Toshiba Notebooks

359
  • Gefiltert nach:
  • Toshiba
  • Alle Filter aufheben
Top-Filter: Displaygröße
  • 12 Zoll 12 Zoll
  • 14 Zoll 14 Zoll
  • 15 Zoll 15 Zoll
  • Ab 17 Zoll Ab 17 Zoll
  • Notebook im Test: Portégé X30-D121 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    1
    • Sehr gut (1,4)
    • 7 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-7500U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 16384 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Tecra X40-E von Toshiba, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    2
    • Gut (1,6)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 14"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-8250U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Portégé A30-D-139 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    3
    • Gut (1,6)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i3-7100U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Portégé X20W-D von Toshiba, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    4
    • Gut (1,7)
    • 8 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 12,5"
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Portege X30-E von Toshiba, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    5
    • Gut (1,7)
    • 2 Tests
    • 10/2018
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-8550U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 32768 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Portégé X20W-E von Toshiba, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    6
    • Gut (1,8)
    • 2 Tests
    • 01/2019
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 12,5"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-7500U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 16384 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Satellite Pro A30-D-10E von Toshiba, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    7
    • Gut (1,9)
    • 1 Test
    5 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: i5-7200U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Satellite Pro R40 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    8
    • Gut (2,4)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 14"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i3-6006U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
    weitere Daten
  • Unter unseren Top 8 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Toshiba Notebooks nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Notebook im Test: Portégé Z30 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 6 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Portégé Z20t-B von Toshiba, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 10 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 12,5"
    • Prozessor-Modell: Intel Core M-5Y51
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Satellite L50-B von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 5 Tests
    5 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Satellite Z930 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 16 Tests
    41 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Portégé Z20t-C von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 12,5"
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Satellite P50-B von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 8 Tests
    5 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Arbeitsspeicher (RAM): 16384 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Tecra A50 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Tecra X40-D-149 (PT472E-04H00SGR) von Toshiba, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 14"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-7200U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Satellite Pro A50-C von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 3 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-6200U
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Satellite L50-C von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 5 Tests
    30 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Satellite C70D von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 3 Tests
    12 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 17,3"
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Chromebook CB30 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 10 Tests
    39 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
    weitere Daten
Neuester Test: 04.01.2019
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Toshiba Notebooks Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 10/2018
    Erschienen: 09/2018
    Seiten: 4

    Kompakt und wendig

    Testbericht über 2 Notebooks

    zum Test

  • Ausgabe: 6/2018
    Erschienen: 05/2018
    Seiten: 5

    3 Stars unter sich

    Testbericht über 3 Business-Notebooks

    zum Test

  • Ausgabe: 5/2018
    Erschienen: 04/2018
    Seiten: 5

    3 Gewinner unter sich

    Testbericht über 3 Business-Notebooks

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Toshiba Laptops.

Ratgeber

Alle anzeigen
  • Neuer Online-Berater von Toshiba

    Manche haben einen Style-Berater, andere einen privaten Fitness-Berater. Aber auch beim Kauf eines Notebooks wünschen sich manche Kunden einen Berater an ihrer Seite – und das nicht nur im zum Ratgeber

Weitere Tests und Ratgeber zu Toshiba Mobile PCs

  • Take two!
    E-MEDIA 15/2015 Mobiler Begleiter für wenig Geld. Toshibas Satellite Click Mini zeigt, wie eine Kombination aus Tablet und Laptop auszusehen hat. Das 2-in-1-Gerät für Einsteiger erfordert jedoch auch Kompromisse.Ein Tablet-PC befand sich auf dem Prüfstand und erhielt 4 von 5 möglichen Punkten.
  • Zwei Wochen mit Googles Chrome OS
    E-MEDIA 7/2014 Cloud Computing in Reinkultur liefert das Betriebssystem des Suchriesen ab. E-Media hatte es zwei Wochen in Betrieb.Im Check war ein Notebook, das abschließend „gut“ bewertet wurde.
  • Allrounder zum fairen Preis
    E-MEDIA 18/2013 Toshiba hat mit dem neuen Satellite C55 ein Hardwarepaket für die kleine Geldbörse geschnürt, das als Allrounder gute Dienste leisten kann.Im Check befand sich ein Notebook, das mit „gut“ bewertet wurde. Als Bewertungskriterien herangezogen wurden Bildbearbeitung, Audiokonvertierung, Videokonvertierung, Akkulaufzeit und Preis/Leistung.
  • Allrounder mit Touchscreen
    E-MEDIA 5/2013 Satellite P845T: Das Notebook aus der Entertainmentserie ist gut ausgestattet. E-Media hat das Gerät unter die Lupe genommen.Im Check war ein Notebook, das E-Media mit „befriedigend - gut“ bewertete. Geprüft wurde in den Kategorien Bildbearbeitung, Audio- und Videokonvertierung, Akkulaufzeit sowie Preis/Leistung.
  • Notebook: Toshiba Satellite L500-20X
    PC-WELT 8/2010 Das Toshiba Satellite L500-20X wirkt wuchtig. Das silberfarbene Gehäuse und die silbernen Tasten machten einen etwas altbackenen Eindruck. Dass es selbst in dieser Preis- und Größenklasse schicker geht, zeigt beispielsweise das Acer Aspire 5741G ...
  • Doppelt verhoppelt
    c't 19/2011 Im Satellite L755D arbeitet der kleinste Ableger der neuen A-Serie-CPUs von AMD (Codename Llano). Die darin integrierte Grafikeinheit soll zur Leistungssteigerung Hand in Hand mit einem zusätzlichen Grafikchip arbeiten.
  • Toshiba Portégé R830-110: Subnotebook für Einsteiger
    Notebookjournal.de 7/2011 Den großen Bruder R830-10V haben wir ausführlich getestet. Im Kurztest des Toshiba Portégé R830-110 prüfen wir die Auswirkung der schwächeren CPU und des kleineren Akkus.
  • 3D-Bolide auf dem Prüfstand
    E-MEDIA 13/2011 Luxus im 15-Zoll-Format. Toshibas neuer Satellite bringt 3D- und Spielevergnügen auf den Schreibtisch. Der Test.
  • Toshiba Satellite Pro R50-B-112
    PCgo 1/2015 Im Kurzcheck befand sich ein Business-Notebook. Das Produkt erhielt die Gesamtwertung „gut“.
  • Manche haben einen Style-Berater, andere einen privaten Fitness-Berater. Aber auch beim Kauf eines Notebooks wünschen sich manche Kunden einen Berater an ihrer Seite – und das nicht nur im Ladengeschäft. Toshiba macht dies nun möglich. Der Notebook-Berater ist allerdings nicht aus Fleisch und Blut, sondern ein kostenlos nutzbares Online-Tool. Der ab sofort verfügbare Service soll die Wahl des richtigen Notebooks einfacher machen.
  • Ausdauernder Business-Renner
    Focus Online 12/2010 Im Notebook Portégé R700-172 hat Toshiba eingebaut, was die Technik zurzeit hergibt. Ergebnis ist ein leichtes und ausdauerndes Arbeitsgerät.
  • Business-Notebook: preiswert und gut
    PC Magazin 2/2015 Gegenstand des Kurztests war ein Office-Notebook, das mit „gut“ benotet wurde.
  • All inclusive
    mobile zeit 6/2009 Überall dabei, überall was auf dem Display sehen, alles in einem Gehäuse untergebracht, mit einer langen Laufzeit versehen - Auftritt für das Toshiba Portégé R600! Wie schon sein Vorgänger will es DAS Multitool für die Reise sein. Als Testkriterien dienten unter anderem Ausstattung, Handhabung sowie Verarbeitung und Leistung.
  • Toshiba Portégé A600-122
    PC Magazin 6/2009 Mit dem Portégé A600-122 verkauft Toshiba ein kompaktes 12-Zoll-Notebook, das sich als Dauerläufer im Test qualifizierte. ...
  • 18-Zoll Gamer von Toshiba
    Notebookjournal.de 12/2009 Toshibas Spitzenmodell X500 ist das erste Notebook, bei dem eine mobile GPU mit GDDR5 Videospeicher befeuert wird. Was der bringt, verraten wir im Gamecheck. Zu den getesteten Kriterien gehörten unter anderem 3D-Leistung, Ausstattung und Ergonomie.
  • Toshiba NB100-12N
    PC-WELT 6/2009 Mit dem UMTS-/HSDPA-Modem im Toshiba-Netbook können Sie im Idealfall mit DSL-Tempo online gehen. ...
  • Déjà vu mit Preissturz
    Notebookjournal.de 12/2008 Im Frühling diesen Jahres hatten wir bereits den kleinen Bruder getestet. Der Toshiba Portégé R500 schaffte in unseren Tests ein „Sehr Gut“. Nun fragen sich die Tester: womit hängt der enorme Preisunterschied von 1.200 Euro zusammen? Testkriterien waren unter anderem Display, Ergonomie und Leistung.
  • Bezahlbares Arbeitsgerät
    Notebook Organizer & Handy 9-10/2008 Von wegen Business-Notebooks, und insbesondere die Modelle von Toshiba, sind besonders teuer!
  • Preisbrecher
    Computer Bild 1/2008 Gerade mal 549 Euro kostet das Toshiba Satellite L40-14N. Ist das Marken-Notebook von Media Markt deshalb ein Magermodell oder ein tolles Schnäppchen? COMPUTERBILD hat's getestet. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Geschwindigkeit (Arbeits-/Spielegeschwindigkeit, Startgeschwindigkeit, Daten von Festplatte auf CD-R/CD-RW kopieren ...), Bildqualität (Sichtbares Bild, Farbtreue/Bildkontrast/Helligkeitsverteilung/Trägheit, DVD-Wiedergabe ...) sowie Bedienung/Ausstattung (Inbetriebnahme/Bedienungsanleitung, Anschlüsse, Gewicht ...).
  • Test Toshiba Satellite Pro L670-170 Notebook
    notebookcheck.com 1/2011 Kollege. Ein simpler Büro-Kollege mit Augenmerk aufs Wesentliche. Grafik, Docking & Subwoofer sind unnützer Tand, hier betreten matte 1.600x900 Pixel und perfekte Ergonomie die Bühne. Big-Screen Office für jedermann?
  • Multimedia Schönling mit Schwächen
    Notebookjournal.de 5/2010 Mit dem Qosmio F60 bietet Toshiba ein Multimedia-Notebook für Einsteiger mit X500-Optik. Leider hat das F60 nur wenig gemeinsam mit dem großen Bruder. Mehr im Review. Testkriterien waren 3D-Leistung, Ausstattung, Display, Ergonomie, Leistung, Mobilität und Verarbeitung.
  • Gute Unterhaltung
    mobile zeit 6/2006 Toshibas Qosmio G30 mit dem Zusatz 145 stellt nicht nur hinsichtlich der reinen Rechenpower die derzeitige Krönung des Notebook-Entertainments dar, sondern bietet darüber hinaus auch ein topmodernes Laufwerk für HD-DVDs. Testkriterien waren Ergonomie, Verarbeitung, Handhabung, Leistung, Ausstattung und Ausdauer.
  • Qosmio G30-189
    PC Praxis 12/2006 So richtig trifft die Bezeichnung ‚Notebook‘ auf Toshibas Qosmio G30 nicht zu. Als portable Media- und Entertainment-Plattform ist der erste Rechner mit HD-DVD-Laufwerk - gleichzeitig ein normaler DVD-Brenner - zweifellos besser klassifiziert.
  • Dünn, leicht und flott
    Notebook Organizer & Handy 12/2005 Mit dem Portégé R200 hat Toshiba ein auffallend schlankes Subnotebook im Angebot. Einmal mehr aber stellt sich die Frage: Welche Kompromisse hinsichtlich Leistung, Display, Tastatur und Schnittstellen müssen Sie eingehen, wenn Sie solch ein Leichtgewicht kaufen?
  • „Toshiba startet Mediamaschine“ - 17-Zoll-Notebook
    PC Direkt 1/2005 Qosmio-Notebooks sollen Fernseher, Videorekorder, DVD- Player und Stereoanlage Paroli bieten.Im Vergleich war ein 17-Zoll-Notebooks der in Verbindung mit zwei 15-Zoll-Notebooks als DVD-Player getestet wurde. Es wurden keine Endnoten vergeben.
  • Toshiba Qosmio G30-137
    PC-WELT 8/2006 Unter anderem wurden Kriterien wie Tempo, Ausstattung, Akkulaufzeit und Handhabung getestet.
  • Toshiba Satellite L855-15U Notebook
    notebookcheck.com 4/2013 Ein Multimedia-Notebook befand sich im Einzeltest. Die Endnote lautete „gut“. Geprüfte Kriterien waren Verarbeitung, Tastatur, Mausersatz, Konnektivität, Gewicht, Akkulaufzeit, Display, Leistung Spiele, Leistung Anwendungen, Temperatur, Lautstärke und Eindruck.

Toshiba Mobile Computer

Einfache Multimedia- und Allround-Notebooks findet man bei Toshiba in der Baureihe Satellite, die Serien Satellite Pro und Tecra wiederum richten sich an Geschäftskunden. Unter dem Namen Qosmio werden zudem Gaming-Notebooks gelistet. Die Subnotebook-Familie Portégé und eine Netbook-Serie runden das Sortiment ab. Der japanische Elektronikkonzern Toshiba gehört zweifellos zu den produktivsten Herstellern auf dem Notebook-Markt. Entsprechend umfangreich präsentiert sich das Sortiment. Grundlage des gesamten Portfolios bildet die Serie Satellite, in der man nicht nur günstige Einsteiger-Modelle findet, sondern auch besser ausgestattete Allround-Notebooks. Letztere bieten in aller Regel bereits einen leistungsfähigen Intel-Prozessor der zweiten Generation, eine separate Grafikkarte mit eigenem Videospeicher und eine ordentlich bestückte Anschlussleiste samt HDMI und USB 3.0 oder eSATA für zügige Datentransfers. Auch einfachere Multimedia-Notebooks werden in der Satellite-Reihe gelistet, allerdings stoßen die entsprechenden Modelle angesichts der mittelmäßigen Grafik vor allem bei datenintensiven Spielen schnell an ihre Grenzen. Speziell für den Gaming-Bereich hat Toshiba deshalb eine eigene Serie namens Qosmio im Angebot. Die Modelle sind vergleichsweise teuer, bieten dafür allerdings auch eine erstklassige CPU-Performance, eine hochwertige Grafikkarte, eine komplette Anschlussleiste und ein entspiegeltes Full-HD-Display. Für Business-Kunden stehen wiederum mehrere Optionen zur Verfügung. Während die beiden Reihen Satellite Pro und Tecra Notebooks der Größe 15 und 17 Zoll listen, finden sich in der Serie Portégé die beliebten Subnotebooks mit einer Bildschirmdiagonale von lediglich 13,3 Zoll. Sie bieten aufgrund der handlichen Abmessungen und der leichten Bauweise einen interessanten Kompromiss zwischen ordentlicher Anwendungsleistung und Mobilität. Gerade im Geschäftsbereich sind solche Modelle weit verbreitet. Abgerundet wird das Sortiment schließlich von einigen 10,1 Zoll großen Netbooks, die man – wenig überraschend – unter der Bezeichnung NB findet.