Autos im Vergleich: Von praktisch bis Premium

AUTOStraßenverkehr - Heft 11/2011

Inhalt

Jenseits der PREISGRENZE VON 30000 EURO wird die Auswahl an Familienautos nicht nur größer, sondern auch luxuriöser. Die Bandbreite reicht von den Premium-Kombis bis hin zu großen Vans oder Offroadern. Besonderheit: Viele der teuren Modelle sind mit umfangreichen Fahrerassistenzsystemen ausgestattet.

Was wurde getestet?

Getestet wurden 43 Familienautos unterschiedlicher Preisklassen.

Im Vergleichstest:

Mehr...

15 Familienautos zwischen 30000 und 35000 Euro im Vergleichstest

  • BMW 3er Touring [05]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Platzangebot vorn, praktischer Gepäckraum, solide Verarbeitung, sportliches Handling.
    Minus: Beengte Raumverhältnisse, magere Serienausstattung, nur zwei Jahre Garantie.

    3er Touring [05]
  • Citroën C8 [02]

    • Typ: Van;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr gutes Raumangebot, variabler Innenraum, bequemer Zustieg durch Schiebetüren, guter Federungskomfort.
    Minus: Eingeschränkte Übersichtlichkeit, keine versenkbaren Sitze, Instrumente schlecht ablesbar.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    C8 [02]
  • Jeep Cherokee [08]

    • Typ: Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Raumangebot, übersichtliche Karosserie, gute Geländeeigenschaften.
    Minus: Knapper Gepäckraum, hohe Ladekante, kernige Geräuschkulisse, eingeschränkter Federungskomfort.“

    Cherokee [08]
  • Mazda CX-7 [06]

    • Typ: SUV, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Ordentliches Platzangebot, hochwertiges Interieur, dynamisches Fahrverhalten, präzise Lenkung.
    Minus: Eingeschränkte Übersichtlichkeit, Benziner mit hohem Verbrauch, knappes Ladevolumen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    CX-7 [06]
  • Mercedes-Benz C-Klasse [07]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: ... breite Antriebspalette, umfangreiche Sicherheitsausstattung.
    Minus: Hohes Preisniveau, nur zwei Jahre Herstellergarantie.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 18/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    C-Klasse [07]
  • Mitsubishi Pajero 3.2 DI-D SS4-II Automatik (147 kW) [06]

    • Typ: Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 8,2;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Raumangebot, wahlweise sieben Sitze, gute Übersichtlichkeit, hohe Sitzposition.
    Minus: Engeschränkte Handlichkeit, nur ein Motor im Angebot, seitlich aufschwenkbare Hecktür unpraktisch.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Pajero 3.2 DI-D SS4-II Automatik (147 kW) [06]
  • Nissan X-Trail [07]

    • Typ: SUV, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Platzangebot, solide Verarbeitung, bequemer Einstieg, präzise Lenkung, drei Jahre Garantie.
    Minus: Mäßige Übersichtlichkeit, spürbare Seitenneigung und frühes Untersteuern in Kurven.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    X-Trail [07]
  • Peugeot 4007 [07]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Raumangebot, routinierte Verarbeitung, drei Sitzreihen serienmäßig, umfangreiche Ausstattung.
    Minus: Eingeschränkte Übersichtlichkeit, im Frontantriebmodus träges Kurvenverhalten.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    4007 [07]
  • Peugeot 807 [02]

    • Typ: Van;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr gutes Raumangebot, variabler Innenraum, bequemer Zustieg durch Schiebetüren, guter Federungskomfort.
    Minus: Eingeschränkte Übersichtlichkeit, im Frontantriebsmodus träges Kurvenverhalten, Instrumente schlecht ablesbar.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    807 [02]
  • Renault Espace [02]

    • Typ: Van;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Der Pionier unter den europäischen Vans steht wie alle Großraum-Limousinen von Renault in zwei unterschiedlich langen Ausführungen zur Wahl. Beide sind mit sieben Sitzen zu haben, die sich aber nicht wie heute üblich versenken lassen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Espace [02]
  • Renault Grand Espace [02]

    • Typ: Van;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Raumangebot, bequemer Einstieg, guter Federungskomfort, solide Verarbeitung, drei Jahre Garantie.
    Minus: Mäßige Übersichtlichkeit, gewöhnungsbedürftige Bedienung, keine versenkbaren Sitze.“

    Grand Espace [02]
  • Volvo V70 [07]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Großer Kofferraum, gutes Raumangebot, gute Verarbeitung, sicheres Fahrverhalten, einfache Bedienung, üppige Sicherheitsausstattung.
    Minus: Eingeschränkte Handlichkeit, nur zwei Jahre Garantie.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 5/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    V70 [07]
  • Volvo XC60 [08]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Raumangebot, saubere Verarbeitung, sicheres Fahrverhalten, einfache Bedienung, üppige Sicherheitsausstattung.
    Minus: Mäßige Handlichkeit, gewöhnungsbedürftige Bedienung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    XC60 [08]
  • Volvo XC70 [07]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Große Kombis wie der V70 besitzen bei Volvo eine lange Tradition. Etwas rustikaler tritt die nur als Allradler angebotene Variante XC 70 auf, was an dem guten Raumangebot und der umfangreichen Sicherheitsausstattung nichts ändert.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    XC70 [07]
  • VW T5 Multivan [03]

    • Typ: Van;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Trotz seiner Transporterabstammung wartet der Multivan mit einem Maß an Komfort und Gediegenheit auf, das in diesem Segment unerreicht ist. Optional bietet der Bus viele praktische Extras, die den Preis jedoch kräftig ansteigen lassen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 18/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    T5 Multivan [03]

8 Familienautos zwischen 35000 und 40000 Euro im Vergleichstest

  • Audi A6 Avant [04]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr gutes Raumangebot, großer Gepäckraum, handliche Fahreigenschaften, hoher Langstreckenkomfort.
    Minus: Eingeschränkter Federungskomfort auf kurzen Wellen, wenige und zu kleine Ablagen.“

    A6 Avant [04]
  • Audi Q5 [08]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Großzügiger Innen- und Gepäckraum, hohes Qualitätsniveau, einfache Bedienung, agiles Handling, harmonische Federungsabstimmung.
    Minus: Mäßige Übersichtlichkeit, Stuckerneigung auf Querfolgen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 18/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Q5 [08]
  • BMW X3 [10]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Raumangebot, großer Gepäckraum, gute Verarbeitungsqualität, bequemer Einstieg, agiles Handling, guter Fahrkomfort.
    Minus: Leichte Stuckerneigung auf Querfugen, nur zwei Jahre Garantie.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    X3 [10]
  • Mercedes-Benz GLK-Klasse [08]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Großer Innenraum, gute Übersichtlichkeit, geschmeidige Federung, agiles Handling, niedriges Geräuschniveau.
    Minus: Teils nüchterne Innenraumgestaltung, etwas straff auf Querfugen, knappes Ladeabteil.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    GLK-Klasse [08]
  • Nissan Pathfinder [04]

    • Typ: Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Großes Raumangebot, drei Sitzreihen serienmäßig, komfortabel abgestimmtes Fahrwerk, gute Serienausstattung, hohe Anhängelast.
    Minus: Eingeschränkte Übersichtlichkeit, träges Kurvenverhalten.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Pathfinder [04]
  • Subaru Outback [03]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Platzangebot für Passagiere und Gepäck, gute Serienausstattung, drei Jahre Garantie, gute Traktion.
    Minus: Diesel nicht mit Automatikgetriebe lieferbar, keine Assistenzsysteme im Angebot.“

    Outback [03]
  • Toyota Landcruiser [02]

    • Typ: Geländewagen

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Platzangebot, großer Gepäckraum (Fünftürer), umfangreiche Serienausstattung, drei Jahre Garantie.
    Minus: Mäßige Übersichtlichkeit, eingeschränkter Federungskomfort, träges Kurvenverhalten.“

    Landcruiser [02]
  • Volvo XC90 [02]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Raumangebot, sicheres Kurvenverhalten, guter Federungskomfort, gute Sicherheitsausstattung.
    Minus: Unübersichtliche Heckpartie, seitenwindempfindlich, wenig Platz in der dritten Sitzreihe.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    XC90 [02]

20 Familienautos über 40000 Euro im Vergleichstest

  • Audi Q7 [05]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: ... sicheres Kurvenverhalten, wahlweise sieben Sitze, gute Traktion.
    Minus: Extrem unübersichtlich, hohe Ladekante, sperrige Abmessungen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Q7 [05]
  • BMW 5er Touring [10]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Raumangebot, großes Ladeabteil, sehr gute Verarbeitung, hoher Langstreckenkomfort, agiles Handling, gute Sicherheitsausstattung.
    Minus: Ausstattungsextras teuer, nur zwei Jahre Basisgarantie.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    5er Touring [10]
  • BMW X5 [06]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Platzangebot, großer Gepäckraum, bequeme Sitze, guter Federungskomfort, wahlweise dritte Sitzreihe, sehr gutes Handling.
    Minus: Zweigeteilte Heckklappe unpraktisch, nur zwei Jahre Garantie.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    X5 [06]
  • BMW X6 [08]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Coupé;
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Innenraumangebot, bequemer Zustieg, guter Federungskomfort, sehr gutes Handling, sehr gute Traktion, hohe Fahrsicherheit.
    Minus: Unübersichtliches Heck, hohe Ladekante, hölzernes Abrollen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    X6 [08]
  • Hyundai ix55 [07]

    • Typ: SUV, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Platzangebot, drei Sitzreihen serienmäßig, günstiger Preis, komfortabel abgestimmtes Fahrwerk, umfangreiche Ausstattung.
    Minus: Unübersichtliche Karosserie, mäßig präzise Lenkung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    ix55 [07]
  • Infiniti FX [09]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Inneraumangebot, bequemer Einstieg, hoher Fahrkomfort, sicheres Kurvenverhalten, umfangreiche Serienausstattung.
    Minus: Mäßige Übersichtlichkeit, knappes Gepäckvolumen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    FX [09]
  • Jeep Grand Cherokee [10]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr gutes Platzangebot, großer Gepäckraum, hochwertiges Interieur, sehr gute Serienausstattung, sicheres Kurvenverhalten.
    Minus: Mäßige Übersichtlichkeit, kurze Wartungsintervalle.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Grand Cherokee [10]
  • Land Rover Discovery 3 [05]

    • Typ: Geländewagen

    ohne Endnote

    „Plus: Üppiges Raumangebot, riesiger Laderaum, hohe Variabilität, sicheres Kurvenverhalten, komfortable Steuerung.
    Minus: Geteilte Heckklappe unpraktisch, kräftiges Untersteuern, deutliche Karosseriebewegungen..“

    Discovery 3 [05]
  • Land Rover Range Rover [02]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Kombi;
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik

    ohne Endnote

    „Die aktuelle Range Rover-Generation, seit knapp zehn Jahren auf dem Markt, stammt noch aus der Entwicklungsabteilung von BMW und ist so etwas wie der Rolls-Royce unter den Offroadern. Stilvolles Ambiente ist garantiert.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Range Rover [02]
  • Land Rover Range Rover Sport [05]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Kombi;
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Raumangebot, umfangreiche Serienausstattung, angenehme Sitzposition, exakte Lenkung, gutmütiges Fahrverhalten.
    Minus: Etwas knappe Zuladung, hoher Verbrauch (V8-Benziner).“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Range Rover Sport [05]
  • Lexus RX [09]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5

    ohne Endnote

    „Die noble Toyota-Tochter Lexus bietet für den RX zwar auch einen Benziner an, doch besonders reizvoll ist der Hybridantrieb. Damit kann der SUV lautlos durch die Stadt gleiten und den Verbrauch Richtung Dieselniveau senken.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    RX [09]
  • Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell [09]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Raumangebot, üppiger und variabler Laderaum, praktische Kombidetails, hoher Fahrkomfort, sichere Fahreigenschaften.
    Minus: Hoher Preis, teure Optionen, nur zwei Jahre Basisgarantie..“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    E-Klasse T-Modell [09]
  • Mercedes-Benz G-Klasse [90]

    • Antriebsprinzip: Dieselmotor;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Antrieb: Allradantrieb;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Automatik: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: Funktionelle Karosserie, gute Übersichtlichkeit, hohe Anhängelast, sehr gute Geländeeigenschaften, komfortabel abgestimmtes Fahrwerk.
    Minus: Geringe Handlichkeit, hoher Verbrauch (Benziner), hohes Preisniveau.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    G-Klasse [90]
  • Mercedes-Benz GL-Klasse [06]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Der mächtige GL ist ein Luxusliner für sieben Personen und bietet dank serienmäßiger Luftfederung einen sehr guten Komfort. Allerdings ist er durch die üppigen Abmessungen in Städten und Parkhäusern ziemlich unhandlich.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    GL-Klasse [06]
  • Mercedes-Benz M-Klasse [05]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr gutes Raumangebot, bequeme Sitze, solide Verarbeitung, geringe Fahrgeräusche, ausgewogen abgestimmtes Fahrwerk.
    Minus: Eingeschränkte Übersichtlichkeit, hoher Verbrauch (Benziner).“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 5/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    M-Klasse [05]
  • Mercedes-Benz R-Klasse [05]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr gutes Platzangebot für Passagiere und Gepäck, gute Variabilität, hoher Reisekomfort, bequeme Sitze, sichere Fahreigenschaften.
    Minus: Mäßig übersichtlich, sperrige Abmessungen, geringe Handlichkeit.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    R-Klasse [05]
  • Nissan Murano [08]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Raumangebot, bequeme Sitze, sichere Fahreigenschaften, umfangreiche Serienausstattung, drei Jahre Garantie.
    Minus: Eingeschränkte Übersichtlichkeit, kleiner Gepäckraum..“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Murano [08]
  • Porsche Cayenne [10]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Großzügiger Innen- und Gepäckraum, bequeme Sitze, sehr agiles Handling, exakte Lenkung, sicheres Kurvenverhalten.
    Minus: Eingeschränkte Übersichtlichkeit, teure Optionen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Cayenne [10]
  • Toyota Landcruiser V8 [08]

    • Typ: Geländewagen

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr gute Platzverhältnisse, drei Sitzreihen serienmäßig, guter Federungskomfort, sicheres Fahrverhalten, geringe Fahrgeräusche.
    Minus: Im Alltag hinderliche Abmessungen, eingeschränkte Handlichkeit.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Landcruiser V8 [08]
  • VW Touareg [10]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi;
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik

    ohne Endnote

    „Der Touareg zählt wie sein technischer Verwandter Porsche Cayenne zu den modernsten SUV seiner Klasse. Ein Benziner, ein Hybrid und drei Diesel stehen als Antrieb zur Wahl, dazu jede Menge Assistenzsysteme.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Touareg [10]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos