• Gut 1,8
  • 10 Tests
  • 660 Meinungen
Gut (1,9)
10 Tests
Gut (1,6)
660 Meinungen
DVB-T2-HD: Ja
Tuner: Sin­gle
Pay-TV: Ja
Aufnahmefunktion: Ohne
WLAN: Nein
TV-Mediatheken (HbbTV): Ja
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Samsung GX-MB540TL im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Insgesamt ist Samsungs GX-MB540TL ein sehr günstiger und unkomplizierter Receiver mit ordentlicher Fernbedienung und guter Empfangsqualität, dem nur der digitale PVR fehlt.“

  • Note:2,3

    Platz 4 von 6

    „Der schlanken Box fehlen die Aufnahmefunktion und WLAN, darüber hinaus ist die Ausstattung gut.“

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Mit Freenet TV Connect liefert der GX-MB540TL einen echten Mehrwert. Die Box läuft stabil, Bild und Ton sind gut bis sehr gut. Lediglich eine USB-Recording-Funktion vermissen wir.“

    • Erschienen: April 2017
    • Details zum Test

    „gut“ (81%)

  • „befriedigend“ (3,18)

    Platz 4 von 7

    Bild- und Tonqualität (20%): „Beides in guter Qualität.“ (1,63);
    Anschlüsse (20%): „Bis auf WLAN fast komplett.“ (2,17);
    Extras (8%): „Mediaplayer und Mediatheken.“ (3,00);
    Funktionen (28%): „Keine Aufnahmefunktion.“ (6,00);
    Bedienung (24%): „Völlig problemlos.“ (2,08).

    • Erschienen: Februar 2017
    • Details zum Test

    „gut“ (81%)

    Installation: 27 von 30 Punkten;
    Bedienung: 49 von 60 Punkten;
    Ausstattung: 32 von 50 Punkten;
    Empfang: 9 von 10 Punkten;
    Darstellung: 44 von 50 Punkten.

  • „gut“ (2,18)

    Platz 2 von 7

    „Der Samsung-Receiver hinterließ einen ... ausgereiften Eindruck ... Besitzern von Samsung-TVs sind Fernbedienung und Menüs vertraut, Programmwechsel können sie auch über die TV-Fernbedienung erledigen. Kurios: Die Receiver-Anleitung ist besser als die von Samsung-Fernsehern. Vorsicht: Im Test akzeptierte der Receiver einige Festplatten nicht.“

    • Erschienen: Mai 2017
    • Details zum Test

    1,3; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Der Samsung GX-MB540TL bietet den Zugang zu allen DVB-T2-HD- und Freenet-TV-Angeboten. Ist der Receiver mit dem heimischen Internetrouter verbunden, lassen sich zudem weitere Internet-TV- und Radiosender abrufen. Der Receiver bietet Full-HD-Bildqualität, eine einfache Bedienung und schnelle Umschaltzeiten.“

  • „sehr gut“ (1,4)

    2 Produkte im Test

    „... Der schlank und robust gebaute Receiver mit drei Frontbedientasten kommt mit HDMI, einem optischem Digitalausgang, einem Durchschleifeingang für das DVB-T2 HD-Signal sowie einem LAN-Anschluss für HbbTV-Funktionen mit einer soliden Schnittstellenausstattung zum Kunden. ... Eine Aufzeichnungsfunktion lässt er hingegen vermissen. ... Auf Kommandos reagiert die Media Box teils flink, teils behäbig ...“

  • „gut“ (85%)

    „Energiesparsieger“

    2 Produkte im Test

    „Pro: HbbTV, Umschaltzeiten, Bootzeit, kompakte Abmessungen.
    Contra: kein (alpha-)numerisches Display, keine Aufnahmefunktion via USB.“

zu Samsung GX-MB540 TL

  • SAMSUNG GX-MB 540 TL/ZG Media Box Lite (freenet TV connect, Wi-

    Brilliantes HD - Fernsehen über Antenne!Mit der Media Box Lite freenet TV von Samsung erleben Sie Fernsehen in ,...

  • SAMSUNG GX-MB 540 TL/ZG Media Box Lite (freenet TV connect, Wi-Fi Adapter Unters

    SAMSUNG GX - MB 540 TL / ZG Media Box Lite (freenet TV connect, Wi - Fi Adapter Unters

  • Samsung GX-MB540TL für DVB-T2 HD Receiver Freenet TV schwarz

    Komfort / Ausstattung Front Display: 3 mechanische Drucktasten OSD Sprache: Deutsch, Englisch, Polnisch, ,...

  • SAMSUNG GX-MB 540 TL/ZG Media Box Lite (freenet TV connect, Wi-

    Brilliantes HD - Fernsehen über Antenne! Mit der Media Box Lite freenet TV von Samsung erleben Sie Fernsehen in ,...

  • HD DVB-T2 Receiver mit Freenet TV, Dolby Digital Plus und USB Anschluss

    * Bis zu 40 HD - Programme sowie Mediatheken und Apps! * Spielend einfache Erstinstallation mit vordefinierter ,...

  • Samsung GX-MB540TL/ZG DVB-T2 HD Receiver schwarz

    TV & Audio > Empfangstechnik > ReceiverAngebot von Euronics XXL Lebach

  • Samsung Dvb-T2 Receiver Irdeto Usb Gx-Mb540Tl

    Samsung Dvb - T2 Receiver Irdeto Usb Gx - Mb540Tl

  • Samsung GX-MB540TL/ZG
  • Samsung GX-MB540TL (DVB-T, DVB-T2)

    (Art # 11178747)

  • Samsung GX-MB540TL/ZG DVB-T2HD freenet TV Mediabox lite (3 Monate freenet)

    Samsung GX - MB540TL / ZG DVB - T2HD freenet TV Mediabox lite (3 Monate freenet) - Marke: Samsung ; Aus der Kategorie: ,...

  • Samsung GX-MB540TL DVB-T2 HD Receiver (freenet TV connect, Wi-

    Mit der Media Box Lite freenet TV von Samsung erleben Sie Fernsehen in bestechender Schärfe. Bis zu 40 HD - ,...

Kundenmeinungen (660) zu Samsung GX-MB540TL

4,4 Sterne

660 Meinungen (1 ohne Wertung) in 4 Quellen

5 Sterne
388 (59%)
4 Sterne
107 (16%)
3 Sterne
63 (10%)
2 Sterne
37 (6%)
1 Stern
66 (10%)

4,0 Sterne

598 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,7 Sterne

57 Meinungen bei Media Markt lesen

4,4 Sterne

5 Meinungen bei billiger.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Super Empfang, aber ...

    von Fredhunter
    • Vorteile: gute Ausstattung, gute Abmaße, akzeptable Bildqualität, einfache Handhabung, elegantes Design, einfache Bedienung
    • Ich bin: Einsteiger

    Nach dem Sendersuchlauf waren zunächst alle Sender vorhanden, nach dem ausschalten und wieder einschalten des Geräts, war jedoch ausgerechnet mein Lieblingssender ZDF, verschwunden. Dies wiederholte sich auch nach einem durchgeführten Software-update. Was ist zu tun? ...
    Fred Hunter

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

Samsung GX-MB540TL
Dieses Produkt
GX-MB540TL
  • Gut 1,8
Vantage VT-96 T-HD IR
VT-96 T-HD IR
  • Sehr gut 1,3
Triax TR 60
TR 60
  • Sehr gut 1,4
Strong SRT 8541
SRT 8541
  • Sehr gut 1,5
Xoro HRT 8720
HRT 8720
  • Gut 1,9
Xoro HRT 8730
HRT 8730
  • Gut 2,0
4,0 von 5
(661)
3,1 von 5
(3)
2,0 von 5
(3)
4,0 von 5
(726)
3,3 von 5
(796)
3,5 von 5
(174)
Empfangsweg
DVB-T2-HDinfo
DVB-T2-HDinfo
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
DVB-S2info
DVB-S2info
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
DVB-S2X
DVB-S2X
fehlt
fehlt
k.A.
fehlt
fehlt
fehlt
DVB-Cinfo
DVB-Cinfo
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
IPTV info
IPTV info
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
Empfangsart
Tunerinfo
Tunerinfo
Single
Single
k.A.
Single
k.A.
Single
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Unterstützt Pay-TV und HbbTV, aber keine USB-Aufnahme

Stärken

  1. sehr gutes Bild, sehr guter Ton
  2. unterstützt Pay-TV und HbbTV
  3. kompatibel mit CEC-Standard
  4. schnelle Ein- und Umschaltzeiten

Schwächen

  1. keine USB-Aufnahme
  2. kein integriertes WLAN
  3. LEDs statt Display

Bild & Ton

Bild

Bei HD-Sendern ist die Bildqualität sehr gut. Bei SD-Sendern, die mancherorts bis 2019 ausgestrahlt werden, könnte die Tiefenschärfe besser sein, wie Tester und Kunden berichten. Lebst Du in einem Ballungsgebiet – hier gibt es via Antenne keine SD-Sender mehr – fällt das nicht weiter ins Gewicht.

Ton

Über einen HDMI-Ausgang oder einen optischen Digitalausgang gelangt das Tonsignal zum Fernseher bzw. zum Soundystem (AV-Receiver, Soundbar, Soundbase). Und zwar in einwandfreier Qualität: Verzerrungen, Störungen und andere Tonfehler konnten die Experten nicht feststellen.

Ausstattung

Funktionen

Eine USB-Aufnahmefunktion fehlt. Via USB kannst Du Multimedia-Dateien abspielen, allerdings nur die gängigsten Formate. So bleiben VOB-Videos, GIF-Fotos sowie Audio-Titel im FLAC-Format außen vor. Sinnvolles Extra: Der Freenet-Receiver bietet Zugriff auf die Mediatheken der TV-Sender (HbbTV).

Anschlüsse

Einen analogen Audio-Ausgang gibt es nicht, ansonsten ist alles dabei. Den USB-Port hat Samsung gut erreichbar an der Seite verbaut. Per LAN wird die Box ins Netz eingebunden, während ein WLAN-Modul zur Drahtlosverbindung fehlt. Praktisch: Das Gerät versorgt aktive Zimmerantennen mit Spannung.

Handhabung

Einrichtung & Bedienung

Menü und EPG sind übersichtlich, die Ein- und Umschaltzeiten gut. So braucht es zwei Sekunden, um zwischen zwei HD-Sendern zu wechseln. Weil die Box den HDMI-CEC-Standard unterstützt, kannst Du einige, wenn auch nicht alle Funktionen mit der Fernbedienung eines CEC-fähigen Fernsehers steuern.

Fernbedienung

Sie ist sauber verarbeitet, liegt gut in der Hand und hat eine ordentliche Reichweite. Den Tasten, die nicht beleuchtet, aber lesbar beschriftet sind, attestieren die Experten einen guten Druckpunkt. Schön auch: Du kannst der Fernbedienung beibringen, Deinen Fernseher ein- und wieder auszuschalten.

Der Samsung GX-MB540TL wurde zuletzt von Jens am überarbeitet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung GX-MB540TL

Features
  • HDTV
  • Dolby Digital
  • HEVC/H.265
Anzahl der CI-Slots 0
Anzahl Smartcard-Reader 1
Empfangsweg
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-S2X fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner Single
Ultra-HD fehlt
Pay TV Integriert
Funktionen
EPG vorhanden
Videotext vorhanden
Media-Player vorhanden
Aufnahme
Aufnahmefunktion Ohne
Manuelles Timeshift fehlt
Permanentes Timeshift fehlt
Interne Festplatte Ohne
Fernprogrammierung fehlt
Netzwerk
WLAN fehlt
TV-Mediatheken (HbbTV) vorhanden
Online-Dienste & Apps vorhanden
Media-Streaming fehlt
Internetbrowser fehlt
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
Audio & Video
HDMI vorhanden
Antennenausgang vorhanden
Digitaler Audioausgang Optisch
Analoger Audioausgang fehlt
Analoger Videoausgang Scart
Maße
Breite 16,6 cm
Tiefe 14,7 cm
Höhe 2,8 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung GX-MB 540TL können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der Millionen Blackout

Computer Bild 4/2017 - Die vergangenen zehn Jahre hieß das DVB-T, ab Ende März schalten die Sender auf DVB-T2 um. Der Vorteil des neuen Verfahrens: Es lassen sich auf weniger Frequenzen mehr Programme übertragen, und das sogar in HDTV-Auflösung. Bislang gab's TV-Programme per Antenne nicht in HD. Insgesamt 30 Programme sollen zum Start verfügbar sein, später ist ein Ausbau auf rund 40 Sender geplant. …weiterlesen