Vantage HD 1100S 7 Tests

(Digitaler SAT-Receiver (DVB-S))

Ø Gut (1,6)

Tests (7)

Ø Teilnote 1,6

(10)

o.ohne Note

Produktdaten:
Pay-TV: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Vantage HD 1100S im Test der Fachmagazine

    • SAT+KABEL

    • Ausgabe: 5-6/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 6

    „gut“ (82 von 100 Punkten)

    „VORTEILE: sehr gutes Bild bei HDTV; komfortable Bedienung; einfacher Videoschnitt; kann mit CI-Modul ‚HD+‘ empfangen.
    NACHTEILE: unsauberes SDTV-Upscaling; unscharfe Fotowiedergabe.“  Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 11

    „sehr gut“ (82 von 100 Punkten)

    „Mit seinem ausgereiften Bedienkonzept und dem komfortablen Videoschnitt macht der Vantage HD 1100 S viel Spaß. Der Empfang von HD+ klappt mit ihm ebenso einfach wie das Streamen im Netz. HD-Sender erscheinen perfekt, SDTV-Programme mit kleinen Fehlern.“  Mehr Details

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 10/2010 Plus
    • Erschienen: 09/2010
    • Produkt: Platz 1 von 10
    • Seiten: 6

    „gut“ (1,84)

    Preis/Leistung: „preiswert“, „Test-Sieger“

    „Plus: Sehr einfache Bedienung; Gute Qualität; 3 Jahre Garantie.
    Minus: -“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 9-10/2009
    • Erschienen: 08/2009
    • Produkt: Platz 2 von 6
    • Seiten: 11

    „sehr gut“ (1,5); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Vantage unterstreicht mit dem HD1100S seinen Anspruch an Bedienerfreundlichkeit und Kompatibilität. Der HDTV-Sat-Receiver bietet gute Bild- und Tonqualität und lässt sich bei Einbindung in ein Netzwerk und Anschluss einer Festplatte auch als Videorekorder nutzen.“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 06/2009
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 4

    1,5; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Vantage unterstreicht mit dem HD1100S seinen Anspruch an Bedienerfreundlichkeit und Kompatibilität. Der HDTV-Sat-Receiver bietet gute Bild- und Tonqualität und lässt sich bei Einbindung in ein Netzwerk und Anschluss einer Festplatte auch als Videorekorder und Abspielgerät nutzen.“  Mehr Details

    • InfoDigital

    • Ausgabe: 11/2009
    • Erschienen: 10/2009
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Kauf-TIPP“

    „... Der Receiver besticht durch seine ausgereifte Software, die enorme Funktionsvielfalt und seine universelle Einsetzbarkeit. Er eignet sich für Einsteiger ebenso wie für ‚alte Hasen‘, die über eine Drehanlage verschiedene Sat-Positionen ansteuern. Mit seinen zahlreichen Specialfeatures wie Blindscan, Schnittfunktion und automatischem Timeshift ...“  Mehr Details

    • SATVISION

    • Ausgabe: 12/2008
    • Erschienen: 11/2008
    • Produkt: Platz 2 von 3

    „gut“ (89,5%)

    „Preis/Leistungssieger“

    „Plus: Bedienung, EPG.
    Minus: numerisches Display.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Vantage VT-55 HD+

    Für den Empfang von Satellitenfernsehen Inkl. HD + Karte mit 6 Monaten Laufzeit Unicable - Funktion (EN50494) HDMI und ,...

Kundenmeinungen (10) zu Vantage HD 1100S

10 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Vantage HD 1100 S

Kompakter Receiver mit PVR und Netzwerk

Wie Vantage mitteilt, ist der HD 1100 S der kleinste Receiver der HD Serie. Die Ausstattung des 26 Zentimeter breiten und knapp sechs Zentimeter hohen Gerätes ist trotzdem umfangreich: Sendungen lassen sich dank PVR-Funktion (Private Video Recorder) auf ein externes Speichermedium aufnehmen, außerdem ist ein Netzwerkanschluss mit an Bord.

Der optionale Speicher (Festplatte oder Speicherstick) wird an der USB-Schnittstelle angeschlossen und erlaubt den Mitschnitt des SDTV- oder HDTV-Programms in MPEG-4 HD/ H.264. Vantage hat außerdem einen Netzwerkanschluss integriert: Die Schnittstelle ermöglicht das Streamen zwischen zwei Vantage HD-Receivern und den Download aktueller Software über Vantage FTP. Alternativ lässt sich die Software über USB oder direkt via Satellit herunterladen. Neben einem CI-Schacht für Entschlüsselungsmodule wurde auch ein Smartcard-Reader eingebaut. Die Verbindung zum Fernseher funktioniert über HDMI, Scart oder YUV. In Sachen Audioausgabe setzt Vantage auf einen analogen Chinch- und einen optischen Digitalausgang.

Beim Vantage HD 1100 S fehlt eigentlich nur ein doppeltes Empfangsteil, so dass man während der Aufnahme ein anderes Programm anschauen kann. Das Gerät ist in den Farben Schwarz und Silber erhältlich, die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 249 Euro.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Vantage HD 1100S

Features HDTV
Schnittstellen CI
Anzahl der CI-Slots 1
Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Funktionen
Media-Player vorhanden
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Alle Achtung

SAT+KABEL 5-6/2011 - Fazit: Etwas durchwachsenes Ergebnis für den Edision. HDTV-Programme sehen sehr gut aus, bei SDTV muss man die Auflösung öfter manuell umstellen. Die Aufnahme klappt komfortabel, beim Abspielen und beim Schnitt ergeben sich aber Schwächen. Vantage HD 1100 S. Der kompakte Vantage HD 1100 S ist mit je einem Eingang für Antenne, USB und CI-Schacht eher sparsam bestückt. Er kann aber per Legacy-Modul die HD-Sender der Privaten empfangen. …weiterlesen

Gut gerüstet

HiFi Test 4/2009 - Wer einen HDTV-Receiver ohne viel Schnickschnack sucht, ist hier genau richtig. Vantage HD 1100S Auch den Vantage gibt es in den Farben Silber und Schwarz. Im Karton sind neben einer schicken Fernbedienung auch ein HDMI-Anschlusskabel und eine ausführliche Bedienungsanleitung zu finden. Ausstattung und Bedienung Dank eingebautem CI-Slot kann man den Vantage zum Entschlüsseln von Pay-TV animieren. …weiterlesen