Die besten Waschmaschinen von Miele zeichnen sich in Tests durch hervorragende Waschergebnisse, große Robustheit sowie geringen Energie- und Wasserverbrauch aus.
Miele ist Spezialist für Frontlader, für Toplader sehen Sie sich besser direkt bei einem anderen Hersteller um. Der Fokus liegt auf Waschmaschinen mit 8 oder 9 kg Zuladung, die für Familien ideal sind.
Die Testergebnisse sprechen für sich: Miele ist eine sichere Bank und gehört regelmäßig zu den Siegern. Die Miele-Qualität lässt sich der Hersteller allerdings auch gut bezahlen.
Das Ranking zeigt eine objektive Zusammenstellung der aktuell besten Miele Waschmaschinen aus Tests und Meinungen. Sie können die Liste individuell weiter filtern und verfeinern.

Diese Quellen haben wir neutral ausgewertet (letzter Test vom ):

  • und 7 weitere Magazine

Miele Waschmaschinen Bestenliste

Beliebte Filter: Typ

155 Ergebnisse entsprechen den Suchkriterien

Ihre Stromkosten

  • 1
    Waschmaschine im Test: WSD323 WPS D PWash&8kg von Miele, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    17 €/J.**

    A

    Sehr gut

    1,4

    Miele WSD323 WPS D PWash&8kg

    Nachhaltig

    Ener­gie­ef­fi­zi­ent und faser­scho­nend mit Dosier­au­to­ma­tik
    • Füll­menge: 8 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 47 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 47 l
  • Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • 2
    Waschmaschine im Test: WSD123 WCS von Miele, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    17 €/J.**

    A

    Sehr gut

    1,5

    Miele WSD123 WCS

    Zuver­läs­si­ges Basis-​Modell in gewohn­ter Miele-​Qua­li­tät
    • Füll­menge: 8 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 47 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 47 l
  • 3
    Waschmaschine im Test: WSI863 WCS PWash&TDos&9kg von Miele, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    17 €/J.**

    A

    Sehr gut

    1,5

    Miele WSI863 WCS PWash&TDos&9kg

    Top­klasse für Anspruchs­volle
    • Füll­menge: 9 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 49 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 48 l
  • 4
    Waschmaschine im Test: WWE360 WPS PWash&8kg von Miele, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    17 €/J.**

    A

    Gut

    1,6

    Miele WWE360 WPS PWash&8kg

    Nachhaltig

    Smart mit vie­len Extras und effek­ti­ver Wasch­tech­no­lo­gie
    • Füll­menge: 8 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 47 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 47 l
  • 5
    Waschmaschine im Test: WCI870 WPS PWash&TDos&9kg von Miele, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    17 €/J.**

    A

    Gut

    1,6

    Miele WCI870 WPS PWash&TDos&9kg

    Nachhaltig

    Laufru­hi­ger Spar­meis­ter mit hoher Wasch­leis­tung und prä­zi­ser Dosier­mög­lich­keit
    • Füll­menge: 9 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 49 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 48 l
  • Unter unseren Top 5 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Miele Waschmaschinen nach Beliebtheit sortiert. 

  • Waschmaschine im Test: WSG363 WCS PWash&9kg von Miele, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    17 €/J.**

    A

    Sehr gut

    1,4

    Miele WSG363 WCS PWash&9kg

    Spar­sam und leise mit großer Pro­gram­m­aus­wahl
    • Füll­menge: 9 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 49 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 48 l
  • Waschmaschine im Test: WCA030 WPS Active von Miele, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    18 €/J.**

    B

    Gut

    2,4

    Miele WCA030 WPS Active

    Bequeme Wasch­mit­tel­do­sie­rung und Imprä­gnier­pro­gramm
    • Füll­menge: 7 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 51 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 45 l
  • Waschmaschine im Test: WSR863 WPS PWash&TDos&9kg von Miele, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    17 €/J.**

    A

    Sehr gut

    1,5

    Miele WSR863 WPS PWash&TDos&9kg

    Hoch­klas­sig mit Touch-​Bedie­nung und auto­ma­ti­scher Wasch­mit­tel­do­sie­rung
    • Füll­menge: 9 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 49 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 48 l
  • Waschmaschine im Test: WS613 WCS von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    20 €/J.**

    C

    ohne Endnote

    Miele WS613 WCS

    Gut aus­ge­stat­tet mit Auto­ma­tik­pro­gramm und Knit­ter­schut­z­op­tion
    • Füll­menge: 6 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 55 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 40 l
  • Waschmaschine im Test: WSG663 WCS TDos&9kg von Miele, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    17 €/J.**

    A

    Sehr gut

    1,4

    Miele WSG663 WCS TDos&9kg

    Spar­same Wasch­mit­tel­do­sie­rung und große Pro­gram­m­aus­wahl
    • Füll­menge: 9 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 49 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 48 l
  • Waschmaschine im Test: WWD320 WPS D PWash&8kg von Miele, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    17 €/J.**

    A

    Gut

    1,6

    Miele WWD320 WPS D PWash&8kg

    Nachhaltig

    Teu­rer, guter Co-​Test­sie­ger
    • Füll­menge: 8 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 47 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 47 l
  • Waschmaschine im Test: WWI860 WPS PWash&TDos&9kg von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    17 €/J.**

    A

    ohne Endnote

    Miele WWI860 WPS PWash&TDos&9kg

    Waschen im Flüs­ter­mo­dus
    • Füll­menge: 9 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 49 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 48 l
  • Waschmaschine im Test: WCG660WPS D LW TDos & 9kg von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    17 €/J.**

    A

    ohne Endnote

    Miele WCG660WPS D LW TDos & 9kg

    Dosiert prä­zise, ist lang­le­big und spar­sam im Ver­brauch
    • Füll­menge: 9 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 49 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 48 l
  • Waschmaschine im Test: WCI 860 WPS PWash & TDos & 9kg von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    17 €/J.**

    A

    ohne Endnote

    Miele WCI 860 WPS PWash & TDos & 9kg

    Geräu­mige A-​Klasse mit sehr guter Aus­stat­tung
    • Füll­menge: 9 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 49 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 48 l
  • Waschmaschine im Test: WWG760 WPS TDos&9kg von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    17 €/J.**

    A

    ohne Endnote

    Miele WWG760 WPS TDos&9kg

    Effi­zi­ent und scho­nend
    • Füll­menge: 9 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 49 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 48 l
  • Waschmaschine im Test: WWH860 WPS PWash&TDos&8kg von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    17 €/J.**

    A

    ohne Endnote

    Miele WWH860 WPS PWash&TDos&8kg

    Dosier­au­to­ma­tik, WLAN-​Anbin­dung und sehr gute Ener­gie­bi­lanz
    • Füll­menge: 8 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 47 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 47 l
  • Waschmaschine im Test: WCD120 WPS 8kg von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    17 €/J.**

    A

    ohne Endnote

    Miele WCD120 WPS 8kg

    Ener­gie­ef­fi­zent mit Imprä­gnier­pro­gramm und Knit­ter­schut­z­op­tion
    • Füll­menge: 8 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 47 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 47 l
  • Waschmaschine im Test: WDB330 WPS SpeedCare 1400 von Miele, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    k.A.**

    Gut

    1,7

    Miele WDB330 WPS SpeedCare 1400

    Nachhaltig

    Gute Wasch­leis­tung für Eilige
    • Füll­menge: 7 kg
    • Schleu­der­laut­stärke: 74 dB(A)
    • Strom­ver­brauch pro Jahr: 140 kWh/Jahr
  • Waschmaschine im Test: W 690 F WPM von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    k.A.**

    ohne Endnote

    Miele W 690 F WPM

    Flüs­ter­leise und spar­sam
    • Füll­menge: 6 kg
    • Schleu­der­laut­stärke: 72 dB(A)
    • Strom­ver­brauch pro Jahr: 150 kWh/Jahr
  • Waschmaschine im Test: WWD660 WCS TDos & 8kg von Miele, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    17 €/J.**

    A

    ohne Endnote

    Miele WWD660 WCS TDos & 8kg

    Smart und bediener­freund­lich mit wasch­mit­tel­spa­ren­den Dosie­r­optio­nen
    • Füll­menge: 8 kg
    • Ener­gie­ver­brauch pro 100 Durch­läufe: 47 kWh
    • Was­ser­ver­brauch pro Durch­lauf: 47 l
Neuester Test:
  • Seite 1 von 6
  • Nächste weiter

Aus unserem Magazin

Infos zur Kategorie

Zuver­läs­sig gut

Stärken

Schwächen

Logo von Miele „Miele, Miele sprach die Tante, die alle Waschmaschinen kannte.“ - legendärer Miele-Slogan von 1926. (Bild: miele.de)

Als einer der prominentesten Hersteller von Haushaltsgeräten in Deutschland hat sich Miele insbesondere im Bereich der Waschmaschinen ein sehr hohes Ansehen erarbeitet, das vor allem durch die häufig nachgesagte Langlebigkeit gespeist wird.

Was ist dran am Mythos „Miele – hält ein Leben lang“?

In fast allen Foren finden sich Verbraucherinnen und Verbraucher, die allein auf Miele-Geräte wie Waschmaschinen, Trockner und Waschtrockner schwören und deren schier endlose Lebensdauer betonen. Generell ist die Kundenzufriedenheit bei Miele-Waschmaschinen sehr hoch. Davon zeugen auch die gut vier von fünf Sternen, die Miele-Modelle im Durchschnitt in Kundenbewertungen einheimsen.

Miele WWE360 WPS PWash&8kg Frontlader Nur ein Beispiel für zahlreiche Testsieger von Miele: der sparsame Frontlader Miele WWE360 WPS PWash&8kg. (Bild: miele.de)

Doch Miele ist auch ein Liebling der Testmagazine. Ein Vergleichstest ohne Miele? Undenkbar! Einen Testversager? Hat es zuletzt vor gut 20 Jahren gegeben!  Testsieger: Aber hallo! Miele hat etliche Trophäen im Schrank. Im aktuellen Vergleichstest aus dem Herbst 2022 schaffte es Miele mit zwei Modelle an die Testspitze – muss sich den Platz an der Sonne jedoch gleich mit fünf Modellen von Siemens, Bosch und Constructa teilen. Im Waschmaschinen-Test von Ende 2021 konnte Miele den Premium-Platz ebenfalls nicht ganz für sich allein reklamieren. Je ein Modell von Siemens und Bosch wurden ebenfalls zum Testsieger gekrönt. Ein Grund für das gute Abschneiden (auch in den Jahren davor) ist neben einem sehr guten Schutz vor Wasserschäden die makellose Bilanz in der Dauerprüfung. In diesem Stresstest wird mit über 1800 Waschgängen eine etwa zehnjährige Nutzung simuliert. Mieles Geräte zeigten keine vorzeitigen Ermüdungserscheinungen, der Besuch des Reparaturservice von Miele wird damit unwahrscheinlich.
Das gute Ergebnis beim Abschneiden in der Dauerprüfung der Stiftung Warentest ist bei Miele tatsächlich die Regel. Unterm Strich steht die Bilanz: Miele-Waschmaschinen haben eine hervorragende Haltbarkeitsprognose. Ob Ihre Miele Sie aber ein Leben lang begleiten wird, wagen wir trotzdem zu bezweifeln.

Beste Energieeffizienz und stete Anpassung des Verbrauchs

Natürlich bringt es wenig, wenn Sie über Jahre, vielleicht sogar Jahrzehnte, eine Maschine verwenden, die nicht sonderlich effizient arbeitet. Das Gerät muss daher schon zu den sparsamsten am Markt gehören, damit sich solch eine lange Nutzungsdauer (und nebenbei bemerkt auch der hohe Anschaffungspreis) überhaupt rentiert.

Zum Glück können Sie sich in dieser Hinsicht ebenfalls auf Miele verlassen: Das Unternehmen gehört zu den führenden Herstellern von umweltfreundlichen Waschmaschinen der besten Energieeffizienzklasse. Kaum erstaunlich: Viele aktuelle Miele-Maschinen sind bereits mit der neuen besten Energieeffizienzklasse A, die erst seit März 2021 auf dem EU-Label prangt, ausgezeichnet. Dabei hatte die EU deutlich strengere Messwerte angesetzt, um Hersteller anzuspornen, noch effizientere Geräte zu bauen. Viele Miele-Maschinen erfüllen diese Vorgaben jedoch schon. Nicht unterschlagen wollen wir, dass dieses Kunststück auch anderen namhaften Herstellern aus dem Hochpreissegment gelingt.

Sehr energieeffiziente Miele-Waschmaschinen aus unserer Bestenliste

  Stromverbrauch / kg Unser Fazit Stärken Schwächen Bewertung Angebote
WWV980 WPS Passion

ohne Endnote

0,055 kWh/kg Spar­sam, anpas­sungs­fä­hig, ver­netz­bar

Weiterlesen

Weiterlesen

Weiterlesen

1 Meinung

0 Tests

WSI863 WCS PWash&TDos&9kg

Sehr gut

1,5

0,066 kWh/kg Top­klasse für Anspruchs­volle

Weiterlesen

Weiterlesen

Weiterlesen

393 Meinungen

0 Tests

WSD323 WPS D PWash&8kg

Sehr gut

1,4

0,089 kWh/kg Ener­gie­ef­fi­zi­ent und faser­scho­nend mit Dosier­au­to­ma­tik

Weiterlesen

Weiterlesen

Weiterlesen

441 Meinungen

0 Tests


Niedriger Wasserverbrauch und Verhinderung von Überdosierungen

Und auch beim Wasserverbrauch zeigen sich die Maschinen wirtschaftlich.

Miele-Waschmaschinen mit geringem Wasserverbrauch

  Wasserverbrauch pro Durchlauf Unser Fazit Stärken Schwächen Bewertung Angebote
WSD323 WPS D PWash&8kg

Sehr gut

1,4

47 l Ener­gie­ef­fi­zi­ent und faser­scho­nend mit Dosier­au­to­ma­tik

Weiterlesen

Weiterlesen

Weiterlesen

441 Meinungen

0 Tests

Miele WSD123 WCS

ab 949,00 €

WSD123 WCS

Sehr gut

1,5

47 l Zuver­läs­si­ges Basis-​Modell in gewohn­ter Miele-​Qua­li­tät

Weiterlesen

Weiterlesen

Weiterlesen

620 Meinungen

0 Tests

WWE360 WPS PWash&8kg

Gut

1,6

47 l Smart mit vie­len Extras und effek­ti­ver Wasch­tech­no­lo­gie

Weiterlesen

Weiterlesen

Weiterlesen

0 Meinungen

2 Tests



Doch was noch wichtiger ist: Miele auch ganz vorne dabei, wenn es um die Optimierung des Waschmittelverbrauchs geht. Denn Überdosierungen sind nicht nur schädlich für die Umwelt, weil sie das Abwasser massiv belasten, sondern zerstören auf Dauer auch die Textilien. Die Folge sind viel zu schnell aufgeraute Fasern und verblichene Farben. Miele hält hierfür zwei Lösungen bereit.

Dosierassistent vs. Dosierautomatik

Einige Maschinen besitzen einen sogenannten Dosierassistenten, welcher anhand von Sensoren genau registriert, wenn zu viel Schaum erzeugt wird. Die einfache Variante greift dabei nicht selbst ein, warnt Sie bei Überdosierung aber mit einem optischen und/oder akustischen Signal. Etliche Modelle vermelden auch konkrete Dosierempfehlungen. Die weiterentwickelte Form ist „TwinDos“. Hierbei zieht die Maschine die erforderliche Menge Waschmittel völlig eigenständig aus einem Tank. Überdosierungen sind damit unmöglich.

Auffrischen und Glätten mit Dampfkraft

Einige Maschinen sind mit „SteamCare“ ausgestattet. Dabei glättet heißer Dampf Ihre Wäsche vor. Laut Miele wird das Bügeln bei manchen Textilien sogar komplett überflüssig. Darüber hinaus können Sie nur kurz getragene Wäschestücke mit „SteamCare“ auch auffrischen, ohne den beanspruchenden, kompletten Waschzyklus durchlaufen zu müssen. Dabei dringt der Dampf tief genug in die Fasern ein, um Gerüche zuverlässig zu entfernen.

von Judith Oehlert

„Sauber wird Ihre Wäsche in jeder modernen Waschmaschine. Eine gute Energieeffizienz trägt ebenso zum Sparen bei wie das Hinterfragen der eigenen Waschgewohnheiten.“

Zur Miele Waschmaschine Bestenliste springen

Tests

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Waschmaschinen

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Miele Waschmaschinen Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Die standardmäßig angezeigten jährlichen Stromkosten ermitteln wir anhand des EU-Labels für zwei Waschzyklen pro Woche. Basis für den Strompreis ist der aktuelle Preisdurchschnitt pro Kilowattstunde in Deutschland (Quelle: verivox.de).

Bei manchen Produkten können wir keine Kosten ermitteln, weil kein Verbrauchswert nach aktueller EU-Richtlinie hinterlegt ist. Bei diesen Produkten erscheint die Anzeige „k. A.“.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf