Miele Waschmaschinen

105
  • Waschmaschine im Test: WKF311 WPS SpeedCare von Miele, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    1
    Miele WKF311 WPS SpeedCare

    Frontlader; A+++; Füllmenge: 8 kg; Schleuderdrehzahl: 1400 U/min; Breite: 59,6 cm

  • Waschmaschine im Test: WMF111 WPS PWash 2.0 von Miele, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    2
    Miele WMF111 WPS PWash 2.0

    Frontlader; A+++; Füllmenge: 8 kg; Schleuderdrehzahl: 1600 U/min; Breite: 59,6 cm

  • Waschmaschine im Test: WDB030 WPS Eco von Miele, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    3
    Miele WDB030 WPS Eco

    Frontlader; A+++; Füllmenge: 7 kg; Schleuderdrehzahl: 1400 U/min; Breite: 59,6 cm

  • Waschmaschine im Test: WMH 120 WPS von Miele, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    Miele WMH 120 WPS

    Frontlader; A+++; Füllmenge: 8 kg; Schleuderdrehzahl: 1600 U/min; Breite: 59,6 cm

  • Waschmaschine im Test: W 668 F WPM von Miele, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    Miele W 668 F WPM

    Toplader; A+++; Füllmenge: 6 kg; Schleuderdrehzahl: 1200 U/min; Breite: 45,9 cm

  • Waschmaschine im Test: WDB030 WCS Eco von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Miele WDB030 WCS Eco

    Frontlader; A+++; Füllmenge: 7 kg; Schleuderdrehzahl: 1400 U/min; Breite: 59,6 cm

  • Waschmaschine im Test: WMV 960 WPS von Miele, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    Miele WMV 960 WPS

    Frontlader; A+++; Füllmenge: 9 kg; Schleuderdrehzahl: 1600 U/min; Breite: 59,6 cm

  • Waschmaschine im Test: WKF 110 WPS PWash von Miele, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    Miele WKF 110 WPS PWash

    Frontlader; A+++; Füllmenge: 8 kg; Schleuderdrehzahl: 1400 U/min; Breite: 60 cm

  • Waschmaschine im Test: WKG120 WPS TDOS von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Miele WKG120 WPS TDOS

    Frontlader; A+++; Füllmenge: 8 kg; Schleuderdrehzahl: 1600 U/min; Breite: 59,6 cm

  • Waschmaschine im Test: WKB 130 WPS von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Miele WKB 130 WPS

    Frontlader; A+++; Füllmenge: 8 kg; Schleuderdrehzahl: 1600 U/min; Breite: 59,6 cm

  • Waschmaschine im Test: WDA 110 WCS von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Miele WDA 110 WCS

    Frontlader; A++; Füllmenge: 7 kg; Schleuderdrehzahl: 1400 U/min; Breite: 59,5 cm

  • Waschmaschine im Test: WMB 120 WPS von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Miele WMB 120 WPS

    Frontlader; A+++; Füllmenge: 8 kg; Schleuderdrehzahl: 1600 U/min; Breite: 59,6 cm

  • Waschmaschine im Test: WKG130 WPS TDOS von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Miele WKG130 WPS TDOS

    Frontlader; A+++; Füllmenge: 8 kg; Schleuderdrehzahl: 1600 U/min; Breite: 59,6 cm

  • Waschmaschine im Test: WDD 030 WPS EcoPlus&Comfort von Miele, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    Miele WDD 030 WPS EcoPlus&Comfort

    Frontlader; A+++; Füllmenge: 8 kg; Schleuderdrehzahl: 1400 U/min; Breite: 60 cm

  • Waschmaschine im Test: WMB 120 WCS von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Miele WMB 120 WCS

    Frontlader; A+++; Füllmenge: 8 kg; Schleuderdrehzahl: 1600 U/min; Breite: 59,6 cm

  • Waschmaschine im Test: W 627 F WPM von Miele, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    Miele W 627 F WPM

    Toplader; A+; Füllmenge: 5,5 kg; Schleuderdrehzahl: 1300 U/min; Breite: 45,6 cm

  • Waschmaschine im Test: W 5889 WPS EcoComfort von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Miele W 5889 WPS EcoComfort

    Frontlader; A+++; Füllmenge: 8 kg; Schleuderdrehzahl: 1600 U/min; Breite: 59,5 cm

  • Waschmaschine im Test: W 5877 WPS Edition 111 von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Miele W 5877 WPS Edition 111

    Frontlader; A+++; Füllmenge: 8 kg; Schleuderdrehzahl: 160061,5 U/min; Breite: 59,5 cm

  • Waschmaschine im Test: WMF 820 WPS von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Miele WMF 820 WPS

    Frontlader; A+++; Füllmenge: 8 kg; Schleuderdrehzahl: 1600 U/min; Breite: 59,6 cm

  • Waschmaschine im Test: WKB 130 WCS von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Miele WKB 130 WCS

    Frontlader; A+++; Füllmenge: 8 kg; Schleuderdrehzahl: 1600 U/min; Breite: 59,6 cm

Neuester Test: 25.10.2018
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Miele Waschmaschinen Testsieger

Tests

    • Ausgabe: 11
      Erschienen: 10/2018
      Seiten: 4

      SUV im Badezimmer

      Testbericht über 15 Miele Waschmaschinen

        weiterlesen

    • Ausgabe: 10
      Erschienen: 09/2017
      Seiten: 4

      Trommelwirbel

      Testbericht über 16 Frontlader-Waschmaschinen

        weiterlesen

    • Ausgabe: 11
      Erschienen: 10/2016
      Seiten: 7

      Sauber entscheiden

      Testbericht über 13 Waschmaschinen unterschiedlicher Bauart

      Waschmaschinen: Welches Fassungsvermögen passt zu Ihnen? Welche Drehzahl soll es sein? Die optimale Maschine trägt die Wäscheberge ab und hilft beim Sparen. Testumfeld: Im Vergleich befanden sich 13 Waschmaschinen, davon eine Baugleichheit. Darunter waren 8 Frontlader und 5 Toplader. Die Testprodukte erzielten Ergebnisse von „gut“ bis „ausreichend“. Die Bewertung  weiterlesen

Ratgeber zu Miele Wasch-Maschinen

Führender Anbieter besonders sparsamer Geräte

Stärken

  1. Geräte besonders langlebig
  2. sehr energieeffizient
  3. geringer Wasserverbrauch
  4. mit vielen komfortablen Features

Schwächen

  1. oft teurer als Konkurrenzprodukte

Miele Waschmaschine mit AutoDOSAls einer der prominentesten Hersteller von Haushaltsgeräten in Deutschland hat sich Miele insbesondere im Bereich der Waschmaschinen ein hohes Ansehen erarbeitet, das vor allem durch die häufig nachgesagte Langlebigkeit gespeist wird. Miele-Waschmaschinen sollen buchstäblich ein Kauf fürs halbe Leben sein. In fast allen Foren finden sich Anwender, die allein auf Miele-Geräte schwören und deren schier endlose Lebensdauer betonen.

Beste Energieeffizienz und stete Anpassung des Verbrauchs

Natürlich bringt es wenig, über Jahrzehnte eine Maschine zu verwenden, die nicht sonderlich effizient arbeitet. Das Gerät muss daher schon zu den sparsamsten am Markt gehören, damit sich solch eine lange Nutzungsdauer überhaupt rentiert. Zum Glück kann man sich in dieser Hinsicht ebenfalls auf Miele verlassen: Das Unternehmen gehört zu den führenden Herstellern von umweltfreundlichen Waschmaschinen der besten Energieeffizienzklasse A+++. Ferner sind die meisten Modelle mit einer Beladungserkennung ausgestattet, die sie auch bei Teilbeladung effizient arbeiten lässt.

Getestete, sehr energieeffiziente Waschmaschinen

Platz Produktname Testberichte.de Note
1 Miele WMV 960 WPS Sehr gut(1,2)
2 Miele WKR771 WPS PWash&TDos XL
3 Miele WKH132 WPS PWash 2.0 & TDos XL

Niedriger Wasserverbrauch und Verhinderung von Überdosierungen

Und auch beim Wasserverbrauch zeigen sich die Maschinen wirtschaftlich. Doch was noch wichtiger ist: Miele auch ganz vorne dabei, wenn es um die Optimierung des Waschmittelverbrauchs geht. Denn Überdosierungen sind nicht nur schädlich für die Umwelt, weil sie das Abwasser massiv belasten, sondern zerstören auf Dauer auch die Textilien. Die Folge sind viel zu schnell aufgeraute Fasern und verblichene Farben. Miele hält hierfür zwei Lösungen bereit.

Miele-Waschmaschinen mit vergleichsweise geringem Jahreswasserverbrauch aus unserer Bestenliste

Platz Produktname Testberichte.de Note
1 Miele WKF311 WPS SpeedCare Gut(1,6)
2 Miele W 668 F WPM Gut(2,1)
3 Miele W 668 F WCS

Dosierassistent vs. Dosierautomatik

Einige Maschinen besitzen einen sogenannten Dosierassistenten, welcher anhand von Sensoren genau registriert, wenn zu viel Schaum erzeugt wird. Die einfache Variante greift dabei nicht selbst ein, warnt bei Überdosierung aber mit einem optischen und/oder akustischen Signal. Etliche Modelle vermelden auch konkrete Dosierempfehlungen. Die weiterentwickelte Form davon ist „TwinDos“. Hierbei zieht die Maschine die erforderliche Menge Waschmittel völlig eigenständig aus einem Tank. Überdosierungen sind damit unmöglich.

Auffrischen und Glätten mit Dampfkraft

Maschine mit DampfreinigungEinige Maschinen sind mit „SteamCare“ ausgestattet. Dabei glättet heißer Dampf die Wäsche vor. Laut Miele wird das Bügeln bei manchen Textilien sogar komplett überflüssig. Darüber hinaus können nur kurz getragene Wäschestücke mit „SteamCare“ auch aufgefrischt werden, ohne den beanspruchenden, kompletten Waschzyklus durchlaufen zu müssen. Dabei dringt der Dampf tief genug in die Fasern ein, um Gerüche zuverlässig zu entfernen.

Zur Miele Waschmaschine Bestenliste springen

Produktwissen und weitere Tests zu Miele Waschautomaten

  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Miele Wasch-Automaten.

Miele Waschgeräte

Miele gehört zu den führenden Herstellern von umweltfreundlichen Waschmaschinen der Energieeffizienzklasse A+++. Vielfach bieten neue Modelle auch eine Beladungserkennung, womit sie auch bei Teilbeladung so effizient arbeiten. Die überwiegende Masse der Maschinen präsentiert sich als klassischer Frontlader, es gibt aber auch eine Handvoll Toplader. Das Unternehmen Miele gehört zu den traditionsreichsten Herstellern von Haushaltsgeräten in Deutschland. Insbesondere bei den Waschmaschinen gehört Miele auch zu den Marktführern und kann diese Position aufgrund seines technologischen Know-hows seit vielen Jahren erfolgreich verteidigen – obwohl Miele-Waschmaschinen zu den teuersten am Markt gehören. Bei gleicher Komfortausstattung sind die Geräte nicht selten 25 oder 30 Prozent teurer als die Modelle der Konkurrenz. Begründet wird dies seit langem sowohl vom Unternehmen als auch erstaunlicherweise von den Kunden mit der hohen Qualität der Miele-Produkte und ihrer technischen Fortschrittlichkeit. Und tatsächlich bietet das Unternehmen mit das größte Sortiment an umweltfreundlichen Waschmaschinen der Energieeffizienzklasse A+++ an. Oftmals sind diese Geräte auch mit einer Beladungserkennung ausgerüstet, weshalb sie auch bei Teilbeladung so effizient arbeiten können. Weitere typische Merkmale dieser Maschinen sind eine Unwuchtkontrolle fürs leise Schleudern und ein Dosierassistent, um Überdosierungen von Waschmittel zu vermeiden. Denn zu viel Waschmittel ist nicht nur schädlich für die Umwelt, sondern zerstört auf Dauer auch textiles Gewebe. Ein weiteres, bei den Kunden sehr beliebtes Merkmal ist das Hygiene-Programm, welches die Wäsche besonders intensiv spült und damit möglichst umfassend Bakterien und allergische Stoffe sowie Waschmittelreste aus ihr entfernt. Für Allergiker und Menschen mit empfindlicher Haut ist solch ein Programm ein echter Segen. Absoluter Standard bei den Topgeräten ist zudem ein AquaStop-Vollwasserschutz, der Überschwemmungen sicher verhindert und eine finanzielle Garantie für eventuell doch entstandene Schäden beinhaltet. Die Masse der Maschinen im Miele-Portfolio sind indes klassische Frontlader, schmale Toplader sind deutlich in der Unterzahl. Auch ist deren Ausstattung leider nicht ganz so ambitioniert wie bei den großen Geschwistern.