TV-Receiver

2.412
  • TV-Receiver im Test: Duo von Vu+, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    Vu+ Duo

    DVB-S2; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: HD 800 Solo von GigaBlue, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    GigaBlue HD 800 Solo

    DVB-S2; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: TN530V von LG, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    LG TN530V

    DVB-S2; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: ZEE von Coolstream, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    Coolstream ZEE

    DVB-S2; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: Digit HD8+ von TechniSat, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    TechniSat Digit HD8+

    DVB-S2; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: ET10000 von Xtrend, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    Xtrend ET10000

    DVB-S2; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: SF98 E2 HD 2x 750MHz Dual Threaded von Octagon, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
  • TV-Receiver im Test: SRT 2220 von Strong, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Strong SRT 2220

    DVB-T2-HD; Aufnahmefunktion; WLAN; HDMI

  • TV-Receiver im Test: CX 70 von Smart Electronic, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Smart Electronic CX 70

    DVB-C; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: HS 2100 CIUSB von Homecast, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    Homecast HS 2100 CIUSB

    DVB-S2; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: Einfach Digital HD von Comag, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
  • TV-Receiver im Test: TechniBox S1+ von TechniSat, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    TechniSat TechniBox S1+

    DVB-S2; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: mirage CX06 von Smart Electronic, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • TV-Receiver im Test: Unique von WWIO, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    WWIO Unique

    DVB-S2; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: SRT 7003 von Strong, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Strong SRT 7003

    DVB-S2; HDMI

  • TV-Receiver im Test: HRS 9200 CI+ von Xoro, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    Xoro HRS 9200 CI+

    DVB-S2; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: Neo² von Coolstream, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    Coolstream Neo²

    DVB-S2; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: Volksbox IDL 6651N Web Edition von Inverto, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
  • TV-Receiver im Test: Fernsehfee 3.0 von TC Unterhaltungselektronik, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • TV-Receiver im Test: Progressiv HD von Edision, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    Edision Progressiv HD

    DVB-S2; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: 1500T2 HD von Renkforce, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Renkforce 1500T2 HD

    DVB-T2-HD; HDMI

  • TV-Receiver im Test: OR 188 von Wisi, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    Wisi OR 188

    DVB-S2; DVB-C; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: CX01 von Smart Electronic, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    Smart Electronic CX01

    DVB-S2; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: VT-1C+ von Vantage, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    Vantage VT-1C+

    DVB-C; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: UFS 923 (250 GB) von Kathrein, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    Kathrein UFS 923 (250 GB)

    DVB-S2; HDMI

  • TV-Receiver im Test: Link (1x DVB-S2) von Coolstream, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    Coolstream Link (1x DVB-S2)

    DVB-S2; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: HRS 8810 Hbb+ von Xoro, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    Xoro HRS 8810 Hbb+

    DVB-S2; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: Media Receiver 102 von Telekom, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Telekom Media Receiver 102

    Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: 1500S von Renkforce, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Renkforce 1500S

    DVB-S2; HDMI

  • TV-Receiver im Test: HRM 8760 CI+ von Xoro, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    Xoro HRM 8760 CI+

    DVB-C; Aufnahmefunktion; Kein WLAN; HDMI

  • TV-Receiver im Test: ET 8500 (2 x DVB S2, 2 x DVB-C/T2) von Xtrend, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    Xtrend ET 8500 (2 x DVB S2, 2 x DVB-C/T2)

    DVB-T2-HD; DVB-S2; DVB-C; HDMI

  • TV-Receiver im Test: 20700 von Echosat, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Echosat 20700

    DVB-S2; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: DSR6020 von Schwaiger, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • TV-Receiver im Test: Play (2 x DVB-S2) von WeTek, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    WeTek Play (2 x DVB-S2)

    DVB-S2; Aufnahmefunktion; WLAN; HDMI

  • TV-Receiver im Test: Sloth Classic PVR von Opticum, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Opticum Sloth Classic PVR

    DVB-S2; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: Imperial HD 3 von Digitalbox Europe, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    Digitalbox Europe Imperial HD 3

    Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: UNC2 von Univision, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Univision UNC2

    DVB-C; HDMI

  • TV-Receiver im Test: HD 4100 Plus von Clarke-Tech, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Clarke-Tech HD 4100 Plus

    DVB-S2; Aufnahmefunktion; HDMI

  • TV-Receiver im Test: AX Quadbox HD2400 (2 x DVB-S) von Opticum, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
  • TV-Receiver im Test: HRS 8540 von Xoro, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    Xoro HRS 8540

    DVB-S2; HDMI

Neuester Test: 03.08.2018

Testsieger

Aktuelle TV-Receiver Testsieger

Tests

Produktwissen

  • Wege zum Bezahlfernsehen

    Um verschlüsselte Programme anzuschauen, brauchen Sie zum einen die Smartcard des Pay-TV-Anbieters und zum anderen einen passenden Decoder. | testberichte

  • Vergleichstest
    Erschienen: 10/2012
    Seiten: 3

    Kathrein K-LAN: Vernetzt über die Sat-TV-Verkabelung

    Von jedem Zimmer aus auf Filme, Musik und Fotos zugreifen zu können, ist das Ziel jedes vernetzten Heims. Im Idealfall gelangt man nebenbei sogar ins Internet. Sat-Spezialist Kathrein bietet eine pfiffige Lösung, die auf der bereits verlegten Satelliten-Hausverteilung aufbaut: das K-LAN.  weiterlesen

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 12/2013
    Seiten: 4

    Sat-TV ohne Strippen

    Schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe: Nutzen Sie Ihre bereits vorhandenen Netzwerkkabel oder die Stromleitung, um die Signale für das Satelliten-Fernsehen zu übertragen. So können Sie sich das Verlegen zusätzlicher Strippen sparen. Die Zeitschrift audiovision (1/2014) erklärt auf vier Seiten, wie man in 20 Handgriffen Satelliten-TV ohne Kabel installiert und in  weiterlesen

Produktwissen und weitere Tests zu Set-Top-Boxen

  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Digital-Receiver.