2007.

Zur Frontlader-Waschmaschine Bestenliste springen

Tests

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Waschmaschinen

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Frontlader-Waschmaschinen Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Frontlader-Waschmaschinen sind die besten?

Die besten Frontlader-Waschmaschinen laut Tests und Meinungen:

» Hier weiterlesen

Was sollten Sie vor dem Kauf wissen?

Unser Ratgeber gibt den Überblick:

  1. Reingreifen, rausziehen, fallen lassen
  2. Möglichkeit eines Geräteturmes
  3. Auch Toplader haben natürlich ihre Vorteile
  4. Frontlader sind aber technisch meist Jahre voraus
  5. ...

» Mehr erfahren

Welche Frontlader-Waschmaschinen sind die aktuellen Testsieger?

Testsieger der Fachmagazine:

» Zu weiteren Testsiegern

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Die standardmäßig angezeigten jährlichen Stromkosten ermitteln wir anhand des EU-Labels für zwei Waschzyklen pro Woche. Basis für den Strompreis ist der aktuelle Preisdurchschnitt pro Kilowattstunde in Deutschland (Quelle: verivox.de).

Bei manchen Produkten können wir keine Kosten ermitteln, weil kein Verbrauchswert nach aktueller EU-Richtlinie hinterlegt ist. Bei diesen Produkten erscheint die Anzeige „k. A.“.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf