• Gut 1,9
  • 54 Tests
  • 8 Meinungen
Gut (2,5)
54 Tests
Sehr gut (1,2)
8 Meinungen
Frontantrieb: Ja
Manuelle Schaltung: Ja
Automatik: Ja
Schaltung erhältlich mit: Halb­au­to­ma­tik
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von C4 Picasso [06]

  • Grand C4 Picasso [06] Grand C4 Picasso [06]
  • C4 Picasso THP 155 EGS6 Exclusive (115 kW) [06] C4 Picasso THP 155 EGS6 Exclusive (115 kW) [06]
  • Grand C4 Picasso HDi 165 Automatik (120 kW) [06] Grand C4 Picasso HDi 165 Automatik (120 kW) [06]
  • C4 Picasso 1.8 5-Gang manuell Tendance (92 kW) [06] C4 Picasso 1.8 5-Gang manuell Tendance (92 kW) [06]
  • Grand C4 Picasso HDi 110 EGS6 Tendance (82 kW) [06] Grand C4 Picasso HDi 110 EGS6 Tendance (82 kW) [06]
  • C4 Picasso HDi 110 5-Gang manuell Tendance (80 kW) [06] C4 Picasso HDi 110 5-Gang manuell Tendance (80 kW) [06]
  • Grand C4 Picasso 1.8 16V 5-Gang manuell (92 kW) [06] Grand C4 Picasso 1.8 16V 5-Gang manuell (92 kW) [06]
  • C4 Picasso Selection [06] C4 Picasso Selection [06]
  • C4 Picasso 2.0 HDi BVM6 Exclusive (110 kW) [06] C4 Picasso 2.0 HDi BVM6 Exclusive (110 kW) [06]
  • Grand C4 Picasso HDi Boîte manuelle 6 vitesses 110 Pack (81 KW) [06] Grand C4 Picasso HDi Boîte manuelle 6 vitesses 110 Pack (81 KW) [06]
  • C4 Picasso 1.6 HDi Pack Confort (82 kW) [06] C4 Picasso 1.6 HDi Pack Confort (82 kW) [06]
  • C4 Picasso HDi 135 EGS6 (100 kW) [06] C4 Picasso HDi 135 EGS6 (100 kW) [06]
  • C4 Picasso 1.6 HDi FAP Exclusive (82 kW) [06] C4 Picasso 1.6 HDi FAP Exclusive (82 kW) [06]
  • Grand C4 Picasso 1.6 THP (112 kW) [06] Grand C4 Picasso 1.6 THP (112 kW) [06]
  • Grand C4 Picasso 2.0 HDi BMP6 Exclusive (101 kW) [06] Grand C4 Picasso 2.0 HDi BMP6 Exclusive (101 kW) [06]
  • C4 Picasso HDi 135 Automatik Tendance (100 kW) [06] C4 Picasso HDi 135 Automatik Tendance (100 kW) [06]
  • C4 Picasso 2.0 FAP BMP Pack Ambiance (101 kW) [06] C4 Picasso 2.0 FAP BMP Pack Ambiance (101 kW) [06]
  • Grand C4 Picasso HDi 110 Pack Ambiance (81 KW) Grand C4 Picasso HDi 110 Pack Ambiance (81 KW)
  • C4 Picasso (série 2006) 1.6 HDi Pack Dynamique (81 kW) C4 Picasso (série 2006) 1.6 HDi Pack Dynamique (81 kW)
  • C4 Picasso (série 2006) 1.6 HDi 110 Pack Ambiance (81 kW) C4 Picasso (série 2006) 1.6 HDi 110 Pack Ambiance (81 kW)
  • C4 Picasso HDi 135 Automatik Exclusive (100 kW) [06] C4 Picasso HDi 135 Automatik Exclusive (100 kW) [06]
  • C4 Picasso HDi 135 EGS6 Exclusive (100 kW) [06] C4 Picasso HDi 135 EGS6 Exclusive (100 kW) [06]
  • C4 Picasso 2.0 EGS6 (103 kW) [06] C4 Picasso 2.0 EGS6 (103 kW) [06]
  • C4 Picasso HDi 135 EGS6 Tendance (100 kW) [06] C4 Picasso HDi 135 EGS6 Tendance (100 kW) [06]
  • Grand C4 Picasso HDi 110 5-Gang manuell (80 kW) [06] Grand C4 Picasso HDi 110 5-Gang manuell (80 kW) [06]
  • Grand C4 Picasso HDi 110 5-Gang manuell Tendance (80 kW) [06] Grand C4 Picasso HDi 110 5-Gang manuell Tendance (80 kW) [06]
  • Grand C4 Picasso HDi 110 EGS6 Style (80 kW) [06] Grand C4 Picasso HDi 110 EGS6 Style (80 kW) [06]
  • Grand C4 Picasso HDi 135 EGS6 (100 kW) [06] Grand C4 Picasso HDi 135 EGS6 (100 kW) [06]
  • Grand C4 Picasso HDi 135 EGS6 Exclusive (100 kW) [06] Grand C4 Picasso HDi 135 EGS6 Exclusive (100 kW) [06]
  • Grand C4 Picasso HDi 150 6-Gang manuell (110 kW) [06] Grand C4 Picasso HDi 150 6-Gang manuell (110 kW) [06]
  • Mehr...

Citroën C4 Picasso [06] im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test | Getestet wurde: Grand C4 Picasso HDi 150 6-Gang manuell (110 kW) [06]

    „Geräumiger und variabler Minivan mit hohem Reisekomfort. Digitalinstrumente. Kraftvoll, sparsam. Auch mit Automatik. Preiswert.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test | Getestet wurde: Grand C4 Picasso [06]

    „Plus: Großzügiges Raumangebot, gute Verarbeitung, umfangreiche Sicherheitsausstattung, sicheres Fahrverhalten.
    Minus: Umständliche Bedienung, verhärtende Lenkung.“

  • „durchschnittlich“ (58%)

    Platz 5 von 5 | Getestet wurde: Grand C4 Picasso HDi 135 EGS6 (100 kW) [06]

    „Plus: umfangreiche Ausstattung; kultivierter Motorlauf; hohe passive Sicherheit.
    Minus: teils komplizierte Bedienung; träge schaltende Automatik; hoher Verbrauch.“

  • „mit Einschränkungen zu empfehlen“ (3 von 5 Punkten)

    4 Produkte im Test | Getestet wurde: C4 Picasso HDi 110 5-Gang manuell Tendance (80 kW) [06]

    „Ein schöner Van, leider mit einer nach oben ziemlich offenen Preisskala. Viele Extras sind nur wählbar, wenn man sich für die teuren Ausstattungsversionen entscheidet.“

  • Note:2,3

    Platz 1 von 4 | Getestet wurde: C4 Picasso 1.8 5-Gang manuell Tendance (92 kW) [06]

    „Plus: Bestes Raumangebot; Bremsweg 35,5 m; Größter Kofferraum.
    Minus: Wendekreis 11,9 m; Instrumente nicht direkt im Blickfeld.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Der seit 2006 gebaute Citroën C4 Picasso ist sehr komfortabel und eine gute Wahl für Familien, die es gemütlich haben wollen. ... Toll: die riesige Panorama-Windschutzscheibe. Lahm: das automatisierte Schaltgetriebe und die Basis-Benziner. Einen genauen Blick verlangen die Vorderachse, das Lenkungsspiel, die Auspuffanlage und die hinteren Bremsen.“

  • ohne Endnote

    24 Produkte im Test

    „Plus: Ausreichendes Platzangebot, luftiges Raumgefühl, ordentliche Serienausstattung, variabler Innenraum.
    Minus: Unübersichtliche Bedienung, eingeschränkter Abrollkomfort, mäßige Übersichtlichkeit.“


    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 25/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test | Getestet wurde: Grand C4 Picasso HDi 110 EGS6 Tendance (82 kW) [06]

    „Plus: Gutes Raumangebot, großer Kofferraum, viele praktische Ablagen, guter Federungskomfort, gute Bremsen.
    Minus: Rückmeldungsarme Lenkung, hakeliges Getriebe, verhaltene Agilität, nur zwei Jahre Garantie.“

  • ohne Endnote

    60 Produkte im Test

    „Eine Panorama-Frontscheibe und seine schmalen Dachpfosten sorgen beim C4 Picasso für ein ausgesprochen luftiges Raumgefühl. Wer eine dritte Sitzreihe braucht, kann zum längeren, nur 1000 Euro teureren Grand Picasso greifen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 8/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: C4 Picasso THP 155 EGS6 Exclusive (115 kW) [06]

  • Note:3

    Platz 10 von 15

    „Stärken: Bis zu sieben Sitze, starke, kultivierte Diesel, komfortabel.
    Schwächen: Nonchalante Verarbeitung, TÜV-Fazit so lala.“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: C4 Picasso HDi 150 6-Gang manuell Tendance (110 kW) [06]

    „Plus: präzise Lenkung, Kofferraum, elegantes Design, Raumangebot.
    Minus: fest stehende Lenkradnabe, zu weiche Sitze, Instrumentenanordnung.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test | Getestet wurde: Grand C4 Picasso HDi 150 6-Gang manuell (110 kW) [06]

    „Komfortabel und angenehm fahrbar, hoher Reisekomfort. Digitalinstrumente, elektr. Handbremse. Günstiger Verbrauch.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Automobil Revue in Ausgabe 2/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: C4 Picasso THP 155 EGS6 Exclusive (115 kW) [06]

    „Der C4 Picasso bietet in Hinblick auf seine Van-Eigenschaften klare Vorteile: Er ist geräumiger und spontan variabler, kann zudem mit einigen cleveren, extravaganten Lösungen begeistern und bietet gleich noch ein Getriebe, bei dem sich das selber Schalten erübrigt. ...“

  • ohne Endnote

    55 Produkte im Test

    „Plus: Überzeugendes Platzangebot, luftiges Raumgefühl, ordentliche Serienausstattung, variabler Innenraum.
    Minus: Schwächen in der Bedienung, eingeschränkter Abrollkomfort, mäßige Übersichtlichkeit.“


    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 5/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (8) zu Citroën C4 Picasso [06]

4,8 Sterne

8 Meinungen (3 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
4 (50%)
4 Sterne
1 (12%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)
  • Fazit nach 2,5 Jahren Citroen C4 GP THP155

    von Tourgigant
    • Vorteile: genügend Platz für fünf Leute, elektrische Servolenkung, ansprechende Karosserie, durchdachtes Raumkonzept, Fahrräder stehend einladbar
    • Nachteile: hoher Wertverlust
    • Geeignet für: Alltag, Reisen, Familie, Transport, Fahrten zur Arbeit, Kleinfamilien

    Mein erster Bericht über dieses Auto war voll des Lobes. Nur zweieinhalb Jahre später fahre ich den Citroen nicht mehr.
    Auf der positiven Seite bleibt das Raumkonzept und das Design. Dem trauere ich ein kleines bisschen hinterher.
    Das Problem war die Zuverlässigkeit des Motors und die mangelnde Fähigkeit meiner Werkstatt diese Fehler zu beheben. In zwei Jahren zwei Pannen und drei mal abschleppen.
    Das erste Mal war es ein Isolatorbruch an einer Zündkerze. Das sollte entweder gar nicht passieren, oder bei jedem Hersteller gleich oft.
    Das zweite Mal war es die Benzin Hochdruckpumpe. Einen Tag vor der Panne konnte meine Werkstatt diesen sich ankündigenden Fehler nicht auffinden. Einen Tag später kam das Auto dann mit dem Abschleppwagen.
    Den Rest hat uns dann eine über langen Zeitraum spürbare ruckelnde Gasannahme bei Vollgas und gelegentliche Schalverweigerungen. Natürlich in der Werkstatt vollkommen unbekannt und nicht auffindbar...
    Wir haben die Notbremse gezogen, weil wir unbedingt ein zuverlässiges Auto brauchen. Der Citroen war mit Garantieverlängerungen und Werverlust ein sehr teures Auto. Günstig gekauft, aber teuer abgestoßen.
    Ich halte mich mit Lobeshymnen auf unser neues Auto zurück (bayrisch), bis zweieinhalb Jahre rum sind.

    Antworten
  • Franzose

    von sruammag
    • Vorteile: genügend Platz für fünf Leute, elektrische Servolenkung, ansprechende Karosserie, durchdachtes Raumkonzept, geringe Kosten
    • Geeignet für: Alltag, Reisen, Familie, Transport, Fahrten zur Arbeit, Kleinfamilien

    Wie kommt es, dass der C4 Picasso so schlecht bewertet wird? Im ADAC- und TCS-Test ist er an der Spitze in der Zuverlässigkeitsbewertung!?
    Wo der ach so gute VW ist, schauen Sie selber! Ich jedenfalls würde immer nur den Picasso fahren, da er das innovativste Van-Auto überhaupt ist. Ich fahre einen 156 PS Benziner mit BMW / MINI / PSA Gemeinschaftsmotor Jahrgang 2015, so schlecht kann das gar nicht sein.
    Sonst wäre der Motor nicht in Tausenden BMW eingebaut! Auch das Fahrwerk ist SUPER zum Cruisen, mit dem Tempomat fährt man praktisch geräuschlos über die Autobahn. Durch den grossen Radstand total ohne Nickbewegungen. Lesen Sie den TCS-Test und Sie wissen, was Sie kaufen!
    Dass das Image von Citroen nicht so gross ist, liegt eben auch an den schlechten Bewertungen durch die von der Deutschen Autoindustrie unterstützten Auto-Zeitungen! Auch der Wiederverkauf ist sehr gut, man muss auch schauen, wie man den Wagen einkauft. Und als Citroen-Fahrer weiss man, was man hat. Ein sehr gut ausgestattetes, fahrdynamisches Auto.

    Antworten
  • Citroen C4 Grand Picasse THP 155 Automatik

    von Tourgigant
    • Vorteile: genügend Platz für fünf Leute, elektrische Servolenkung, ansprechende Karosserie, durchdachtes Raumkonzept, geringe Kosten, eine riesen Klappe
    • Nachteile: hoher Wertverlust
    • Geeignet für: Alltag, Reisen, Familie, Transport, Kleinfamilien
    • Ich bin: Gelegenheitsfahrer

    In einem Artikel las ich über den seit 2013 erhältlichen Nachfolger des C4 Grand Picasso, es sei der "Anti Touran". Da ist was dran, und gilt meiner Meinung auch für das Modell dass bis 2013 produziert wurde. Der Touran ist perfekt in seinen Funktionen. Doch der Citroen findet teils schönere Lösungen für Funktionen, die manchmal nicht 100% perfekt sind. Zu nennen sind die Panorama Windschutzscheibe, die vielen Ablagen im Armaturenbrett. Das 7 Sitz-Konzept, Die Kofferraumtaschenlampe, und viele Elektronische Helferlein wie die elektrische Parkbremse.
    Aber auch der Motor THP155 ist kein schlechtes Triebwerk. Über seine Haltbarkeit wird online viel diskutiert. Ich hoffe auf das Beste. Die Leistung und der Verbrauch sind meiner Meinung aber hervorragend. 155 PS sind für einen Wagen dieser Größe gut angemessen. Der verbrauch liegt zwischen 7-9 Liter. Ersteres z, B. auf der Urlaubsfahrt über Österreichische Autobahnen, Brenner, und durch Italien. Zweiteres auf Kurzstrecken innerorts. Ich finde beides in Ordnung und bin froh nicht die 120 PS Variante genommen zu haben. Das Automatisierte Schaltgetriebe wird online auch sehr gemischt bewertet. Unser Auto davor war ein Golf mit TSI Motor und DSG Getriebe. In Puncto Fahrqualität meiner Meinung ein Maßstab auf dem Markt. Aber ich lebe mit dem "billigeren" Getriebe von Citroen auch sehr gut. Die Kombi mit dem THP Motor funktioniert tadellos. Ist insgesamt etwas gemächlicher. Aber das ist man mit dem Auto voll Kinder sowiso. Man cruised dahin und lässt die Schaltung machen.
    Das Raumkonzept des C4 GP ist super. Neulich fuhren wir mit zwei Kindern in Kindersitzen am Möbelhaus vorbei und kauften ein neues Doppelstockbett. Wir haben es einfach eingeladen. Ich kaufe Kühlschränke oder Spülmaschinen und muss nicht mal die Rücksichte umklappen. Das liebe ich! Sitz 6 und 7 brauchen wir wenn wir mal mit Freunden unterwegs sind. Klar ist da hinten nicht viel Platz. Aber es geht auf Kurzstecken, oder für Kurze auch etwas länger.
    Mein Fazit:
    Ich bereue den Wechsel vom Primus VW zu Citroen nicht. Das Auto ist ökonomisch (Anschaffung und Unterhalt), charmant und praktisch. Einen Touran zu kaufen ist sicher auch kein Fehler. Man braucht aber nach meiner Erfahrung ca. 3000€ mehr Geld.

    Antworten
  • Weitere 5 Meinungen zu Citroën C4 Picasso [06] ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Citroën C4 Picasso [06]

Typ
  • Van
  • Kompaktklasse
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel

Weiterführende Informationen zum Thema Citroën C4 Picasso [06] können Sie direkt beim Hersteller unter citroen.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Aussichtsreicher Fall

AUTOStraßenverkehr 5/2011 - Seit dem dezenten Facelift gipfelt das überarbeitete Antriebsangebot des Citroën Grand C4 Picasso in einem nur mit SECHSGANG-AUTOMATIKGETRIEBE lieferbaren 163-PS-Diesel. …weiterlesen

Mehr Glanz für den Glashaus-Van

AUTOStraßenverkehr 10/2011 - Citroën VEREDELT DIE TOPVERSION des C4 Picasso. Test des HDi 150. …weiterlesen

Citroën C4 Picasso

ADAC Auto-Test Neuwagen 2009 - Die Brücke zwischen Malerei und Produkt trägt nicht. Aber das Auto funktioniert. Unter anderem wurden die Kriterien Innenraum, Komfort, Motor/Antrieb, Fahrverhalten sowie Sicherheit getestet. Zudem wurde das Auto einem Crash-Test unterzogen mit den Kriterien Insassenschutz, Kindersicherheit sowie Fußgängerschutz. …weiterlesen