Sony Camcorder

374
  • Camcorder im Test: FDR-AX700 4K HDR Camcorder von Sony, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    1
    Sony FDR-AX700 4K HDR Camcorder

    Handheld-Camcorder; Ultra-HD (4K); WLAN, Touchscreen, Zeitlupe, Mikrofoneingang, NFC, Autofokus-Verfolgung, Peaking, Bildstabilisierung, Zeitraffer, Gesichtserkennung; Optischer Zoom: 12x; Digitaler Zoom: 192x

  • Camcorder im Test: PXW-FS5K von Sony, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    2
    Sony PXW-FS5K

    Profi-Camcorder; Ultra-HD (4K); WLAN, Touchscreen, Zeitlupe, Mikrofoneingang, NFC, Bewegungserkennung, Zeitraffer; Optischer Zoom: 5,8x

  • Camcorder im Test: PXW-X70 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    3
    Sony PXW-X70

    Profi-Camcorder; Full-HD; WLAN, Mikrofoneingang, NFC, Peaking, Bildstabilisierung, Digitalkamerafunktion; Optischer Zoom: 12x; Digitaler Zoom: 2x

  • Camcorder im Test: PXW-Z150 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    4
    Sony PXW-Z150

    Profi-Camcorder; Ultra-HD (4K); WLAN, Zeitlupe, Mikrofoneingang, NFC, Zebra-Modus, Bildstabilisierung; Optischer Zoom: 12x; Digitaler Zoom: 24x

  • Camcorder im Test: PXW-Z90 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    5
    Sony PXW-Z90

    Profi-Camcorder; Ultra-HD (4K); WLAN, Touchscreen, Zeitlupe, Mikrofoneingang, NFC, Peaking, Zebra-Modus, Hochgeschwindigkeits-Autofokus, Bildstabilisierung, Zeitraffer; Optischer Zoom: 12x

  • Camcorder im Test: PXW-FS 5 II von Sony, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    6
    Sony PXW-FS 5 II

    Profi-Camcorder, 35-mm-Kamera; Full-HD; Ultra-HD (4K); WLAN, GPS, Zeitlupe, Mikrofoneingang, Autofokus-Verfolgung, Bildstabilisierung, Wechselobjektiv; Optischer Zoom: 5,8x

  • Camcorder im Test: PXW-FS7 II K von Sony, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    7
    Sony PXW-FS7 II K

    Profi-Camcorder; Ultra-HD (4K); WLAN, Windgeräusch-Unterdrückung, Mikrofoneingang, Peaking, Bildstabilisierung; Optischer Zoom: 6x

  • Camcorder im Test: FDR-AX53 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    8
    Sony FDR-AX53

    Handheld-Camcorder; Ultra-HD (4K); WLAN, Touchscreen, Windgeräusch-Unterdrückung, Zeitlupe, Mikrofoneingang, NFC, Kino-/Effektfilter, Szenenerkennung, Zeitraffer, Gesichtserkennung; Optischer Zoom: 20x; Digitaler Zoom: 250x

  • Camcorder im Test: HXR-NX80 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    9
    Sony HXR-NX80

    Profi-Camcorder; Ultra-HD (4K); WLAN; Optischer Zoom: 12x

  • Camcorder im Test: FDR-AX1 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    10
    Sony FDR-AX1

    Profi-Camcorder; Ultra-HD (4K); Windgeräusch-Unterdrückung, Mikrofoneingang, Mikrofonzoom, Peaking, Kino-/Effektfilter, Bildstabilisierung, Digitalkamerafunktion; Optischer Zoom: 20x

  • Camcorder im Test: HXR-NX5R von Sony, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    11
    Sony HXR-NX5R

    Profi-Camcorder; Full-HD; WLAN, Live Streaming, NFC; Optischer Zoom: 20x

  • Camcorder im Test: FDR-AX100E von Sony, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    12
    Sony FDR-AX100E

    Handheld-Camcorder; Ultra-HD (4K); WLAN, Touchscreen, Windgeräusch-Unterdrückung, Zeitlupe, Mikrofoneingang, NFC, Autofokus-Verfolgung, Videobearbeitungsfunktion, Peaking, Kino-/Effektfilter, Bildstabilisierung, Szenenerkennung, Zeitraffer, Gesichtserkennung, Digitalkamerafunktion; Optischer Zoom: 12x; Digitaler Zoom: 160x

  • Camcorder im Test: HDR-CX900E von Sony, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    13
    Sony HDR-CX900E

    Handheld-Camcorder; Full-HD; WLAN, Touchscreen, NFC, Mikrofonzoom, Bildstabilisierung, Digitalkamerafunktion; Optischer Zoom: 12x; Digitaler Zoom: 160x

  • Camcorder im Test: FDR-AX33 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    14
    Sony FDR-AX33

    Handheld-Camcorder; Ultra-HD (4K); WLAN, Touchscreen, Windgeräusch-Unterdrückung, Zeitlupe, Mikrofoneingang, Live Streaming, NFC, Mikrofonzoom, Videobearbeitungsfunktion, Peaking, Kino-/Effektfilter, Bildstabilisierung, Szenenerkennung, Direktupload, Gesichtserkennung; Optischer Zoom: 10x; Digitaler Zoom: 120x

  • Camcorder im Test: HDR-PJ650VE von Sony, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    15
    Sony HDR-PJ650VE

    Handheld-Camcorder; Full-HD; WLAN, GPS, Touchscreen, Integrierter Beamer, Zeitlupe, Kino-/Effektfilter, Bildstabilisierung, Szenenerkennung, Videoleuchte, Zeitraffer, Gesichtserkennung, Digitalkamerafunktion; Optischer Zoom: 12x; Digitaler Zoom: 160x

  • Camcorder im Test: PXW-Z190 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    16
    Sony PXW-Z190

    Profi-Camcorder; Ultra-HD (4K); WLAN, NFC; Optischer Zoom: 25x

  • Camcorder im Test: HXR-MC2500E von Sony, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    17
    Sony HXR-MC2500E

    Profi-Camcorder; Full-HD; WLAN, Zeitlupe, Mikrofoneingang, NFC, Bildstabilisierung, Videoleuchte, Direktupload; Optischer Zoom: 12x

  • Camcorder im Test: HDR-CX625 von Sony, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    18
    Sony HDR-CX625

    Handheld-Camcorder; Full-HD; WLAN, Windgeräusch-Unterdrückung, Live Streaming, NFC, Mikrofonzoom, Autofokus-Verfolgung, Kino-/Effektfilter, Bildstabilisierung, Szenenerkennung, Gesichtserkennung; Optischer Zoom: 30x; Digitaler Zoom: 350x

  • Camcorder im Test: HDR-PJ330E von Sony, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    19
    Sony HDR-PJ330E

    Handheld-Camcorder; Full-HD; WLAN, Touchscreen, Integrierter Beamer, Mikrofoneingang, NFC, Videobearbeitungsfunktion, Kino-/Effektfilter, Bildstabilisierung, Gesichtserkennung, Digitalkamerafunktion; Optischer Zoom: 30x; Digitaler Zoom: 350x

  • Camcorder im Test: HDR-PJ410 von Sony, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    20
    Sony HDR-PJ410

    Handheld-Camcorder; Full-HD; WLAN, Integrierter Beamer, NFC, Mikrofonzoom, Kino-/Effektfilter, Bildstabilisierung, Bewegungserkennung, Gesichtserkennung; Optischer Zoom: 30x; Digitaler Zoom: 350x

Neuester Test: 27.11.2018
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Camcorder von Sony Testsieger

Tests

Produktwissen

Infos zur Kategorie

Umfangreiches Angebot für Einsteiger bis Profi-Anwender

Sony FDR-AX1 Sony FDR-AX1

Sony bietet für fast jeden Anwendungsbereich und Geldbeutel einen passenden Camcorder an. Die Bandbreite des Angebots erstreckt sich von Einsteiger-Geräten, über Action-Cams, bis hin zu 4K-Camcordern und semi-professionellen Kameras mit Wechselobjektiven.

CX-Serie

Die Videotechnik der CX-Serie bedient gleichermaßen die Einsteiger als auch die ambitionierte Mittelklasse. Hier sorgen die Exmor-Sensoren in CMOS-Technik für Full HD-Aufzeichnungen, welche die für Sony typischen kräftigen, aber trotzdem natürlichen Farben liefern.

Sony HDR-PJ780VE Sony HDR-PJ780VE

PJ-Serie

Das Kürzel steht für Projektor und weist auf den integrierten Beamer im Display-Deckel hin. Damit werden die Anwendungsbereiche des Camcorders deutlich erweitert und man kann die gespeicherten Videos direkt an die nächste Wand projizieren und genießen. Eine besondere Schnittstelle (HDMI-in) erlaubt zusätzlich die Projektion von Videos eines benachbarten Rechners oder Smartphones. Je nach Modell sind die PJ-Camcorder mit internem Speicher ausgestattet, die eine direkte Videoaufzeichnung erlauben.

4K-Videos

Immer häufiger anzutreffen sind Camcorder die in UHD beziehungsweise 4K aufnehmen und damit die 4-fache Full-HD-Auflösung bieten. Sony kennzeichnet diese Geräte mit dem Kürzel FDR in der Modellnummer. Das Einstiegsmodell FDR-AX33 liegt bei rund 900 EUR.

Die besten 4k-Camcorder von Sony

Platz Produktname Testberichte.de Note
1 Sony FDR-AX700 4K HDR Camcorder Sehr gut(1,2)
2 Sony PXW-FS5K Sehr gut(1,2)
3 Sony PXW-FS7 Sehr gut(1,2)

Sony NEX-VG30EH Sony NEX-VG30EH

Semiprofessioneller Bereich

Die Camcorder der NEX-Serie sprechen den ambitionierten, semi-professionellen Videofilmer an, der die Möglichkeiten unterschiedlicher Objektive voll ausnutzen möchte. Sie sind mit dem gleichen E-Objektiv-Bajonett ausgestattet, das auch Sonys spiegellosen Systemkameras nutzen und können so auf die gleichen Objektive zurückgreifen. Per Adapter lassen sich auch andere Objektiv-Systeme nutzen. Während die NEX-VG30 mit einem APS-C-Sensor ausgestattet ist, kommt die NEX VG900 bereits mit einem 35mm-Sensor wie er auch in Sonys Alpha-7-Serie spiegelloser Fotokameras eingesetzt wird.

Ebenfalls im semi-professionellen Segment ist die Handycam AX1 angesiedelt, die bereits 4K unterstützt und über ein Lichtstarkes Objektiv mit 20-fachem optischen Zoom verfügt. Sie ist zudem mit zwei XLR-Anschlüssen ausgestattet und kann XQD-Speicherkarten aufnehmen.

Action-Cams

A wie Action sagt eigentlich schon alles aus und auch Sony bietet in diesem, stetig wachsenden Camcorder-Bereich eine Vielzahl von Modellen an, die sich an Sportler aller Art wenden. Mit allen Outdoor-Fähigkeiten versehen und mit viel Zubehör für unterschiedliche Montagesysteme bietet Sony die gewohnte Bildqualität für actiongeladene Umgebungen.

Zur Sony Camcorder Bestenliste springen

Produktwissen und weitere Tests

  • Raum-Chip Enterprise
    zoom 1/2011 Unendliche Brenn-Weiten: Sonys neuer Camcorder hat ein Riesenauge hinter einer wechselbaren Brille und macht Bilder wie im Kino. Wir schreiben das Sternenjahr 2010. Tester Hannemann, der die neue Sony NEX-VG10E überflogen hat, ist inzwischen auf der Suche nach einem neuen Job. ‚Damit kann's jeder‘, waren seine Worte und schon schob er ab ins Weltall. Hier seine letzten Zeilen: Der Riesenchip greift an! Er kommt nur diesmal nicht von Pringles und bedroht die Figur, sondern er kommt von Sony und bedroht meinen Job. Seine schärfste Waffe: Mehr Unschärfe...
  • Idealer Begleiter im Alltag
    Videomedia Nr. 143 (9-11/2011) Bei Sony beginnt das Filmvergnügen in Full-HD mit dem Modell HDR-CX130 zum Preis von 450 Euro. Dank seiner schwarzglänzenden Klavierlack-Optik und den weiteren Applikationen im Chrome-Look bzw. gebürsteten Aluminium sieht der Camcorder recht edel aus.
  • Die neue Mittelklasse in HD
    Videomedia Nr. 136 (12/2009 - 2/2010) Festplatten verschwinden nun schrittweise aus der Welt der Camcorder und werden durch günstige Flashspeicher ersetzt. Die beiden neuen Sony Camcorder HDR-CX505 und HDR-CX520 sind ein perfektes Beispiel für diesen Speichertrend. Sie unterscheiden sich lediglich durch den eingebauten Flashspeicher mit 32 GB bzw. 64 GB. Zum Test wurde der HDR-CX520 geordert.
  • Der Camcorder Sony HDR-FX1000 wurde von der Zeitschrift ''PC Video'' getestet. Er konnte mit einer hervorragenden Ausstattung glänzen, die zum Besten gehört, was der Markt zur Zeit zu bieten hat. Im Test stellte sich vor allem die hervorragende Lichtstärke des FX1000 heraus. Kein HD-Camcorder, der momentan für 1000 Euro angeboten wird, sei lichtstärker, so die Tester.
  • Solides Werkzeug
    videofilmen 6/2007 Die Sony HDR-UX3 ist preislich mit knapp 1000 Euro eine HD-Kamera der Einsteigerklasse mit soliden Qualitäten. Testkriterien waren unter anderem Ausstattung, Aufnahmepraxis und Bildqualität.
  • Sound-Check
    video 10/2004 Selbstgedrehte Filme, die klingen wie im Kino? Ein neuer Camcorder macht´s möglich. Der Sony HC 1000 zeichnet Videos mit Surround-Sound auf.
  • „Drum prüfe ...“ - Micro-MV
    test (Stiftung Warentest) 4/2004 Kaum eine Hochzeit wird heute ohne Camcorder gefeiert. Natürlich digital und in bester Qualität. Mini-DV, Micro-MV, DVD oder SD: Welchem Camcorder würden Sie Ihr Jawort geben? test zeigt die besten Modelle - auch für Hochzeitsmuffel.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Sony Camcorder.