• keine Tests
13 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 32"
Auflösung: HD ready
Twin-Tuner: Nein
Smart-TV: Nein
Anzahl HDMI: 2
TV-Aufnahme: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

ODL 32652H-TB

Kon­zen­triert sich auf das Wesent­li­che

Stärken

  1. Fernsehempfang ohne TV-Receiver
  2. zwei HDMI-Eingänge für BD-Player etc.
  3. spielt Multimedia-Dateien vom USB-Stick

Schwächen

  1. keine Aufnahmefunktion
  2. keine Smart-TV-Extras
  3. nicht sonderlich flach

Attraktiv ist der ODL 32652H-TB, wenn Sie einen Fernseher suchen, der sich auf klassische Funktionen beschränkt: Das Gerät kommt ohne Smart-TV-Extras, hat aber Tuner für Antenne, Kabel und Satellit an Bord, bringt TV-Sender also ohne separaten Receiver auf den Schirm. Sinnvoll sind TV-Empfänger nur, wenn Sie Sendungen aufnehmen wollen, denn das kann der 32-Zöller nicht. Immerhin: Über den USB-Anschluss lassen sich Foto-, Video- und Audio-Dateien abspielen, darunter JPG-Fotos, MKV-Videos und Musik im MP3-Format. Externe Quellen wie Computer und Spielekonsolen kontaktieren den Fernseher, der mit 1366 x 768 Pixeln auf 32 Zoll zwar kein Schärfeprofi ist, aber dennoch ordentlich auflöst, über zwei HDMI-Eingänge, per VGA und Composite-Video.

Kundenmeinungen (13) zu ok. ODL 32652H-TB

4,4 Sterne

13 Meinungen in 1 Quelle

4,4 Sterne

13 Meinungen bei Media Markt lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu ok. ODL 32652H-TB

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung HD ready
Curved fehlt
HDR10 fehlt
HDR10+ fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Helligkeit 200 cd/m²
Ton
Ausgangsleistung 12 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang fehlt
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
WLAN fehlt
HbbTV fehlt
Internetbrowser fehlt
Media-Streaming fehlt
Wi-Fi Direct fehlt
Miracast fehlt
WiDi fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung fehlt
Smart Remote fehlt
Sprachassistent integriert fehlt
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
Anzahl USB 1
Audiorückkanal (ARC) fehlt
HDCP 2.2 fehlt
MHL-Unterstützung fehlt
USB 3.0 fehlt
Bluetooth fehlt
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) fehlt
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
TV-Aufnahme fehlt
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 5,9 kg

Weiterführende Informationen zum Thema ok. ODL 32652H-TB können Sie direkt beim Hersteller unter ok-online.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Gute CAMeraden

SAT+KABEL 5-6/2012 - Fragen Sie den Verkäufer explizit danach. Alle von uns im Folgenden vorgestellten CAMs laufen in den CIund in den "CI+"-Schnittstellen, bei "CI+" kann es je nach Gerätehersteller und CAM aber immer wieder zu Problemen kommen. Eine weitere Gefahr besteht darin, dass eine "CI+"-Schnittstelle nach einem Geräte-Software-Update Ihr Modul abschalten kann und es nicht mehr in Ihrem Gerät verwendet werden darf. …weiterlesen

Fernseher: UHD oder Full-HD

PC-WELT 6/2014 - Die Geräte der aktuellen Generationen profitieren bei CPU-Ausstattung, Smart-TV und Bedienmodi von den UHD-Neuerungen. In beiden Fällen haben Sie dank interessanter Zusatzfunktionen mehr Einfluss auf das TV-Geschehen und kön nen Ihr eigenes Programm gestalten. Neue Standards HDMI und Kopierschutz Ein UHD-Fernseher soll einige Jahre im Einsatz sein. Dafür sollte er vom Start weg die aktuellsten Standards und Kopierschutzversionen unterstützen. …weiterlesen