Sony NEX-VG30EH Test

(Camcorder mit Digitalkamerafunktion)
Gut
1,6
3 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Handheld-Camcorder
  • Full-HD: Ja
  • Features: Touchscreen, Bildstabilisierung, Wechselobjektiv, Gesichtserkennung, Digitalkamerafunktion
  • Monitorgröße: 3"
  • Optischer Zoom: 11,1x
  • Digitaler Zoom: 2x
Mehr Daten zum Produkt

Alle Tests (3) mit der Durchschnittsnote Gut (1,6)

  • Ausgabe: 7
    Erschienen: 06/2013
    Seiten: 3
    Mehr Details

    4 von 5 Sternen

    „gut“

    „Sony hat viele Schwächen der Vorgänger ausgemerzt und bietet mit der NEX-VG30 einen erstaunlich runden Camcorder. Bei der Bedienung gefällt die Beschränkung auf das Wesentliche, die neue Powerzoom-Optik ist aus Video-Sicht eine Wucht und die Ausstattung schlägt jede DSLR. In der Bildqualität kann sich die Kamera jedoch nicht wesentlich von ihren Foto-Geschwistern absetzen. ...“

  • Ausgabe: 4/2013 (Juni/Juli)
    Erschienen: 05/2013
    Seiten: 4
    Mehr Details

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Sonys dritte Generation der NEX-Camcorder zeigt sich hinsichtlich der Fotoeigenschaften von der besten Seite. Aber auch das Drehen von Filmen mit geringer Schärfentiefe funktioniert durch die Zoomwippe recht ordentlich. Wenn man jedoch Aufnahmen mit großer Schärfentiefe herstellen will, so ist der Einsatz von lichtstarken NEX-Objektiven unverzichtbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Ausgabe: 3
    Erschienen: 03/2013
    Seiten: 5
    Mehr Details

    „sehr gut“ (148 von 200 Punkten)

    „... Lob verdient Sony für den Einbau eines Suchers, der auch die Ansprüche eines Profikameramanns erfüllt. Zudem ist das 18-200 mm Zoomobjektiv mit Zoomwippe samt Umschalter für drei Zoomgeschwindigkeiten eine echte Bereicherung.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Sony NEX-VG30EH

  • Sony NEX-VG30EH Full HD-Camcorder mit Wechseloptik (16,

    Video - System:   Speicherkarte Batterie - / Akkkumodell:   SonyNP - FV70 Auflösung:   Full HD Bildstabiliisator: ,...

Hilfreichste Meinungen (2) von Nutzern bewertet

Datenblatt zu Sony NEX-VG30EH

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
HDMI vorhanden
Komponentenausgang Video (YPbPr/YCbCr) 1
Kopfhörerausgänge 1
Mikrofon-Eingang vorhanden
PictBridge fehlt
S-Video-Ausgang fehlt
S-Video-Eingang fehlt
Audio
Audio-System Dolby Digital 2.0/5.1
Eingebaute Lautsprecher vorhanden
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Batterie
Akku-/Batterietyp NP-FV70
Batteriespannung 6.8V
Bildschirm
Anzeige LCD
Bildschirmauflösung (numerisch) 921600pixels
Bildschirmdiagonale 3"
Eingebaute Anzeige vorhanden
Touchscreen vorhanden
Bildsensor
Effektive Megapixel (Film) 16.1MP
Megapixel insgesamt 16.7MP
Sensor-Typ CMOS
Blende
Verschlussgeschwindigkeit (photo) 30 - 1/4000s
Verschlussgeschwindigkeit (video) 1/3-1/10000, 1/48-1/10000, 1/50-1/10000s
Blitz
Eingebauter Blitz fehlt
Eingebautes Licht fehlt
Design
Produktfarbe Black
Fokussierung
Fokuseinstellung Auto/Manual
Gesichtserkennung vorhanden
Kamera
3D fehlt
Bildprozessor BIONZ
Camcorder Typ Handheld camcorder
Gegenlichtkompensation vorhanden
Geolokalisation fehlt
Mindest Ablichtung 9lx
Vollbildverfahren fehlt
Linsensystem
Austauschbare Linsen vorhanden
Bildstabilisator fehlt
Brennweitenbereich 18 - 200mm
Digitaler Zoom 2x
Filtergröße 67mm
Kameralinse entspricht 35 mm 29 - 322mm
Maximale Blendenzahl 6.3
Maximum Brennweite (35mm film equiv) 322mm
Minimale Blendenzahl 3.5
Minimum Brennweite (35mm film equiv) 29mm
Optischer Zoom 11.1x
Speichermedien
Aufzeichnungsmedien Memory card
Kamera-Dateisystem RAW
Kompatible Speicherkarten MS PRO Duo Mark 2,MS Pro-HG Duo,SD,SDHC,SDXC
Speichermedium fehlt
Speichersteckplätze 1
Unterstützte Medien fehlt
Stillstehendes Bild
Maximale Bildauflösung 4912 x 3264pixels
Standbild Auflösung(en) 4912 x 2760,4912 x 3264
Unterstützte Bildformate JPG,RAW
Sucher
Kamera Sucher Electrical
Sucherbildschirmgröße 0.5"
Verpackungsinhalt
AC-Netzadapter vorhanden
Batterien enthalten vorhanden
Linsenhülle vorhanden
Mitgelieferte Kabel AV,USB
Video
HD-Typ Full HD
Maximale Bildfrequenz 50fps
Maximale Video-Auflösung 1920 x 1080pixels
Unterstützte Videoformate AVCHD
Video-Auflösungen 1920 x 1080pixels
Weissabgleich
Weißabgleich Auto
Weitere Spezifikationen
Autofokus vorhanden
Automatikbelichtung vorhanden
Elektrischer Sucher vorhanden
Schalldämpfung vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: NEXVG30EHB
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Dritter Anlauf videofilmen 3/2013 - Sony lässt nicht locker. Vielleicht immer noch überrascht vom Erfolg der filmenden Systemkameras versucht Sony mit der NEX VG-Serie Freunde geringer Schärfentiefe mit einem eigenen Camcorder-Konzept zu begeistern. Die ersten zwei Versionen konnten dabei weder die Presse noch viele Konsumenten voll überzeugen. Ist nun der dritte Wurf der große?Es wurde ein Camcorder getestet und als „sehr gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Aufnahmepraxis, Bedienung, Ton(system), Bildqualität und Tonqualität. …weiterlesen


DSLR-Look für Filmer DigitalPHOTO 7/2013 - Sony Handycam NEX-VG30: Geringe Tiefenschärfe bedient Sony im Videobereich mit viel Foto-Technik: Der APS-C-Sensor ist das Hauptkennzeichen der NEX-VG30, die selbstbewusst gegen die filmende DSLR-Konkurrenz antritt. Digitalphoto-Autor Holger Scheel macht den Test.Im Check befand sich ein Camcorder, der mit 4 von 5 möglichen Sternen abschnitt. Als Kriterien dienten Ausstattung (Bild/Ton), Bedienung und Bildqualität. …weiterlesen


Einstellungssache VIDEOAKTIV 4/2013 (Juni/Juli) - Umstände macht auch die kleine Buchse für den Stereoton seitlich am Griff, die durchaus brummgefährdet ist: Im Sony-Zubehör gibt es deshalb ein Soundmodul mit professioneller Aussteuerung und zwei XLR-Buchsen (XLR-K 1 M für 800 Euro) für amtliche Mikrofone. Mit dem Pegel-Schiebebalken auf dem Display des VG 30 geht das Aussteuern weder schnell noch flüssig. Immerhin geht es - wie fast alles mit dem VG 30; man muss nur wissen, wie. …weiterlesen