Fernseher im Vergleich: 8 kleine Fernseher im Vergleich

PC-WELT: 8 kleine Fernseher im Vergleich (Ausgabe: 7/2011 Plus) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Ob als Zweitgerät für Schlaf- oder Kinderzimmer, ob als TV-tauglicher Monitor für den PC: Kleine Fernseher sind in erster Linie praktisch. Ob sie auch gut sind, ermittelte das PC-WELT-Labor.

Was wurde getestet?

Im Test waren acht Fernseher. Bewertet wurden Ausstattung (Empfangsteile, 3D-kompatibel / Brillen mitgeliefert, Aufnahmemöglichkeit / zeitversetztes Fernsehen ...), Bedienung (Erstinstallation, Sendernavigation, Fernbedienung), Bildqualität (Maximale Bildhelligkeit / Kontrast, Bildqualität bei Tageslicht, Bewegungsschärfe ...), Tonqualität ( Maximale unverzerrte Lautstärke, Hörtest, Störgeräusche) sowie Stromverbrauch (Betrieb / Standby / Aus) und Service (Garantiedauer / Service, Service-Hotline / Erreichbarkeit / E-Mail-Kontakt ...).

  • TechniSat TechniVision 26 HD

    • Bildschirmgröße: 26";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Nein;
    • Anzahl HDMI: 2;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    „befriedigend“ (2,73) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „zu teuer“

    „... die Installation ist einfach, denn der Technivison wird zusammengeschraubt ausgeliefert. Bis auf das leicht körnige Analog-TV-Bild war die Wiedergabe scharf und detailreich. Auch feine Schriften waren gut lesbar. Keine Bildsäume, keine Doppelkonturen: Bis auf leichtes Verwischen gab es nur wenig auszusetzen. Der TV-Ton war mittenbetont, aber gut verständlich.“

    TechniVision 26 HD

    1

  • BenQ E26-5500

    • Bildschirmgröße: 26";
    • Auflösung: HD ready;
    • Smart-TV: Nein;
    • Anzahl HDMI: 2;
    • Audio-System: SRS TruSurround HD;
    • Bildformat: 4:3,16:9, 16:9

    „befriedigend“ (2,89) – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „günstig“

    „... Die Bildqualität wurde besser, wenn man die Schärfe etwas reduzierte und die Farbtemperatur auf ‚Warm‘ stellte. Das Analog-TV-Bild war etwas grob. Digitalfernsehen zeigte das Gerät vergleichsweise rauscharm und detailreich mit natürlichen Farben. DVD-Videos über HDMI waren fein gezeichnet ab. Bei Blu-ray-Filmen fehlte das letzte Quentchen Auflösung.“

    E26-5500

    2

  • BenQ E24-5500

    • Bildschirmgröße: 24";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Nein;
    • Anzahl HDMI: 2;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    „befriedigend“ (3,12)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Zum Umschalten der Empfangswege, etwa vom analogen Kabelprogramm zu DVB-C oder DVB-T, reicht kein Knopfdruck auf der Fernbedienung, sondern erfordert den Umweg übers Bildmenü. Der E24-5500 bietet im Gegensatz zum größeren E26-5500 auf Platz 2 die volle HD-Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten. Bei TV-Programmen zeigten beide ein orentliches Bild. ...“

    E24-5500

    3

  • Philips 26PFL3405H

    • Bildschirmgröße: 26";
    • Auflösung: HD ready;
    • Smart-TV: Nein;
    • Anzahl HDMI: 2;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    „befriedigend“ (3,18)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Dem Philips 26PFL3405H fehlt eine Installationsautomatik. Um den Sendersuchlauf zu starten und Zuspielgeräte im Bedienmenü anzumelden, muss man selbst Hand anlegen. Über die USB-Buchse lassen sich nur Fotos und Musik abspielen. Die Bildfläche glänzt zwar, reflektiert aber kaum. Die Farbdarstellung des Geräts war etwas warm und dunkel. ...“

    26PFL3405H

    4

  • AOC LE24K097

    • Bildschirmgröße: 24";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Nein;
    • Anzahl HDMI: 2;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    „befriedigend“ (3,26)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „... Für gute Bildqualität muss die Helligkeit hoch-, die Bildschärfe etwas heruntergeregelt werden. In dunkler Umgebung zeigte das AOC-Gerät deutlich sichtbare Aufhellungswolken und geringen Kontrast. Bei Nachtszenen fehlte die Tiefenwirkung. Das Analog-TV-Bild war unscharf und körnig, das DVB-T-Bild bot etwas mehr Details. DVD- und Bluray-Filme zeigte das Gerät in akzeptabler Schärfe ...“

    LE24K097

    5

  • Acer AT2326

    • Bildschirmgröße: 23";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Nein;
    • Anzahl HDMI: 2;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    „befriedigend“ (3,41)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Der Acer AT2326D ist recht leicht und lässt sich entsprechend gut zusammenbauen und anschließen. Es gibt keine automatische Einrichtung: Der Programmsuchlauf muss von Hand gestartet werden. Das Bildmenü ist knapp, die kleine Schrift schwer lesbar. Grüntöne wurden eine Spur zu gelb dargestellt, ansonsten war die Farbwiedergabe (Farbtemperatur: ‚Warm‘) sehr neutral. ...“

    AT2326

    6

  • LG Flatron M2550D

    • Bildschirmgröße: 25";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Nein;
    • Anzahl HDMI: 1;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    „befriedigend“ (3,48)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „... Ab Werk ist die Farbsättigung etwas zu hoch, die Helligkeit etwas zu niedrig eingestellt. Fernsehprogramme gab das LG-Gerät vergleichsweise rauscharm und detailreich wieder, wenn auch schnelle Laufschriften verwischten. DVD-Videos über HDMI waren fein gezeichnet und frei von Zeilenflimmern. Bei Blu-ray-Filmen erschienen fast perfekte Details auf den Bildschirm. ...“

    Flatron M2550D

    7

  • Orion TV26PL690

    • Bildschirmgröße: 26";
    • Auflösung: HD ready;
    • Smart-TV: Nein;
    • Anzahl HDMI: 2;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    „befriedigend“ (3,58)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Der Orion TV26PL690 empfängt TV-Signale analog über Kabel oder über DVB-T. Als einziger Testteilnehmer kann er keine Multimedia-Dateien abspielen, da er weder einen
    Netzwerk- noch einen USB-Anschluss hat. Einrichtung und Bedienung klappen dank einfacher Benutzerführung und gut lesbarem Bildschirmmenü problemlos. Für optimale
    Bildqualität sollte die Farbtemperatur auf ‚Warm‘ gestellt und die Bildschärfe reduziert werden. ...“

    TV26PL690

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher