• Gut 2,3
  • 6 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 42"
Auflösung: Full HD
Twin-Tuner: Ja
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

TechniSat TechniPlus 42 ISIO im Test der Fachmagazine

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 12/2014
    • Erschienen: 11/2014
    • Produkt: Platz 11 von 11

    „gut“ (2,49)

    „Eine Programmvorschau zeigt jeder Fernseher auf Knopfdruck, beim Technisat fällt die besonders schlau aus: In persönlichen Kanälen lassen sich Lieblingssendungen und -genres bündeln und zur Aufnahme programmieren. Die Bedienung erfordert etwas Übung, dann aber ist der Technisat für Viel-Aufnehmer hervorragend.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 12/2013
    • Erschienen: 11/2013
    • Produkt: Platz 11 von 13
    • Seiten: 10

    „befriedigend“ (2,6)

    „Online schwach. Bild, Ton und Handhabung sind nur befriedigend. Fürs Internet nicht gut ausgestattet. Doppel-Tuner. Kein Flash. WLan nur mit externem Empfänger (Dongle) möglich, kostet extra.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 11/2013
    • Seiten: 5

    „befriedigend“ (2,6)

     Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 12/2013
    • Erschienen: 11/2013
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 10

    „sehr gut“ (81%)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Film-Archivare werden mit dem TechniSat ihre helle Freude haben. Alle nicht verschlüsselten Aufnahmen des komfortablen Doppel-Tuner-Modells lassen sich ins Netzwerk kopieren. Die praktische App verhindert es, eine Sendung zu verpassen.“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 10/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • Seiten: 4

    „gut“ (2,49)

    „... Der TV zeigt ein Bild mit natürlichen Farben, Bewegungen sehen zum Teil aber etwas unsauberer als sonst in dieser Preisklasse aus. Gut ist der große Betrachtungswinkel ... Der Watchmi-Dienst im TV bietet viel Komfort – wenn er mal rund läuft; die überdurchschnittlichen Aufnahmefunktionen begeistern schon jetzt. Günstig ist der TechniPlus allerdings nicht. Ein Grund: TechniSat lässt viel in Deutschland fertigen.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 12/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • video

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • 9 Produkte im Test
    • Seiten: 10

    ohne Endnote

    „Plus: einfacher Export von Aufnahmen, streamt Mitschnitte, programmierbar über das Internet, Schnittfunktion.
    Minus: Bedienung gewöhnungsbedürftig.“  Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

TechniPlus 42 ISIO

Doppel-Quattro-Tuner

Beim TechniPlus 42 ISIO wirbt Technisat mit einem „Doppel-Quattro-Tuner“, soll heißen: Der Fernseher hat jeweils zwei Empfangsteile für DVB-T, DVB-C und DVB-S2 an Bord, überdies lassen sich Inhalte aus dem Netz streamen.

Webbrowser integriert

Weil insgesamt sechs Tuner verbaut wurden, kann man einen Sender anschauen und gleichzeitig ein anderes Programm aufnehmen. Die Aufnahmen landen auf einem externen USB-Speicher. Neben TV-Aufnahmen können per USB auch Multimedia-Dateien fremden Ursprungs abgespielt werden. Für verschlüsselte Programme gibt es zwei CI-Plus-Slots, hier platziert man passende CA-Module und die Smartcards der Bezahlsender. Ergänzt werden die klassischen Empfangswege, namentlich Antenne, Kabel und Satellit, von interaktiven Online-Diensten, die man per LAN oder drahtlos per WLAN „empfängt“. Wer kein LAN-Kabel vom Fernseher zum Router legen will, braucht einen separat angebotenen WLAN-USB-Adapter. Im Mediaportal „ISIOlive“ gibt es Apps für verschiedene Dienste, darunter Video- und Audio-on-Demand-Inhalte, Radiosender, Nachrichten und nicht zuletzt einen Webbrowser zum freien Surfen im Internet. Der HbbTV-Standard wird ebenfalls unterstützt, demnach kann man aus dem laufenden Programm auf die Mediatheken und andere Angebote der TV-Sender zugreifen.

Schnittstellen, Display und Hintergrundlicht

Per LAN oder WLAN bringt man neben Online-Diensten auch Multimedia-Dateien von UPnP- respektive DLNA-Servern ins Wohnzimmer, also von Computern, NAS-Systemen, Smartphones und Tablets. Mit einem Smartphone oder einem Tablet samt „My TechniSat-App“ lässt sich das Gerät außerdem steuern. Laut Hersteller kann man Programmdaten und Timer-Einstellungen mit der App von unterwegs aus über das Internet einsehen und verwalten. Für klassische Zuspieler stehen drei HDMI-Eingänge bereit, während analoge Quellen per Scart angeschlossen werden. Einen Komponenten- beziehungsweise einen Composite-Video-Eingang hat Technisat offenbar nicht verbaut. Ein Aux-Eingang, ein analoger Audio-Ausgang, ein Kopfhörerausgang, ein optischer und ein koaxialer Digitalausgang runden die Anschlussleiste ab. Dem LC-Display, das es auf eine sichtbare Diagonale von 107 Zentimetern bringt und mit seitlich verbauten LEDs hinterleuchtet wird (Edge LED-Backlight) bescheinigt das Unternehmen 1920 x 1080 Bildpunkte und dank „TechniMotion“ eine Bildwiederholrate von 400 Hertz.

Weil er nicht drei, sondern vier Empfangswege nutzt, spricht Technisat von einem Quattro-Tuner. Ob der TechniPlus ISIO 42 den Erwartungen gerecht wird, werden die ersten Tests zeigen. Knapp 1300 EUR sollte man für den 42-Zöller auf der hohen Kante haben.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu TechniSat TechniPlus 42 ISIO

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • WLAN optional
  • HDMI
Vesa-Norm 400 x 400
Weitere Schnittstellen Digitaler Audioausgang (elektrisch), Digitaler Audioausgang (optisch), Analoger Audioausgang, AUX, Kopfhörer, Scart
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 42"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 400 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Twin-Tuner vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 15,5 kg
Lieferumfang 3D-Brillen inklusive

Weiterführende Informationen zum Thema TechniSat Techni Plus 42 ISIO können Sie direkt beim Hersteller unter technisat.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wünsch Dir was

Audio Video Foto Bild 10/2014 - Für besseres, auf persönliche Wünsche abgestimmtes Fernsehen will jetzt TechniSat mit seinem neuen TV TechniPlus ISIO samt eingebautem Watchmi-Dienst sorgen. Das einfache Prinzip: Nach dem Anschluss einer handelsüblichen USB-Festplatte ans TV sucht sich der Nutzer aus einer Programmvorschau eine Sendung nach Wunsch aus, etwa einen "Tatort". Danach wählt er im Menü "Sendung zu persönlichem Kanal hinzufügen". Der heißt dann "Tatort"; …weiterlesen

Technisat TechniPlus 42 ISIO

Stiftung Warentest Online 11/2013 - Geprüft wurde ein Fernseher, der mit der Note „befriedigend“ abschnitt. Die Prüfer zogen als Kriterien Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften heran. …weiterlesen