LG 43UP78009LB 2 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Bild­schirm­größe 43"
  • Tech­nik LCD/LED
  • Auf­lö­sung Ultra HD
  • Anzahl HDMI 2
  • Smart-​TV Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Weitere Bildschirmgrößen

LG 43UP78009LB im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,3)

    Platz 1 von 5

    Bild (40%): „gut“ (2,4);
    Ton (20%): „gut“ (2,0);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,0);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,0);
    Umwelteigenschaften (10%): „befriedigend“ (3,1).

    • Erschienen: 23.09.2021
    • Details zum Test

    „gut“ (2,3)

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu LG 43UP78009LB

zu LG 43UP78009LB

  • LG 43UP78009LB LCD TV (Flat, 43 Zoll / 108 cm, UHD 4K, SMART TV,
  • LG 43UP78009LB LCD TV (Flat, 43 Zoll / 108 cm, UHD 4K, SMART TV,
  • LG 43UP78009LB LCD TV (Flat, 43 Zoll / 108 cm, UHD 4K, SMART TV,

Einschätzung unserer Autoren

Nicht zu groß, nicht teuer -​ trotz­dem aktu­elle SmartTV-​Tech­no­lo­gie

Stärken

  1. günstiger, mäßig großer 4K-Qualitätsfernseher mit AI-Signalverarbeitung
  2. Direct-LED-Display mit weitem Betrachtungswinkel, HDR10 und HLG, Filmmaker Mode
  3. vielseitige webOS-SmartTV-Software, Alexa- & „Hey Google“-Sprachsteuerung via Magic Remote
  4. USB-Recording-Features, Audio-Bluetooth, AirPlay 2, „Game Optimizer“ inkl . ALLM, HGiG

Schwächen

  1. Umsetzung von HDR-Effekten nicht sehr intensiv
  2. kein Support dynamischer HDR-Verfahren wie Dolby Vision
  3. gutes AI-Sound-Processing, aber schwache Tonausgabe

Ein SmartTV-Gerät mit Ultra-HD-Auflösung der gehobenen Einstiegsklasse, dank nicht übergroßem Bildschirm-Diagonalenmaß von 108 Zentimetern und dank Sparpreis auch als Zweitgerät interessant. Mit der Wiedergabequalität des verbauten Direct-LED-Displays dürften Sie sich sofort anfreunden können, obwohl es aufgrund mäßiger Maximalhelligkeiten in Sachen Kontraste nicht in der Top-Liga spielt, HDR10- und HLG-Effekte wenig Prägnanz besitzen. Was die AI-gestützte 4K-Signalverarbeitung mehr als wett macht, etwa durch behutsame Optimierungen nativer 4K-Inhalte, natürlich wirkende 4K-Skalierungen, subtile Bewegungsglättungen, Reduzierung von Gaming-Latenzen. Nichts auszusetzen am AI-Audio-Processing, wohl aber an der schwachen Tonausgabe - kein Problem, auf externes Soundkapazitäten-Draufsatteln ist das Produkt vorbereitet. Altbewährt und zugleich frisch die neueste Version des webOS-SmartTV-Betriebssystems, beispielsweise mit noch enormeren Streaming- und Sprachsteuerungs-Ressourcen aufwartend.

von Richard Winter

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2019.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu LG 43UP78009LB

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 43"info
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision fehlt
Dolby Vision IQ fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Ton
Audio-Systeme Dolby Digital
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem WebOS
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote vorhanden
Kompatibel mit
  • Alexa
  • Google Assistant
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
Anzahl USB 1
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
VRR fehlt
ALLM vorhanden
USB 3.0 fehlt
Bluetooth vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer fehlt
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieefizienz (SDR) G
Stromverbrauch SDR (1000 Stunden) 63 kWh
Energieeffizienz (HDR) G
Stromverbrauch HDR (1000 Stunden) 83 kWh
Gewicht 9,8 kg
Vesa-Norm 200 x 200
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 43UP78009LB.AEU

Weiterführende Informationen zum Thema LG 43UP78009LB können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Auf welchen Quellen basiert unsere Note?

Unsere Note basiert auf 2 Testberichten. Im Schnitt vergeben die Fachmagazine die Note „Gut“ (2,3). Den letzten Test haben wir am ausgewertet.

» Alle Testfazits lesen

Was sind die Stärken und Schwächen?

Stärken:

  • günstiger, mäßig großer 4K-Qualitätsfernseher mit AI-Signalverarbeitung
  • Direct-LED-Display mit weitem Betrachtungswinkel, HDR10 und HLG, Filmmaker Mode
  • ...


Schwächen:

  • Umsetzung von HDR-Effekten nicht sehr intensiv
  • ...

» Vollständiges Fazit lesen

Was sind die wichtigsten Produktdaten?

  • Bild­schirm­größe: 43"
  • Tech­nik: LCD/LED
  • Auf­lö­sung: Ultra HD
  • Anzahl HDMI: 2
  • Smart-​TV: Ja

» Datenblatt ansehen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf