Als schnell, komfortabel und bedienerfreundlich sowie reich an Apps und Diensten gilt Samsungs Betriebssystem Tizen.
Zwei Säulen sind für die folgende Bestenliste elementar: die Tests der Fachmagazine und die Meinungen von Kundinnen und Kunden. So sehen Sie sehr schnell und objektiv, welche Produkte gut und welche weniger gut sind.

Diese Quellen haben wir neutral ausgewertet (letzter Test vom ):

  • und 67 weitere Magazine

Die besten Samsung Smart-TVs

Beliebte Filter: Bildschirmgröße

990 Ergebnisse entsprechen den Suchkriterien

Ihre Stromkosten

  • 1
    Fernseher im Test: GQ65S95C von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    37 €/J.**

    F

    Sehr gut

    1,0

    Samsung GQ65S95C

    • Bild­schirm­größe: 65"
    • Tech­nik: OLED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    OLED-​Luxus­riese mit „Quan­tum Dots“ für veri­ta­ble High-​End-​Bild­qua­li­tät
  • Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • 2
    Fernseher im Test: GQ65Q60C von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    26 €/J.**

    E

    Sehr gut

    1,0

    Samsung GQ65Q60C

    • Bild­schirm­größe: 65"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Aktu­el­ler QLED-​Riese mit Dual-​LED-​Farb­ton­ge­nau­ig­keit
  • 3
    Fernseher im Test: GQ65QN90C von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    34 €/J.**

    F

    Sehr gut

    1,0

    Samsung GQ65QN90C

    • Bild­schirm­größe: 65"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Luxus-​AI-​Riese mit Ulti­mate UHD Dim­ming und gutem Raum­klang
  • 4
    Fernseher im Test: GQ65QN95B von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    44 €/J.**

    G

    Sehr gut

    1,0

    Samsung GQ65QN95B

    • Bild­schirm­größe: 65"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Neue LCD-​Refe­renz
  • 5
    Fernseher im Test: GQ55S90C von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    30 €/J.**

    G

    Sehr gut

    1,4

    Samsung GQ55S90C

    • Bild­schirm­größe: 55"
    • Tech­nik: OLED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    OLED-​Hoch­ka­rä­ter mit Gaming-​Qua­li­tä­ten
  • 6
    Fernseher im Test: GQ55Q70B von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    34 €/J.**

    G

    Sehr gut

    1,4

    Samsung GQ55Q70B

    • Bild­schirm­größe: 55"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Auf der Höhe der Zeit
  • 7
    Fernseher im Test: GQ65QN85C von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    24 €/J.**

    D

    Sehr gut

    1,5

    Samsung GQ65QN85C

    • Bild­schirm­größe: 65"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Luxus-​Riese mit Quan­tum Mini-​LEDs und 20 neu­ro­na­len Net­zen
  • 8
    Fernseher im Test: GQ65QN85B von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    37 €/J.**

    F

    Sehr gut

    1,5

    Samsung GQ65QN85B

    • Bild­schirm­größe: 65"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    QLED-​Riese mit Quan­tum-​Mini-​LEDs und AI-​„Deep Lear­ning“
  • 9
    Fernseher im Test: GQ65S90C von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    34 €/J.**

    F

    Gut

    1,7

    Samsung GQ65S90C

    • Bild­schirm­größe: 65"
    • Tech­nik: OLED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Nicht ganz per­fekt, aber sehr nah dran
  • 10
    Fernseher im Test: GQ55S95B von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    40 €/J.**

    G

    Gut

    1,7

    Samsung GQ55S95B

    • Bild­schirm­größe: 55"
    • Tech­nik: OLED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Quan­tum-​Dot-​OLED und neu­ro­nale Netz­werke im Ide­al­for­mat
  • 11
    Fernseher im Test: GQ55QN85B von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    28 €/J.**

    F

    Gut

    1,8

    Samsung GQ55QN85B

    • Bild­schirm­größe: 55"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Quan­tum-​Mini-​LEDs und „Deep Lear­ning“-​Zau­ber im Ide­al­for­mat
  • 12
    Fernseher im Test: GQ55QN85C von Samsung, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    28 €/J.**

    F

    Gut

    2,1

    Samsung GQ55QN85C

    • Bild­schirm­größe: 55"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Mit hel­le­ren Quan­tum-​Mini-​LEDs -​ und 20 neu­ro­na­len Net­zen
  • 13
    Fernseher im Test: GU65TU8079 von Samsung, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    50 €/J.**

    G

    Gut

    2,1

    Samsung GU65TU8079

    • Bild­schirm­größe: 65"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Seri­öser SmartTV-​Riese zum Grab­bel­tisch-​Kurs
  • 14
    Fernseher im Test: GU55TU8079 von Samsung, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    37 €/J.**

    G

    Gut

    2,2

    Samsung GU55TU8079

    • Bild­schirm­größe: 55"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Smart-​TV-​Erleb­nisse upgra­den ja, viel aus­ge­ben nein
  • 15
    Fernseher im Test: GU55BU8079 von Samsung, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    34 €/J.**

    G

    Gut

    2,3

    Samsung GU55BU8079

    • Bild­schirm­größe: 55"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Aktua­li­sierte SmartTV-​Tech­no­lo­gie -​ preis­wert und im „Ide­al­for­mat“
  • 16
    Fernseher im Test: The Frame GQ50LS03BG (2023) von Samsung, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    26 €/J.**

    G

    Gut

    2,3

    Samsung The Frame GQ50LS03BG (2023)

    • Bild­schirm­größe: 50"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Enter­tain­ment zum Ein­rah­men
  • 17
    Fernseher im Test: GQ55Q60B von Samsung, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    28 €/J.**

    F

    Gut

    2,4

    Samsung GQ55Q60B

    • Bild­schirm­größe: 55"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Star­kes Bild beim rich­ti­gen Inhalt
  • 18
    Fernseher im Test: GQ55Q70C von Samsung, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    30 €/J.**

    G

    Gut

    2,5

    Samsung GQ55Q70C

    • Bild­schirm­größe: 55"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Ide­al­groß, mit Dual-​LED-​Farb­ton­ge­nau­ig­keit -​ und güns­tig
  • 19
    Fernseher im Test: GU65CU7179 von Samsung, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend

    41 €/J.**

    G

    Befriedigend

    3,0

    Samsung GU65CU7179

    • Bild­schirm­größe: 65"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Aktua­li­sier­ter, schön güns­ti­ger Bewegt­bild-​Riese -​ vom Markt­füh­rer
  • 20
    Fernseher im Test: GU50CU7179 von Samsung, Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend

    26 €/J.**

    G

    Befriedigend

    3,2

    Samsung GU50CU7179

    • Bild­schirm­größe: 50"
    • Tech­nik: LCD/LED
    • Auf­lö­sung: Ultra HD
    Ein­fa­cher Fern­se­her mit vie­len Ein­satz­mög­lich­kei­ten
  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Samsung Smart-TVs nach Beliebtheit sortiert. 

Neuester Test:
  • Seite 1 von 27
  • Nächste weiter

Aus unserem Magazin

Infos zur Kategorie

Smarte Fern­se­her von Sam­sung

Samsung Smart TVFlachbildfernseher, die mit Servern im lokalen Netzwerk interagieren und auf Angebote aus dem Internet zugreifen, bieten fast alle Hersteller, hier macht Samsung keine Ausnahme. Beim Bedienkonzept kann der Marktführer ebenfalls punkten: Wer die Bedienleiste „Smart Hub“ möglichst komfortabel steuern will, lässt den klassischen Signalgeber links liegen und greift stattdessen zum Smartphone, einem Tablet oder einer Touchpad-Fernbedienung.

Smarte Funktionen

Selbst in der aktuell kleinsten Serie von Samsung, der Serie 4, gibt es mittlerweile Smart-TV-Funktionen. So kann man den UE32J4570 aus besagter Serie ins Netz einbinden, um Multimedia-Dateien von lokalen Servern zu streamen, also von NAS-Systemen, Computern, Tablets und Smartphones mit DLNA-Zertifikat. Neben einem Browser zum freien Surfen sind Apps für verschiedene Online-Dienste vorinstalliert, darunter Anwendungen für YouTube, Video-on-Demand-Angebote und soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter. Zusätzliche Anwendungen – derzeit ist die Rede von „hunderten Apps aus verschiedenen Bereichen“ - können im Internet geladen werden. Beim Betriebssystem setzt Samsung seit 2015 auf eine Open-Source-Plattform namens Tizen. In den höheren Serien, die ebenfalls Tizen nutzen, bekommt man noch mehr geboten, hier wirbt der Hersteller mit Wi-Fi Direct zum Spiegeln von Smartphone-Inhalten ohne Router und mit integrierten Kameras, vor allem aber mit neuen Bedienkonzepten.

Touchpad, Gesten- und Sprachsteuerung

Zwar ist der Smart Hub am unteren Bildschirmrand sehr übersichtlich, gleichwohl stößt die klassische Fernbedienung schnell an ihre Grenzen, wenn man im Menü navigieren und Anwendungen starten will. Aus diesem Grund legt Samsung den höheren Serien eine zweite Fernbedienung bei, die mit einem Touchpad, einem Bewegungssensor und einem Mikrofon aufwartet. Das Touchpad erleichtert den Bildwechsel und das Scrollen langer Listen, der Bewegungssensor dient zur Gesten- respektive Zeigesteuerung. Hat der Fernseher eine Kamera an Bord, klappt die Gestensteuerung sogar ohne Fernbedienung - zumindest grundlegend. Das Mikrofon in der Kamera beziehungsweise in der Fernbedienung registriert Sprachbefehle, was die Suche nach Inhalten und das Surfen im Internet vereinfacht. Alternativ lassen sich alle Samsung-Smart-Fernseher mit einem Smartphone im selben Netzwerk steuern. Bluetooth-Tastaturen werden nicht immer, aber immer häufiger unterstützt.

von Jens Claaßen

„Im Großformat kommen Filme und Serien einfach besser, da können Tablets und Smartphones noch so praktisch sein.“

Zur Samsung Smart-TV Bestenliste springen

Tests

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Fernseher

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Samsung Smart-TVs Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Samsung Smart-TVs sind die besten?

Die besten Samsung Smart-TVs laut Tests:

» Hier weiterlesen

Welche Samsung Smart-TVs sind die aktuellen Testsieger?

Testsieger der Fachmagazine:

» Zu weiteren Testsiegern

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Die standardmäßig angezeigten jährlichen Stromkosten ermitteln wir anhand des EU-Labels, das eine Betriebszeit von 1000 Stunden (entspricht knapp 20h/Woche) im SDR-Modus voraussetzt. Basis für den Strompreis ist der aktuelle Preisdurchschnitt pro Kilowattstunde in Deutschland (Quelle: verivox.de).

Alternativ können Sie individuelle Werte für Betriebszeit und Strompreis festlegen, mit denen wir Ihre jährlichen Stromkosten berechnen.

Bei manchen Produkten lassen sich keine Kosten ermitteln, weil kein Verbrauchswert nach aktueller EU-Richtlinie hinterlegt ist. Bei diesen Produkten erscheint die Anzeige „k. A.“.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf