• Sehr gut 1,3
  • 11 Tests
115 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 9600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck: Nein
Typ: Ein­fa­cher Dru­cker
Fax: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Samsung Xpress C1810W im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (90 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Die winzigen Partikel des Toners liegen so dicht aneinander, dass mit bloßem Auge das übliche Laser-Druckraster nicht zu erkennen ist. Der Farbdrucker bietet Anschlüsse für USB- und LAN-Kabel und lässt sich per WLAN und Samsungs Druck-App mit Druckaufträgen von mobilen Geräten beschicken. Am einfachsten geht das im NFC-Modus. Zudem funktioniert auch Google Cloud Print über das Internet.“

  • „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 3 von 6

    „Dank seiner variablen Anschlussmöglichkeiten passt der Samsung in jede Büroumgebung, ob daheim oder in der Firma.“

  • „gut“ (2,0)

    Platz 1 von 6

    Drucken (45%): „gut“ (1,6);
    Tonerkosten (20%): „befriedigend“ (2,7);
    Handhabung (15%): „befriedigend“ (2,6);
    Vielseitigkeit (15%): „gut“ (2,0);
    Umwelteigenschaften (5%): „gut“ (2,3).

  • „gut“ (72%)

    Platz 1 von 6

    „Guter, günstiger Textdruck. Überzeugend auch bei Fotos. Umfangreiche Konnektivität im kabellosen Netzwerk, kein Duplex. Österreichisches Umweltzeichen.“

  • „sehr gut“ (4 von 5 Punkten)

    2 Produkte im Test

    „... Die angegebenen 18 Seiten pro Minute werden im Copy-Mode mühelos erreicht. ... Das Druckbild ist für einen Laserdrucker ungewöhnlich dicht und frei von Rastern (für das bloße Auge). Die Farben sind kräftig und stimmig. Ein günstiger Nebeneffekt des Polymertoners sind die geringeren Temperaturen, die er zur Fixierung benötigt. So spart das Gerät auch noch Energie. ...“

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    Pro: sehr gute Farbdruck-Ergebnisse.
    Contra: fehlende Duplex-Funktion; hohe Folgekosten für Privatgebrauch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2016
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

  • „gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 3 von 6

    „... Mit 18 Seiten pro Minute konnte unser Test ... die Herstellerangaben bestätigen. Diese Ausgabegeschwindigkeit ist zwar nicht die schnellste im Testfeld, für den Privatanwender aber sicher noch ausreichend. Etwas schwerer wiegt dagegen die Zeit bis zum ersten Auswurf aus dem Standby-Modus. Mit 15 Sekunden für eine Standard-Textseite muss sich der Samsung da schon etwas Kritik gefallen lassen. ...“

    • Erschienen: April 2015
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    Das Verbrauchermagazin „AllesBeste.de“ bewertet den Samsung Xpress C1810W nahezu durchweg positiv, ohne eine Endnote zu vergeben. Der Farblaserdrucker überzeugt die Redaktion vor allem in Sachen Fotoqualität mit einer guten Farbauflösung. Dank eines satten Schwarz wirken ausgedruckte Texte auf die Prüfer wie aus der Druckerei. Darüber hinaus unterstützt das Gerät AirPrint und Google Cloud Print - sehr anwenderfreundlich.
    In puncto Schnelligkeit liegt der Laserdrucker mit etwa 18 Seiten pro Minute zum soliden Mittelfeld. Einziges Manko ist für die Experten, dass der Drucker nicht über einen automatischen Duplexdruck verfügt. Zudem empfinden die Redakteure das Modell für den Hausgebrauch als verhältnismäßig groß und schwer, sehen ihn jedoch als gute Alternative für das Büro.


    Info: Dieses Produkt wurde von AllesBeste.de in Ausgabe neueren Testbericht erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: August 2014
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (90 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Xpress C1810W liefert sehr gute Farbdrucke in ansprechender Zeit. Dank der vielen Schnittstellen kann man auch mit kompatiblen mobilen Geräten auf den Drucker zugreifen. Sehr empfehlenswert.“

    • Erschienen: August 2014
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    „... Die erste Seite liegt nach etwa 14 Sekunden im Ausgabeschacht. Für hochwertige Farbdrucke, z.B. für Präsentationsmappen, kann man im Treiber noch eine Qualitätsstufe höher schalten und erhält dank des mit Wachs angereicherten Polymertoners sogar auf Normalpapier ein im wahrsten Sinn glänzendes Ergebnis. ...“

zu Samsung Xpress C1810W

  • SL-C1810W Color 9600 x 600DPI A4 Wifi - Impresoras láser (láser, color,

    HP sl - c1810 W. Drucktechnologie: Laser Farbe Anzahl Patronen: 4 - Runde Service (maximal) : 40. 000 Seiten pro Monat ,...

  • SL-C1810W Color 9600 x 600DPI A4 Wifi - Impresoras láser (láser, color,

    HP sl - c1810 W. Drucktechnologie: Laser Farbe Anzahl Patronen: 4 - Runde Service (maximal) : 40. 000 Seiten pro Monat ,...

Kundenmeinungen (115) zu Samsung Xpress C1810W

3,5 Sterne

115 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
51 (44%)
4 Sterne
19 (17%)
3 Sterne
7 (6%)
2 Sterne
18 (16%)
1 Stern
22 (19%)

3,3 Sterne

98 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

11 Meinungen bei Media Markt lesen

4,3 Sterne

6 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Einfaches Gerät mit hoher Druckqualität

Stärken

  1. gute Druckqualität in Farbe und S/W
  2. umfangreiche Anschlussausstattung

Schwächen

  1. kein Duplexdruck (beidseitiges Drucken)
  2. Toner leeren sich selbstständig

Qualität

S/W-Druck

Texte und Dokumente druckst Du mit dem Xpress C1810W schnell und in sehr hoher Qualität. Nur leider nicht automatisch beidseitig. Bis zur ersten Seite braucht das Gerät laut Messung des "PC Magazins" nur 15 Sekunden.

Farbdruck

Lob von allen Seiten erhält der Samsung auch beim Farbdruck. Für gelegentliche Foto- und Grafikdrucke ist er gut geeignet. Nur bei sehr großen Farbflächen treten kleinere Ungleichmäßigkeiten auf.

Druckkosten

Kosten & Reichweite S/W-Druck

Mit knapp über 2 Euro liegt der C1810W beim Druck in Schwarzweiß im oberen Mittelfeld unter den Laserdruckern. Der Preis für Toner ist zwar hoch, das wird aber durch die hohe Reichweite halbwegs ausgeglichen.

Kosten & Reichweite Farbdruck

Auch beim Farbdruck platziert sich der Samsung noch gerade so im Mittelfeld. 10 Euro für 100 Seiten in Farbe sind aber für Vieldrucker nicht mehr wirklich attraktiv. Solltest Du zu dieser Gruppe gehören, ist ein anderer Drucker vorzuziehen.

Ausstattung

Druck & Scan

Er kann drucken - mehr aber auch nicht. Wenn Du Freund komfortabel ausgestatteter Geräte bist, ist dieser Samsung definitiv die falsche Wahl. Ärgerlich ist vor allem, dass trotz der Konzentration auf das reine Drucken keinerlei Duplex-Einheit vorhanden ist - beidseitiges Drucken gibt es hier also nicht.

Schnittstellen

NFC, WLAN, Ethernet - für Konnektivität ist gesorgt. Wir vermissen aber den klassischen Direktdruck per USB oder Speicherkarte. Immerhin kannst Du vom Smartphone aus drucken - was immer wichtiger wird.

Papierfach

Das Papierfach fasst bis zu 250 Blatt. Du musst also nicht oft nachfüllen. Unschön: Zum Nachfüllen muss immer die komplette Kassette entnommen werden. Angesichts der seltener anstehenden Austauschaktionen ist das aber verschmerzbar.

Bedienung

Installation

Die Einrichtung geht leicht von der Hand und ist in einer halben Stunde erledigt. Bei Problemen bietet Samsung einen Livechat an - das ist keine Selbstverständlichkeit.

Handhabung

Die Menüführung ist nicht immer logisch. Nach etwas Eingewöhnung ist das aber Nutzerberichten zufolge kein großes Hindernis mehr. Zudem ist das Gerät sehr groß geraten - der Aufstellplatz will also gut überlegt sein.

Der Samsung Xpress C1810W wurde zuletzt von Gregor am überarbeitet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung Xpress C1810W

Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 9600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck fehlt
Geschwindigkeit
S/W 18 Seiten/min
Farbe 18 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Einfacher Drucker
Kopieren fehlt
Scannen fehlt
Flachbettscanner fehlt
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Duplex-ADF fehlt
Fax fehlt
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host vorhanden
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC vorhanden
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 250 Blätter
Ausgabekapazität 100 Blätter
Maximale Papierstärke 220 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate B5 JIS
Abmessungen & Gewicht
Breite 42 cm
Tiefe 42,6 cm
Höhe 26,4 cm
Gewicht 14,05 kg
Stromverbrauch
Betrieb 50 W
Standby 2,4 W
Bedienung
Farbdisplay fehlt
Touchscreen fehlt
Navigationstasten vorhanden
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
CD/DVD-Druck fehlt
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge fehlt
Gütesiegel
  • Energy Star
  • Blauer Engel
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: C1810W/PLU, C1810W/SEE, SL-C1810W

Weitere Tests & Produktwissen

Der beste Farblaserdrucker

AllesBeste.de 7/2016 - Gegenstand des Produkttests war ein Farb-Laserdrucker, der abschließend mit 5 von 5 Sternen bewertet wurde. …weiterlesen

Der beste Farblaserdrucker

AllesBeste.de 4/2015 - Im Check befand sich ein Farblaserdrucker. Die Endnote lautete 5 von 5 Sternen. Zudem wurden weitere Alternativen zum Produkt kurz vorgestellt. …weiterlesen