HD-Receiver

1.095

Top-Filter Empfangsweg

  • TV-Receiver im Test: Digit ISIO STC+  von TechniSat, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    1
    Sehr gut
    1,0
    8 Tests
    231 Meinungen
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Ja
    • DVB-S2: Ja
    • DVB-C: Ja
    • Aufnahmefunktion: Ja
    • WLAN: Ja
    • HDMI: Ja
    weitere Daten
  • TV-Receiver im Test: DigiPal DAB+ von TechniSat, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    2
    Sehr gut
    1,1
    6 Tests
    301 Meinungen
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Ja
    • Aufnahmefunktion: Ja
    • HDMI: Ja
    • Features: IPTV (offenes Netz), HEVC/H.265, Display, HDTV
    • Schnittstellen: WLAN optional
    • Anzahl der CI-Slots: 0
    weitere Daten
  • TV-Receiver im Test: Uno 4K SE DVB-S2 FBC Twin Tuner Linux von Vu+, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    3
    Sehr gut
    1,1
    5 Tests
    56 Meinungen
    Produktdaten:
    • DVB-S2: Ja
    • Aufnahmefunktion: Ja
    • WLAN: Nein
    • HDMI: Ja
    • Features: HDR10, HEVC/H.265, Display, HDTV
    • Schnittstellen: CI
    weitere Daten
  • TV-Receiver im Test: UHD 4Tune+ von Humax, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    4
    Sehr gut
    1,2
    7 Tests
    132 Meinungen
    Produktdaten:
    • DVB-S2: Ja
    • Aufnahmefunktion: Ja
    • WLAN: Ja
    • HDMI: Ja
    • Features: HEVC/H.265, Display, HDTV
    • Anzahl der CI-Slots: 1
    weitere Daten
  • TV-Receiver im Test: UHD Quad 4K von GigaBlue, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    5
    Sehr gut
    1,2
    4 Tests
    18 Meinungen
    Produktdaten:
    • DVB-S2: Ja
    • Aufnahmefunktion: Ja
    • WLAN: Nein
    • HDMI: Ja
    • Features: HEVC/H.265, Display, HDTV
    • Schnittstellen: CI
    weitere Daten
  • TV-Receiver im Test: Media Receiver 401 von Telekom, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    6
    Sehr gut
    1,3
    4 Tests
    8 Meinungen
    Produktdaten:
    • Aufnahmefunktion: Ja
    • WLAN: Nein
    • HDMI: Ja
    • Features: HEVC/H.265, Display, Dolby Digital, HDTV
    • Festplattenkapazität: 500 GB
    • Anzahl der CI-Slots: 0
    weitere Daten
  • TV-Receiver im Test: HRK 7672 Twin von Xoro, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    7
    Sehr gut
    1,3
    3 Tests
    21 Meinungen
    Produktdaten:
    • DVB-C: Ja
    • Aufnahmefunktion: Ja
    • WLAN: Nein
    • HDMI: Ja
    • Features: Display, HDTV
    • Anzahl der CI-Slots: 0
    weitere Daten
  • TV-Receiver im Test: Micro m4HD IR von Microelectronic, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    8
    Sehr gut
    1,3
    2 Tests
    46 Meinungen
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Ja
    • Aufnahmefunktion: Ja
    • WLAN: Nein
    • HDMI: Ja
    • Features: HEVC/H.265, Display, HDTV
    • Anzahl der CI-Slots: 0
    weitere Daten
  • TV-Receiver im Test: UHD UE 4K von GigaBlue, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    9
    Sehr gut
    1,3
    4 Tests
    12 Meinungen
    Produktdaten:
    • DVB-S2: Ja
    • Aufnahmefunktion: Ja
    • HDMI: Ja
    • Features: HDR10, IPTV (offenes Netz), HEVC/H.265, Display, HDTV
    • Schnittstellen: CI
    • Anzahl der CI-Slots: 1
    weitere Daten
  • TV-Receiver im Test: HD X3.H von GigaBlue, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    10
    Sehr gut
    1,3
    3 Tests
    06/2018
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • DVB-S2: Ja
    • Aufnahmefunktion: Ja
    • WLAN: Ja
    • HDMI: Ja
    • Features: HEVC/H.265, Dolby Digital, HDTV
    • Anzahl der CI-Slots: 1
    weitere Daten
  • TV-Receiver im Test: 260C HD von SVS Skyvision, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    11
    Sehr gut
    1,3
    1 Test
    19 Meinungen
    Produktdaten:
    • DVB-C: Ja
    • Aufnahmefunktion: Nein
    • WLAN: Nein
    • HDMI: Ja
    • Features: Display, HDTV
    • Anzahl der CI-Slots: 0
    weitere Daten
  • TV-Receiver im Test: Bre2ze 4K von WWIO, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    12
    Sehr gut
    1,3
    5 Tests
    07/2018
    23 Meinungen
    Produktdaten:
    • DVB-S2: Ja
    • Aufnahmefunktion: Ja
    • HDMI: Ja
    • Features: IPTV (offenes Netz), Display, HDTV
    • Schnittstellen: WLAN optional, CI
    • Anzahl der CI-Slots: 1
    weitere Daten
  • TV-Receiver im Test: VT860 von Vistron, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    13
    Sehr gut
    1,3
    1 Test
    10/2018
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • DVB-C: Ja
    • Aufnahmefunktion: Ja
    • WLAN: Nein
    • HDMI: Ja
    • Features: Display, HDTV
    • Anzahl der CI-Slots: 0
    weitere Daten
  • TV-Receiver im Test: DTR-300.fhd von Auvisio, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    14
    Sehr gut
    1,3
    1 Test
    21 Meinungen
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Ja
    • Aufnahmefunktion: Nein
    • WLAN: Nein
    • HDMI: Ja
    • Features: HEVC/H.265, HDTV
    • Schnittstellen: IR-Anschluss
    weitere Daten
  • TV-Receiver im Test: SF138 von Octagon, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    15
    Sehr gut
    1,3
    5 Tests
    4 Meinungen
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Ja
    • DVB-C: Ja
    • Aufnahmefunktion: Ja
    • Features: HEVC/H.265, Display, HDTV
    • Schnittstellen: WLAN optional, CI
    • Anzahl der CI-Slots: 1
    weitere Daten
  • TV-Receiver im Test: DigiPal ISIO HD von TechniSat, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    16
    Sehr gut
    1,4
    12 Tests
    300 Meinungen
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Ja
    • Aufnahmefunktion: Ja
    • WLAN: Nein
    • HDMI: Ja
    • Features: HEVC/H.265, Display, Dolby Digital, HDTV
    • Anzahl der CI-Slots: 0
    weitere Daten
  • TV-Receiver im Test: HRT 8772 Twin von Xoro, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    17
    Sehr gut
    1,4
    5 Tests
    162 Meinungen
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Ja
    • DVB-C: Ja
    • Aufnahmefunktion: Ja
    • WLAN: Nein
    • HDMI: Ja
    • Features: HEVC/H.265, Display, HDTV
    weitere Daten
  • TV-Receiver im Test: HD 222 Plus von Anadol, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    18
    Sehr gut
    1,4
    2 Tests
    10/2018
    289 Meinungen
    Produktdaten:
    • DVB-S2: Ja
    • Aufnahmefunktion: Nein
    • WLAN: Ja
    • HDMI: Ja
    • Features: Display, HDTV
    • DVB-S: Ja
    weitere Daten
  • TV-Receiver im Test: Diginova 23 CI+ von Telestar, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    19
    Sehr gut
    1,4
    6 Tests
    10/2018
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • DVB-T2-HD: Ja
    • DVB-S2: Ja
    • DVB-C: Ja
    • Aufnahmefunktion: Ja
    • WLAN: Nein
    • HDMI: Ja
    weitere Daten
  • TV-Receiver im Test: TechniStar K4 ISIO von TechniSat, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    20
    Sehr gut
    1,4
    1 Test
    18 Meinungen
    Produktdaten:
    • DVB-C: Ja
    • Aufnahmefunktion: Ja
    • WLAN: Nein
    • HDMI: Ja
    • Features: Display, HDTV
    • Schnittstellen: WLAN optional
    weitere Daten
Neuester Test: 03.12.2018
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 29
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle HD-Receiver Testsieger

Tests

Produktwissen

  • Vergleichstest
    Erschienen: 10/2012
    Seiten: 3

    Kathrein K-LAN: Vernetzt über die Sat-TV-Verkabelung

    Von jedem Zimmer aus auf Filme, Musik und Fotos zugreifen zu können, ist das Ziel jedes vernetzten Heims. Im Idealfall gelangt man nebenbei sogar ins Internet. Sat-Spezialist Kathrein bietet eine pfiffige Lösung, die auf der bereits verlegten Satelliten-Hausverteilung aufbaut: das K-LAN.  weiterlesen

  • Ausgabe: 4
    Erschienen: 02/2012
    Seiten: 2

    Um 3 Uhr gehen die Lichter aus

    Am 30. April wird das analoge Sat-TV abgeschaltet, noch haben aber längst nicht alle Haushalte umgestellt - Von den alternativen Anbietern aus Kabel und IPTV bemühen sich nur wenige, um diese potenziellen Kunden zu gewinnen. Auf 2 Seiten befasst sich die Zeitschrift Telecom Handel (4/2012) mit digitalem Satelliten-Fernsehen und der Analogabschaltung am 30.04.2012.  weiterlesen

  • Ausgabe: 3-4/2013
    Erschienen: 01/2013
    Seiten: 2

    ‚HD+‘ mahnt ab

    Streit zwischen der HD Plus GmbH und Online-Händlern um verkaufte Smartcards. Ärger wegen fehlender Original-Verpackung und veralteter Fotos. Auf zwei Seiten informiert die Zeitschrift Sat + Kabel (3-4/2013) ausführlich über das Problem unrechtmäßig vertriebener HD+-Smartcards über Online-Händler. Zudem wird erklärt, worauf man beim Kauf solcher Karten achten sollte.  weiterlesen

Produktwissen und weitere Tests zu HDTV-Receiver

  • Flexibel und flott
    SAT+KABEL 1-2/2013 Mit dem AM 7600 HD erweitert Atemio seine TitanNit-Flotte. Die neue Box besticht durch ein flexibles Tunerkonzept und eine üppige Festplatte.Die Zeitschrift Sat+Kabel nahm einen TV-Receiver in Augenschein und befand ihn für „sehr gut“. Als Testkriterien dienten sowohl Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung als auch Dokumentation, Bild sowie Ton.
  • Vernetzungswunder
    SATVISION 4/2014 Der Rosenheimer Traditionshersteller Kathrein präsentiert mit dem UFconnect 906 einen besonders innovativen HD-Sat-Receiver. Neben Standardfeatures wie einer Aufnahmefunktion via USB, Pay-TV-Fähigkeit und HbbTV bietet die mit einem Single-Tuner ausgestattete Set-Top-Box nämlich auch eine neue Funktion namens AutoTunerShare, die die Vernetzung mehrerer Kathrein-Receiver untereinander ermöglicht. Dies sorgt dafür, dass bei einer laufenden Aufnahme automatisch der Tuner eines weiteren UFSconnect-Receivers im Netzwerk verwendet wird, wodurch es der UFSconnect 906 trotz des Single-Tuners auch während einer Aufnahme ermöglicht, jeden beliebigen Sender anzuschauen. ...Genauer betrachtet wurde ein HD-Sat-Receiver mit Aufnahmefunktion. Satvision befand das Produkt für „sehr gut“. Als Testkriterien dienten unter anderem Bild- und Tonqualität, Bedienung, Ausstattung und Installation.
  • Elgatos Puderdose
    CONNECTED HOME 3/2011 Sat-Empfang für Heim-Nomaden: EyeTV Netstream Sat empfängt HD- und SD- Sendungen und reicht sie via Netzwerk an Computer und WLAN-Mobilgeräte weiter.
  • Luxus via Satellit
    HomeElectronics 9/2011 Der Digicorder Isio S1 von Technisat ist nicht nur ein luxuriöser Satellitenreceiver, sondern ein cleverer Alleinunterhalter. Zudem begeistert er mit vielen Funktionen und einfacher Bedienung.
  • Interaktive Reisen
    SAT+KABEL 3-4/2010 Mehr als hochauflösendes Fernsehen: Die Hybrid-Box VideoWeb 600S ergänzt den Satellitenempfang um innovative Multimedia-Anwendungen und Internet.
  • Ein HD-Receiver mit PVR-Funktion erlaubt den komfortablen Mitschnitt des Fernsehprogramms auf einer internen oder einer externen Festplatte. Die Zeitschrift „Infosat“ hat drei aktuelle Modelle mit Preisen um die 450 Euro verglichen. Wer auf der Suche nach einem Gerät mit schnellen Umschaltzeiten ist, der könnte am Receiver von Nanoxx Gefallen finden, während Fans von Premiere-HD mit dem Kandidaten von Humax besser beraten sind.
  • Alle guten Dinge sind drei ...
    SATVISION 2/2007 ... heißt das Stichwort und beim Triple Play-Angebot von T-Com, ‚T-Home‘, stimmt dies auch. Was das IPTV-Paket T-Home alles beinhaltet, was es kostet und was der mitgelieferte Receiver X 300T alles kann, haben wir in diesem Test unter die Lupe genommen. Die Benotung basiert unter anderem auf den Kriterien Bildqualität, Tonqualität, Ausstattung, Multimediafähigkeiten, Bedienung und Installation.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Digitale HD-Receiver.

HD-TV-Receiver

Wer HDTV-Programme via Antenne, Satellit oder Kabel empfangen möchte, benötigt zusätzlich zum Anschluss eine Set-Top-Box, um die Signale auch korrekt decodieren zu können. Mischgeräte sind jedoch noch selten, weshalb in der Regel für jeden Empfangsweg eine eigene Set-Top-Box vonnöten ist. Um in den Genuss von HDTV (High Definition Television) zu kommen, genügt es bei weitem nicht, für den bloßen Empfang eines entsprechenden Programms gerüstet beziehungsweise angeschlossen zu sein. Vielmehr benötigt man zum Decodieren der Signale eine entsprechende Set-Top-Box, die ebenfalls HDTV-tauglich (HD-ready) sein muss. Dabei sollten Interessenten darauf achten, auch die richtige Box zu kaufen. Denn HDTV wird sowohl via Satellit, per Kabel oder auch über den terrestrischen Weg ausgestrahlt, ein Empfang über IPTV ist ebenso möglich. Für jeden dieser Empfangswege benötigt man ein anderes Gerät – Mischgeräte machen sich auf dem Markt noch äußerst rar. Es ist also wichtig, das richtige Gerät zu wählen. Doch damit nicht genug – im Test hat sich gezeigt, dass aktuelle HDTV-Receiver zum Beispiel im Zusammenspiel mit Premiere HD trotz HDTV-Fähigkeit nicht immer die empfangenen Signale wirklich umwandeln können. Dies liegt daran, dass zum Beispiel bei der Übertragung via Satellit die Modulationsnorm DVB-S2 zum Einsatz kommt und nicht nur DVB-S wie bisher für digitale Übertragungen. Zwar ist DVB-S2 nicht zwingend notwendig für HDTV via Satellit, die Modulation kommt jedoch aufgrund ihrer höheren Datenübertragungsrate hierbei gerne zum Einsatz. Ebenso sollte auf den Kompressionsstandard geachtet werden, den die HDTV-Box unterstützt. In der Regel sollte dies MPEG-4 sein.