Dacia Modelle

(126)
Filtern nach

  • Dacia Logan (37)
  • Dacia Duster (33)
  • Dacia Sandero (34)
  • Dacia Lodgy (11)
  • Dacia Dokker (8)
  • Kleinwagen (22)
  • Kompaktklasse (67)
  • Van (35)
  • SUV (37)
  • Geländewagen (11)
  • Pick-up (3)
  • Mittelklasse (27)
  • Kleintransporter (5)
  • Tuning-Modell (2)
  • Kombi (74)
  • Limousine (36)
  • Benzinmotor (50)
  • Dieselmotor (58)

Produktwissen und weitere Tests zu Dacia KFZs

Gleich gemütlicher auto-ILLUSTRIERTE 4/2014 - Ein zartes Facelift verbessert Anmutung und Ausstattung des Dacia Duster. Im Einzeltest befand sich ein kompaktes SUV, das mit „gut“ bewertet wurde.

Praktisch und Schluss auto-ILLUSTRIERTE 3/2014 - Schön ist der Dokker nicht, aber ziemlich praktisch. Dacia-typisch ist das gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein Van wurde näher untersucht. Er erhielt die Bewertung „gut - befriedigend“.

Mehr Duster fürs Geld auto-ILLUSTRIERTE 1/2014 - Dacias beliebtes Kompakt-SUV erhält eine sanfte Modellpflege. Grösstes Plus neben der leicht modernisierten Optik: die verbesserte Ausstattung. Näher betrachtet wurde ein Auto. Es blieb ohne Endnote.

Duster Deluxe Automobil Revue 22/2014 - Diesel, Allradantrieb und gute Ausstattung kennzeichnen den von uns getesteten Duster. Passen Sitzheizung und Lederbezüge zum Dacia-Image? Es wurde ein SUV untersucht. Dieser blieb ohne Endnote.

Personen-Lieferwagen Automobil Revue 45/2013 - Platz: Kompakter, hochgewachsener Raumriese mit kleinem Benziner - wie harmoniert diese Kombination? Geprüft wurde ein Auto, es erhielt jedoch keine Endnote. Zusätzlich wurden drei Konkurrenten vorgestellt.

Mehrwert am Steuer Auto News Nr. 1-2 (Januar-Februar 2014) - Ist dem Dacia Duster das Lifting bekommen? Auto News betrachtete einen SUV näher und verlieh 4,5 von 5 Sternen. Geprüft wurden die Kriterien Antrieb, Fahrwerk, Karosserie und Kosten.

Neuauflage des Preis-Revoluzzers ADAC Motorwelt 5/2013 - Moderner Motor, aber langer Bremsweg. Auf dem Prüfstand befand sich ein Auto, das die Endnote „befriedigend“ erhielt. Im ADAC EcoTest wurde der Schadstoff- und CO2-Ausstoß bewertet. Zudem wurden Noten für die Zielgruppen Stadtverkehr, Fahrspaß, Senioren und Langstrecke vergeben.

Eine Spur Abenteuer Automobil Revue 29-30/2013 - Stepway: Als Derivat des neu aufgelegten Sandero bietet Dacia auch wieder eine Karosserievariante im Offroader-Outfit. Es befand sich ein Auto auf dem Prüfstand, welches keine Endnote erhielt.

Dacia möbelt den Duster auf Auto Bild 46/2013 - Front und Cockpit neu, mehr Ausstattung: Facelift für den Duster. Die Preise bleiben extrem günstig. Geprüft wurde ein Auto, welches die Zeitschrift Auto Bild mit 3,5 von 5 Sternen bewertete.

Mehr hoch als breit auto-ILLUSTRIERTE 9/2012 - Der Dacia Logan MCV wird eingestellt. Mit dem Dokker gibt es aber jetzt die Alternative unterhalb des Lodgy. Handwerker und Familien wird das freuen. Auf dem Prüfstand befand sich ein Auto, welches keine Bewertung erhielt.

Schnäppchen 2.0 AUTOStraßenverkehr 5/2013 - Schon nach gut vier Jahren kommt mit dem neuen Sandero die zweite Generation des Discount-Kleinwagens. Neben viel Platz gibt es nun sogar moderne Technik fürs Geld. Geprüft wurde ein Auto, welches jedoch keine Endnote erhielt.

Neuauflage autokauf Winter 2013/2014 - Im Check befand sich ein Auto, welches keine Endnote erhielt.

Da passt was rein Automobil Revue 29-30/2012 - LADEMEISTER: Der Dokker ist nach dem Lodgy schon der zweite Minivan von Dacia innert weniger Monate. Als Transporter und als Kastenwagen mit Schiebetüren spricht er aber eine andere Klientel an. Es wurde ein Auto näher begutachtet. Endnoten wurden nicht vergeben.

Aufgebügelt Autorevue 12/2012 - Ein preiswerter Kleinwagen im besten Sinn, der an der Golf-Klasse kratzt. Im Fokus stand ein Auto, das ohne abschließende Benotung blieb.

Besserer Kauf autokauf Herbst 2012 - Als eigenständige Dacia-Entwicklung dürfte der Dokker mit seinem günstigen Preis den Kastenwagen-Markt aufmischen. Im Check war ein Auto, welches von der Zeitschrift autokauf jedoch nicht mit einer Endnote versehen wurde.

Schnäppchen 2.0 autokauf Frühjahr 2013 - Es wurde ein Auto näher betrachtet und mit 3 von 5 Sternen bewertet.

Ein Traum von Raum Auto News Nr. 9-10 (September/Oktober 2012) - Dacia Dokker: Der ultimative Preishammer für Familien? Auto News testete einen Kompaktwagen, der 4,5 von 5 möglichen Sternen erhielt. Kriterien waren Antrieb, Fahrwerk, Karosserie und Kosten.

Familienkutsche für Pragmatiker Automobil Revue 16/2012 - Der Lodgy bietet viel Platz für Mensch und Material. Wie ein Renault Grand Scénic. Nur fürs halbe Geld. Getestet wurde ein Familien-Van. Es wurde keine Endnote vergeben.

Der hat echt was auf dem Kasten Auto Bild 27/2012 - Er ist groß, robust und günstig: Mit dem Dokker ab 8990 Euro will Dacia jetzt auch die Kastenwagen aufmischen. Das könnte klappen. Im Check war ein Auto, welches mit „gut“ bewertet wurde.

Neuen Staub aufwirbeln OFF ROAD 1/2014 - Die Zeitschrift Off Road betrachtete einen SUV näher. Eine abschließende Benotung blieb aus.

Höher positioniert auto-ILLUSTRIERTE 1/2011 - DACIA SANDERO STEPWAY: Mit mehr Ausstattung und peppiger Karosserie kostet der Stepway ein sattes Drittel mehr als der Basis-Sandero - ist die Aufmachung den Aufpreis wert?

Viel Duster - wenig Zaster AUTOStraßenverkehr 13/2010 - Mit dem Duster bietet die rumänische Low-Budget-Marke Dacia einen KOMPAKT-SUV ZUM KLEINWAGENPREIS an. Eigentlich für Schwellenländer entwickelt, muss er in der 86 PS starken Dieselvariante zeigen, ob er auch unseren Anforderungen gewachsen ist. Als Testkriterien dienten Platz, Komfort, Handhabung, Fahrleistungen, Fahrverhalten, Sicherheit, Umwelt sowie die Kostenwertung.

Skurriler Mischling autoTEST 11/2010 - Dacias neuer Duster 1.6 16V 4x4 präsentiert sich als waschechtes SUV - dabei gehen seine Gene auf einen Kleinwagen zurück. Kann der Preisbrecher dennoch überzeugen?

Locker zum Schotter AUTOStraßenverkehr 11/2010 - Dacia kann nicht nur billige Straßenautos bauen - sondern auch billige Geländewagen. Auftritt DACIA DUSTER, der so lässig ist, weil er ganz ohne Premium-Gedöns auskommt.

Vom Bangle zum Engel autoTEST 5/2010 - Nicht nur optisch ist der neue 5er bekömmlicher als sein Vorgänger, auch beim Fahrkomfort stößt Baureihe F10 in Sphären vor, die bislang Mercedes allein bewohnte. Muss die E-Klasse nun um ihr Alleinstellungsmerkmal fürchten? Und opfert BMW dafür vielleicht sogar die über Jahrzehnte kultivierte Fahrdynamik? Als Testkriterien dienten Karosserie, Antrieb, Komfort, Fahrdynamik, Sonderdisziplinen, Kosten sowie Umwelt und Käufer.

Kein Kompromiss Gute Fahrt 5/2010 - Nimmt man den S5 als viertürigen Sportback gibt es V6 statt V8. Ist der Dreiliter-Kompressor unterm Strich gar besser als der bullige 4,2 Liter Sauger?

Kontrastprogramm Auto Bild sportscars 9/2009 - Der Brabus D4 verspricht das Beste aus beiden Welten: mehr Leistung für den 250-CDI-Motor bei gleichbleibend niedrigen Emissionen.

Der Tiefflug der Möwe Auto News 1-2/2010 - Erst lassen wir uns von Daimler-Chef Dieter Zetsche ein Stück fahren. Dann setzen wir uns selbst hinters Steuer. Unser Wagen: Der neue Mercedes SLS AMG. Ein Supersportler im Geiste des Gullwing. Als Testkriterien dienten Antrieb, Karosserie, Fahrwerk und Kosten.

Spurtstarker Sportkombi Auto News 3-4/2010 - Seit Herbst 2009 gibt es den Opel Insignia in der Sportversion OPC. Nach der Limousine, die wir direkt zum Marktstart getestet hatten, haben wir nun den Kombi in Augenschein genommen.

Zwergen-Aufstand sport auto 9/2009 - Er ist unverkennbar ein Fiat, darf den Namen des italienischen Großsereinherstellers jedoch nicht führen: Mit 160 Pferdestärken markiert der Abarth esseesse die Spitze im 500er-Sortiment. Als Testkriterien dienten unter anderem Slalom, Leistungsgewicht sowie Preis-Leistungs-Verhältnis. Des Weiteren wurde eine subjektive Wertung in den Bereichen Fahrspaß und Alltagstauglichkeit abgegeben.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Dacia PKWs.

Dacia Auto-Mobile

Mit dem Kompaktwagen Logan, der für nur 7.200 Euro in der Grundausstattung erhältlich ist, unterbietet der zum Renault-Konzern gehörige Autobauer Dacia sämtliche europäischen Konkurrenzmodelle. Dieses Auto wird auch in einer Mittelklasse- und einer Van-Ausführung gebaut. Andere Modelle werden derzeit nicht angeboten.