Hyundai Modelle

404
Top-Filter: Modell
  • Hyundai i20 Hyundai i20
  • Hyundai i30 Hyundai i30
  • Hyundai ix20 Hyundai ix20
  • Hyundai Tucson Hyundai Tucson
  • Auto im Test: Tucson [15] von Hyundai, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 49 Tests
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Auto im Test: i30 [12] von Hyundai, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 103 Tests
    Produktdaten:
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    weitere Daten
  • Auto im Test: i40 [11] von Hyundai, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    • Befriedigend (2,6)
    • 80 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Allradantrieb: Ja
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    weitere Daten
  • Auto im Test: i30 [17] von Hyundai, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 39 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktklasse
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    weitere Daten
  • Auto im Test: ix20 [10] von Hyundai, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    • Befriedigend (2,6)
    • 41 Tests
    Produktdaten:
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    weitere Daten
  • Auto im Test: Santa Fe [12] von Hyundai, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 48 Tests
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Auto im Test: ix35 [10] von Hyundai, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 69 Tests
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Auto im Test: i10 [13] von Hyundai, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 40 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kleinwagen
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Karosserie: Limousine
    weitere Daten
  • Auto im Test: Ioniq [16] von Hyundai, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 20 Tests
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktklasse
    • Frontantrieb: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Limousine
    weitere Daten
  • Auto im Test: i40 [15] von Hyundai, Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend
    • Befriedigend (3,2)
    • 10 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Auto im Test: i10 [08] von Hyundai, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 51 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Kleinwagen
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Karosserie: Limousine
    weitere Daten
  • Auto im Test: Kona (2017) von Hyundai, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 14 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: SUV
    • Allradantrieb: Ja
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    weitere Daten
  • Auto im Test: i30 [07] von Hyundai, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 64 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    weitere Daten
  • Auto im Test: Veloster [11] von Hyundai, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 47 Tests
    Produktdaten:
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Coupé
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik
    weitere Daten
  • Auto im Test: i20 [08] von Hyundai, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 43 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kleinwagen
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Karosserie: Limousine
    weitere Daten
  • Auto im Test: i20 [14] von Hyundai, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 20 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Kleinwagen
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    weitere Daten
  • Auto im Test: Tucson [05] von Hyundai, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 35 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 4
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Auto im Test: Santa Fe [06] von Hyundai, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 49 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Auto im Test: ix35 [13] von Hyundai, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    • Befriedigend (2,6)
    • 25 Tests
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    weitere Daten
  • Auto im Test: i20 [15] von Hyundai, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 12 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kleinwagen
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Limousine
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Hyundais Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 7/2018
    Erschienen: 03/2018
    Seiten: 7

    Bürger-Meister

    Testbericht über 4 Mittelklasse-Kombis

    zum Test

  • Ausgabe: 3/2018
    Erschienen: 01/2018
    Seiten: 7

    Respekt, Hyundai!

    Testbericht über 3 Sportkompakte

    zum Test

  • Ausgabe: 26/2017
    Erschienen: 12/2017
    Seiten: 7

    Die bringen jetzt Leben in die Bude

    Testbericht über 3 kleine SUV

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Hyundai Autos.

Weitere Tests und Ratgeber zu Hyundai KFZs

  • Voll bis unters Dach
    auto-ILLUSTRIERTE 1/2016 Der Tucson lehrt die Premium-Anbieter das Fürchten - mit umfangreicher Serienausstattung, schicker Optik und kleinem Preis.Getestet wurde ein SUV, welches in der Ausstattungsvariante Vertex nur in der Schweiz erhältlich ist. Das Auto erhielt keine Endnote. Testkriterien waren Design, Komfort, Nutzwert, Antrieb und Kosten.
  • OFF ROAD 1/2016 Auch bei den SUV bildet die Mittelklasse das Rückgrat der Gesellschaft. Die Erwartungen sind enorm: Sportlich, nützlich und geräumig sollen die SUV sein. Zwei wichtige Vertreter ihrer Zunft sind der neue Hyundai Tucson und der Mitsubishi Outlander. Wir wagen einen Vergleich.Testumfeld:Im Vergleichstest befanden sich zwei SUV. Die Autos erhielten keine Endnoten. Als Testkriterien dienten Motor/Getriebe, Onroad- und Offroad-Eigenschaften, Innenraum sowie Preis-Leistung.
  • Der will es wissen
    Auto Bild allrad 12/2015 Die einst belächelten koreanischen Hersteller drehen auf. Der neue Tucson von Hyundai beerbt den bereits gut gemachten ix35 und zeigt, dass Korea uns Europäer ernst nimmt.Im Rahmen ihres Supertests nahm die Zeitschrift Auto Bild allrad ein SUV genauer unter die Lupe und bewertete es mit 4 von 5 möglichen Sternen.
  • Traut euch!
    auto-ILLUSTRIERTE 9/2015 Ein 1,6-Liter-Turbo bildet die neue Topmotorisierung im Hyundai i30. Aber irgendwie halbherzig.Geprüft wurde ein Kompaktklassewagen, der keine Endnote erhielt.
  • Kräftig nachgelegt
    auto-ILLUSTRIERTE 1/2014 Hyindai hat seinen Zweitürer noch flotter gemacht. Optisch und technisch überzeugt der Genesis mehr denn je.Die auto-Illustrierte prüfte ein Coupé und befand es für „gut“.
  • Flotte Familie
    auto-ILLUSTRIERTE 11/2012 Sechs Antrieb-, zwei Modell- und drei Ausstattungsvarianten stehen in der i40-Reihe von Hyundai zur Auswahl. Die Kaufberatung hilft bei der Suche nach der besten Kombination.Es wurde eine Auto-Modellserie näher betrachtet. Eine Endnote wurde nicht vergeben.
  • Dynamik fürs Auge
    auto-ILLUSTRIERTE 7/2013 Der i30-Dreitürer sieht sportlicher aus, als er ist. Der starke Benziner ist nicht stark genug.Im Praxistest befand sich ein Auto, das mit „befriedigend“ bewertet wurde.
  • Korea-Kombi
    ACE LENKRAD 2/2014 Bei den Mittelklasse-Kombis ist der VW Passat der unangefochtene Platzhirsch. Konkurrenz kommt auch aus Korea, beispielsweise der Hyundai i 40.Im Check befand sich Auto, das ohne Endnote blieb.
  • Viel Platz, wenig Punch
    auto-ILLUSTRIERTE 1/2013 Die Kombiversion des i30 wirkt so harmonisch, dass der Wagon von der Limousine kaum zu unterscheiden ist. Und das bei erstaunlicher Ladekapazität.Getestet wurde ein Auto, das eine Bewertung von „gut - befriedigend“ erhielt.
  • Turbo ohne Dampf
    auto-ILLUSTRIERTE 3/2013 Hyundai verpasst dem Veloster einen Turbo. Wirklich spritzig ist der aber nicht.Begutachtet wurde ein Auto, welches die Endnote „gut - befriedigend“ erhielt.
  • Mehr Dampf für den Veloster
    AUTOStraßenverkehr 11/2013 Dank Turboaufladung leistet das kompakte Hyundai-Coupé 186 PS.Ein Auto wurde unter die Lupe genommen. Eine Benotung erfolgte nicht.
  • Diesmal im Sportler-Look
    Automobil Revue 32/2013 Kompakt-Coupé: Der Hyundai i30 tritt als Dreitürer noch selbstbewusster auf als Fünftürer und Kombi. Zum Sportwagen fehlt ihm allerdings der Sportmotor.Es wurde ein Auto getestet, jedoch nicht benotet.
  • Zwei Türen machen noch kein Coupé
    AUTOStraßenverkehr 10/2013 Obwohl er Coupé heißt, bleibt der Hyundai i30 Zweitürer brav.Getestet wurde ein Auto. Es erhielt keine abschließende Benotung.
  • Ein Modell mit Erfolg
    auto-ILLUSTRIERTE 10/2012 Mehr Design, bessere Ausstattung und viel Platz zeichnen den neuen Hyundai Santa Fe aus. Allrad ist Serie, als Antrieb stehen aber nur zwei Diesel zur Wahl.auto-ILLUSTRIERTE nahm ein Auto in Augenschein, welches jedoch ohne abschließende Bewertung blieb.
  • Mit Turbo zur Attacke
    auto-ILLUSTRIERTE 12/2012 Hyundai legt beim Veloster nach und bietet per sofort eine aufgeladene Version an. Die soll Scirocco, Megane und Astra die Stirn bieten. Ein sportliches Unterfangen.Begutachtet wurde ein Auto, das jedoch ohne Endnote blieb.
  • Timing ist alles
    AUTOStraßenverkehr 6/2013 Nur wenige Anbieter wagen sich bislang an die Gasumrüstung eines Benzinmotors mit Direkteinspritzung. Dass sie dennoch erfolgreich möglich ist, zeigt der Hyundai i40 LPG von Blue for Green.Untersucht, jedoch nicht benotet, wurde ein Auto.
  • Zwei minus
    AUTOStraßenverkehr 4/2013 Zwei Türen weniger, eine modifizierte Dachlinie und mehr Chic im Interieur: Hyundai stellt dem i30 das preisgünstige Coupé zur Seite.Die Zeitschrift AutoStraßenverkehr nahm ein Auto in Augenschein, das jedoch ohne Endnote blieb.
  • Platz-Reife
    AUTOStraßenverkehr 23/2012 Die Zeit der Schnäppchenpreise ist vorbei: Die Kombivariante des Hyundai i30 will lieber mit viel Platz, hoher Reife und einem sparsamen 1,6-Liter-Diesel überzeugen.Es wurde ein Auto näher untersucht. Eine Endnote wurde dabei nicht vergeben.
  • Auch hinten steht er ganz vorne
    Automobil Revue 33/2012 LADEMEISTER: Was wie eine flaue Floskel klingt, ist beim neuen Hyundai i30 Wagon Programm. Denn so viel Laderaum bietet kaum ein Gegenspieler.Geprüft wurde eine Auto, das keine Endnote erhielt. Des Weiteren wurden sechs Konkurrenzprodukte vorgestellt.
  • Hyundai i30 cw
    auto motor und sport 22/2012 Schleuderpreise waren gestern, heute hat Hyundai bessere Argumente. Test.Im Check war ein Auto, welches mit 4 von 5 Sternen bewertet wurde.
  • Wachstums-Schub
    autoTEST 10/2012 Nachdem Hyundai im März bereits den kompakten i30 eingeführt hat, schicken die Koreaner nun die passende Kombivariante ins Rennen. Mit modern gezeichnetem Blechkleid, Platz bis zum Abwinken und etlichen Extras will der kompakte Kombi der Konkurrenz Beine machen.Es wurde ein Kompaktwagen in Augenschein genommen. Er erhielt keine Bewertung. Des Weiteren wurden vier Konkurrenzmodelle vorgestellt.
  • Dreißig plus
    auto motor und sport 18/2012 Hyundai verpasst der zweiten Generation des i30 cw ein fesches Design. Praktisch bleibt sie dennoch. Fahrbericht.Die Zeitschrift auto motor und sport nahm ein Auto in Augenschein. Das Produkt blieb ohne Endnote.
  • Ein Hauch von Sportlichkeit
    Auto News Nr. 5-6 (Mai/Juni 2013) Hyundai schickt den dreitürigen i30 als ‚Coupé‘ an den Start.Es wurde ein Auto näher betrachtet. 4 von 5 erreichbaren Sternen wurden vergeben.
  • Hyundai i30 Coupé 1.6 CRDi
    MOTORVISION - Das Magazin für automobile Faszination 3/2013 Der als Coupé-Version getarnte Hyundai i30 Dreitürer ist in Ausmaßen und Technik weitgehend mit dem erfolgreich gestarteten Fünftürer identisch und soll vor allem zur weiteren Emotionalisierung der Marke beitragen. ...Untersucht wurde ein Auto mit der Endnote 3,5 von 5 Punkten.
  • Für jeden Einsatz bereit
    Automobil Revue 37/2012 Hin zur Kante: Mit dynamischem Design, modernen Motoren und deutlich mehr Platz geht der neue Santa Fe in seine dritte Generation.Es wurde ein Auto getestet, wobei keine Endnote vergeben wurde.
  • Euro-Ritter
    AUTOStraßenverkehr 24/2011 Dass der neue Hyundai i40 IN EUROPA ENTWICKELT wurde, ist kein Zufall. Wer hier Erfolg haben will, darf nicht mit einem beliebigen Weltauto kommen. Wie die Chancen der Kombivariante mit 136-PS-Diesel stehen, klärt der Top-Test.
  • Auf der Überholspur
    FIRMENAUTO 10/2012 Hyundai nimmt mit dem i30cw die Flottenkunden ins Visier und überrascht beim Platzangebot.Geprüft wurde ein Auto, welches keine Bewertung erhielt.
  • Überraschung aus Fernost
    selber machen 2/2012 Elegant, komplett ausgestattet und mit Raum für die große Familie - der Hyundai i40 wandelt unser Bild von ‚den‘ Koreanern. Und der Preis stimmt auch.
  • Gelbwucht
    Auto Bild sportscars 4/2011 Jetzt gilt's: Mit 303 PS zum Kampfpreis von 34990 Euro muss das Hyundai Genesis Coupe im ersten Test beweisen, ob es zu Recht den prestigeträchtigen Titel Sportwagen beansprucht.
  • Euro-Kombi
    CAMPING CARS & Caravans 2/2012 Die neue Mittelklasse aus Korea punktet mit feiner Optik, guter Technik und Komfort.
  • Willkommen im Club
    FIRMENAUTO 10/2011 Hyundai Deutschland wird 20 und beschenkt sich mit dem i40cw selbst. Der sportliche Kombi soll dem Flottengeschäft die Türen öffnen.
  • Zwischen modern und konservativ
    AUTOStraßenverkehr 8/2014 Geprüft wurde ein Auto, das abschließend keine Endnote erhielt.
  • Unauffällige Einstiegsversion
    AUTOStraßenverkehr 4/2014 Getestet wurde ein Auto. Eine abschließende Benotung erfolgte nicht.
  • Sportwagen-Offenbarung?
    Automobil Revue 14/2011 NEU FÜR EUROPA: Genesis bedeutet auf Altgriechisch Ursprung oder Entstehung. Ob der bereits seit 2009 in Amerika verkaufte Hyundai wohl hält, was der Name verspricht?
  • Hinterlader
    autokauf Sommer 2011 Den neuen i40 präsentiert Hyundai zunächst nur als Kombi. Der Sonata-Nachfolger soll mit viel Platz, gediegener Verarbeitung sowie luxuriösen Komfort-Optionen locken.
  • Light-Motiv
    sport auto 7/2010 Lotus hat seinen Leichtbau-Athleten Elise überarbeitet. Neben optischen Retuschen tritt der nur 900 Kilogramm schwere Brite auch mit einem neuen Basismotor an. Erster Test des Lotus Elise mit 1,6-Liter-Sauger und 136 PS.

Hyundai PKWs

Mit dem i30 wurde durch Hyundai ein preisgünstiger, reichlich ausgestatteter Kompaktwagen speziell für Europa entwickelt. Als Zweitwagen sind die Kleinstwagen Atos und i10 sowie die Kleinwagen Getz und i20 gedacht. Mit den Mittelklasse- und Oberklassemodellen Sonata (i40) und Grandeur versucht Hyundai das Lösen vom Discounterimage. Die Hyundai Motor Company kämpft hierzulande nach wie vor mit ihrem noch verhältnismäßig geringen Bekanntheitsgrad, zählt jedoch international gesehen zu den sieben größten Autoherstellern. Hyundai versucht daher auf dem europäischen Markt mit preisgünstigen, aber reichlich ausgestatteten Fahrzeugen Boden gut zu machen. Große Erfolge feiert dabei das neue Kompaktwagenmodell i30, das speziell für den europäischen Markt entwickelt wurde. Es verbindet sportliche und elegante Linien und soll damit insbesondere junge, dynamische Menschen ansprechen. Daneben ist der etwas kantig wirkende Atos im Kleinstwagenbereich als Stadtauto sehr beliebt. Er soll jedoch in diesem Jahr durch den neuen i10 beerbt werden, der ähnlich dem i30 deutlich weichere und dynamischere Linien aufzeigt. Ähnlich sieht es mit dem Getz aus, der Ende des Jahres 2008 durch den neuen i20 ersetzt werden soll. Doch Hyundai möchte endgültig weg vom ewigen Discounter-Image und hat seine Modellpalette auch in den höheren Klassen mächtig aufgewertet. Der Hyundai Sonata, der in der Mittelklasse seit 1989 angeboten wird, hat ein auffrischendes Facelift erhalten und soll fortan als i40 verkauft werden. Das modernste und technisch anspruchsvollste Modell ist der Hyundai Grandeur, der in der Oberklasse MBW 7er und Audi A8 Konkurrenz machen soll. Mit dem Hyundai Coupé wurde zudem ein rassiger Sportwagen erschaffen, der eine stark europäische, gediegene Eleganz ausstrahlt. Daneben verfügt Hyundai aber auch wie beinahe jeder asiatische Autoproduzent über eine breite Palette an Nutzfahrzeugen. Hier finden sich vor allem Vans wie der Matrix oder Sport Utility Vehicles wie der Tucson oder Santa Fe. Die Bedeutung, die Hyundai den SUVs auch als imposante Stadtfahrzeuge einräumt, zeigt sich auch daran, dass mit dem iX55 Ende dieses Jahres ein weiteres, nagelneues Modell auf den Markt kommen soll. Klassische Geländewagen haben dagegen kaum noch Bedeutung.