Toshiba Satellite Notebooks

173
  • Notebook im Test: Satellite L50-C von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    Toshiba Satellite L50-C

    • Gut 2,5
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
  • Notebook im Test: Satellite C70D von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    Toshiba Satellite C70D

    • Gut 2,4
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 17,3"
    • Displayauflösung: 1600 x 900 (HD+ / WSXGA)
  • Notebook im Test: Satellite Radius 12 (P20W-C-106) von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend

    Toshiba Satellite Radius 12 (P20W-C-106)

    • Befriedigend 2,6
    • 7 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 12,5"
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-6500U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
  • Notebook im Test: Satellite L50-B von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

    Toshiba Satellite L50-B

    • Befriedigend 2,8
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
  • Notebook im Test: Satellite Radius 14 (L40W-C-10Z) von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    Toshiba Satellite Radius 14 (L40W-C-10Z)

    • Gut 2,1
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 14"
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i3-5015U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
  • Notebook im Test: Satellite P50-B von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    Toshiba Satellite P50-B

    • Gut 2,1
    • 8 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
  • Notebook im Test: Satellite C55D von Toshiba, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend

    Toshiba Satellite C55D

    • Befriedigend 3,0
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
  • Notebook im Test: Satellite Radius 15 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    Toshiba Satellite Radius 15

    • Gut 2,2
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-5200U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
  • Notebook im Test: Satellite C55-C von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend

    Toshiba Satellite C55-C

    • Befriedigend 2,7
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
  • Notebook im Test: Satellite P50-C-188 (PSPT2E-013006GR) von Toshiba, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Toshiba Satellite P50-C-188 (PSPT2E-013006GR)

    • Sehr gut 1,3
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-6200U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
  • Notebook im Test: Satellite Z930 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Toshiba Satellite Z930

    • Gut 1,9
    • 16 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
  • Notebook im Test: Satellite Pro R50-C-16V von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    Toshiba Satellite Pro R50-C-16V

    • Gut 2,3
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i3-6006U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
  • Notebook im Test: Satellite Radius 11 L10W-C-108 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend

    Toshiba Satellite Radius 11 L10W-C-108

    • Befriedigend 2,9
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 11,6"
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
    • Prozessor-Modell: Intel Pentium N3700
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
  • Notebook im Test: Satellite C70-C von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend

    Toshiba Satellite C70-C

    • Befriedigend 2,6
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 17,3"
    • Displayauflösung: 1600 x 900 (HD+ / WSXGA)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-5200U
  • Notebook im Test: Satellite Radius 11 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    Toshiba Satellite Radius 11

    • Gut 2,5
    • 6 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 11,6"
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
    • Prozessor-Modell: Intel Celeron N2840
  • Notebook im Test: Satellite C70-C-1FT von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend

    Toshiba Satellite C70-C-1FT

    • Befriedigend 2,9
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 17,3"
    • Displayauflösung: 1600 x 900 (HD+ / WSXGA)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-6200U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
  • Notebook im Test: Satellite S50 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend

    Toshiba Satellite S50

    • Befriedigend 2,7
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
  • Notebook im Test: Satellite P50t-C von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Toshiba Satellite P50t-C

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
    • Arbeitsspeicher (RAM): 16384 MB
  • Notebook im Test: Satellite U920T von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    Toshiba Satellite U920T

    • Gut 2,1
    • 12 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 12,5"
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
  • Notebook im Test: Satellite P50-C-10G von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    Toshiba Satellite P50-C-10G

    • Gut 2,2
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-5500U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
  • Seite 1 von 6
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Toshiba Satellite Notebooks Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • c't

    • Ausgabe: 20/2019
    • Erschienen: 09/2019

    Sieht gut aus

    Testbericht über 5 Notebooks mit 4K-Bildschirm

    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    zum Test

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 5/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • Seiten: 8

    Kräftig, mobil oder flexibel?

    Testbericht über 16 Mobilrechner mit unterschiedlichen Betriebssystemen

    Notebooks & Co.: Käufer tragbarer Computer müssen sich entscheiden: Drei Gerätetypen stehen zur Wahl. Jeder hat andere Stärken und Schwächen. Wir sagen, welcher Typ sich für wen am besten eignet. Testumfeld: Näher betrachtet wurden 16 mobile Computer mit unterschiedlichen Betriebssystemen, darunter 7 Notebooks, 4 Ultrabooks, 4 Convertibles und ein Detachable.

    zum Test

    • connect

    • Ausgabe: 7/2016
    • Erschienen: 06/2016
    • Seiten: 5

    Maximales Drehmoment

    Testbericht über 2 Convertibles

    Neben Kombigeräten mit Andocktastatur beleben vor allem Convertibles mit 360-Grad-Gelenk den schwächelnden Notebook-Markt. Zwei aktuelle Premium-Geräte sind im Labortest gegeneinander angetreten. Testumfeld: Im Vergleich waren zwei Convertibles. Die Modelle wurden jeweils mit „gut“ bewertet. Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Leistung waren die Urteilskriterien.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Toshiba Satellite Laptops.

Ratgeber zu Toshiba Satellite Laptops

Großes Sortiment

Toshiba Satellite Z930Die Toshiba Satellite-Familie ist groß. Sie enthält sowohl preiswerte Einsteiger- und Allround-Notebooks als auch hochwertige Multimedia-Modelle sowie einige erstklassige Ultrabooks. Kurzum: Für alle Ansprüche gibt es das passende Notebook.

Allrounder

Die Namen der Einsteiger- und Allround-Laptops beginnen meist mit C (z.B. Satellite C850 oder Satellite C870). Charakteristika sind hier tendenziell moderate Preise von 450 bis 650 EUR, eine Bilddiagonale von 15,6 oder 17,3 Zoll sowie ein Hardware- und Anschlusspaket, das für den Hausgebrauch ausreicht. Heißt: Man kann surfen und Office-Dokumente bearbeiten, Filme schauen, mehrere Peripheriegeräte anschließen oder das Bild via HDMI digital an ein externes Display ausgeben.

Multimedia

Wer höhere Ansprüche hat, sollte die Serien L oder P ansehen (z.B. Satellite L950 oder Satellite P855). Sie zählen ebenfalls zur 15,6- oder 17,3 Zoll-Klasse, sind jedoch deutlich teurer (700 bis 1.100 EUR). Dafür bekommt man in der Regel jedoch ein Display mit höherer Auflösung (bis Full-HD) und einer besseren Grafik- respektive Gamingleistung. Gleiches gilt für die Performance des Prozessors. In der Regel kommen die Notebooks auch mit härteren Jobs gut zurecht, etwa mit der Konvertierung und dem Schneiden von Videos oder der Verschlüsselung große Datenpakete.

Mobil

Abgerundet wird das Portfolio von den Ultrabooks – erkennbar an den Kürzeln U und Z (z.B. Satellite U940 oder Satellite Z930). Sie sind wesentlich kleiner (12,5 bis 14,4 Zoll), dünner und leichter (ca. 1.050 bis 1.700 Gramm), entsprechend gut eignen sie sich als mobile Begleiter für Freizeit und Geschäftsalltag. Interessant in diesem Kontext: Einige Exemplare haben ein mattes Panel, das auch in heller Umgebung lesbar ist. Ansonsten sorgen wie bei allen Ultrabooks stromsparende CPUs für ordentliche Akkulaufzeiten und beim Speicher hat man die Option auf eine SSD. Und der Anschlussbereich? Beschränkt sich meist aufs Nötigste (USB 3.0, HDMI, Kopfhörer etc.). Kostenpunkt der Ultrabooks: Zwischen 800 und 1.500 EUR.

Zur Toshiba Satellite Notebook Bestenliste springen