Ø Gut (2,2)

Tests (9)

Ø Teilnote 1,8

(31)

Ø Teilnote 2,7

Produktdaten:
Typ: Con­su­mer-​Cam­cor­der
Touchscreen: Ja
Live Streaming: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Sony HDR-PJ650VE im Test der Fachmagazine

    • Beat

    • Ausgabe: 10/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • Produkt: Platz 3 von 6
    • Seiten: 12

    5 von 6 Punkten

    „... Wenn Sie sich nicht an der geringen Auflösung des Projektors und dem recht kleinen Display stören, erhalten Sie einen Camcorder mit hervorragendem Bildstabilisator und ausgezeichneten Low-Light-Eigenschaften. Im Weitwinkelbereich begeistert das Gerät mit weichen Fahrten aus der Hand, Steadycam & Co. können so in vielen Fällen zu Hause bleiben.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 12/2013
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Videoqualität: „gut“;
    Fotoqualität: „zufriedenstellend“;
    Lichtempfindlichkeit: „zufriedenstellend“;
    Bildstabilisator: „sehr gut“;
    Ton: „sehr gut“;
    Sucher / Display: „sehr gut“;
    Handhabung: „gut“;
    Ausstattung: „gut“.  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • Produkt: Platz 2 von 21
    • Seiten: 8

    „gut“ (2,0)

    Video (40%): „gut“ (1,6);
    Foto (5%): „sehr gut“ (0,9);
    Ton (15%): „gut“ (2,0);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (2,6);
    Betriebsdauer (5%): „gut“ (2,5);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (1,7).  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 09/2013
    • Seiten: 5

    „gut“ (2,0)

     Mehr Details

    • videofilmen

    • Ausgabe: 6/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • Produkt: Platz 2 von 4
    • Seiten: 11

    „sehr gut“ (151 von 200 Punkten)

    „Die Technik der HDR-PJ650 ist absolut zeitgemäß. Die leichten Schärfeverluste und die Skalierungsartefakte, die sich im Testlabor gezeigt haben, spielen bei Alltagsmotiven kaum eine Rolle; und auch das Lowlight-Verhalten ist für die (geringe) Sensorgröße erstaunlich gut. Kurzum: Die HDR-PJ650 ist eine Kamera, die im Automatik-Modus sehr gute Bilder abliefert und dazu einen einzigartigen Bildstabilisator aufweisen kann.“  Mehr Details

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 5/2013
    • Erschienen: 04/2013
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 3

    4 von 5 Sternen

    „... Mit GPS und Projektor bietet die HDR-PJ650 technische Finessen, verzichtet aber dafür auf den Sensor der großen Modelle. Trotzdem bleibt sie im Lowlight gut, bei Tageslicht muss sie sich geschlagen geben. ...“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 3/2013 (April/Mai)
    • Erschienen: 03/2013
    • Produkt: Platz 4 von 4
    • Seiten: 8

    „gut“ (72 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Viele Funktionen bringt die Sony HDR-PJ650VE mit. Diese muss man allerdings teilweise erst einmal im Menü finden. Der integrierte Projektor macht das gelungene Modell unnötig teuer. Vor allem, da dieses Feature nicht jeden interessiert. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Videomedia

    • Ausgabe: Nr. 149 (Juni-August 2013)
    • Erschienen: 06/2013

    „gut“

    „Es ist schon bedauerlich, daß Sony hinsichtlich des wohl berechtigten Anwenderwunsches nach einer differenzierten Bildmanipulationsmöglichkeit kein Verständnis zeigt. ... Somit bleiben als vorrangige Kaufargumente die gute Bildqualität, eine hervorragende Tonqualität und der einzigartige Bildstabilisator.“  Mehr Details

    • slashCAM

    • Erschienen: 02/2013

    ohne Endnote

     Mehr Details

zu Sony HDR-PJ650VE

  • Sony HDR-PJ650VE 32 GB Camcorder - Schwarz

    Sony HDR - PJ650VE 32 GB Camcorder - Schwarz

  • Sony HDR-PJ650VE HD Flash Camcorder (1920 x 1080 Pixel, G-Optik mit 12-

    1920 x 1080 Pixel, G - Optik mit 12 - fach Zoom Full HD, integrierter Projektor, G - Objektiv Exmor R CMOS Sensor, Wi - ,...

  • Sony HDR-PJ650VE [5.4MP, 12-fach opt. Zoom, 3"] schwarz - SEHR GUT

    Sony HDR - PJ650VE [5. 4MP, 12 - fach opt. Zoom, 3"] schwarz - SEHR GUT

  • Sony HDR-PJ650VE Camcorder Full HD Videorecorder schwarz Gewährleistung 1 Jahr

    Sony HDR - PJ650VE Camcorder Full HD Videorecorder schwarz Gewährleistung 1 Jahr

Kundenmeinungen (31) zu Sony HDR-PJ650VE

31 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
22
4 Sterne
6
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sony HDR-PJ650 VE

Nummer Zwei in der Rangordnung

Bei Sonys Handycams kann man aus vielen verschieden Angeboten auswählen und der Camcorder HDR-PJ650 nimmt den zweiten Platz hinter dem Top-Camcorder PJ780 ein. Für knapp 900 EUR bekommt man mit dem Neuling eine hervorragende Ausstattung, die kaum noch Wünsche offenlässt, aber auch die Bildqualität im Vordergrund behält. Wer also etwas mehr für seine Ansprüche ausgeben möchte, wird mit dem 650er aus der PJ-Serie bestens bedient.

Technische Ausstattung

Aus dem Kürzel der Serie lässt sich der Begriff Projektor leicht ableiten und bezeichnet somit eine der besonderen Eigenschaften dieser Camcorder. Der 650er besitzt diesen mit einer Auflösung von 640 x 320 Bildpunkten auf der Rückseite des Display-Deckels und erreicht eine Helligkeit von 20 Lumen bei der Projektion. Das erfordert zwar einen leicht abgedunkelten Raum, ist aber heller als man aus der Zahl ablesen kann und ermöglicht eine Bilddiagonale von 250 Zentimetern. Der HDMI-Port kann auch als Eingang zur Projektion genutzt werden, was die Nutzungsmöglichkeiten des PJ-650 deutlich erweitert. Ein riesiger interner Speicher von 32 GByte nimmt die Videos in Full HD auf und kann durch Memory-Sticks und SD(HC/XC)-Karten ergänzt werden. Ein GPS-Modul erlaubt das Geotagging und eine WLAN-Verbindung soll für die Netzanbindung und Steuerung via Smartphone sorgen. Bei Letzterem tut sich Sony noch immer etwas schwer, Einfachheit ins System zu bringen und strapaziert oft die Geduld der Kunden. Dafür wird man bei der Bild- und Tonqualität voll entschädigt, denn hier ist der Camcorder in seinem Element und glänz mit hervorragenden Leistungen. Der CMOS-Sensor löst mit 5,02 Megapixeln im 16:9-Format auf – Standfotos werden auf 20 Megapixel interpoliert. Der gut funktionierende Bildstabilisator sorgt für verwacklungsfreie Aufnahmen, die vom zoomstarken Objektiv eingefangen werden. Bei einer Lichtstärke von F1,8-10 kann mit einer Brennweite von 26,8 bis 321,6 Millimetern (KB-Format) mit 16:9 aufgenommen werden. Das entspricht einem 12-fach optischen Zoomfaktor, der auf 20-fach erweitert werden kann und maximal mit 160-fach digital die Obergrenze erreicht.

Kaufempfehlung

Mit dem Camcorder Sony HDR-PJ650 bekommt man zwar nicht den Spitzenreiter, aber in puncto Bildqualität und Ausstattung muss man trotzdem keine Kompromisse eingehen. Der Camcorder kann jeden anspruchsvollen Videofilmer im Hobbybereich zufriedenstellen, wenn WLAN nicht im Vordergrund der Wünsche steht.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony HDR-PJ650VE

Features
  • WLAN
  • GPS
  • Touchscreen
  • Integrierter Beamer
  • Zeitlupe
  • Digitalkamerafunktion
  • Gesichtserkennung
  • Zeitraffer
  • Videoleuchte
  • Szenenerkennung
  • Kino-/Effektfilter
  • Bildstabilisierung
Direktupload fehlt
Wechselobjektiv fehlt
Videobearbeitungsfunktion fehlt
Kino-/Effektfilter vorhanden
3D-Konverter fehlt
Szenenerkennung vorhanden
Integrierter Beamer vorhanden
Sensorgröße 1/3,91 Zoll
Auflösung
Video-Auflösung
Full-HD vorhanden
Technische Daten
Typ Consumer-Camcorder
Sensor
Sensortyp Exmor R CMOS
Objektiv
Optischer Zoom 12x
Digitaler Zoom 160x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisator vorhanden
Bildstabilisatorentyp Optisch
Sucher
  • LCD
  • Elektronisch
  • Okularsucher
Displaygröße 3"
Touchscreen vorhanden
Videoleuchte vorhanden
Konnektivität
Bluetooth fehlt
GPS vorhanden
NFC fehlt
WLAN vorhanden
Anschlüsse
Mikrofon-Anschluss fehlt
SDI-Ausgang fehlt
Features
Autofokus-Verfolgung fehlt
Hochgeschwindigkeits-Autofokus fehlt
Bewegungserkennung fehlt
Gesichtserkennung vorhanden
Live Streaming fehlt
Mikrofonzoom fehlt
Peaking fehlt
Pre-Recording fehlt
Loop-Recording fehlt
Windgeräusch-Unterdrückung fehlt
Zeitlupe vorhanden
Zeitraffer vorhanden
Zebra-Modus fehlt
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien
  • Speicherkarte
  • Flash-Memory
Speicherkarten-Typ
  • SDXC
  • Memory Stick Duo
Interner Speicher 32 GB
Aufzeichnung
Videoformate
  • AVCHD
  • MPEG-4
  • MPEG-2
  • MP4
  • H.264
Ton-Codecs Dolby Digital 5.1
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 450 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HDRPJ650VE

Weiterführende Informationen zum Thema Sony HDR-PJ650 VE können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sony HDR-PJ650VE

Stiftung Warentest Online 9/2013 - Der Sony HDR-PJ650VE ist ein guter HD-Camcorder mit 32 GB Festspeicher und Speicherkarte (ein Steckplatz, Speicherkarte nicht mitgeliefert). Klassische längliche Bauform (horizontaler Camcorder). Liefert insgesamt besonders gute Videos (Note: 1,6). Aufnahmen bei Tageslicht sehr gut (Note: 1,4), bei Kunstlicht gut (Note: 1,7). Kommt mit wenig Licht aus. Hohe Auflösung (Full HD 1920 x 1080 Bildpunkte, 50p). Aufzeichnung mit hoher Datenrate: 28 Mbit/s. Gute Bildstabilisierung. Sehr guter Autofokus. …weiterlesen

Wenn die Kleinen große Augen machen

videofilmen 6/2013 - AUDIo Der Störgeräuschabstand des eingebauten Mikrofons ist klassentypisch gut. Dazu kann es jetzt sogar manuell ausgesteuert werden. Sony HDR-PJ650VE Kleiner Sensor ohne Nachteile Beim Sensor muss sich die HDR-PJ650VE mit einem kleineren Maß von knapp einem Viertel Zoll (1/3,91) Zoll begnügen, wobei der größere Bildchip des Topmodells HDR-PJ780 mit satten 1/2,88-Zoll Diagonale in der Hauptkategorie Lowlight keinen wirklich sichtbaren, wohl aber messbaren Unterschied bewirkt. …weiterlesen