Samsung Laserdrucker: Tests & Testsieger

  • 1

    Drucker im Test: ProXpress C3010ND von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Samsung ProXpress C3010ND

    • Sehr gut 1,5
    • 7 Tests

    Getestet von:

    • com! professional

      2,0

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

      1,0

    Alle 7 Tests
  • 2

    Drucker im Test: ProXpress C3060FR von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Samsung ProXpress C3060FR

    • Gut 1,8
    • 8 Tests

    Getestet von:

    • PC Magazin

      1,4

    • PCgo

      1,0

    Alle 8 Tests
  • 3

    Drucker im Test: Xpress C1860FW von Samsung, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    Samsung Xpress C1860FW

    • Gut 2,1
    • 10 Tests

    Getestet von:

    • PC Magazin

      1,4

    • PC-WELT

      2,4

    Alle 10 Tests
  • 4

    Drucker im Test: Xpress M2026W von Samsung, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    Samsung Xpress M2026W

    • Gut 2,4
    • 6 Tests

    Getestet von:

    • Konsument

      3,1

    • Stiftung Warentest (test)

      2,3

    Alle 6 Tests
  • Unter unseren Top 4 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Samsung Laserdrucker nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Drucker im Test: ProXpress M4530NX von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Samsung ProXpress M4530NX

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test

    Getestet von:

    • PC Magazin
      Ausgabe: 9/2016

      1,0

    Fazit lesen
  • Drucker im Test: ProXpress M4530ND von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Samsung ProXpress M4530ND

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test

    Getestet von:

    • PC Magazin
      Ausgabe: 9/2016

      1,0

    Fazit lesen
  • Drucker im Test: ProXpress M4075FX von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    Samsung ProXpress M4075FX

    • Sehr gut 1,1
    • 5 Tests

    Getestet von:

    • PCgo

      1,0

    • PC Magazin

      1,1

    Alle 5 Tests
  • Drucker im Test: ProXpress M4025NX von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    Samsung ProXpress M4025NX

    • Sehr gut 1,2
    • 5 Tests

    Getestet von:

    • PCgo

      1,0

    • PC Magazin

      1,2

    Alle 5 Tests
  • Drucker im Test: ProXpress C4060FX von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Samsung ProXpress C4060FX

    • Sehr gut 1,3
    • 4 Tests

    Getestet von:

    • PC Magazin

      2,0

    • FACTS

      1,0

    Alle 4 Tests
  • Drucker im Test: ProXpress M4080FX von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Samsung ProXpress M4080FX

    • Sehr gut 1,3
    • 3 Tests

    Getestet von:

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

      1,0

    • PC Magazin

      1,3

    Alle 3 Tests
  • Drucker im Test: ProXpress C2680FX von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Samsung ProXpress C2680FX

    • Sehr gut 1,3
    • 5 Tests

    Getestet von:

    • FACTS

      1,0

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

      1,0

    Alle 5 Tests
  • Drucker im Test: ProXpress M4583FX von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Samsung ProXpress M4583FX

    • Sehr gut 1,3
    • 2 Tests

    Getestet von:

    • PC Magazin

      1,3

    • FACTS

      1,0

    Alle 2 Tests
  • Drucker im Test: ProXpress C2670FW von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Samsung ProXpress C2670FW

    • Sehr gut 1,3
    • 6 Tests

    Getestet von:

    • PC Magazin

      1,3

    • PCgo

      1,0

    Alle 6 Tests
  • Drucker im Test: Xpress C1810W von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Samsung Xpress C1810W

    • Sehr gut 1,3
    • 10 Tests

    Getestet von:

    • PC Magazin

      1,3

    • PCgo

      1,2

    Alle 10 Tests
  • Drucker im Test: ProXpress M4030ND von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Samsung ProXpress M4030ND

    • Sehr gut 1,4
    • 3 Tests

    Getestet von:

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

      1,0

    • PC Magazin

      1,4

    Alle 3 Tests
  • Drucker im Test: ProXpress C4010ND von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Samsung ProXpress C4010ND

    • Sehr gut 1,5
    • 2 Tests

    Getestet von:

    • PC Magazin

      1,5

    • FACTS

      1,0

    Alle 2 Tests
  • Drucker im Test: Xpress M2625D von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Samsung Xpress M2625D

    • Sehr gut 1,5
    • 4 Tests

    Getestet von:

    • PC Magazin

      1,5

    • PCgo

      1,0

    Alle 4 Tests
  • Drucker im Test: Xpress M2675FN von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Samsung Xpress M2675FN

    • Gut 1,8
    • 4 Tests

    Getestet von:

    • PC Magazin

      1,8

    • PCgo

      1,4

    Alle 4 Tests
  • Drucker im Test: Xpress M2885FW von Samsung, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Samsung Xpress M2885FW

    • Gut 2,0
    • 7 Tests

    Getestet von:

    • Konsument

      2,0

    • Stiftung Warentest (test)

      2,0

    Alle 7 Tests
  • Drucker im Test: Xpress C480W von Samsung, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

    Samsung Xpress C480W

    • Befriedigend 2,8
    • 5 Tests

    Getestet von:

    • PCgo

      1,0

    • Konsument

      3,0

    Alle 5 Tests
  • Seite 1 von 8
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Samsung Laserdrucker Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Samsung Laser-Drucker.

Ratgeber zu Samsung Laser-Drucker

Smarte Lösungen für jeden Druckjob

Ratgeber Samsung Laserdrucker„Ein Hingucker“, „hübsch“, „grazil“: Immer wieder tauchen, sicherlich zu einem gewissen Grad vom Erstaunen der Leserschaft begleitet, Ausdrücke dieser Art in den Testfazits zu Druckern des koreanischen Herstellers Samsung auf. Mit seinen Geräten bietet das Unternehmen nämlich gleich in zweierlei Hinsicht „smarte“ Lösungen für fast jeden Druckauftrag. Zum einen wissen die Laserdrucker mit einer guten bis sehr guten Leistung, Ausstattung und Bedienung zu überzeugen. Nicht weniger wichtig scheint es Samsung aber auch zu sein, seinen Druckermodellen ein schönes, repräsentatives Design zu spendieren.

Überblick

Seitdem Samsung sein kurzes Abenteuer mit Tintenstrahldruckern 2013 endgültig beendet hat, besteht das Sortiment ausschließlich aus Laserdruckern in S/W und Farbe, und zwar in Form reiner Printer sowie als Multifunktionsgeräte. Die Spanne reicht dabei vom einfachen S/W-Drucker für die Studentenbude bis hin zum All-in-One-Farblaser mit hoher Druckgeschwindigkeit für große Abteilungen. In der Regel bescheinigt die Fachpresse den Geräten eine hohe Druckqualität, und zwar erfreulicherweise nicht nur den Topmodellen aus den oberen Leistungsklassen. Zudem gelten sie als zuverlässig und belastbar. Viel Lob erntet der Hersteller ferner dafür, viele Modelle mit Toner- und Stromsparfunktionen ausgerüstet zu haben, die meisten Geräte lassen sich außerdem leicht bedienen. Samsung-Drucker unterschiedlichster Leistungsklassen, vor allem jedoch der CLP- und CLX-Serie, sind auffallend oft in der Spitzengruppe bei den Praxistest der Fachpresse anzutreffen und/oder weisen eine große Anzahl guter Kundenbewertungen bei den Internethändlern auf.

Modellreihen – „altes“ Bezeichnungsschema

Die Drucker folgen einem klaren Bezeichnungsschema, das dem Kunden die Zuordnung und Auswahl erleichtert – jedenfalls bis 2013, doch dazu später mehr. Die Basis des Sortiments bildet die ML-Serie. Es handelt sich dabei um S/W-Laserdrucker unterschiedlichster Leistungsstufen, angefangen vom simplen Arbeitsplatzdrucker für Privatanwender (ML-3-er-Serie) bis hin zum Hochleistungsdrucker für Großraumbüros mit sehr hohen Druckgeschwindigkeiten für große Druckaufträge im vierstelligen Bereich pro Monat, die entsprechend aufgerüstet werden können, etwa mit zusätzlichen Papierkassetten (ML-6-er-Serie). Die Farblaser wiederum werden unter der Bezeichnung CLP zusammengefasst. Auch hier sind die Modelle in Leistungsklassen gestaffelt und decken Privatanwender (Serien CLP-3 und 4) bis große Arbeitsgruppen (Serien CLP-6 und 7) ab. Die Geräte bilden wiederum die Grundlage für die entsprechenden Multifunktionsdrucker der CLX-Serie, die Samsung als 3-in-1-Geräte (Drucken, Scannen/Kopieren) sowie 4-in-1-Versionen (zusätzliches Fax) anbietet. Ihnen korrespondiert auf der Seite der monochromen Laserdrucker die SCX-Serie, die vor allem durch ihre sehr kompakte Gerätegröße sofort ins Auge fällt, unter der „Haube“ jedoch mit einem in der Regel sehr flotten Druckwerk bestückt ist. Die MuFus schließlich werden noch anhand ihrer Ausstattung mit Buchstaben voneinander unterschieden, oder anders gesagt: Das jeweilige Basismodell ist daran zu erkennen, dass ihm der an die Produktnummer angehängte Buchstabe D (für Duplex, beidseitiger Druck), F (für Fax) oder W (für WLAN) fehlt.

Neue Bezeichnungen

In Zukunft sollen jedoch die Serien-Bezeichnungen ML, CLP, CLX, SCX wegfallen. Stattdessen teilt Samsung sein Druckerportfolio in drei große Gruppen auf: MultiXpress versammelt alle Drucker-und Kopiererlösungen für große Unternehmen und Arbeitsgruppen. Drucker wiederum, die sich vorrangig an Privatanwender oder das Home Office richten, werden unter der Bezeichnung Xpress zusammengefasst, während alle dazwischen liegenden Business-Lösungen unter dem Dach der ProXpress-Serie firmieren. Leider ist es vor allem in den beiden zuletzt genannten Sparten nicht mehr so einfach wie früher möglich, auf den ersten Blick zu erkennen, ob es sich bei dem Gerät um einen MuFu oder um einen reinen Printer handelt: Steht an der dritten Stelle eine „2“, handelt es sich um ersteres, MuFus dagegen haben hier eine „7“ – die Unterscheidung CLP / CLX war beim Blick auf Datenblätter oder Angebotslisten von (Internet-) Händlern schneller und leichter zu identifizieren. Eindeutig ablesbar am Produktnamen ist dagegen zukünftig aufgrund der gewählten, sprechenden Buchstaben die Zuordnung zu den S/W-Laserdruckern („M“ für Monochrom) oder Farbdruckern („C“ für Color). Die diesem Buchstaben folgenden ersten beiden Ziffern wiederum geben die Druckgeschwindigkeit an, während die letzte Ziffer Aufschluss über die verwendeten Druckerpatronen gibt. Mit einer „0“ werden Kombi-Kartuschen, mit einer „5“ Einzel-Farbkartuschen bezeichnet. Unangetastet geblieben ist hingegen die Indizierung der Ausstattung mittels der an den Produktnamen angehängten Buchstaben W, F und D.

Zur Samsung Laserdrucker Bestenliste springen