Ø Befriedigend (2,6)

Tests (2)

o.ohne Note

(129)

Ø Teilnote 2,6

Produktdaten:
DVB-C: Ja
Pay-TV: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Techno Trend TT-micro C834 HDTV im Test der Fachmagazine

    • SAT+KABEL

    • Ausgabe: 11-12/2010
    • Erschienen: 10/2010
    • Seiten: 1

    „befriedigend“ (63 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Der TT-micro C834 HDTV von Technotrend-Görler bietet deutlich mehr Komfort als die Standard-Box von Unitymedia. Bleibt zu hoffen, dass bald das angekündigte Software-Update für Aufnahme-Funktionen erhältlich ist. Erst dann macht die USB-Buchse Sinn. Insgesamt ein ‚befriedigender‘ Receiver ohne nennenswerte Schwächen.“  Mehr Details

    • SATVISION

    • Ausgabe: 9/2010
    • Erschienen: 08/2010

    „gut“ (81,5%)

    „Im Test erzielt das Modell mit 81,5 Prozentpunkten die Gesamtnote ‚gut‘. Stärken zeigte das Modell vor allem in puncto Bild- und Tonqualität sowie dem Energieverbrauch. Dank des integrierten Nagravision Kartenlesers ist für die Unitymedia Abokarte kein CI-Modul nötig und über den CI-Schacht kann das Modell auch in anderen Kabelnetzen eingesetzt werden. ...“  Mehr Details

Kundenmeinungen (129) zu Techno Trend TT-micro C834 HDTV

3,4 Sterne

129 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
37 (29%)
4 Sterne
32 (25%)
3 Sterne
21 (16%)
2 Sterne
19 (15%)
1 Stern
19 (15%)

3,4 Sterne

129 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

TT-micro C834 HDTV

Für Kunden von Unitymedia

Parallel zum TT-micro C832 HDTV, der sich für das Netz von Kabel Deutschland empfiehlt, hat Techno Trend Görler den TT-micro C834 vorgestellt. Der mit CI-Schacht und Smartcard-Reader ausgestattete DVB-C-Receiver eignet sich für Kunden von Unitymedia.

Die Smartcard von Unitymedia wird direkt in den Kartenleser geschoben. Der TT-micro C834 HDTV – Nachfolger des bereits getesteten TT-select C854 HDTV – ist somit eine Alternative zur HD Box von Unitymedia. Er empfängt Sender in SD- und in HD-Qualität und transportiert sie über ein HDMI-Kabel zum Flachbildfernseher. Dabei lassen sich SD-Sender auf bis zu 1080i skalieren, alternativ gibt man das SD-Signal über eine Scart-Buchse aus. Laut Hersteller funktioniert der Signaltransport sogar parallel – also HD-Sender via HDMI zum Flachbildfernseher und SD-Sender via Scart zum Röhrengerät. Neben den genannten Anschlüssen hat man dem Gerät einen Digitalausgang und eine USB-Schnittstelle spendiert. Im September 2010 will Techno Trend ein Software-Update veröffentlichen, mit dem sich der Receiver auch als USB-Recorder behauptet (PVR-ready). Bei den klassischen Tugenden eines TV-Empfängers setzt der Hersteller auf einen automatischen und manuellen Sendersuchlauf, auf einen elektronischen Programmführer inklusive Multi-Timer, auf Teletext-Unterstützung und auf vier individuell organisierbare Favoritenlisten. Zu guter Letzt soll die nur 4,2 Zentimeter hohe Settop-Box beim Stromverbrauch punkten, denn im Normalbetrieb nimmt der Receiver weniger als 20 Watt, im Standby weniger als ein Watt Leistung auf.

Wer nicht zum Vorgänger oder zur HD Box von Unitymedia greifen will, der findet im Techno Trend TT-micro C834 HDTV eine Alternative – auch wenn man sich in Sachen PVR-Funktion noch bis September gedulden muss. Bei amazon kann der Receiver schon jetzt für 200 Euro bestellt werden, die ersten Test- und Erfahrungsberichte werden sicher bald folgen.

Update 20.10.2010: Neue Software für PVR-Funktion veröffentlicht.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Techno Trend TT-micro C834 HDTV

Features
  • HDTV
  • Dolby Digital
Schnittstellen CI
Anzahl der CI-Slots 1
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 fehlt
DVB-C vorhanden
IPTV fehlt
Empfangsart
Pay TV Smartcardreader
Funktionen
Media-Player vorhanden
Anschlüsse
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TTMICROC834HDTV

Weiterführende Informationen zum Thema Technotrend TT-micro C834 HDTV können Sie direkt beim Hersteller unter technotrend.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Baby-Box

SAT+KABEL 11-12/2010 - Bei der Bildqualität gibt es nichts zu bemängeln, auch der Elektronische Programmführer (EPG) wirkt optisch frisch und erlaubt Timer-Aufnahmen. Lediglich die Tasten der Fernbedienung sind zu schwammig ausgefallen und müssen kraftvoll gedrückt werden, damit auf dem Flachbildfernseher etwas passiert. Für langweilige Werbepausen hält der TT-micro C834 HDTV nette Spielchen bereit. Vier festlegbare Favoritenlisten reichen für durchschnittliche TV-Haushalte vollkommen aus. …weiterlesen